Klacker vorne links beim bremsen

Diskutiere Klacker vorne links beim bremsen im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; high kommune! erstmal will ich mich bedanken das ihr mir bei meinem problem mit dem unruhigen motorlauf geholfen habt! es war (wie wohl fast...

  1. #1 meanman, 15.02.2006
    meanman

    meanman

    Dabei seit:
    10.01.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    high kommune!

    erstmal will ich mich bedanken das ihr mir bei meinem problem mit dem unruhigen motorlauf geholfen habt!

    es war (wie wohl fast keiner mehr hören kann :wall:) die drosselklappe zu säubern.....nur komischerweise lief das auto dann ca. 30km mit permanent hohem standgas. da wollte mir skoda händler schon ne neue drosselklappensteuereinheit andrehen (für 400 teuro!!)
    allerdings sagte mir n kumpel, es gäbe adaptive steuereinheiten, die die neuen werte (grundeinstellung) erst nach einer zeit "neu lernen"????

    ist das korrekt??? hat da jemand auch erst nach ner zeit wieder nen normalen motorlauf gehabt??? oder wiege ich mich jetzt zu früh in sicherheit???

    wußte gar nicht das das auto (Bj. 97) so n krasses "gehirn" hat, und wohl schlauer ist als ich!! :D

    jetzt mein neues problem: höre beim bremsen (bzw. beim verlangsamen) vorne links ein klackern...scheint vom rad zu kommen!! wie krieg ich raus ob es das radlager, die antriebswelle oder evtl. der stoßdämpfer ist???

    besten dank im voraus....

    gruß al
     
  2. #2 phil1008, 15.02.2006
    phil1008

    phil1008 Guest

    Hi,

    um festzustellen ob es die radlager sein könnten, prüfst du diese indem du das auto aufbockst, sodass die räder frei sind und wackelst dann mal am betreffenden rad.wenn du ein lagerspiel spürst ist es wohl ausgeschlagen. bei mir hatte ich auch nen klackern aber nur bei holperstrassen-es war das traggelenk. und nen stoßdämpfertest macht der tüv bzw. dekra glaub ich umsonst.
     
  3. #3 SKODA DOC, 15.02.2006
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Guck auch mal ob nicht der Federteller vorne abgerostet ist. Dann schleift das Rad beim Bremsen auf dem Rad. Ist ne Feli Macke.

    Zu der Drosselklappe: Man muss vor dem Anlerner die alten "Lernwerte" im Motorsteuergerät löschen sonst kann man die Drosselklappe nach dem reinigen nicht anlernen.
     
  4. #4 meanman, 15.02.2006
    meanman

    meanman

    Dabei seit:
    10.01.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    tach!

    @skodadoc: du hast geschrieben: Guck auch mal ob nicht der Federteller vorne abgerostet ist. Dann schleift das Rad beim Bremsen auf dem Rad. Ist ne Feli Macke.

    das raff ich nicht....welches rad schleift an welchem rad???federteller??? meinst die normalen federn bei den stoßdämpfern???
    zur drosseklappe: ich glaube der (freie werkstatt) hat nur den fehlerspeicher gelöscht....war dann aber bei nem skoda händler....was der gemacht hat weis ich nicht....kann sein das der die alten gelöscht hat.....
    meinste das bleibt jetzt so, oder kann das steuergerät die werte einfach so mal verlieren????

    @phil: wo sitzt denn dieses traggelenk???..........hab ich schon mal gehört....aber bin grad etwas verpeilt.....was kost n sowas???

    danke im voraus...gruß
     
  5. #5 SKODA DOC, 15.02.2006
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest


    UUUUUpss ich meine der Fedeteller ist dann so porös das er sich beim Bremsen auf das Rad drückt. Ist kein scherz hab ich schon 2 mal live gesehen.
     
  6. #6 consider, 16.02.2006
    consider

    consider Guest

    Traggelenk kostet so um die 25€, es sitzt am querlenker. Ist quasi der schwenkpumkt von der radebende.z.B. linker querlenker gans links unten dran.
     
  7. #7 phil1008, 16.02.2006
    phil1008

    phil1008 Guest

    das traggelenk kostet ca. 14euro bei atu. der gesamte traggelenk mit querlenker kostet ca 80 euro.das gelenk ist aber am querlenker angenietet.beim neukauf sind als ersatz scharauben bei glaube ich.
     
  8. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.673
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    49700
    Hi, zum Drosselklappenproblem: Kannst die Batterie mal fuer 3 Minuten vom Kreislauf nehmen, dann wieder verbinden und anlassen. Nichts machen sondern etwa 5 minuten im Standgas laufen lassen. Der gute alte Skoda schuettelt sich dann, sprich Drehzahl vion 400 bis 1800 oder so und das paar mal auf wie ab und reguliert sich dann ein. Das ist in Uebereinstimmung mit Haynes Skodabuch und hat bei mir wunderbar geholfen. Hatte auch Unregelmaessigkeiten nach dem Reinigen der Klappe, jetzt geht er wieder wie ein junger. Habe Testfahrt jenseits des Speedlimit gemacht und alles ist ok.
     
  9. #9 fire fabia, 16.02.2006
    fire fabia

    fire fabia

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y 1,4 16 V Bj.01
    Kilometerstand:
    146000
    halo ich fahre einen fabia und habe das selbe problem vorne links, aber nur beim starken bremsen.
    mein händler sagt, das es am radlager liegt...
    netten gruß Fabian
     
Thema:

Klacker vorne links beim bremsen

Die Seite wird geladen...

Klacker vorne links beim bremsen - Ähnliche Themen

  1. Klappern vorne links bereich a Säule

    Klappern vorne links bereich a Säule: Hallo Zusammen, bin neu hier und hoffe hier mal nen Rat zu finden. Mein Fabia Combi Cool Edition Baujahr 2007 klappert knackt oder was auch...
  2. Steuerung Schiebedach über FB beim S3 Combi

    Steuerung Schiebedach über FB beim S3 Combi: Hallo, ist jemandem schon negativ aufgefallen, daß das Schiebedach beim S3 nicht mehr mit der FB gesteuert werden kann? Weit aus dümmer ist...
  3. Kunststoff-Abdeckung mit Scheibenheber-Schalter vorne rechts macht Vibrationsgeräusche ...

    Kunststoff-Abdeckung mit Scheibenheber-Schalter vorne rechts macht Vibrationsgeräusche ...: wie kann ich die Abdeckung ausbauen ohne etwas zu beschädigen um gegebenenfalls erkennbare Geräuschquelle zu "polstern". Die meisten hören das...
  4. Rückrufaktion 69R1 Yeti - Austausch Sicherheitsgurt vorn

    Rückrufaktion 69R1 Yeti - Austausch Sicherheitsgurt vorn: FUr meinen Yeti Bj. 11-2016 habe ich ein Schreiben erhalten, wonach die Gurte vorne getauscht werden müssen. Aufwand 90 Minuten und kostenlos....
  5. Bremse unregelmäßig heiß

    Bremse unregelmäßig heiß: Moin Ich habe einen 1Z3. Leider habe ich seit Ewigkeiten das Problem das hinten rechts die Bremsscheibe heiß wird. Dieses tritt aber immer...