Klackern während der Fahrt, verstärkt sich beim Bremsen

Diskutiere Klackern während der Fahrt, verstärkt sich beim Bremsen im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Skodagemeinde... Habe meinen Skoda seit 9 Jahren und bisher nur Probleme gehabt. Diesen Monat ist der TÜV fällig und natürlich muckt...

  1. #1 Sonnenkönigin, 10.09.2011
    Sonnenkönigin

    Sonnenkönigin

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Skodagemeinde...

    Habe meinen Skoda seit 9 Jahren und bisher nur Probleme gehabt.
    Diesen Monat ist der TÜV fällig und natürlich muckt er pünktlich zu diesem Termin wieder mal.
    Nachdem er 3 Wochen stand, trat ein klackerndes Geräusch vorne links beim Fahren auf, es tritt nicht beim Rückwärtsfahren auf, verstärkt sich aber wenn man bremst, dabei rattert dann das Bremspedal auch ein wenig.
    Da ich dieses Jahr erst für 1200 Euro Servopumpe mit Lenkgetriebe erneuern lassen musste, der Zahnriemen fällig ist (habe 110000km runter), die Klimaanlage schon seit Jahren spinnt (nachdem man sie auf Heizen gestellt hat, lässt sie sich leider nicht mehr davon überzeugen zu Kühlen), er alle paar hundert Km neue Kühlflüssigkeit benötigt (teure Fehlersuche brachte kein Ergebnis) und er noch ein paar andere Macken hat, bin ich eigentlich nicht gewillt nochmal zur Werkstatt zu fahren und ihn für viel Geld reparieren zu lassen.
    Es sei denn es sagt hier jemand das das nur ein ganz banales Problem ist und ich mit weniger als 500 Euro davon komme ;-)

    Vielen Dank für die Antworten

    Sonnenkönigin, die wohl leider ein besonders schlimmes Exemplar eines Montagsautos erwischt hat :-(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dorfeater, 10.09.2011
    Dorfeater

    Dorfeater

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y2 1,9TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    ATU
    Kilometerstand:
    197400
    Hi,

    das ist natürlich schwer zu sagen. Ich hatte das gleiche Phänomen und bei mir waren es die Bremsscheiben, die sich gewellt haben.

    Erklärung vom Freundlichen war, dass bei zu starken Bremsen und gleichzeitig beim Abkülen die Temperaturunterschiede die Scheiben verbiegen...

    ... Fakt ist, seit dem ich neue Bremsscheiben habe ist das Geräusch weg.

    An Sonsten ab in die Werkstatt und lass die zur Not den Fehlercode auslesen.
    Mit lautem Geräusch beim Bremsen sollte man niemals auf eine Ferndiagnose hoffen.

    Grüße

    Dorfeater
     
  4. S

    S Guest

    Ich frage mich immer wieder, warum man bei einem mechanischen Problem,
    den Fehlerspeicher auslesen sollte?

    Verstärkt sich das Geräusch bei Kurvenfahrten? Funktioniert das ABS noch?
    Vielleicht ist es nur Rost auf den Bremsscheiben, der mal "runtergebremst" werden muss.

    MfG
     
  5. #4 Husky03, 10.09.2011
    Husky03

    Husky03

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden 01324 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomy, 1.6 Style Edition in Brunello-rot
    Werkstatt/Händler:
    DKT Dresden
    Kilometerstand:
    25000
    hallo,

    ich fahr zwar `nen Rommy, hab aber die selben Probleme,
    da wir noch einen "Stadtwagen" haben, steht mainer manchmal 3, 4 Wochen bervor er wieder bewegt wird,
    durch die lange Standzeit rosten die Bremscheiben (Qualität Grottenschlecht), ich brems das immer runter,
    das klackern beim fahren geht nach ein paar km weg, das rubbeln beim Bremsen und das Lenkradvibrieren hatte ich letztens bald 100Km
    am besten ist AB, oder ein langer steiler berg, und dann ein paarmal richtig hart bremsen

    PS: falls einer Scheibenbremsen am Fahrrad hat, Berg runter öfter kurz hart bremsen, zieht die oberste Schicht von den Belägen und es bremst dann besser
     
  6. #5 Sonnenkönigin, 11.09.2011
    Sonnenkönigin

    Sonnenkönigin

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten, bin jetzt schon wieder ein paar Kilometer gefahren, aber das Geräusch geht nicht weg...
    Kann sich einer erklären warum es nur beim Vorwärtsfahren auftritt?
    Das ABS meldet keinen Fehler und bei Kurvenfahrten ändert sich auch nichts.
     
  7. nice

    nice

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    dein Problem könnte verschiedene Ursachen haben. Für eine detaillierte Fehlerdiagnose müsste man eigentlich das Auto probefahren und eine Sichtprüfung vornehmen. Vielleich können wir den Fehler etwas eingrenzen:

    1. ) Merkst du beim Bremsen ein Flattern im Lenkrad? Ruhig mal bei höherer Geschwindigkeit runterbremsen.

    2.) Gehe mal etwas schneller (jedoch kontrolliert :-) in die Kurve, ist das Geräuch wirklich nicht da?

    Die üblichen Verdächtigen wurden hier schon genannt: Bremsscheiben/Klötze defekt, Radlager defekt, Querlenkerbuchsen?

    Probier mal die zwei Sachen.



    MfG.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Klackern während der Fahrt, verstärkt sich beim Bremsen
Die Seite wird geladen...

Klackern während der Fahrt, verstärkt sich beim Bremsen - Ähnliche Themen

  1. Geräusche beim Anfahren und beschleunigen

    Geräusche beim Anfahren und beschleunigen: Hallo Leute, ich habe seit zwei Wochen ein kleines Problem. Beim Anfahren und beim beschleunigen ist ein metallisches klirrendes Geräusch zu...
  2. Beim Gas geben rattert es

    Beim Gas geben rattert es: Hallo zusammen, ich habe mal wieder eine Frage an euch. Wenn mein Fahrzug kalt ist und ich normal beschleunige, hört es sich an als würde es im...
  3. Problem beim Verbauen der Handykonsole

    Problem beim Verbauen der Handykonsole: Ich habe nix passendes in der Suche gefunden, drum neu: Ich habe diese Kosole fürs Handy gekauft, bin aber zu blöd, diese zu montieren....
  4. Frage zum Fahrverhalten - "zügige" Fahrt - ESP?

    Frage zum Fahrverhalten - "zügige" Fahrt - ESP?: Ich hab meinen S3 SL noch nicht all zu lange, mir ist aber etwas aufgefallen: Wenn ich mal etwas - naja sagen wir sportlicher - fahre, damit meine...
  5. Parksensoren Alarm während der Fahrt

    Parksensoren Alarm während der Fahrt: Hi, mir ist vermehrt aufgefallen, dass die Parksensoren vorne auch bei langsamer Fahrt (Anfahren/Abbremsen an der Ampel / Stau) auf...