Kindersicherung und Öffnung der Hintertüren ohne Zentralverriegelung

Diskutiere Kindersicherung und Öffnung der Hintertüren ohne Zentralverriegelung im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, habe seit 2 Tagen einen neuen tollen Fabia Combi als Fabia Basisversion ohne Zentralverriegelung. Er hat in den Hintertüren eine...

  1. #1 fabia.c, 28.11.2008
    fabia.c

    fabia.c

    Dabei seit:
    28.11.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe seit 2 Tagen einen neuen tollen Fabia Combi als Fabia Basisversion ohne Zentralverriegelung. Er hat in den Hintertüren eine Kindersicherung, die ich auch benutzen möchte. Leider scheint das aber nicht zu funktionieren. Die Tür läßt sich von außen nicht öffnen, sondern nur, indem ich den Innenhebel betätige. Und den würde ich ja mit der Kindersicherung lahmlegen. Wenn ich dann das Auto verlasse, den Knopf in der Tür heruntergedrückt habe, ist die Tür zu. Und sie geht auch nie wieder auf, wie mir scheint. Von außen sowieso nicht und von innen ja auch nicht wegen der Kindersicherung. Der entscheidende kleine Hebel in der Tür läßt sich nur drücken zum Türschließen, aber nicht ziehen zum Türöffnen, da er versenkt ist.[​IMG] Hat jemand eine Lösung? Vielen Dank!
    fabia.c
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. flo

    flo

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Stahl und Gras Mülheim
    Kilometerstand:
    60000
    Hallo,
    soweit ich weiss lässt sich die Tür von innen entriegeln, aber nicht öffnen, wenn die Kindersicherung aktiviert ist. Wäre ja sonst blöd ;-)

    Ich weiss es aber nicht genau, aber ich denke mal, dass einige ihre Türe dann schon für immer verschlossen hätten, wenn es nicht ginge.

    Cu
    Flo
     
  4. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    158000
    Normalerweise funktioniert das auch über den Türöffner...

    Setz Dich mal in Dein Auto und drück den Knopf runter...beim ersten Ziehen des Türöffners müsste sich der Verriegelungsknopf nach oben bewegen, beim zweiten Ziehen müsste sich die Tür öffnen.
    Aber vorsichtshalber mal bei einer der vorderen Türen probieren, die sich dann im Falle eines Falles mit dem Schlüssel öffnen lassen.

    Anders kann es ja bei einer Autotür, deren Türknopf sich beim Zusperren komplett versenkt, eigentlich nicht sein...

    Im Falle der Kindersicherung würde dies heissen: Vordere Tür auf, den inneren Hebel einmal gezogen, dann müsste sich die Tür von aussen wie gewohnt öffnen lassen...

    Aber probieren geht über studieren...Viel Erfolg!! :thumbsup:

    Beste Grüsse
    whois
     
  5. #4 dathobi, 28.11.2008
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.628
    Zustimmungen:
    890
    Kilometerstand:
    118830
    Seit wan hat der Fabia 2 noch Türpinne? Du hast doch einen Fabia 2 oder? Also, wen die Kindersicherung drin ist kann man die Tür nicht von innen öffnen, jedoch aber von aussen.

    Egal ob Zentralverriegelung oder nicht.
     
  6. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    158000
    Wenn der Fabia2 keine Türpins mehr besitzt, wie soll man denn mangels Zentralverriegelung die hinteren Türen überhaupt auf- oder zusperren??? :whistling:

    Das Aufmachen ginge ja noch, aber wie gehen die Türen dann wieder zu?? ?( ?(

    Also bräuchte man ja 4 Türschlösser, für jede Tür eine; denn ohne ZV gibts auch keine FFB :rolleyes:
     
  7. #6 dathobi, 28.11.2008
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.628
    Zustimmungen:
    890
    Kilometerstand:
    118830
    Da haste wohl Recht. Habe ich garnicht bedacht. Trotzdem sollte es funktionieren, wen man die Sicherung rein macht. Die Sicherung verhindert doch nur das entriegeln der Tür von innen egal od auf oder zu geschlossen.
     
  8. #7 fabia.c, 29.11.2008
    fabia.c

    fabia.c

    Dabei seit:
    28.11.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, vielen Dank für die Antworten!

    Die Hintertür ist verriegelt, wenn ich den Türpin (danke für das Wort) drücke und die Tür von außen schließe. Um die Tür von außen wieder zu öffnen, muss ich die entsprechende Vordertür öffen, und von innen den Türriegel zweimal ziehen (was schon blöd ist, weil ich da ganz schlecht rankomme). Die Tür läßt sich nicht öffnen, indem ich wie bei unserem Golf den Türpin ziehe, weil dieser versenkt ist.

    Wenn ich nun die Kindersicherung aktiviere, so lege ich damit die Möglichkeit, die Tür von innen zu öffnen, lahm, ob ich nun einmal oder mehrmals ziehe, die Tür bleibt zu. Wenn ich nun das Auto verlasse, muss ich ja auch den Türpin drücken, sonst könnte ja jeder das Auto von außen öffen. Hier nochmal mein Problem: Wie bekomme ich bei gedrücktem Türpin und aktivierter Kindersicherung die Tür wieder auf?

    Ansonsten bin ich sehr zufrieden, er fährt sich super![​IMG]
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Das interessiert mich allerdings jetzt auch: kannst Du mal zeigen, wie eine hintere Fabia-II-Tür mit Türpins aussieht?
     
  11. flo

    flo

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Stahl und Gras Mülheim
    Kilometerstand:
    60000
    Hallo, wie oben schon vermutet, solltest du die Tür auch bei aktivierter Kindersicherung von innen entriegeln können. Öffnen musst du dann von aussen.

    Cu
    Flo
     
Thema: Kindersicherung und Öffnung der Hintertüren ohne Zentralverriegelung
Die Seite wird geladen...

Kindersicherung und Öffnung der Hintertüren ohne Zentralverriegelung - Ähnliche Themen

  1. Zentralverriegelung

    Zentralverriegelung: Ich habe ein Octavia TDI 2.0. Seit kurzem hört man während des Fahrens die Zentralverriegelung, ohne dass sich das Fahrzeug verschließt. Was kann...
  2. Zentralverriegelung und elektrische Fensterheber auf Fahrerseite kaputt

    Zentralverriegelung und elektrische Fensterheber auf Fahrerseite kaputt: Moin Bei meinem Fabia funktioniert auf der Fahrerseite die Zentralverriegelung nicht mehr. Entweder es passiert gar nichts oder nur die...
  3. Hilfe was die Fenster komfort Öffnung angeht

    Hilfe was die Fenster komfort Öffnung angeht: Hallo liebe skoda community hoffe ihr könnt mir helfen bin seit heute stolzer Besitzer eines superb kombi 3t5. Habe heute festgestellt dann sich...
  4. Heckklappe mit elektrischer Öffnung und Schließung -VCDS

    Heckklappe mit elektrischer Öffnung und Schließung -VCDS: Hallo, ich habe da noch eine Frage an euch. Ich habe bereits die Suche bemüht und im Handbuch nachgelesen, zu meiner Ausstattungsvariante jedoch...
  5. Privatverkauf Skoda Favorit / Forman Original Zentralverriegelung in OVP neu

    Skoda Favorit / Forman Original Zentralverriegelung in OVP neu: Hallo Skodafreunde, habe hier noch einen kompletten ZV-Satz für Favorit/Forman/Pickup Modelle zum Preis von 45€ anzubieten. Der Satz ist Original...