Kette oder Riemen?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Joker_Face, 17.04.2012.

  1. #1 Joker_Face, 17.04.2012
    Joker_Face

    Joker_Face

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhofen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Mühlenberg Ludwigshafen
    Kilometerstand:
    8500
    Hi

    Da ich in letzter zeit einiges über die aktuellen MotorProbleme gelesen habe wollte ich mal nachfragen ob mit jemand sagen kann was mein Motor hat? Steuerkette oder Zahnriemen?

    Es handelt sich um den 51 kW Benzin Motor mit 1.2 Liter!

    Danke im voraus!

    Gruß Tobi

    Gesendet von meinem Desire HD mit Tapatalk 2
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.471
    Zustimmungen:
    542
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Kette
     
  4. #3 PilsnerUrquell, 17.04.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    Steht das nicht alles im Handbuch
     
  5. #4 Joker_Face, 17.04.2012
    Joker_Face

    Joker_Face

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhofen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Mühlenberg Ludwigshafen
    Kilometerstand:
    8500
    Hmmmm jetzt habe ich ein schlechtes Gefühl ;)
    Habe bis jetzt nur schlechtes über Steuerketten gehört. Wie zuverlässig sind die Ketten von VW?

    Gibt es vielleicht sogar irgendwelche Vorteile?

    Gesendet von meinem Desire HD mit Tapatalk 2
     
  6. #5 FabiaFlo, 17.04.2012
    FabiaFlo

    FabiaFlo

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 sport 1.9tdi
    Kilometerstand:
    120000
    Klar, brauchst kein zahnriemen wechseln ;D
     
  7. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.334
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Niedersachsen
    Bitte kein präventives Hyperventilieren über Dinge, die sein könnten und von denen man nicht mal weiß, ob sie je eintreten.

    Es geht hier nicht um Steuerkette per se, sondern um Problem bei einem (prozentual vermutlich kleinen) Teil bestimmter TSI-Motoren.
     
  8. #7 Joker_Face, 17.04.2012
    Joker_Face

    Joker_Face

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhofen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Mühlenberg Ludwigshafen
    Kilometerstand:
    8500
    Die kette verschleißt doch sicherlich auch oder?

    @Andi: man hört ja öfters von Problemen mit Steuer ketten. Nicht nur beim TSI

    Gesendet von meinem Desire HD mit Tapatalk 2
     
  9. #8 Bumble Bee, 17.04.2012
    Bumble Bee

    Bumble Bee

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Sport , Skoda ESD, Milotec Diffusor, Greenline Lippe, Eibach ProKit, Milotec NSW Streben
    Kilometerstand:
    84156
    Empfehlung von mir:
    fahr einfach gutes Öl und wechsel alle 10-15 tausend. Motor kalt nicht treten und gut ist.
    Klar es gibt Kettenprobleme aber nicht nur bei VAG auch bei allen anderen. Pech kann jeder haben.
    Hab seit 20 tausend neue Kette und immer noch Ruhe und ich mach mir keinen Kopf mehr deswegen. Habe auch viel
    gelesen und recherchiert als das mit der Kette war und hab dann mit neuer Kette auf Festintervall umgestellt.
    Fahre Addinol bzw. Castrol. Mittlerweile bin ich wieder bei Castrol und verwende Edge FST 5W40. Alle 10 tausend fliegt es raus und gut ist.
     
  10. #9 JulianStrain, 17.04.2012
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Ich hatte noch die alte Kette, bei ca. 40000km kam sie raus, jetzt ist die Neue Zahnkette seit der Motor Überarbeitung 2009 drinnen.
    Da sie Anfangs überhaupt nicht von sich reden machte, auch nicht beim Kaltstart, und sie jetzt gute 8000 km später doch Anfängt ab und zu beim Kaltstart Geräusche von sich zu geben, kriege ich doch ein ziemliches Stirnrunzeln.
    RS1985 hatte in seinem schon die neue Kette drinnen, hielt aber auch nicht länger als die Alte bei meinem F2.
    Ich hoffe mal, das die neue Kette sich vor Ablauf der Garantieerweiterung verabschiedet.
     
  11. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.334
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Niedersachsen
    Die meisten Fabrikate haben das inzwischen gut im Griff; warum es VW nicht gelingt, bleibt deren Geheimnis. Aber insgesamt sind die Nicht-TSI-Motoren auch dort nicht auffällig.
     
  12. Adel

    Adel

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Wasserburg
    Fahrzeug:
    Fabia RS 219 PS / Audi S1 318 PS
    Werkstatt/Händler:
    Huber Wasserburg
    Kilometerstand:
    34000
    ..........Ich frag mich langsam sowieso ob die Autoindustrie wirklich unfähig ist eine zuverlässige Nockenwellensteuerung zu fertigen. Vielleicht sollte man sich mal in der Motorradbranche umschauen, die verbauen seit Jahrzehnten Steuerketten in ihren Motoren und hier herrschen ganz andere Leistungen und Drehzahlen als bei den lausigen PKW-Motoren.........deshalb hat ja wohl auch Audi die italienische Motorradschmiede Ducati gekauft :rolleyes: .....

    Gruss vom Adel
     
  13. #12 JulianStrain, 18.04.2012
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Und willste alle paar Tausend Kilometern bei der Desmodromik die Ventile einstellen lassen? ;)
    Wobei das ja auch nur der Ersatz für die "Ventilfedern" ist.
    Nutzen die auch Kette?
    Naja, mich würde mal interessieren ob Honda bei der VFR 750 immer noch Stirnräder verwendet, und wie gut es mit der Haltbarkeit ist.
    Ford soll Damals mit Stirnrädern bei den V6 wohl eher Probleme gehabt haben, mittlerweile hätte man ja deutlich bessere Materialien.
    Königswellle wäre auch noch was,. Hüstel
    Unten liegende Nockenwelle mit Stößelstangen. Hüstel
    Ich würde in erster Linie auf Dimensionierung und Öl schließen.
    Zugegeben bei meinem Manta hatte sich die Kette verabschiedet, ca. 100000 km rum, meine Schwester ( C-Kadett 1,6) und Bruder ( Ascona B/ Manta B 1,9 und 2 Liter Motoren) hatten bei ihren Motoren keine Probs gehabt, und die hatten auch alle Deutlich über 100K Km drauf gehabt, nur hatten die kein 0W-30 Öl verwendet, bzw. hatte ich nicht gemerkt das der Spanner sich verabschiedet hatte, kann aber am Öl gelegen haben.
    Naja, dicke fette Duplex Kette dort, Fahrradkette bei VW. :whistling:
    Hm, hat jemand ne Explosionzeichnung vom 1,6L zur Hand, da muss doch was anders sein, denn dort hält wohl die Kette.
     
  14. #13 Skoda-maniac, 18.04.2012
    Skoda-maniac

    Skoda-maniac

    Dabei seit:
    19.05.2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern 67663
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia² 1.6 FSI
    Kilometerstand:
    37000
    Mein alter Felicia hat schon 110.000 runter und hatte noch keine Probleme mit der Kette... toi toi toi :)
     
  15. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Ja, das war in den 60er-Jahren. Für die Stirnräder wurde von Ford damals statt Metall ein neues Material (Kunststoff) eingesetzt. Das war wohl für Kunsstoff zu früh - heute gibt es da natürlich ganz andere Kunststoffe.
    Die Stirnräder starben reihenweise, damals.
    Stirnräder werden im modernen Motorenbau heute eher selten eingesetzt (lauter und höherer Widerstand).
     
  16. #15 JulianStrain, 18.04.2012
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Novotext nannte sich der Kunststoff, wenn ich nicht irre.
    Deshalb frage ich mich auch wegen der Honda VFR 750, die hatte zumindest mit Stirnrädern ( V4 Motor) angefangen, wie es dann weiter ging, weis ich halt auch nicht.
    Naja, aber wenn ein Hersteller, von kleinen Ausnahmen abgesehen nicht in der Lage ist einen Nockenwellenantrieb zu basteln, könnte man ja wieder auf neue alte Gedanken kommen,
    Na, mal sehen wann wieder alle bei VW Zahnriemen haben werden.
     
  17. #16 theblade, 18.04.2012
    theblade

    theblade

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    warum Geheimnis? Hier wird ganz klar minderwertiges Material verwendet. Stand sogar neulich mal nen kleiner Artikel in der Tagespresse darüber.
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 JulianStrain, 18.04.2012
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Meinste das mit den Ketten und den angeblich viel zu lange genutzten Stanzwerkzeug?
    Naja, ne schlechtere Lüge gibts kaum noch.
     
  20. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Wenn du den 1.3 Felicia meinst: Das ist noch eine gut konstruierte Kette aus "echten" Skoda-Zeiten, die halten 400.000km und mehr. Das ist nicht mit den hier angesprochenen "Problemketten" vergleichbar.
     
Thema: Kette oder Riemen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vorteile von steuerketten in autoindustrie

    ,
  2. skoda 1 2 TSI Neu Kette oder Riemen

Die Seite wird geladen...

Kette oder Riemen? - Ähnliche Themen

  1. Motor Riemen (Distribution).

    Motor Riemen (Distribution).: Hallo ich habe eine frage:muss ich den Motor Riemen erneueren bei 90000-100000km ? Skoda Fabia Combi Baujahr 2009 1,4 86PS. Hat jemanden hier...
  2. Roomster Baujahr 04/2008 - Kette oder Riemen

    Roomster Baujahr 04/2008 - Kette oder Riemen: Hallo zusammen, auch wenn das Thema schon mehrmals hier behandelt wurde, hier nochmals die Frage. Leider sind die Angaben im Netz so...
  3. Wer fährt Im Winter nen RS schonmal mit Ketten?

    Wer fährt Im Winter nen RS schonmal mit Ketten?: Hallo habe meinen RS relativ frisch, Es handelt sich um den 2.0 TDI Facelift bj 2012. Da wir im Winter regelmäßig in den Schnee fahren und auch...
  4. Die Assoziations-Kette

    Die Assoziations-Kette: Der Trend zum kurzweiligen OT-Thema scheint ungebrochen. An dieser Stelle nun das nächste Wortspiel, die Assoziationskette :-) Was assoziierst du...
  5. Roomster BJ 2009 Steuerkette oder -riemen

    Roomster BJ 2009 Steuerkette oder -riemen: Hallo Leute Habe einen 2009er Roomster 1,6l (105 PS). Kann mir jemand was zum Thema Steuerkette oder-riemen bei diesem Modell sagen? Habe...