Klackern im Motor Fabia 1.4 16V 100PS

Diskutiere Klackern im Motor Fabia 1.4 16V 100PS im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Frohe Ostern an Alle, mein Problem wie oben erwähnt ist im Stand das klackern im Motor. Der klingt wie ein Traktor. Hat das irgendwas mit den...

  1. #1 Fabia_Henne, 25.04.2011
    Fabia_Henne

    Fabia_Henne

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Frohe Ostern an Alle,
    mein Problem wie oben erwähnt ist im Stand das klackern im Motor. Der klingt wie ein Traktor.
    Hat das irgendwas mit den Ventilen zu tun? Wer hat/hatte genau das selbe P :huh: roblem?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Under-Taker, 25.04.2011
    Under-Taker

    Under-Taker

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR ST 1.8TSI
    Kilometerstand:
    29000
    Moin.

    mit Ventilen liegst du garnicht so falsch! :thumbsup: Sind die Hydrostössel ist ein bekanntes Problem beim 1.4er vorallem beim großen 1.4er!
    Als erstes würde ich das Öl tauschen gegen 10w 40 und dann mal schauen. Wenn es zu schlimm wird muss man was machen!

    ps: Klappert er nur wenn er kalt ist oder auch wenn er warm ist?
     
  4. #3 FabiaOli, 25.04.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.455
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Meiner klackert auch nach dem Anlassen, wenn er kalt ist, aber das ist nach kurzer Fahrt weg, das ist so noch normal würd ich sagen.
    Wenn er warm ist schnurrt meiner wie ein Kätzchen :)
    Kann auch sein das du einfach zu wenig Öl drin hast, da muss man beim großen 1,4er auch immer aufpassen, also meiner genehmigt sich auch gern mal etwas Öl ^^
     
  5. #4 Fabia_Henne, 25.04.2011
    Fabia_Henne

    Fabia_Henne

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Das mit den Hydrost. konnte ich mir fats denken. Aber meiner zieht auch ordentlich ÖL. Was würde es kosten die Kolbenringe neu zu machen?
     
  6. #5 Fabia_Henne, 25.04.2011
    Fabia_Henne

    Fabia_Henne

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    @under-taker

    Klappert nur wenn er kalt ist... .
     
  7. #6 Under-Taker, 25.04.2011
    Under-Taker

    Under-Taker

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR ST 1.8TSI
    Kilometerstand:
    29000
    Dann dickeres Öl rein und fertig!
     
  8. #7 christoph3007, 25.04.2011
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    Meiner klackert auch wenns kalt ist. Das 10W40 hilft auch nur bedingt, bei mir hats garnichts gebracht in punkto klappern.
    Von Liqui Moly gibt es einen Ölzusatz, der das Klackern verringern soll. Die Meinungen dazu sind aber wie immer geteielt;)

    Da es aber nicht so teuer ist, werde ich es nach dem nächsten Ölwechsel (aber von 10W40 auf 5W30) ausprobieren.
    Wenn es etwas verbessert werde ich mal darüber berichten.

    Öl brauch der 1.4er genug. Wobei es bei 10W40 geht. 500ml innerhalb 10Monate bei ~8000km ist mehr als okay.
    Dafür gibt es aber auch wieder einen Ölzusatz von Liqui Moly;) Soll die Dichtungen regenerieren. Klingt ganz interessant.
    Bei Amazon die Bewertungen darüber sind nicht schlecht aber auch wieder geteielt. Aber ich schweife vom Thema ab:P
     
  9. Y

    Y

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia
    Werkstatt/Händler:
    Händler , Skoda
    Kilometerstand:
    186
    von welchem liqui moly Produkt ist denn hier die rede ? PN ? :thumbsup:
     
  10. #9 christoph3007, 25.04.2011
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    Also gegen das Klackern: Liqui Moly Hydro Stössel Additiv 300 ml 1009
    Beschreibung: Dämpft die Geräuschbildung ausgelaufener Hydro-Stössel. Reinigt Ventile und Bohrungen im Stössel und sorgt somit wieder für ihre optimale Funktion.

    Gegen Ölverlust: Liqui Moly Öl Verlust Stop 300 ml 1005
    Beschreibung: Macht Schluss mit den umweltverschmutzenden Ölflecken auf der Straße und in der Garage. Öl-Verlust-Stop regeneriert Gummi- und Kunststoff-Motordichtungen und reduziert Ölverbrauch über Kolbenringe (durch gleich bleibende Viskosität) und über Ventilführungen (durch regenerierte Dichtungen). Verhindert blaurauchenden Auspuffqualm. Gleicht Viskositätsabfall aus und reduziert Motorgeräusche.
     
  11. #10 FabiaOli, 25.04.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.455
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Also der 101 PSer verbraucht auch mehr Öl als der mit 75PS, so was ich bis jetzt so überall gehört hab, ich kenne keinen mit 101PS der kein Öl braucht, ich brauch ca. 500ml auf 1000km.
     
  12. #11 christoph3007, 25.04.2011
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    Ein Motor der kein Öl braucht ist kein Motor^^
    Das kann nicht gehen, sowas gibt es nur in der Theorie.
    Wobei ein halber Liter auf 1000km viel ist, obwohl er sich laut Bedienungsanleitung bis zu 1Liter nehmen darf.
    Vielleicht würde das Liqui Moly Zeug etwas bringen.
    Dass der 1.4er mit 101PS sehr viel Öl frisst hört man öfter.
    Was hast du für Öl drin? 5W30?
     
  13. #12 FabiaOli, 25.04.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.455
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Also mein Vater kommt ohne Nachfüllen von Inspektion zu Inspektion, wenn er Glück hat und das sind ja beim O² glaub ich 2 Jahre ;)

    Keine Ahnung ob das helfen würde, aber bevor ich da irgendeine Pampe in meinen Motor schütte und hoffe das es vielleicht was bringen könnte (oder auch nicht)...da schütt ich lieber den halben Liter rein, bei meiner Fahrleistung, da geht das schon ^^
    Ich hab das 10W40 drin, im Moment hab ich ca. 350km in diesem Monat gefahren, also auch dieses Jahr...und ich hab noch komplett voll :D
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Killertofu, 01.05.2011
    Killertofu

    Killertofu

    Dabei seit:
    01.05.2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 2.0 TDI DSG 4x4
    Werkstatt/Händler:
    DKT Dresden
    Kilometerstand:
    20000
    also das klackern sind die hydrostößel. hab ich genauso, wird mit dem warmwerden besser. auch mit dickeren öl sollte er besser laufen. habe bei meinem mit 5w30 nen ölverbrauch von 1l pro 1000km gehabt, danach auf 10w40 gewechselt und nur noch ca. 200-300ml verbraucht, was vor allem bei dem preisunterschied extrem angenehm ist.

    aber die mittelchen werde ich glaube ich mal ausprobieren wenn sie nicht unverschämt teuer sind. seit letztem habe ich mal wieder so einige probleme mit meinem ölverbrauch, aber dazu gibts eh gleich nen neuen threat, ich glaub das passt hier nicht hin^^
     
  16. #14 christoph3007, 03.05.2011
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    Die Mittelchen will ich mitte Juni nach dem Ölwechsel auch mal testen. Der Kostenpunkt ist akzeptabel.
     
Thema: Klackern im Motor Fabia 1.4 16V 100PS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia 1.4 16v motor klackert

    ,
  2. skoda fabia motor klappert

    ,
  3. skoda fabia ventile klappern

    ,
  4. fabia 2002 1.4 motorgeräusche,
  5. skoda fabia klackern motor,
  6. Skoda Motor klackert,
  7. skoda roomster motor rattert,
  8. hydrostößel fabia 6y,
  9. fabia 74 kw klackert,
  10. skoda fabia motorgeräusche,
  11. skoda fabia 1.4 motor klappert,
  12. Typischd probleme skoda fybia klappernde ventile,
  13. skoda motorgeräusche,
  14. motor klackert wenn er kalt ist skoda fabia,
  15. Skoda Roomster Motorgeräusch,
  16. skoda roomster 1.6 klackern bei kaltstart,
  17. skoda motor klappern,
  18. klackern motor skoda oktavia 1.4 16v,
  19. Fabia Öl additiv,
  20. skoda fabia 6y hydrostößel,
  21. skoda fabia 1.4 16v ventile klappern,
  22. skoda fabia tuckern,
  23. skoda roomster 1.4 16v motor klackert,
  24. skoda fabia motor rattert,
  25. skoda klackern
Die Seite wird geladen...

Klackern im Motor Fabia 1.4 16V 100PS - Ähnliche Themen

  1. Suche Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi

    Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi: Hallo zusammen ! Der Fabia steht noch nicht vor der Tür, aber man kann nie früh genug auf die Suche gehen :) Ich suche einen Satz Winterreifen...
  2. Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage

    Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage: Schönen guten Morgen, ich nur seit gestern stolzer Besitzer des Skoda Fabia Combi 1.2 TSI mit 90 PS. Ich habe das Auto in einem Autohaus gekauft...
  3. Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf

    Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf: Hallo, bei unserem Skoda ging die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite nicht mehr hoch, in der Werkstatt wurde die Scheibe provisorisch...
  4. Fabia 2 Monte Carlo tieferlegen

    Fabia 2 Monte Carlo tieferlegen: Hi, habe vor meinen Monte Carlo tiefer zulegen. Meine Frage nun! Der Monte Carlo ist von Werk aus 15 mm tiefer. Wenn ich mir nun den 30mm Satz von...
  5. Fabia III Anhängerkupplung nachrüsten - Querträger

    Fabia III Anhängerkupplung nachrüsten - Querträger: Hallo zusammen, Möchte aktuell bei meinem Fabia III (11.2014) eine Anhängerkupplung nachrüsten. Laut Anleitungen und Aussage von einem Bekannten...