Kessy und Funktionen (analog 'Zündung eingeschaltet')

Diskutiere Kessy und Funktionen (analog 'Zündung eingeschaltet') im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, bevor jemand fragt ;): Habe Forum und BDA durchsucht, aber nicht Adäquates gefunden: Mein neuer S3 wird für mich die...

  1. 01pit

    01pit

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    92
    Fahrzeug:
    S3 Limo L&K 220 PS (+ ein paar Extras)
    Kilometerstand:
    6500+
    Hallo zusammen,

    bevor jemand fragt ;): Habe Forum und BDA durchsucht, aber nicht Adäquates gefunden:

    Mein neuer S3 wird für mich die "Erstberührung" in Sachen Kessy sein. Ich habe verstanden, wie man das Fahrzeug öffnet ("Eine Tür" oder "alle" durch Einfach- oder Doppelgreifen in den Griff) und wieder verschließt (FInger außen auflegen). Und natürlich auch startet, logischerweise mittels Knopf. Aber eine Frage verbleibt:

    Wenn man sonst 'klassisch' sein Auto mit dem Bartschlüssel oder der FB geöffnet hat, steckte man den Schlüssel ins Zündschloss, und drehte zunächst bis auf Zündung. Damit setzte man - noch vor dem Motorstart - einige DInge in Gang (die ohne Schlüssel im Zündschloss bzw. nur auf 'Stufe 1' des Schlosses nicht funktionierten):
    - Das Radio ging in den letzten Betriebszustand (idR 'an', plärrte also los)
    - Das MfD leuchtete
    - Die Scheibenöffnung veränderte sich von 'manuell' (muss gedrückt gehalten werden zum kompletten Öffnen) auf 'automatisch' (Knopf einmal komplett heruntergedrückt und wieder losgelassen öffnet auch komplett)
    etc.

    Wie darf ich mir das alles bei Kessy vorstellen => Wenn ich das Fahrzeug öffne, aber noch nicht den Startknopf gedrückt habe (Motor noch aus), geht dann trotzdem schon das Radio an etc. (halt wie sonst, wenn man auf Zündung drehte) :?:. Oder muss ich erst den Motor hierfür starten?
     
  2. #2 SuperBee_LE, 18.08.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    369
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Sollte mit einem kurzen Drücken des Strartknopfes ausgeführt werden.
     
    Streiko gefällt das.
  3. #3 MonKeyHcity, 18.08.2016
    MonKeyHcity

    MonKeyHcity

    Dabei seit:
    10.09.2015
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi - 2,0 TDI SCR 140 kW 6-DSG 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller
    Zündung wird über Start/Stopp eingeschaltet...

    Start/Stopp und Bremse startet dann den Motor...
     
    SmartnessOS und MrMaus gefällt das.
  4. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    7.240
    Zustimmungen:
    1.919
    Ort:
    Direkt am Jakobsweg :-)
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    14000 und immer mehr
    Genau so geht das!
     
  5. 01pit

    01pit

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    92
    Fahrzeug:
    S3 Limo L&K 220 PS (+ ein paar Extras)
    Kilometerstand:
    6500+
    Um sicherzugehen:
    - Erstes mal 'Start/Stop' kurz gedrückt => Zündung an
    - Zweites Mal gedrückt zusammen mit gedrückter Bremse => Motor springt an

    Oder: Wenn ich direkt als erstes die Bremse trete, nachdem ich eingestiegen bin, springt er dann auch beim ersten Mal 'Start/Stop' drücken gleich an?
     
    Kuhauge und MrMaus gefällt das.
  6. #6 skodabauer, 18.08.2016
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.403
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Wenn du den Startknopf ( nicht den Start/Stoppknopf) ohne Bremse oder Kupplung ( je nachdem ob Schalter oder DSG) betätigst schaltet sich nur die Zündung ein.
    Wenn du starten willst: Kupplung/Bremse betätigen und Knopf drücken.

    mobil geschrieben ...
     
    Streiko gefällt das.
  7. 01pit

    01pit

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    92
    Fahrzeug:
    S3 Limo L&K 220 PS (+ ein paar Extras)
    Kilometerstand:
    6500+
    Alles klar, jetzt habe auch ich es verstanden. Danke Euch :thumbsup:!
     
  8. #8 SuperBee_LE, 18.08.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    369
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Muss man beim S3 den Knopf nicht mehr gedrückt halten?
     
  9. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    7.240
    Zustimmungen:
    1.919
    Ort:
    Direkt am Jakobsweg :-)
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    14000 und immer mehr
    Nope!
    Bremse treten kurz drücken-->> IT'S ALLIVE!
     
  10. #10 SuperBee_LE, 18.08.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    369
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Und wenn man in der Zeit von der Bremse geht?
     
  11. #11 Wichtelmann, 18.08.2016
    Wichtelmann

    Wichtelmann

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Elbflorenz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Style, 1,8 TFSI, DSG
    Kilometerstand:
    10400
    Wenn der Anlasser dreht, dürfte der Motor auch anspringen. Wenn das noch nicht passiert ist, dürfte die Zündung an sein.
    Aber warum willst Du von der Bremse gehen, wenn Du ihn starten willst ?
     
  12. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    7.240
    Zustimmungen:
    1.919
    Ort:
    Direkt am Jakobsweg :-)
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    14000 und immer mehr
    Er Orgelt bis er läuft.
     
  13. #13 Wichtelmann, 18.08.2016
    Wichtelmann

    Wichtelmann

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Elbflorenz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Style, 1,8 TFSI, DSG
    Kilometerstand:
    10400
    ...meinte auch Anlasser drehen :whistling:
     
  14. #14 SuperBee_LE, 18.08.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    369
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Um die "Sicherheitsfunktion" zu testen. ;)
     
Thema: Kessy und Funktionen (analog 'Zündung eingeschaltet')
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia kessy manuell starten

    ,
  2. kessy vw zündung

    ,
  3. skoda kessy manuell starten

Die Seite wird geladen...

Kessy und Funktionen (analog 'Zündung eingeschaltet') - Ähnliche Themen

  1. Kessy Türgriffe Folieren?

    Kessy Türgriffe Folieren?: Hallo zusammen Ich spiele mit dem Gedanken meinen Dicken etwas Umzugestalten mittels Folierung. Nun ist die Frage,wie sieht es aus mit den...
  2. Sitzheizung keine funktion mehr

    Sitzheizung keine funktion mehr: Hallo ich habe folgendes Problem bei meinem Superb funktioniert keine Sitzheizung mehr Vorne. Hat vielleicht jemand auch so ein Problem. Danke...
  3. Motor läuft weiter, obwohl Zündung aus

    Motor läuft weiter, obwohl Zündung aus: Hallo Leute, ich habe es heute endlich geschafft, meinen neuer Kabelbaum ist fertsch. Lustiger Weise geht die Karre jetzt nicht oder erst nach...
  4. Motorlüfter ohne Funktion....Motor wird warm

    Motorlüfter ohne Funktion....Motor wird warm: Hallo ! hatte diese woche das Proplem das mein Octavia..zu warm wurde ! Keiner von den beiden motorlüftern hat sich eingeschalten ! die...
  5. Kontrollleuchte blinkt nur bei Zündung ein paar mal auf und verschwindet dann...was kann es sein?

    Kontrollleuchte blinkt nur bei Zündung ein paar mal auf und verschwindet dann...was kann es sein?: Hallo liebe Skodafreunde, ich habe einen Skoda Superb 2011 mit Xenonlicht. Vor einer Woche wurde mir der Fehler Standlicht vorne rechts defekt...