Klappergeräusch im Stand bei laufendem Motor

Diskutiere Klappergeräusch im Stand bei laufendem Motor im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Servus, meiner Frau ist ein Klappergeräusch bei unserem 1.2 TSI aufgefallen. Der ist jetzt erst 1 Woche in unserem Besitz, deshalb hört man schon...

  1. #1 cnutz78, 05.06.2012
    cnutz78

    cnutz78

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2 TSI 86 PS
    Kilometerstand:
    25000
    Servus,

    meiner Frau ist ein Klappergeräusch bei unserem 1.2 TSI aufgefallen.
    Der ist jetzt erst 1 Woche in unserem Besitz, deshalb hört man schon genauer hin :)
    Gut, der Wagen ist bereits 1 1/2 Jahre alt, aber kein Grund zu klappern..
    Zu erst dachte ich, daß Geräusch kommt aus dem Beifahrerfußraum, aber nach dem ich neben das
    Auto gelegt habe, hörte ich ein Klapper/Tacker-Geräusch hinten beim Tank.
    Das Teil sieht aus wie ein Benzinfilter..ist wohl auch einer..aber das Ding tackert..manchmal mehr mal gar nicht.
    Was jemand was das ist ? und warum das Ding tackert ?
    Vielleicht überträgt sich das Geräusch nach vorne, so dass man denkt es käme aus dem Fußraum ..hmm...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 05.06.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.762
    Zustimmungen:
    784
    Kilometerstand:
    115000
    Könnte wohl der Druckregler sein der das arbeitet...
     
  4. #3 cnutz78, 05.06.2012
    cnutz78

    cnutz78

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2 TSI 86 PS
    Kilometerstand:
    25000
    Arbeitet der Druckregler im Stand mehr als beim Fahren ?
    Wenn ich leicht das Gaspedal berühre ist das Geräusch im Fußraum weg ..
    deshalb frage ich..
     
  5. #4 dathobi, 05.06.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.762
    Zustimmungen:
    784
    Kilometerstand:
    115000
    Schau doch mal in den Motorraum und zwar links hinter dem Ausgleichsbehälter vor dem ABS Block da gehen die Benzinleitungen durch. Lass den Motor mal laufen und halte dann diese Leitungen fest...eigendlich sollte jetzt das Geräusch weg sein.
     
  6. #5 cnutz78, 05.06.2012
    cnutz78

    cnutz78

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2 TSI 86 PS
    Kilometerstand:
    25000
    So,

    ich habe mal die Zuleitungen zum Druckregler stabilisiert.
    Die Halterung ist ja schon ein Witz..völlig locker...
    Werde das jetzt mal beobachten. Danke Dathobi.

    Was anderes...der TSI hört sich für mich an, kommend vom normalen Benziner, wie eine Mischung aus Diesel und Benziner.
    Ich hoffe das ist auch normal :rolleyes:

    Gruß
     
  7. #6 dathobi, 05.06.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.762
    Zustimmungen:
    784
    Kilometerstand:
    115000
    Kann ich jetzt nicht beurteilen, müsste ich mal hören.
     
  8. Ginnar

    Ginnar

    Dabei seit:
    26.04.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    20000
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 cnutz78, 02.12.2012
    cnutz78

    cnutz78

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2 TSI 86 PS
    Kilometerstand:
    25000
    Hi Ginnar,

    dieses Geräusch habe ich bereits ausfindig gemacht.
    Werkstatt hat es jetzt aber nicht gewechselt.
    Werde ich bei der nächsten Inspektion ansprechen.

    Schönen Dank.
     
  11. #9 LuckyM.C., 03.12.2012
    LuckyM.C.

    LuckyM.C.

    Dabei seit:
    22.08.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia M.C 1.2 TSI 105PS
    Moin Cnutz,
    hatte das selbe Problem bei meinem Monte Carlo. Die Werkstatt hat gesagt das ein Benzinschlauch an die Karosse kam und das so komische Geräusche macht. Das Problem war behoben, als sie das wohl gedämmt haben.

    Gruß Dennis
     
Thema: Klappergeräusch im Stand bei laufendem Motor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Klacker-Geräusche bei laufendem Motor im Stand

    ,
  2. klappergeräusch motor

Die Seite wird geladen...

Klappergeräusch im Stand bei laufendem Motor - Ähnliche Themen

  1. Licht wird dunkler beim Lenken im Stand

    Licht wird dunkler beim Lenken im Stand: Ich beobachte ich seit einiger Zeit (wie lange das schon so ist, weiß ich natürlich nicht), daß bei Standgas die kleinste Lenkbewegung bewirkt,...
  2. Laufende Regeneration des DPF erkennbar?

    Laufende Regeneration des DPF erkennbar?: Wie erkenne ich während der Fahrt, dass der DPF gerade regeneriert wird? Bekannt ist ja, dass der Lüfter lange nachläuft, wenn man den Motor...
  3. Motor springt nicht an und pfeift

    Motor springt nicht an und pfeift: Hallo, mein Auto springt seit gestern nicht mehr an, wir haben vorgestern eine neue Batterie eingebaut also daran kanns eigentlich nicht liegen....
  4. Ruckeln im Stand mit Historie! Sporadisch auftretend.

    Ruckeln im Stand mit Historie! Sporadisch auftretend.: Hallo zusammen. Ich brauche eure Unterstützung. Fahre einen 5J_1,4_16V_Baujahr 2008, KM-Stand_50000, Motor BXW, KBA8004000. Geschichte:...
  5. Motoren elektrische Heckklappe Kombi

    Motoren elektrische Heckklappe Kombi: Hallo zusammen, mir ist etwas an meiner Heckklappe aufgefallen. Ich habe die elektrische Heckklappenbetätigung. Dort wo sonst ja die Dämpfer...