KFZ Halterung fürs IPhone

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von johndeckard, 17.08.2009.

  1. #1 johndeckard, 17.08.2009
    johndeckard

    johndeckard

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    da ich mir in kürze einen Fabia kaufen werde, wollte ich wissen, ob Ihr schon vernünftige Halterungen für das I-Phone 3G ausprobiert habt. Es gibt ja so viele da draußen, dass ich mir vorstellen kann, das viel Mist darunter ist. Ich würde eine aktive Lademöglichkeit vorziehen. Perfekt wäre eine Lösung, mit der man sowohl den Line In Anschluss des Wagens nutzen kann, aber auch alle Freisprechmöglichkeiten für Telefonate... Gibts da was?

    Viele Dank für Tipps und Links!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    ich bin im Moment auch noch auf der suche für einen Adapter, welcher mein 3G mit STrom versorgt & gleichzeitig als Line-In Anschluss funktioniert. Ich habe jedoch bis jetzt solche adapter nur für iPods gefunden, dun die haben ja bis auf den Touch andere Anschlüsse. Bei mir habe ich vor das iPhone über den Wechslereingang vom Dance zu gehen.

    Anbei gleich mal ne frage: Weiß jemand was das Dance für einen Wechsleranschluss hat? ^^
     
  4. #3 johndeckard, 18.08.2009
    johndeckard

    johndeckard

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Was meinst Du mit anderen Anschlüssen?
    Die Anschlüsse für die Ipods und IPhone sind alle gleich. Aber wirklich alle. Das ist das standard Apple USB Kabel. Oder was meinst Du?
     
  5. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    sicher, dass dieser längliche Stecker vom iPhone der gleiche wie zB beim iPod Nanon ist? :pinch:

    EDIT: Ich meine nicht den USB Stecker, der an den Rechner/ ans Ladegerät geht, ich meine den Stecker, der ins iPhone geht ^^
     
  6. #5 johndeckard, 18.08.2009
    johndeckard

    johndeckard

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar. Ja, die sind auch alle gleich. Einige sind äußerlich etwas klobiger, aber die Stecker an sich, die ins IPhone, Ipod, IpodTouch gehen, sind alle gleich. Ich kann mir vorstellen, dass die Ansteuerung oder die Belegung unterschiedlich ist.
     
  7. #6 einemaus, 18.08.2009
    einemaus

    einemaus

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeug:
    Fabia 2 best of (86 PS TSI)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath Rendsburg
    Kilometerstand:
    27000
    Die Anschlüsse fürs I-Phone und I-Pod sind definitiv nicht gleich... Apple hat diese leider irgendwann mal umgestellt...(Mir sind drei bekannt...)

    Ich hatte mir vor etwa 1,5 Jahren ein neues Autoradio von Becker mit passender I-Pod Steuerung für meinen I-Pod geholt (Habe den Classic noch mit 160 GB auch ca. 1,5Jahre alt) An diesem Anschluss lässt sich zwar auch Music von meinem I-Phone und auch die eines Nanos der vorletzten Generation abspielen aber geladen werden, können die Geräte leider nicht... Ein Ähnliches Problem habe ich auch mit meinen Apple Boxen...

    Ich bin bisher auch noch auf der Suche nach einer entsprechenden Lösung für meinen Fabia 1...

    Allerdings hoffe ich nun auf "Tom Tom" anfang September, da die neben einer Navi Software auch einen Halter mit einem verstärkten Empfänger sowie Lademöglichkeit auf den Markt bringen sollen...

    Lg
    einemaus
     
  8. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    die TomTom Software ist ja im AppStore schon raus, mal sehen wann die Hardware nachgeliefert wird :thumbup:
     
  9. #8 einemaus, 18.08.2009
    einemaus

    einemaus

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeug:
    Fabia 2 best of (86 PS TSI)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath Rendsburg
    Kilometerstand:
    27000
    @thalde

    Stimmt... ;) Heute abend haber ich dazu passend auch eine Mail von "TomTom" bekommen... Nun heißt es auf die ersten Tests und die Hardware weiter warten :rolleyes:

    Lg
    einemaus
     
  10. #9 johndeckard, 21.08.2009
    johndeckard

    johndeckard

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ziemlich genial muss ja die TomTom Halterung sein mit GPS Verstärker... Nur dafür dann 150 Euro zu berappen? Außerdem klebt das Teil an der SCheibe, was ich ja gar nicht mag. Ich wollte mir etwas besorgen, was mich mit ein paar Tricks und Kniffen an die Stelle des Fabias verbauen kann, wo die Handy-Vorbereitung hängt...
     
  11. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    der GPS Empfänger sollte aber "Blickkontakt" mit dem Satelliten haben ;)
     
  12. #11 einemaus, 21.08.2009
    einemaus

    einemaus

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeug:
    Fabia 2 best of (86 PS TSI)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath Rendsburg
    Kilometerstand:
    27000
    @ohndeckard

    Einen Preis für die Halterung habe ich bisher leider noch nicht gefunden... Und so richtig eine günstige Alternative bisher auch noch nicht... Wobei das`mir auch eher erstmal zweitrangig ist, da mein Radio Becker (wenn es denn funktioniert) auch über Bluetooth funktioniert und so mein Handy irgendwo im Auto liegen kann....

    @tblade
    Das ist ein einleuchtendes Argument :D

    Gruß
    einemaus
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    ich hab hier mal noch ein paar nützliche Links von iFun News:

    T-Mobile Kfz Set fürs iPhone

    TomTom Navi Software --> hier ist insbesondere dieser Abschnitt interessant:
    vorl. Preis für App & Halterung



    EDIT: hab gerade noch das hier gefunden. So sieht die Halterung also aus. Es war auch die Rede von Freisprechen, man kann also gespannt sein wann das ding denn nun endlich auf den Markt kommt, ursprgl. hieß es ja Sommer '09 :)
     
  15. #13 einemaus, 21.08.2009
    einemaus

    einemaus

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeug:
    Fabia 2 best of (86 PS TSI)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath Rendsburg
    Kilometerstand:
    27000
    Danke für die Links...

    Also wenn man so ähnliches Angeot wie in England bekommt, könnte man fast schon ins grübeln kommen ob es sich eventuell lohnt... Also weiter abwarten...

    Gruß
    einemaus
     
Thema:

KFZ Halterung fürs IPhone

Die Seite wird geladen...

KFZ Halterung fürs IPhone - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Iphone 5S wie neu

    Iphone 5S wie neu: Beschreibung Ich verkaufe ein iPhone 5s 16GB in der Farbe Spacegrau. Das Telefon funktioniert einwandfrei ohne Probleme. Das Display ist...
  2. Höhere Kfz-Steuer aufgrund der Abgasmanupulation

    Höhere Kfz-Steuer aufgrund der Abgasmanupulation: Ich fahre einen Skoda Roomster mit einem 1.6 Dieselmotor, der von der Abgasmanipulation betroffen ist. Bisher habe ich 152 € Kfz-Steuern bezahlt....
  3. Gute Handy Halterung für S3

    Gute Handy Halterung für S3: Hallo Leute, Brauche eure Rat wegen Handyhalterung für SIII mit Columbus. Ich habe großes Handy mit 5,7 Zoll Display, Google Nexus 6P Was würdet...
  4. Bolero - Iphone 5 - Rapid Modelljahr 2016 - Mirror Link

    Bolero - Iphone 5 - Rapid Modelljahr 2016 - Mirror Link: Hallo zusammen, wie schaffe ich es die Daten vom IPhone auf mein Bolero zu spiegeln ? Mir würde schon genügen wenn ich nur die Anzeige des IPhone...
  5. HUK KFZ-Schutzbrief oder ADAC Plus?

    HUK KFZ-Schutzbrief oder ADAC Plus?: Moin moin... stehe grade wieder vor so einer Frage....am Wochenende habe ich online nen Vertrag bei dem ADAC abgeschlossen für 84€/Jahr. Nen...