KFZ Neuzulassung in Österreich

Diskutiere KFZ Neuzulassung in Österreich im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Unser Fabia hat in den Monaten Jänner bis Oktober 2001 den 3ten Platz erhamstert!!! 1. VW Golf 22.689 Stk 8,66 %...

  1. kmb

    kmb Guest

    Hallo!

    Unser Fabia hat in den Monaten Jänner bis Oktober 2001 den 3ten Platz erhamstert!!!

    1. VW Golf 22.689 Stk 8,66 % Marktanteil
    2. VW Passat 12.676 Stk 4,84 %
    3. FABIA 9.252 Stk 3,53 %
    4. Opel Astra 8.995 Stk 3,43 %

    Ist doch super oder?

    lg Klaus :]
     
  2. ?

    ? Guest

    Ja, da kann ich nur gratulieren, ihr Österreicher habt einen guten Geschmack und einen wahnsinns Sinn für hervorragende Technik. :beifall:
    Scheinbar leiden nur einige (West-) Deutsche Skoda-Fahrer unter einem Image-Problem, wenn sie einen der tollen Tschechen fahren :narr:

    Schönen Gruß aus D (auch West ;-) ) nach A.
    Mickey
     
  3. #3 toaster, 28.11.2001
    toaster

    toaster Forenurgestein

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    kurz vor dem Sauerland
    Hautsache vor Opel :D
     
  4. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.944
    Zustimmungen:
    173
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    ...hat nicht direkt was mit dem angesprochenen Thema zu tun,aber mir brennt schon lange unter den Nägeln,was in Austria unter "Typisierung" läuft. Hab das mal inner Kleinanzeige eines getunten Golfs gesehen,derjenige schrieb,es sei alles in Österreich typisiert.Ist das wie in D die Eintragung?(war ein dt.Golf,daher bin ich unsicher)

    CU,und danke im Voraus,Thommy alias Cayenne
     
  5. ?

    ? Guest

    Jop, damit ist genau das gemeint, was wir in D unter 'TÜV-Eintragung' verstehen. Hier mal ein Beispiel aus einem Tuning Forum in A.
     
  6. ?

    ? Guest

    Der Skoda Fabia ist die Nummer 1 im Kleinwagensegment in Österreich!

    ie aktuellen Marktdaten zeigen einmal mehr: Der Skoda Fabia ist der beliebteste Kleinwagen in Österreich und dementsprechend die unangefochtene Nummer 1 im Kleinwagensegment. Zurückzuführen ist diese Position sicherlich auch auf die Tatsache, dass der Fabia in drei unterschiedlichen Karosserie-Varianten und 6 verschiedenen Motorisierungen erhältlich ist.

    Begonnen hat die Erfolgsstory des Fabia im Dezember 1999, als die Kurzheck-Variante am Markt eingeführt wurde. Knapp ein Jahr später, im November 2000 folgte der Fabia Combi. Komplettiert wurde die Fabia Familie im Juni 2001 mit der Einführung des Fabia Stufenheck.

    Ein interessantes Detail: Bei Herrn und Frau Österreicher am beliebtesten ist der Fabia Comfort 64 PS. Auch bei den gewählten Farben lässt sich eindeutig ein Favorit erkennen: Diamant-Silber Metallic wird am häuftigsten als Außenfarbe des Fabia gewählt.

    Bei der Wahl des Fahrzeugs ist die Sicherheit ein entscheidendes Kriterium.
    Hier kann der Skoda Fabia mit ausgezeichneten Werten aufwarten. Beim Euro NCAP-Crashtest erreichte der Fabia 4 Sterne (wie auch sein großer Bruder, der Octavia), und zählt durch seinen guten Insassenschutz und das geringe Verletzungsrisiko zu den sichersten Fahrzeugen seiner Klasse.

    Aber nicht nur die Zahlen sprechen für den Fabia, auch die Presse ist vom kleinen Skoda begeistert. Ein Auszug aus verschiedenen Pressemeldungen der vergangenen Monate verdeutlicht dies:

    * Groß in kleiner Klasse... (Kärntner Tageszeitung, Februar 2001)
    * Der Böhmische Prinz... (Autorevue 2/2001)
    * Fab(ia)elhaftes Fahrvergnügen... (Krone, April 2001)
    * Ein patenter Kerl... (Auto-aktuell 6/2001)
    * Sie wünschen und der Fabia spielt... (AutoTouring 9/2001)

    Besonders erwähnenswert ist weiters die Tatsache, dass der Fabia Combi in seiner Klasse eine herausragende Rolle spielt. So überstieg das Verkaufsvolumen des Fabia Combi das Gesamtvolumen aller verkauften Fahrzeuge im Segment.
     
  7. Reiner

    Reiner

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Speyer/Pfalz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi TDI 1,9 Elegance 2001; Peugeot 206 CC HDI 2006 ; Mitsubishi Colt CAOGLXI 1992
    Kilometerstand:
    200000
    Mickey, das mußt Du mir erklären. So wie ich das verstehe, heißt es ja, daß vom Fabia Combi mehr Fahrzeuge verkauft wurden als insgesamt Kombis in diesem Segment verkauft wurden, was ja wohl schwerlich geht, oder?
    :P

    Gruß Reiner
     
  8. ?

    ? Guest

    So überstieg das Verkaufsvolumen des Fabia Combi das Gesamtvolumen aller anderen verkauften Combi-Fahrzeuge im Segment.
     
Thema:

KFZ Neuzulassung in Österreich

Die Seite wird geladen...

KFZ Neuzulassung in Österreich - Ähnliche Themen

  1. Suche gute KFZ-Werkstatt im Raum Tübingen

    Suche gute KFZ-Werkstatt im Raum Tübingen: Hallo Zusammen, Bin gerade eben eingetrudelt hier... Bei meinem Octavia 2 RS TDI Bj.2008 ist's jetzt glaub ich auch soweit... gefühlt deutlich...
  2. Skoda-Import nach Österreich

    Skoda-Import nach Österreich: Hallo, hier hat doch sicher schon mal jemand einen Skoda nach Österreich importiert. Hab nun ein Fahrzeug in Deutschland gefunden und der Händler...
  3. Skoda Fabia Monte Carlo TSI 81KW Österreich

    Skoda Fabia Monte Carlo TSI 81KW Österreich: Hallo Leute! Hier bin ich offensichtlich richtig, da es im ganzen Internet kein gscheites Forum für Skoda gibt. Könnt Ihr eventuell Erfahrungen...
  4. VCDS-User in Österreich(NÖ) gesucht

    VCDS-User in Österreich(NÖ) gesucht: Ich bräuchte Unterstützung eines VCDS-User bezügl. meines Columbus. ev. dürfte ich jemanden kurz belästigen.. Danke
  5. Skoda Octavia 1,6 TDI - Softwareupdate ja/nein - in Österreich

    Skoda Octavia 1,6 TDI - Softwareupdate ja/nein - in Österreich: Hallo, also in Österreich startet auch ab jetzt das Softwareupdate für den 1,6 TDI Motor. Meine Frage ist - wer hat diesen Motor und wer wird...