Kfz-Händler und Islamisten: Bedrohliche Geldwäsche

Diskutiere Kfz-Händler und Islamisten: Bedrohliche Geldwäsche im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Autohändler in ganz Deutschland werden offensichtlich zur Verschleierung der Finanzwege islamistischer Organisationen benutzt. Das berichtet die...

  1. ?

    ? Guest

    Autohändler in ganz Deutschland werden offensichtlich zur Verschleierung der Finanzwege islamistischer Organisationen benutzt. Das berichtet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ) in ihrer heutigen Ausgabe unter Berufung auf das Bundeskriminalamt (BKA). Demnach hätten die Leiter pakistanischer "Dschihad-Schulen" von hier ansässigen arabischen Kfz-Händlern Empfehlungsschreiben erhalten, mit denen sie ein Schengen-Visum erhielten. "Nach ihrer Einreise in die Bundesrepublik holen sie 'Spendengelder' bei islamistischen Vereinen ab, kaufen Luxuslimousinen und verschiffen diese nach Saudi-Arabien, wo sie mit Gewinn verkauft werden", schreibt die "FAZ".

    Von dort aus brächten sie das Geld in Koranschulen, ohne im internationalen Finanzsystem Spuren zu hinterlassen. So würden jährlich viele Millionen Euro gewaschen. Das BKA habe Hinweise darauf, dass in den Koranschulen Schüler seien, "die bereit wären, für den Heiligen Krieg gegen Christen, Juden und andere Unglaübige ihre Leben zu opfern."

    Laut Zeitung machen sie die Beteiligten bei den Geschäften nicht strafbar: Die Autoexporteure gingen lediglich ihrem legalen Geschäft nach, und auch den "nebenbei" im Kfz-Handel tätigen Spendensammlern könne man kein kriminellen Machenschaften, allenfalls Raffinesse und List, unterstellen. In dem Bericht wird betont, dass die hier ansässigen arabischen Autohändler seriös seien. "Es war ein Ausnahmefall, dass man in Hamburg einen Deutschlibanesen observierte, der mit seinem Fahrzeug-Import-Export neben Autohandel auch gleich noch einen Waffenhandel aufzubauen sucht."

    Quelle
     
Thema:

Kfz-Händler und Islamisten: Bedrohliche Geldwäsche

Die Seite wird geladen...

Kfz-Händler und Islamisten: Bedrohliche Geldwäsche - Ähnliche Themen

  1. L&K Combi 280PS TSI laut Händler unverkäuflich???

    L&K Combi 280PS TSI laut Händler unverkäuflich???: Derzeit sondiere ich ob der Tiguan Allspace als neues Familienauto in Frage kommt. Dazu zählen natürlich auch Angebot und Inzahlungnahme meines...
  2. Vorstellung beim Händler - erster Eindruck

    Vorstellung beim Händler - erster Eindruck: Als Yeti-Fahrer war ich heute beim Händler richtig neugierig und muss sagen, dass ich vom Karoq ziemlich enttäuscht bin. Beim Yeti habe ich immer...
  3. KFZ-Zuschuss bei Behinderung für Yeti

    KFZ-Zuschuss bei Behinderung für Yeti: Moin Ihrs, wir haben einen Yeti 2l 150PS 4x4 BJ 2015 als zukünftiges Auto für meine Frau ins Auge gefasst. Da sie auf den Rollstuhl angewiesen ist...
  4. guter Händler für Neukauf Octavia Combi Schleswig-Holstein/Hamburg

    guter Händler für Neukauf Octavia Combi Schleswig-Holstein/Hamburg: Hallo, Ich suche einen guten Händler in Schleswig-Holstein oder Hamburg für den Neukauf eines Octavia Combi. Wäre dankbar wenn ihr eure...
  5. EU - Eigenimport/ Direktimport - Händler & Erfahrungen?

    EU - Eigenimport/ Direktimport - Händler & Erfahrungen?: Hallo liebe Community, da ich mir in nächster Zeit einen Skoda Octavia zulegen möchte, bin ich natürlich auf der Suche nach dem bestmöglichen...