Kessy - Startknopf unzuverläßlich Bj. 2013

Diskutiere Kessy - Startknopf unzuverläßlich Bj. 2013 im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Bei meinem 3,5 Jahre alten Superb funktioniert manchmal dieser Knopf nicht zu verlässlich. Die frdl. Werkstatt meinte, nach der negativen...

Kog

Dabei seit
07.06.2017
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Ort
Hausen
Fahrzeug
Superb 3T Diesel 170PS
Kilometerstand
62000
Bei meinem 3,5 Jahre alten Superb funktioniert manchmal dieser Knopf nicht zu verlässlich.
Die frdl. Werkstatt meinte, nach der negativen Auslesung, dass das Fahrzeug bald 4 Jahre alt ist und somit ein Austausch erforderlich sei u.a. durch Verschmutzung.
Hat hatte jemand ein gleiches Problem? Danke im voraus.
 

Toxicatpc

Dabei seit
27.04.2016
Beiträge
542
Zustimmungen
78
Ort
Bleicherode
Fahrzeug
Superb II FL, 2.0TDI 125KW
Was kommt denn dort für schmutz hin, ausser n bisschen Staub? Da haben andere Tasten und Schalter wohl mehr zu leiden als der Start/Stop Knopf.
Mein SC FL ist auch aus 2013 und bis jetzt keine Probleme mit dem Knopf.
 

maschu_85

Dabei seit
26.09.2014
Beiträge
207
Zustimmungen
20
Ort
Landkreis Osnabrück
Fahrzeug
Skoda Superb Elegance 2.0 TDI 170 PS / Hyundai i30 1.4l Fifa World Cup Edition
Kilometerstand
160000
Moin,

meiner ist aus 2011 und ich habe auch keine Probleme!
 

Spawn

Dabei seit
03.05.2016
Beiträge
246
Zustimmungen
47
Ort
Germany
Fahrzeug
SuperB II 3.6 4x4
Werkstatt/Händler
Melzer
Bj. 2012...keinerlei Probleme!!
 

SuperBee_LE

Gesperrt
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
10.175
Zustimmungen
2.169
Ort
LEipzig
Fahrzeug
Škoda SuperB Combi 3,6
Was passiert denn dann oder auch nicht? Geht er schwer? Gibt es eine Anzeige in der MFA?

Mit dem Knopf gibt es auch hier keine Probleme. EZ Anfang 2011.
 

Kammy

Dabei seit
23.07.2014
Beiträge
35
Zustimmungen
3
Fahrzeug
Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW
Was stand denn genau im Fehlerspeicher drin?
Was passiert wenn du Starten willst und der Fehler auftritt? Dreht der Anlasser dann durch?
DSG oder Schalter?
Evtl. kann es ja auch am Bremslichtschalter liegen!?

Gruß

Kammy
 

Superb36er

Dabei seit
11.04.2016
Beiträge
148
Zustimmungen
14
Fahrzeug
Superb II Combi 3.6L 4x4, Bj 2011
Kilometerstand
101000
Ich habe manchmal das Probleme, dass wenn ich auf den Startknopf drücke um den Motor zu starten, dass er dann ausgeht. Danach geht es und der Motor bleibt an. Ich denke jedesmal, dass ich nicht lange genug gedrückt habe. Bin aber der Meinung das ich lange genug gedrückt habe. Hmm...naja. Kommt auch nur sporadisch.
Hat das noch jemand zu verzeichnen?
 

Toxicatpc

Dabei seit
27.04.2016
Beiträge
542
Zustimmungen
78
Ort
Bleicherode
Fahrzeug
Superb II FL, 2.0TDI 125KW
Man muss den knopf nicht lange drücken. Einfach kurz bestätigen. Das auto glüht selbstständig vor und startet den motor wenn er kann. Man muss nicht auf dem knopf bleiben bis der motor an ist.
 

Superb36er

Dabei seit
11.04.2016
Beiträge
148
Zustimmungen
14
Fahrzeug
Superb II Combi 3.6L 4x4, Bj 2011
Kilometerstand
101000
Hä dann springt mein Auto aber nicht an
 

Toxicatpc

Dabei seit
27.04.2016
Beiträge
542
Zustimmungen
78
Ort
Bleicherode
Fahrzeug
Superb II FL, 2.0TDI 125KW
Vlt wurde sowas vom vfl zum fl geändert. Ich drücke einfach kurz drauf, dann glüht er vor und in der zeit kann ich mich schonmal anschnallen
 

Superb36er

Dabei seit
11.04.2016
Beiträge
148
Zustimmungen
14
Fahrzeug
Superb II Combi 3.6L 4x4, Bj 2011
Kilometerstand
101000
Hab nix zum vorglühen! Ist bei den Benzinern evtl anders?!
Was sagen die Benziner fahren?!
 

Keks95

Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
9.652
Zustimmungen
1.986
Ort
Ottweiler
Fahrzeug
Audi A3 Sportback 8PA 2.0 TDI 103kW [BJ 2012]
Werkstatt/Händler
Gekauft: Carpark Nürnberg
Kilometerstand
182000
Bremse bzw kupplung treten, den kopf kurz drücken = motor startet.

Ohne treten der pedale knopf drücken = Zündung an.

Mal ins handbuch geschaut?! Lange drücken is unnötig bei den systemen
 

SuperBee_LE

Gesperrt
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
10.175
Zustimmungen
2.169
Ort
LEipzig
Fahrzeug
Škoda SuperB Combi 3,6
Also ich muss auch gedrückt halten, bis der Motor gestartet ist. Bei einem kurzen Drücken dreht der Anlasser nur kurz und das wars.
 

SuperBee_LE

Gesperrt
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
10.175
Zustimmungen
2.169
Ort
LEipzig
Fahrzeug
Škoda SuperB Combi 3,6
Wenn sich da was ändern lässt, immer her mit den Infos. :D
 

Superb36er

Dabei seit
11.04.2016
Beiträge
148
Zustimmungen
14
Fahrzeug
Superb II Combi 3.6L 4x4, Bj 2011
Kilometerstand
101000
Ich probiere es gleich aus. Kann mir es aber nicht vorstellen.
 

Superb36er

Dabei seit
11.04.2016
Beiträge
148
Zustimmungen
14
Fahrzeug
Superb II Combi 3.6L 4x4, Bj 2011
Kilometerstand
101000
Also bei mir "muss" man definitiv den Knopf gedrückt halten um den Motor zu starten.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

General_Lee

Dabei seit
13.09.2015
Beiträge
169
Zustimmungen
25
Ort
Ibbenbüren
Fahrzeug
Skoda Superb Combi FL 2.0 TDI DSG Exclusive 170 PS
Werkstatt/Händler
Deitert & Suhre Ibbenbüren
Kilometerstand
167000
Kann das mit vorhandenem/nicht vorhandenem Start Stop zusammenhängen?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
13.834
Zustimmungen
5.330
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Gut möglich. Bei den Fahrzeugen mit Start/Stopp und ohne Keyless langt auch ein "Antippen" des Zündschlüssels im Schloss, der Anlasser leiert dann selbständig weiter bis das Fahrzeug anspringt.
 
Thema:

Kessy - Startknopf unzuverläßlich Bj. 2013

Kessy - Startknopf unzuverläßlich Bj. 2013 - Ähnliche Themen

Temporäre Fehlermeldungen -> kein Motorstart möglich: Hallo zusammen, ich habe den O3 nun seit etwa 6 Wochen. Sobald der Motor erst einmal läuft, funktioniert alles so, wie es zu erwarten ist. Keine...
Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
HTP 3 Zylinder Kühlungschaos bitte dringend helfen: Hallo Schrauber, brauche dringend Rat. fahre den HTP Roomster 55.000 KM und Alter 4,5 Jahre. Nach mäßiger Autobahn- und Stadtfahrt bei...
Vorstellung, Blabla, Zwischenfazit und Fragen. EDIT: viel Blabla-Gedanken sorry: Hallo, wie der Nick ja schon vermutet lässt, heisse ich Olli, 39 Jahre, geboren in Karlsruhe, wohnhaft nähe Rosenheim. Nach etlichen Jahren BMW...
Was kommt alls Nächstes, habe die Schnauze langsam VOLL: Hallo zusammen, habe mir vor drei Wochen um genau zu sein ein Skoda Superb Bj. 30.05.2007 mit 44.400km ein 2.0TDI mit 103KW gekauft Bzw...

Sucheingaben

startknopf beim skoda superb erneuern bj.5.2015

,

kessy fahrzeug springt sporadisch nichta n

,

unzuverlaesslich

,
skoda kessy Knopf geht schwer
, Starterknopf Skoda Yeti, vw sharan startknopf defekt, skoda startknopf, skoda fabia mit startknopf, skoda yeti kessy startet schlecht, skoda yeti Startknopf, Kessy - Startknopf yeti, startknopf skoda yeti, skoda superb startknopf klemmt, Skoda Superb schwierigkeiten beim Startknopf, motor startknopf skoda yeti, Kessy startknopf defekt , Startknopf skoda lange , skoda kessy startknopf , Skoda octavia 3 kessy starten, start stopp knopf ohne kessy, scoda superb probleme startknopf, anlasserknopf skoda, skoda springt schlecht an startknopf, startknopf skoda superb, skoda fabia startknopf abmachen
Oben