Kilometer

Diskutiere Kilometer im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Wie ist das eigentlich wenn der Fabi finanziert ist und man fährt plötzlich mehr Kilometer als zuvor bei der Finanzierung angegeben? Sprich mein...

  1. #1 Bumble Bee, 05.01.2010
    Bumble Bee

    Bumble Bee

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Sport , Skoda ESD, Milotec Diffusor, Greenline Lippe, Eibach ProKit, Milotec NSW Streben
    Kilometerstand:
    84156
    Wie ist das eigentlich wenn der Fabi finanziert ist und man fährt plötzlich mehr Kilometer als zuvor bei der Finanzierung angegeben?

    Sprich mein Kumpel hat den 1.4er Kombi. Hat beim Kauf ne Angabe von 20000km im Jahr gemacht. Hat jetzt aber schon nach 11 Monaten 24000km drauf und in nächster Zeit wirds noch mehr werden.
     
  2. Tom73

    Tom73

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.6 Tiptronic Elegance in Storm-Blau Metallic mit paar Extras EZ: 07/2009
    Kilometerstand:
    11200
    redest Du von Finanzierung oder Leasing???

    bei Finanzierung solltes eigentlich egal sein, da zahlst Du ja nur nen Kredit ab und irgendwann ist das Auto deine, wobei ich hier auch schon von komischen Mischkombinationen auf dem Markt gehört hab...

    Bei Leasing gibst du ja das Auto irgendwann zurück, wenn da plötzlich mehr Kilometer drauf sind (die Leasingraten sind ja wegen Fahrzeugrestwert und so, auf die Laufzeit des Leasingvertrages und Kilometerleistung abgestimmt)
    dann musst du halt für diese Mehrkilometer entsprechend nachzahlen. kann meines Wissens, je nach individueller Konstellation, teuer werden. Hilft nix hier wirst Du oder Dein Kumpel mal das "Kleingedruckte" lesen müssen oder
    halt mal bei der jeweiligen Bank oder so anrufen und nachfragen, auf alle Fälle besser vorher klären.

    Noch ne andere Anmerkung, (sorry ich verdiene meine Brötchen bei so nem Verein) dein Kumpel sollte auf alle Fälle mal seinen Versicherungsvertrag mit prüfen ob und wenn ja was für eine Jahresfahrleistung da drin vereinbart ist.
    Gegebenenfalls die Angabe hochsetzen lassen. Auf alle Fälle besser als ein böses Erwachen im Schadenfall. Nichtmeldung von sowas kann empfindliche Vertragsstrafen nach sich ziehen..., im allerschlimmsten Fall kann man bei nicht
    gemachten oder fehlenden Angaben sogar seinen Versicherungsschutz gefährden... glaube einem Praktiker in dem Bereich, besser ist die Mehrprämie zahlen...
     
  3. sunzi

    sunzi

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Best Of, 1.2 TSI
    Also bei der Finanzierung/Leasing, die von Skoda den Verbrauchern (nicht Firmenkunden) angeboten wird, sind bei einer vereinbarten Fahrleistung von 10 TKM/a und einer Finanzierungsdauer von 48 Monaten 2500 KM mehr am Ende der 48 Monate schadlos. Jeder Kilometer mehr kostet glaub 7 Cent, Minderkilometer bringen glaub 2,5 Cent. Steht aber in den Verträgen drin. Ob aus den 2,5 TKm 5 TKm werden wenn von vorn herein schon 20 TKm/a vereinbart sind weiss ich nicht. Auch da ein Blick in die Verträge.

    Am Ende der Finanzierungs-/Leasing Zeit wird ja bei diesem Konstrukt die Restschuld mit dem Restwert des Wagens beglichen. Wenn der Restwert nicht groß genug ist muss halt nach gezahlt werden oder die Restschuld weiter Finanziert oder aus der Portokasse beglichen werden.

    Die Skoda Bank soll recht kulant sein, wenn es um Ratenanpassungen und Sondertilgungen geht, einfach mal mit dem :) bzw. der Bank reden.
     
  4. DiMü

    DiMü Guest

    Ich hatte seinerzeit in meinem Finanzierungsvertrag (nicht Leasing) auch eine Klausel über die Kilometerleistung mit Kostenangaben im Falle zuviel gefahrener Kilometer. Ist aber doch klar, da ja das Auto für den Kreditgeber eine Sicherheit darstellt. Kommt es zu einem Abbruch des Kreditverhältnisses, muss die Bank ja sicher gehen, dass das Auto nicht zu weit herunter gewirtschaftet ist und noch einen angemessenen Wert hat.

    Zum vorliegenden Problem: Es hilft wohl nichts; da muss man den Finanzierungs-/Leasing-Vertrag wohl nochmal lesen, um eine konkrete Antwort zu erhalten.
     
  5. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.075
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia 3 TDI VFL Combi Elegance/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    Rothenseer AH MD
    Will er das Auto auch nach der Finanzierung behalten? Wenn ja, währe es ja dan egal ob er mehr oder weniger fährt, etweder er finaziert die Schlussrate über eine andere Bank (bei den sowas nicht im Vertrag steht) oder er legt alles aufn Tisch und es ist seiner.
     
  6. bonzer

    bonzer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Cool Edition 1.2 HTP; VW Golf Plus United 1.9 TDI 7-DSG
    Kilometerstand:
    12589
    Falls er das Auto nach der Schlußratenfinanzierung nicht behalten will, kann er auch die Laufleistung / Jahr anheben. Die Rate wird natürlich teurer, der Restwert geringer. Bei VW geht das zumindest. Würde auch einfach mal bei der Skoda Bank anrufen.
     
Thema: Kilometer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb leasing gefahrene mehrkilometer

    ,
  2. mehrkilometer skoda

    ,
  3. mehr kilometer bei skoda

    ,
  4. minderkilometer vergütung skoda,
  5. skoda bank kilometer,
  6. skoda kosten kilometer leasing,
  7. mehr gefahrene kilometer bei skoda,
  8. skoda finanzierung kilometer kosten,
  9. Mehrkilometer Skoda Octavia,
  10. skoda leasing mehrkilometer kosten,
  11. mehrkilometer finanzierung skoda,
  12. sondertilgung skoda bank www.skodacommunity.de,
  13. skoda mehrkilometer kosten Finanzierung,
  14. km klausel bei Finanzierung skoda,
  15. mehr kilometer bei finanzierung skoda,
  16. kosten mehrkilometer skoda,
  17. was kostet ein gefahrener kilometer mit einem skoda fabi,
  18. mehrkilometer leasing skoda
Die Seite wird geladen...

Kilometer - Ähnliche Themen

  1. Kosten pro Kilometer für Skoda Octavia II

    Kosten pro Kilometer für Skoda Octavia II: Hallo liebe Skoda Gemeinschafft, ich habe mir gerade ausgerechnet wie hoch die Kosten für die Wartung für meinen Skoda Ocatavia II (BJ. 2007),...
  2. Tipps für die ersten Kilometer (Einfahren)

    Tipps für die ersten Kilometer (Einfahren): was gibt es Eurer Meinung zu beachten? Hochtouriger fahren?Niedertouriger fahren? Was ist empfehlenswert?
  3. 100.000 selbstgefahrene Kilometer im S2

    100.000 selbstgefahrene Kilometer im S2: Mir ist aufgefallen, dass ich mich nie wirklich vorgestellt habe, und was passt da besser, als die 100.000er Grenze selbstgefahrener Kilometer in...
  4. Nach knapp 23000 kilometern ölstand auf minimum.

    Nach knapp 23000 kilometern ölstand auf minimum.: Nachdem ich bei 15000 kilometern eine Warnung wegen zu wenig kühlwasser bekommen habe kam heute bei 23000 kilometern die Meldung das der Öl Stand...
  5. 2. Inspektion nach 45.000 Kilometern vorgeschrieben ?

    2. Inspektion nach 45.000 Kilometern vorgeschrieben ?: Ich habe eine kurze Frage zu meinem Skoda Rapid 1,2 Liter (Benziner) Kaufdatum 12.2014 1. Inspektion in Skoda-Vertragswerkstatt bei 29.000...