Klappe im Abgasrückführungssysten

Diskutiere Klappe im Abgasrückführungssysten im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, hab seit einigen Tagen das Problem, wenn der Motor kalt ist und ich ein wenig mehr Gas gebe, dieser in den Notlauf geht. Ist er warm,...

  1. #1 stargate1810, 23.08.2015
    stargate1810

    stargate1810

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33...
    Fahrzeug:
    Skoda OCTAVIA COMBI II Ambiente+ Sportpaket Dynamic; 77KW; 1.6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Händler
    Kilometerstand:
    300
    Hallo Leute,
    hab seit einigen Tagen das Problem, wenn der Motor kalt ist und ich ein wenig mehr Gas gebe, dieser in
    den Notlauf geht. Ist er warm, leuchtet die Abgaslampe auf und man darf nur vorsichtig Gas geben.
    Nun wurde mir in der Werkstatt gesagt, es wäre die wassergekühlte Abgasklappe in der Abgasrückführung.
    Der Fehler wäre allgemein bekannt und würde mir in der Reparatur incl. Lohn ca. 850€ Kosten.
    Motor ist ein 1,6l TDI mit ca. 100000 km Laufleistung, unter 5 Jahre.
    Kann das einer bestätigen?
    Hat einer schon gleiche Erfahrungen gemacht?

    Gruß

    Heinzi
     
  2. #2 turrican944, 23.08.2015
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Bargfeld
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    224000
    Moin
    Das wird wphl die Klappe im AGR Kühler sein die die meinen oder das AGR Ventil. Aber Wassergekühlt ist nur der AGR Kühler und der hat eine Klappe damit der Motor venn er kalt ist das Abgas nicht kühlt, geht gerne mal kaputt. Hatte ich bei meinem 2.0TDI auch gerade nur ging hier keine Lampe an, hat nur immer nach abgas gestunken. Tauschen war der letzte Mist bei meinem und das ist warscheinlich beim 1.6 TDI auch nicht viel besser.
    Wenn das Teil beim 1.6 ähnlich aufgebaut ist, ist das ein bekanntes problem das die Kühler kaputt gehen.
    Gut bei mir war der bei 170tkm kaputt und es hat gezischt und gestunken, diese zischen ist mit neuem Kühler weg, das zischen hat die Karre aber schon bei 130tk gemacht denke da ging das schon los.
     
  3. Plinki

    Plinki

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    O2 Combi Eleganz, Xenon, Pegasus usw
    Kilometerstand:
    317168
    Bei mir auch ähnliches Problem, die Klappe am AGR Kühler war da an der Welle undicht. Ich hab das mit Kupferscheiben selbst wieder abgedichtet.
    Der neue Kuhler sollte etwa 320.-€ kosten wenn ich mich recht entsinne.
    Jetzt weiß ich aber nicht ob da immer ne Unterdruckdose dran ist oder ob das mittlerweile anders angesteuert wird. Vielleicht ist die Unterdruckdose auch nur defekt oder die Klappe fest. Vielleicht kann man das auch ausbauen und wieder gängig machen.
    Das ausbauen ist aber nicht ganz einfach. Wenn das so verbaut ist wie bei mir muss da der rechte Antrieb raus.
     
  4. #4 turrican944, 23.08.2015
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Bargfeld
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    224000
    Ich meine das ist beim 1.6 ähnlich verbaut wie bei uns. Bei meinem musste noch mehr als die rechte Antriebswelle raus, ich sagt nur Allrad bonus :D
     
  5. #5 Robert78, 24.08.2015
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    5.720
    Zustimmungen:
    983
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    27000
    Hatte ich leider letzte Woche im Urlaub auch. Da ich im Notlauf nicht mehr sicher über die Alpen gekommen wäre musste ich es in Österreich repariern lassen.
    Da beim 1,6 CR der DPF ausgebaut werden muss um den Abgaskühler zu tauschen macht die Arbeitszeit fast so viel aus wie die Ersatzeile. Kam auf 950 Euro. Nebenbei: Bei den Stundensätzen in Österreich hätte es mich fast vom Hocker gehauen. Da kostet die Stunde 27% mehr als in meiner Skoda Stammwerkstatt.

    @Stargate:
    Solltest du noch eine 3-jährige Garantieverlängerung von damals haben wird die Reparatur zu 100% übernommen. Zudem besteht, wenn der Wagen bei Skoda gewartet wurde, eine geringe Chance auif Kulanz.
     
  6. #6 turrican944, 24.08.2015
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Bargfeld
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    224000
    Moin
    Der hätte bei meinem 2.0 TDI auch raus sollen, laut Repanleitung. Da dafür aber die Vorderachse raus muss wurde halt das Winkelgetriebe ausgebaut und es ging so das teil aus zu bauen, warscheinlich hätte es beim 1.6 auch so geklappt nur den Partikelfilter zur seite zu hängen.
     
  7. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.846
    Zustimmungen:
    150
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    Dafür sollte VW einen Preis bekommen :pinch::
    a) AGR Kühler entwickelt der andauernd kaputt geht (zwischen 20.000 und 100.000km)
    b) den Mist auch noch so verbaut dass man ihn nicht "mal eben" schnell wechseln kann
    *Kopfschüttel*

    Oder vielleicht ein Verkaufsschlager für die Werkstätten :D:whistling:
     
  8. #8 chrisrier, 24.08.2015
    chrisrier

    chrisrier

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria
    Fahrzeug:
    Octavia Kombi Twenty 1,6 TDI 2012 / Octavia Kombi 4x4 1,6 TDI 2013
    Hallo Heinzi

    Hab das Teil beim meinem Oci auch schon tauschen lassen.
    Am besten bald machen lassen, damit du die Freude an dem Fahrzeug nicht verlierst !
    Vielleicht hast du ja einen VW - oder Skoda-Schrauber in deinem Bekanntenkreis,
    der dir das um einiges günstiger machen kann !

    @ Robert78
    Das war dann wohl kein so schöner Urlaub !

    mfg Chris
     
  9. #9 Robert78, 25.08.2015
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    5.720
    Zustimmungen:
    983
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    27000
    Ach, so tragisch war das nicht.
    Aber scheinbar mag mein Auto Österreich nicht. Im letzten Urlaub der Differunzdrucksensor und jetzt das.....muss wohl in die Tchechei fahren, da fühlt sich der Octavia bestimmt wohler.
     
Thema: Klappe im Abgasrückführungssysten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda egr klappe

    ,
  2. 1.6 tdi abgasrückführung klappe

    ,
  3. skoda fabia Klappe Abgasrückführung

Die Seite wird geladen...

Klappe im Abgasrückführungssysten - Ähnliche Themen

  1. klappern hinterachse Superb 3 combi

    klappern hinterachse Superb 3 combi: Hallo Will mich erst einmal vorstellen. Meine Name ist Roland bin 51 Jahre. Fahre seit Januar einen Skoda Superb 3 combi. Er ist Nagelneu und...
  2. Klappern vorne links im Bereich des Lichtschalters

    Klappern vorne links im Bereich des Lichtschalters: Hallo, bei meinem 2,5 Jahre alten Fabia nimmt das Klappern auf Pflasterstraßen deutlich zu. Am Schlimmsten ist es vorne Links im Armaturenbrettim...
  3. Klappern im neuen Superb Kombi

    Klappern im neuen Superb Kombi: Hallo, nach dem bei meinem Superb Kombi 4x4, 280 PS, EZ 3/2016, schon so einiges defekt war, habe ich nun ein neues Klappern im Auto. Und jetzt...
  4. Klappe Einfüllstützen Tank

    Klappe Einfüllstützen Tank: War gerade mit meinem 2016er 1.4 TDI tanken, plötzlich gibt der Tankstutzen nach, Zapfpistole rutscht nach... ich sehe keine Klappe mehr. Sagt...
  5. Klapper-, Knister-, Knarr- u. sonstige Geräusche bei anderen Marken

    Klapper-, Knister-, Knarr- u. sonstige Geräusche bei anderen Marken: Hallo zusammen, ich bin vor ein paar Tagen als Beifahrer in einem geschlossenen Mercedes CLK Cabrio, Bj. 2009, mitgefahren und fast vom Glauben...