Klangunterschied zwischen Amundsen und Bolero?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb III Forum" wurde erstellt von tehr, 04.03.2016.

  1. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    837
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    7000
    Ich habe heute eine Probefahrt mit einem S3 mit Amundsen gemacht.

    Entgegen meiner Erwartungen hat mich der Klang des Amundsen doch überzeugt. In meinen Ohren klang es besser als mein Amundsen mit Soundsystem im O2.

    Da das Soundsystem neuerdings zwangsverheiratet mit Kessy ist, ich aber kein Kessy möchte, könnte ich zumindest in der Kombination mit dem Amundsen auf das Soundsystem verzichten.

    Da die festeingebauten Navis ein miserables Preis-/Leistungssystem haben, würde ich mich auch mit dem Bolero begnügen. Deshalb stellt sich die Frage: Sind zwischen Amundsen und Bolero Klangunterschiede zu erwarten? Oder sind die Audioteile identisch?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lutz 91, 04.03.2016
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    7.136
    Zustimmungen:
    1.190
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280PS, L&K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Beachte bitte, das es nur bei Ambition und Style so ist. Der L&K kann ohne Kessy gekauft werden, obwohl dort Soundsystem und Ambientbel. Serie sind.
     
  4. #3 Superb73, 04.03.2016
    Superb73

    Superb73

    Dabei seit:
    30.10.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Superb III Combi 2.0 TDI
    Die Audioteile werden identisch sein (und 98 % der Hardware auch, Features wie Navi werden über die Software gemacht), die Lautsprecher sowieso.
    Der Verstärker und die Lautsprecher beim Canton-Soundsystem sind auch identisch, würde ich lieber nehmen als den Aufpreis für das Amundsen zahlen.
    Navigation funktioniert bei mir mit Bolero über Android - Auto und das mit Landkartendarstellung im Display, wenn man es nicht weiß, merkt man gar nicht das über das Handy navigiert wird. Fürs Ausland habe ich dann noch ein normales Navi mit lebenslangen Karten-Update.
     
Thema: Klangunterschied zwischen Amundsen und Bolero?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. amundsen oder bolero im s3

Die Seite wird geladen...

Klangunterschied zwischen Amundsen und Bolero? - Ähnliche Themen

  1. Keine Kontaktbilder beim Bolero

    Keine Kontaktbilder beim Bolero: Moin. Habe folgendes Problem. Seit einer Woche habe ich ein Oneplus 3T Smartphone (Android 6.0.1 über OxygenOS 3.5.3) und es funktioniert...
  2. Amundsen vs. Columbus

    Amundsen vs. Columbus: Hallo allerseits, bei der Konfiguration des Kodiaq ist die Entscheidung, welches der beiden Systeme man nehmen soll, im Vergleich zu den...
  3. Rahmen Radio Bolero

    Rahmen Radio Bolero: [ATTACH] Hallo, ich habe vor kurzen meinen ersten Superb Combi 2.0 TDI erworben und somit neu hier im Forum (vorher immer VW gefahren) nun hab...
  4. Octavia III Navigationsansagen Amundsen ausschalten

    Navigationsansagen Amundsen ausschalten: Hi! Gibt es beim Amundsen tatsächlich keine Möglichkeit, die Navigationsansagen vorübergehend auszuschalten? Also mir ist natürlich klar, dass...
  5. Probleme mit POIbase und Amundsen

    Probleme mit POIbase und Amundsen: Hallo, ich habe mir gestern meine Navi Software aktualisiert, was auch funktionierte. Jetzt wollte ich mir noch nützliche Update´s auf das Navi...