Kodiaq "KIB Mr.T" Bastelstunde: LPG/Autogas für einen 2017er Kodiaq 2.0 TSI CZPA

Diskutiere "KIB Mr.T" Bastelstunde: LPG/Autogas für einen 2017er Kodiaq 2.0 TSI CZPA im Reparatur- und Umbau-Anleitungen Forum im Bereich Skoda Forum; "KIB Mr.T" Bastelstunde: LPG/Autogas für einen 2017er Kodiaq 2.0 TSI CZPA Hier zeige ich, wie mein 2017er Kodiaq 2.0 TSI Motorkennung CZPA mit...
  • "KIB Mr.T" Bastelstunde: LPG/Autogas für einen 2017er Kodiaq 2.0 TSI CZPA Beitrag #1
KIB Mr. T

KIB Mr. T

Dabei seit
24.10.2021
Beiträge
146
Zustimmungen
270
Ort
Berlin
Fahrzeug
Kodiaq BJ 2017 2.0 TSI DSG 4x4 LPG
"KIB Mr.T" Bastelstunde: LPG/Autogas für einen 2017er Kodiaq 2.0 TSI CZPA

Hier zeige ich, wie mein 2017er Kodiaq 2.0 TSI Motorkennung CZPA mit einer LPG-/Autogasanlage ausgestattet wurde. Es wird eine Anleitung in mehreren Teilen.

Mein Kodiaq ist ein gebrauchter mit sieben Sitzen. Das mit den sieben Sitzen hat sich so ergeben, war kein Such- und Kaufkriterium. Die Ausstattung mit LPG war dagegen von Anfang an geplant. Warum LPG? Nun, ich hatte bereits vor dem Kodiaq zwei Wagen die mit LPG ausgestattet waren. Mit beiden war ich sehr zufrieden und an der Zapfsäule ist es ein super Gefühl, wenn die Literanzeige schneller nach oben geht, als der Eurobetrag.

Falls es interessiert,
Auto Nr. 1 mit LPG => Autogasverbrauch: 10,85 l/100km - Ford, Escort, Escort 1,6 16V
Auto Nr. 2 mit LPG => Autogasverbrauch: 10,66 l/100km - Mercedes-Benz, A-Klasse, A160
Auto Nr. 3 mit LPG => Autogasverbrauch: 9,08 l/100km - Skoda, Kodiaq, Style 2.0 TSI 4x4 DSG LPG
ist der Skoda Kodiaq, um den es hier geht.

Kapitel 1 Ausbau dritte Sitzreihe

Notrad, Subwoofer und dritte Sitzreihe müssen raus, damit der LPG-Tank Platz findet.

Notrad und Subwoofer sind in diesem Bild bereits entfernt, es geht an den Ausbau der dritten Sitzreihe.
Hilfe hatte ich hier im Forum gefunden, in 3. Sitzreihe ausbauen (7-Sitzer) ist das bereits beschrieben worden. Danke!
Der XZN Nusskasten ist zwingend notwendig. Ja gut, eigentlich nur die M10 Nuss.

8fa705ea-f357-4388-a9cb-3b67e86243a4.jpg

Die untere Befestigung der Gasdruckfedern links und rechts aushängen. Mit einem kleinen Schraubendreher die Metallklammern nach unten drücken und die Gasdruckfeder abziehen.

2f3aa0d6-bec3-4fb7-a493-45f8756c490f.jpg 18c79c97-8950-4115-890d-aa8415c3fce3.jpg c89928fe-516d-41a1-8279-2bd3a5ff29dc.jpg

Die geclipste Abdeckung entfernen.

77d22665-b6b4-4fd3-aaa4-91bd113a9f07.jpg 525dcfa8-8b9a-474d-968f-2f1940c32b84.jpg

Nun links und rechts die XZN-Schrauben rausdrehen und die Halterungen entfernen.

284994d5-5727-42c1-a9f4-d7a7ecf850ff.jpg ff6c10b0-a78b-4611-80d1-f8aac47c9c9e.jpg 307cd39e-8a88-464f-ba0e-73ece1e9b549.jpg

Die dritte Sitzreihe wurde dann wie empfohlen mit einem Spanngurt gesichert, nach oben auf die zweite Sitzreihe geklappt, vorsichtig aus dem Fahrzeug entnommen und abgestellt.

8073837a-4cba-4439-9132-435aa4a4eff3.jpg 5e831647-56ea-401d-9a12-01d113dd924d.jpg 0ae0eecb-e6b9-49a6-a831-64229c2a3522.jpg

Da die dritte Sitzreihe nie wieder eingebaut wird, können auch alle Halterungen entfernt werden.

b2d20a7b-a9fe-4997-aff8-e9736da76577.jpg 6d477e1c-be81-473a-8fc9-595688a735aa.jpg

So sieht es dann leer aus.

c4796c67-df4e-4ccb-a89c-6e3303f31a9b.jpg

Gewichtseinsparung, 56 kg. v. l. n. r. Notrad, Sitzbank, Halterungen

80c6626d-00d9-4f5f-9361-acdfed8946d2.jpg 941cb46f-2140-487f-a59f-4a8b6746e77d.jpg 6878d413-cfad-4184-875a-85da5e99c1a2.jpg

Noch ein Tip, auf diese Teile (zwei je eins links und rechts) sollte man, will man die dritte Sitzreihe wieder einbauen, beim Ausbau achtgeben. Die sind in dieser Halterung, damit der Zapfen aus Metall nicht in der Halterung aus Metall reibt. Eigentlich! Ich hatte ein solches Teil nach dem Ausbau im Wageninneren gefunden und eine geraume Zeit gebraucht es zu zu ordnen. Nach dem das geklärt war, habe ich den Wagen und sein Umgebung nach dem zweiten Teil abgesucht und nichts gefunden. Die Familie verständigt, daß sie auf so ein Teil achten sollen, sollten sie so etwas bemerken. Die spätere Untersuchung des abgebildeten Zapfens und der Aufnahme in der Halterung haben dann mMn ergeben, daß dieses Teil auf einen Seite bereits vor dem Ausbau gefehlt hat. Am Zapfen und an der Halterung sind deutliche Spuren zu erkennen, die auf der anderen Seite nicht zu sehen sind. Im zweiten Bild habe ich dieses Teil zwischen Halterung und Polster geklemmt um zu sehen, ob es auf den Zapfen passt, das kommt eigentlich in die Rundung der Halterung.

3a5ec9fb-1848-49f0-998d-d8b80ea93c39.jpg 307cd39e-8a88-464f-ba0e-73ece1e9b549.jpg


Kapitel 2 Einbau der LPG-Anlage

Da gibt es nicht viel zu schreiben, das wurde bei Fa. Hager in Berlin gemacht. Ich habe den Wagen abgegeben und eine Woche später konnte ich ihn abholen.

Eingebaut wurde
Anlage: Prins VSI-3 DI
Tank: 720 x 250 mm, 80 l brutto, 64 l netto müssten theoretisch reingehen, LPG-Tanks dürfen nur zu 80 % gefüllt werden
Minibetankung hinter Tankklappe
Zwei Tankadapter, ACME und DISH
Erste Tankfüllung durch Werkstatt, 58 l
2960 € hat der Spaß gekostet

Ein paar Impressionen bei der Abholung.

Minitankanschluss unter der Klappe und mit aufgeschraubtem ACME-Adapter. Diesen, einen DISH-Adapter und ein Krombacher gab es mit dazu.

f8697f58-56ea-409e-97d0-33cf41b26426.jpg 5c768e4c-0f54-4247-9f3f-42557ecb953b.jpg c3daf43f-9b61-4bb3-bd3d-98450c553c01.jpg

8b62dfd7-5174-40db-b5a6-35f7ca8f3708.jpg f00065e3-50ba-4966-bf42-9aa5105ab8df.jpg 86f5cfaa-0a5a-49b1-93ff-13d783b2ab6e.jpg

cb6517f6-22bd-4648-a46a-f8349ea86cf1.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
  • "KIB Mr.T" Bastelstunde: LPG/Autogas für einen 2017er Kodiaq 2.0 TSI CZPA Beitrag #2
KIB Mr. T

KIB Mr. T

Dabei seit
24.10.2021
Beiträge
146
Zustimmungen
270
Ort
Berlin
Fahrzeug
Kodiaq BJ 2017 2.0 TSI DSG 4x4 LPG
Kapitel 3 Wiederherstellung des Kofferraums

Durch das Entfernen der dritten Sitzreihe fehlt nun ein Teil des ebenen Kofferraumboden. Ebenfalls ist nun der Subwoofer weg. So kann das nicht bleiben.

70f8ce4a-7e9d-473c-9384-0177794ff983.jpg

Also, alles ausgemessen, 15 mm Multiplexplatten im Baumarkt zuschneiden lassen, Subwoofer, KFZ-Stecker u. a. bestellt.

Multiplexplatten anhalten, anzeichnen, anpassen, zurecht schneiden


1dae3880-3486-4594-b18c-5c4f40077f78.jpg 8b654df6-c51c-4f0e-8d88-9fb881a37432.jpg 28dbc789-87b0-46d5-ab38-d58c6a05a760.jpg 547fc017-f9d0-4f4e-ba53-6a974fd99642.jpg 0443e92b-c571-455a-b977-8e89bbf4a23b.jpg d3f554d7-7fa6-4b6a-862b-63ecc92b61e9.jpg

Das sieht schon ganz ordentlich aus. Nun kommen die Subwoofer an die Reihe. Tja, das war nix. 200 mm Subwoofer sind zu groß. 🤦‍♂️

7cc42699-b01c-4545-902f-c551595716a9.jpg 6ddfcf37-054e-46f8-9ab2-056855c45e7a.jpg

Eine Woche später waren dann die passenden 165 mm Subwoofer da. Weiter geht es. Die hintere Abdeckung bekam einen versenkten Griff. Subwoofer anzeichnen und Löcher aussägen.

dc15ea47-a8f2-4a0a-aa08-a0bdabf4ae04.jpg 5e9afd40-ac85-47cb-8125-c1f786e52884.jpg 97724e69-968c-4c82-9e24-ad1b45a8dd58.jpg

Alles mit schwarz-grauem Teppich bekleben und antackern.

a7e4b707-3bf3-45dd-917f-7c5a11073f47.jpg 346c1ab2-2421-4d56-8413-159ffdd5588c.jpg 95a624fd-940a-406c-8938-d8e84a0d266d.jpg 240a9264-4cbc-4f5b-8e87-37272d66efb8.jpg e903d856-9ad6-4ed9-a196-24cf0bc26610.jpg

Elektrische Verbindungen herstellen.

e2401c9c-fc3c-4624-aa04-517b636660ba.jpg 7e2aa0b8-1a7e-44f9-b2bc-c34b97a0eb3b.jpg

Noch zwei Leisten links und rechts unter die Platte, damit die Seitenwände halt haben.

78d87058-d05f-47f3-ac3d-2bb0aa6bbe72.jpg

Impressionen vom fertige Ergebnis.

186f2dfb-730c-4824-90c1-9177a3b41db7.jpg f0a1a67c-2c75-41b8-9f63-72f2e2affad5.jpg 9fb7a33e-6679-4745-8a33-186e159a9c0a.jpg 22fd6e40-ffa7-4399-8369-951779586968.jpg 03c5ef8a-b9c3-40a0-9156-cc991e437b7a.jpg 03aa2966-648c-480e-8308-c6d028b7ed9b.jpg

Kapitel 4 für die, die es nachbauen möchten

Du benötigst
Zwei Stück 535 mm x 197 mm. Die Ausschnitte sind 140 mm x 90 mm.

ad85f998-fd9e-4a5b-a7c9-1c6c63df475d.jpg 0205dd2a-e841-4071-b212-b682b9c20880.jpg 68eb61fa-ca81-4ee4-8214-ab0cf3dfbfde.jpg f2cd2d11-d37b-4ff0-b5ee-7d32ec73cd2f.jpg 428489eb-7235-44d8-9c50-bdf7cdde2fd3.jpg

Ein Stück 1050 mm x 197 mm

4a08d740-535d-477c-8c5a-4ed6ee1bcc6b.jpg 1f196737-d3fb-47a5-8746-ac8756b5bdf2.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
  • "KIB Mr.T" Bastelstunde: LPG/Autogas für einen 2017er Kodiaq 2.0 TSI CZPA Beitrag #3
Endverbraucher

Endverbraucher

Dabei seit
04.12.2020
Beiträge
190
Zustimmungen
54
Ort
Stuttgart
Fahrzeug
Skoda SuperB Combi 2.0 TDI 150 PS
Werkstatt/Händler
Privat
Kilometerstand
108000
Fahrzeug
Fiat Seicento Abarth
Werkstatt/Händler
Privat
Kilometerstand
85000
Respekt für deine Arbeit und fürs teilen.
 
  • "KIB Mr.T" Bastelstunde: LPG/Autogas für einen 2017er Kodiaq 2.0 TSI CZPA Beitrag #4
KIB Mr. T

KIB Mr. T

Dabei seit
24.10.2021
Beiträge
146
Zustimmungen
270
Ort
Berlin
Fahrzeug
Kodiaq BJ 2017 2.0 TSI DSG 4x4 LPG
Respekt für deine Arbeit und fürs teilen.
Danke für dein Feedback.

Korrektur!
Ein Stück 1050 mm x 197 mm
Achtung, ist falsch, richtig ist 1005 mm x 197 mm.


Weitergeht es, ich hatte noch nichts zu den Abmessungen der Kofferraumplatte geschrieben.

Die Platte hat die Maße 950 mm x 600 mm. Nicht durch die Bilder täuschen lassen, mit Teppich bezogen hat die ein paar mm mehr und passt dadurch saugend.

5b6a201a-c9a7-4ead-a3c2-c541cb8b47a9.jpg5c86a141-b13c-4e2d-8587-53b6aeb0b680.jpg44f1ef7f-c6f9-4ead-8666-54e8252c5f39.jpg

Eine Aufnahme vom Griff.

f72d973f-3bf0-421b-b536-9080ef9a0c8e.jpg

Zur Elektrik, ich habe AMP Superseal Stecker/Buchsen benutzt. Die Crimpzange ist nicht speziell für Superseal, die ist für "normale" Flachstecker, hat aber funktioniert. Leider war keine Anleitung dabei und es hat einige Zeit gebraucht da etwas zu finden. Nachdem ich wusste, daß das AMP Superseal ist, war es einfach. Anleitung => Elektrik im Auto - Richtig crimpen

d5938757-632a-4bb6-b738-b768f15d6e33.jpg

Anschlüsse des Original Subwoofer sind

R- gr/br
R+ gr/rt
L- ws/br
L+ ws/rt

jeweils in 1,5 mm². Im Stromlaufplan in der Datei "S0071120000-Grundausstattung__(L0L)__ab_Oktober_2016.pdf" aus den Erwin Reparaturunterlagen zu finden. Wegen Urheberrecht, verpixelt.

43be96ef-8f0f-44ca-8dcb-5b01594c2fb1.jpg

Und noch eine Auflistung der benötigten Materialien

Multiplexplatten 15 mm
Ein Stück 950 mm x 600 mm
Ein Stück 1005 mm x 197 mm
Zwei Stück 535 mm x 197 mm, mit Ausschnitten 140 mm x 90 mm

Schwarz-grauer Teppich
den gab es nur in 4 m Länge, habe ich in 1,1 m Breite genommen
Teppichkleber dazu

Bodengriff

Dynavox Basslautsprecher 165 mm 8 Ohm

Lautsprechergitter für 165 mm

Superseal Stecker und Buchsen

Isolierband für den Kabelbaum

Kapitel 5 Fazit


Der Kodiaq fährt mit LPG super. So wie auch die anderen auf LPG umgebauten Fahrzeuge davor. Umschaltung von Benzin auf LPG (je nach Außentemperatur) zwischen 300 und 2000 m. Bei Nutzung der Standheizung (ca. 15 min), Umschaltung auf LPG sofort.
Der derzeitige Benzinverbrauch in Höhe von 3 bis 4 l/100 km stößt mir noch sauer auf. Der Hersteller Prins gibt ca. 5 % an. Das wäre mMn weniger als 1 l/100 km. Selbst bei 10 % sollte das im Bereich von ca. 1 l/100 km liegen. Bei der Werkstatt habe ich das reklamiert. Ist normal war die Auskunft. Glaube ich nicht, ich werde weiter insistieren.
 
  • "KIB Mr.T" Bastelstunde: LPG/Autogas für einen 2017er Kodiaq 2.0 TSI CZPA Beitrag #5
KIB Mr. T

KIB Mr. T

Dabei seit
24.10.2021
Beiträge
146
Zustimmungen
270
Ort
Berlin
Fahrzeug
Kodiaq BJ 2017 2.0 TSI DSG 4x4 LPG
Post vom Hauptzollamt. Die KFZ-Steuer ändert sich durch den LPG-Einbau. Statt 190 €/a (170 g CO₂/km) nun 156 €/a (153 g CO₂/km).
 
  • "KIB Mr.T" Bastelstunde: LPG/Autogas für einen 2017er Kodiaq 2.0 TSI CZPA Beitrag #6

shift

Dabei seit
21.06.2017
Beiträge
54
Zustimmungen
10
Spannend und vielen Dank fürs Teilen deiner Anleitung und Erfahrungen. Wie ist denn der aktuelle Stand? Hat sich der Verbrauch eingependelt? Konnte es nachgebessert werden?
 
  • "KIB Mr.T" Bastelstunde: LPG/Autogas für einen 2017er Kodiaq 2.0 TSI CZPA Beitrag #7

gilga

Dabei seit
20.04.2010
Beiträge
1.537
Zustimmungen
151
Ort
Leipzig
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care)
Kilometerstand
167000
Je nachdem wie viel "Kurzstrecke" (10km und weniger) du fährst, sind die 3-4l im Winter vielleicht doch "normal". Für die ersten Meter braucht er ja immer Benzin (oder ggf. für die Standheizung). Dazu dann eben die 5%.
 
  • "KIB Mr.T" Bastelstunde: LPG/Autogas für einen 2017er Kodiaq 2.0 TSI CZPA Beitrag #9
Alfred_ML

Alfred_ML

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
3.718
Zustimmungen
1.561
Ort
Sachsen/Anhalt
Fahrzeug
Superb iV Limo
Kilometerstand
35000
Post vom Hauptzollamt. Die KFZ-Steuer ändert sich durch den LPG-Einbau. Statt 190 €/a (170 g CO₂/km) nun 156 €/a (153 g CO₂/km).
Ist das jetzt für Eigen- bzw. Werkstattumbauten neu? Für meine LPG-Werkstattumbauten 2004er O1 und 2007er O1 sowie 2007er S1 gabs da nix. Begründung war immer "Sie könnten ja weiterhin nur auf Benzin fahren". Lediglich LPG-fahrzeuge ab Werk (z.B. 2018er Dacia Sandero LPG) kamen in den Genuss einer geringeren KFZ-Steuer. Oftmals aber auch erst nach Nachhaken bei der Zulassungsstelle, weil die dort oft nicht in der Lage sind, den korrekten (gemittelten) Wert aus dem CoC für die Erstellung der Fahrzeugpapiere zu übernehmen.
 
  • "KIB Mr.T" Bastelstunde: LPG/Autogas für einen 2017er Kodiaq 2.0 TSI CZPA Beitrag #10
KIB Mr. T

KIB Mr. T

Dabei seit
24.10.2021
Beiträge
146
Zustimmungen
270
Ort
Berlin
Fahrzeug
Kodiaq BJ 2017 2.0 TSI DSG 4x4 LPG
Ist das jetzt für Eigen- bzw. Werkstattumbauten neu?
MMn hängt das mit der Umstellung der Kfz-Steuer auf CO₂-Ausstoß zusammen. Bei meinem Vorgängerfahrzeug (MB A160 EZ 2004) gab es auch keine Veränderung der Kfz-Steuer nach Einbau der LPG-Anlage.

Ich werde da nicht weiter nachhaken und das so hinnehmen. :)

So sieht die Einbaubescheinigung aus.

d0071622-8aac-4923-9641-be6894d93909.png
 
Thema:

"KIB Mr.T" Bastelstunde: LPG/Autogas für einen 2017er Kodiaq 2.0 TSI CZPA

"KIB Mr.T" Bastelstunde: LPG/Autogas für einen 2017er Kodiaq 2.0 TSI CZPA - Ähnliche Themen

Startprobleme, Fehlercode P0088 Kraftstoffraildruck zu hoch, LPG Umbau: Es gibt leider Probleme mit meinem auf LPG umgerüsteten Kodiaq. Umbau => Kodiaq - "KIB Mr.T" Bastelstunde: LPG/Autogas für einen 2017er Kodiaq...
Kodiaq "KIB Mr.T" Bastelstunde: Zündkerzenwechsel 2.0 TSI 132 kW CZPA: "KIB Mr.T" Bastelstunde: Zündkerzenwechsel 2.0 TSI 132 kW CZPA Hier zeige ich, wie ich die Zündkerzen an meinem Kodiaq gewechselt habe. Material...
Oben