Kfz schein berichtigen lassen. Ohne TÜV ?

Diskutiere Kfz schein berichtigen lassen. Ohne TÜV ? im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, in der ABE zu meinen borbet Felgen steht unter Auflagen: Eine Reifengröße welche in der ABE aufgeführt wird, aber nicht im kfz schein bzw....

  1. #1 Frankomio, 24.09.2018
    Frankomio

    Frankomio

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bottrop
    Fahrzeug:
    S3 Combi Style 1.4 TSI ACT Velvet Rot, Bj. Juni 2018
    Kilometerstand:
    500
    Hallo,
    in der ABE zu meinen borbet Felgen steht unter Auflagen:

    Eine Reifengröße welche in der ABE aufgeführt wird, aber nicht im kfz schein bzw. COC steht,
    muss bei der Zulassungsstelle im schein nachgetragen werden.

    Muss ich zuvor beim TÜV vorstellig werden , oder machen die das so ?

    Kosten ?
     
  2. #2 Spooner, 24.09.2018
    Spooner

    Spooner

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    412
    Ort:
    Saalfeld
    Fahrzeug:
    Superb III Style 2.0TSI (220PS), EZ: 04/2017
    Kilometerstand:
    35000
    Ich glaube zum TÜV musst du dann nicht mehr, aber falls du nur ein Gutachten zu den Felgen hast, musst du dir noch die betreffende ABE zum Gutachten besorgen. Die findet man meist durch googeln nach der betreffenden ABE Nr.

    Aber @Tuba weiß das bestimmt noch genauer.
     
    stbufraba gefällt das.
  3. #3 Robert78, 24.09.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.633
    Zustimmungen:
    2.584
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000
    Ich denke die ABE ist vorhanden....;)

    Was willst du denn für eine Reifengröße montieren?
     
  4. #4 Spooner, 24.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2018
    Spooner

    Spooner

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    412
    Ort:
    Saalfeld
    Fahrzeug:
    Superb III Style 2.0TSI (220PS), EZ: 04/2017
    Kilometerstand:
    35000
    Wie kommst du darauf das die ABE vorhanden ist? In der ABE sind keine solchen Auflagen aufgeführt, die stehen nur im Gutachten.
    In meinem Borbet Gutachten steht unter A02 genau die gleiche Auflage.
    Ich habe zu meinen Felgen nur das Gutachten zur ABE 12345. Im Gutachten sind mehr Reifen aufgeführt als im Schein oder CoC vorhanden sind, die ABE zum Gutachten muss man sich gesondert laden, hier ist dann die Freigabe für die weitere Verwendungsbereiche genannt.
     
  5. #5 Frankomio, 24.09.2018
    Frankomio

    Frankomio

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bottrop
    Fahrzeug:
    S3 Combi Style 1.4 TSI ACT Velvet Rot, Bj. Juni 2018
    Kilometerstand:
    500
    Also ich ich glaube , hinter dem gutachten ist auch die ABE angehängt (6 weitere Seiten)

    Habe überlegt 225/50 r17 zu fahren auf den borbet y 7,5x17
     
  6. #6 Spooner, 24.09.2018
    Spooner

    Spooner

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    412
    Ort:
    Saalfeld
    Fahrzeug:
    Superb III Style 2.0TSI (220PS), EZ: 04/2017
    Kilometerstand:
    35000
    Wenn du die ABE mit hast, hat die eigentlich immer eine Überschrift "Kraftfahrt Bundesamt" mit Bundesadler daneben.
    Die ABE für mein Borbet Gutachten umfasst 16 Seiten (7 + weiteres zugehöriges Sonderradgutachten). Macht insgesamt ABE plus zwei weitere Gutachten.
     
  7. #7 Robert78, 24.09.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.633
    Zustimmungen:
    2.584
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000
    Wie ich drauf komme?
    Ganz einfach. Hätte er das nötige Dokument nicht gehabt hätte er auch nichts daraus zitieren können. Ob sein Zitat nun aus dem Gutachten oder der ABE ist spielt nur fürs Recht haben eine Rolle (da hast du Recht), an der Sache ändert es aber nichts. ;)
     
  8. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.678
    Zustimmungen:
    9.998
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    1900
    Üblicherweise lautet die entsprechende Auflage (sinngemäß) "Wird eine Reifengröße verwendet, die nicht bereits im CoC genannt ist, sind die Fahrzeugpapiere durch die Zulassung berichtigen zu lassen. Das gilt nicht, wenn die ABE von der Berichtigung der Papiere freistellt." Üblicherweise tun die aktuellen ABE das, ich kenne keine mehr, die in den letzten 20 Jahren erstellt wurde und die Freistellung nicht beinhaltet. Wenn ich jetzt wüsste, um welche ABE es sich dreht ...
     
    stbufraba gefällt das.
  9. #9 Robert78, 24.09.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.633
    Zustimmungen:
    2.584
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000

    eine der beiden...
    Inhaltlich bezüglich der Auflagen aber soweit identisch
     

    Anhänge:

  10. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.678
    Zustimmungen:
    9.998
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    1900
    Beides sind die Gutachten zur ABE ... aber ich schau mal, ob ich die 50521 finde ;)
     
  11. #11 Robert78, 24.09.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.633
    Zustimmungen:
    2.584
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000
    ich weis....aber du weist ja jetzt um welche Felge bzw. ABE es geht. Hatte sie eh offen, daher der weg.
     
  12. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.678
    Zustimmungen:
    9.998
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    1900
    upload_2018-9-24_21-59-10.png

    weil

    upload_2018-9-24_22-0-36.png
     
  13. #13 Spooner, 24.09.2018
    Spooner

    Spooner

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    412
    Ort:
    Saalfeld
    Fahrzeug:
    Superb III Style 2.0TSI (220PS), EZ: 04/2017
    Kilometerstand:
    35000
    Das ist ja nun wieder besonders logisch..., er hat deiner Aussage nach die ABE, weil er ein Dokument genannt "Gutachten" besitzt um aus diesem zitieren zu können. Ja nee, is klar. :P
    Ich wollte von dir wissen, wieso du meinst das er die ABE hat und nicht ob er ein Dokument besitzt woraus er zitieren kann. Das er eines zum zitieren hatte war klar. :D

    Aber nun weiß er ja, was Sache ist. ;)
     
  14. #14 Robert78, 24.09.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.633
    Zustimmungen:
    2.584
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000
    war mein Fehler. Hast völlig recht.
    Entschudlige
     
  15. #15 Spooner, 25.09.2018
    Spooner

    Spooner

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    412
    Ort:
    Saalfeld
    Fahrzeug:
    Superb III Style 2.0TSI (220PS), EZ: 04/2017
    Kilometerstand:
    35000
    Alles gut. ;)
     
  16. #16 Robert78, 25.09.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.633
    Zustimmungen:
    2.584
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000
    Manchmal nimmt man die falsche Ausfahrt Richtung Holzweg ;)
     
    stbufraba gefällt das.
  17. #17 stbufraba, 25.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2018
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.646
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    49000
    Ein Gutes hat die anfängliche Verwirrung jedenfalls:

    Zu den Borbet CC als Winterrad am Auto meiner Frau (siehe Foto) hatte ich bislang nur "GUTACHTEN zur ABE Nr. 46719 nach §22 StVZO, Anlage 7 zum Gutachten Nr. 55098406 (10. Ausfertigung)" als Datei vorliegen. Erst heute habe ich auch die zugehörige ABE geladen.

    Ich bin mir nicht sicher, ob neben dem gedruckten Gutachten auch die ABE in gedruckter Form in der Schachtel mit den in diesem Fall notwendigen Sonderschrauben beigefügt war oder nicht. Das werde ich sehen, wenn ich demnächst die Räder wieder montiere. Dann werde ich auch prüfen, ob die Ausfertigungsnummer des Gutachtens zur Erweiterungsnummer der ABE passt (das ist bei den eher zufällig gefundenen Downloads nicht der Fall).

    Weil Reifen der Größe aufgezogen sind, die im COC des Fahrzeugs stehen, ist die Auflage des Gutachtens:

    A02 Wird eine in diesem Gutachten aufgeführte Reifengröße verwendet, die nicht bereits in den Fahrzeugpapieren (u. a. Fahrzeugschein, Zulassungsbescheinigung I oder COC-Papier) genannt ist, so sind die Angaben über die Reifengröße in den Fahrzeugpapieren (Fahrzeugschein bzw. -brief, Zulassungsbescheinigung I) durch die Zulassungsstelle berichtigen zu lassen. Diese Berichtigung ist dann nicht erforderlich, wenn die ABE des Sonderrades eine Freistellung von der Pflicht zur Berichtigung der Fahrzeugpapiere enthält.

    nicht weiter relevant. Auch in der ABE Nr. 46719 steht dann, was nun wieder Antwort auf die Fragestellung im engeren Sinn ist:

    "Für die in dieser ABE freigegebenen Rad/Reifenkombinationen ist die Berichtigung der Zulassungsbescheinigung Teil I gemäß § 13 Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) nicht erforderlich."
    Wieder was gelernt. Danke dafür. :thumbup:

    20170122_091219_IMG3256_mod.jpg
     
  18. #18 Tuba, 25.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2018
    Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.678
    Zustimmungen:
    9.998
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    1900
    Immer gern!

    ...............................................................................

    Welche Einpresstiefe hat die Borbet CC? Und: Hast Du Zentrierringe in den Felgen?
     
  19. #19 stbufraba, 25.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2018
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.646
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    49000
    Vermutlich werden wir gleich wegen OT geschimpft. ;)

    Die Felge ist die Borbet CC 70640 in Größe 7Jx16H2 mit Mittenzentrierung. ET ist 40 mm und passende Zentrierringe sind eingelegt. Bereifung ist 205/55R16 (unten Bilder vom letzten Wechsel im Frühling). Diese Räder habe ich beim Händler des damals neuen Fahrzeugs als Winterrad gleich mitgekauft.

    Die zwei gefundenen Download-Dateien hänge ich an.

    EDIT - NACHTRAG:
    Zu der Reifengröße werden im COC Felgen 6,5J16H2 ET 37 und ET39 genannt. Das Gutachten spricht von "Spurverbreiterung innerhalb 2%".

    Ich bin gespannt, warum Du als Fachmann danach fragst. :?:

    2018-09-25 11-25-09 P8Z77VPRO Borbet CC Gutachten - 00187024.png

    20180417_125044.jpg 20180417_125119.jpg
     

    Anhänge:

  20. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.678
    Zustimmungen:
    9.998
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    1900
    Ach so - Deine Frau fährt den Opel - ich dachte, sie hätte Geschmack :whistling: Aber gut, sie hat ja auch D...... *duck* ;)

    Alles gut, ich hatte nur auf den S³ geschaut und den Zafira ignoriert. Bei dem S³ wäre die Geschichte mit den Zentrierringen interessant, beim Zaffi nicht.
     
Thema:

Kfz schein berichtigen lassen. Ohne TÜV ?

Die Seite wird geladen...

Kfz schein berichtigen lassen. Ohne TÜV ? - Ähnliche Themen

  1. KFZ Werkstatt erbringt mehr Leistungen als abgesprochen. Was tun?

    KFZ Werkstatt erbringt mehr Leistungen als abgesprochen. Was tun?: Hallo, ich war mit meinem Skoda das erste mal in der Werkstatt. Angefordert wurde nur ein reiner Ölwechsel (kein Service). Nun bekomm ich eine...
  2. KFZ Steuer Octavia

    KFZ Steuer Octavia: Hallo, habe mir einen Octavia EZ 04/19 - mit OPF gekauft - 1.5 TSI ACT. Das Auto ist nach WLTP gemessen und Verfügt über die Euro 6 AG Abgasnorm,...
  3. Rückgabe Autocredit - TÜV und Inspektion selbst zahlen?

    Rückgabe Autocredit - TÜV und Inspektion selbst zahlen?: Hallo, in ein paar Monaten steht nach 5 Jahren die Rückgabe meines O3 RS Combi beim Händler an - ich habe das Auto mit Autocredit (Anzahlung,...
  4. Neu hier um zu berichten

    Neu hier um zu berichten: Guten Tag zusammen.! Ich habe nun den zweiten Octavia und bin eigentlich zufrieden Der erste war ein Greenline, 3Jahre und 140tkm alles schick Der...
  5. TÜV-/Pannenstatistik nach Automodell

    TÜV-/Pannenstatistik nach Automodell: Hallo zusammen, konnte man früher nicht mal eine TÜV-Statistik für ein einzelnes Fahrzeugmodell einsehen? Weiß aber ehrlich gesagt nicht mehr, wo...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden