Kessy Probleme Superb 2 Facelift

Diskutiere Kessy Probleme Superb 2 Facelift im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo in die Runde. Kollege sein Superb 2 Facelift macht mit dem kessy bissi Probleme. Betrifft die Beifahrer Türe jedoch finde ich nur diesen...

  1. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    3.833
    Zustimmungen:
    483
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Hallo in die Runde.

    Kollege sein Superb 2 Facelift macht mit dem kessy bissi Probleme.

    Betrifft die Beifahrer Türe jedoch finde ich nur diesen einen Fehler und der ist nicht in der Türe.

    Betrifft das öffnen über die Beifahrertür das Problem vom Kollegen.

    Angeblich war nur einmal eine Meldung im Fahrzeug Störung Kessy oder so.
     

    Anhänge:

  2. #2 BlueShadow89, 12.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2019
    BlueShadow89

    BlueShadow89

    Dabei seit:
    17.11.2017
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Rodgau
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II Combi 3.6 VFL
    Da häng ich mich mal dran, wobei du wenig geschrieben hast.

    Zum einen ein paar Grundinformationen zu Kessy:
    Nach längerer Standzeit schaltet Kessy die Sensoren nach und nach ab. Zuerst Beifahrerseite und ein paar Wochen später auch die Fahrerseite. Kann man in der Bedienungsanleitung nachlesen. Aber ich geh jetzt einfach mal davon aus, dass das bei deinem Kumpel nicht das Problem ist, wenn schon der Bordcomputer meckert.

    Im Übrigen kann ich dir nicht weiterhelfen, würde aber meine Probleme mit dem Kessy beim vFl gerne vortragen.

    Ich hab immer mal Probs an allen Türen (Beifahrer/Fahrer/Kofferraum). Abschließen funktioniert aber immer. Es gibt nur Probleme beim Entriegeln. Die Probleme treten sporadisch auf unabhängig von der Standzeit. Dabei will ich aber nicht unerwähnt lassen, dass mein Auto generell viel und lange unbewegt steht. Könnte es hier zu Problemen kommen, wenn die Baterie vllt. nicht mehr den optimalen Ladezustand hat?

    Die Fernbedienung funktioniert immer einwandfrei. Nur einmal hatte ich Probleme beim Abschließen (mittels Fernbedienung wollte ich die Spiegel ranklappen), da hatte dann aber auch der Fensterheber hinten rechts gesponnen (bei Bedienung über die fb).

    Starten ging immer ohne Probleme bis auf das er mal kurzfristig den Schlüssel nicht gefunden hat, aber 2 Sekunden später ging's wieder.

    Das Kurioseste, was ich neulich hatte, war, als ich mehrfach an den Kofferraum musste. Erst reagiert er nicht - da hab ich mit der fb nur den Kofferraum geöffnet. Beim zweiten Mal geht es, aber er entsperrt das ganze Auto anstelle nur des Kofferraums. Folge war, das er beim Schließen der Kofferraumklappe dann auch nicht verriegelt hat und ich nochmal abschließen musste.

    Hatte jemand solche Probleme schon mal oder hat ne Idee, warum das Steuergerät mit den Befehlen durcheinander kommt?

    Zum Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance vFl aus 02/2011 schwedisches Modell mit Kessy ohne Diebstahlwarnanlage mit elektronischer Heckklappe.
     
  3. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    3.833
    Zustimmungen:
    483
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Verriegelung geht immer. Es werden Fahrer und Beifahrer Tür regelmäßig genutzt.
    Starten geht immer, alles andere auch normal
    Ich selbst war nie dabei. Und der Speicher ist mehr oder weniger leer.

    Er sagte halt das Mal was stand im BC, kann ich schwer nachvollziehen
     
  4. #4 SuperBee_LE, 12.02.2019
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    6.779
    Zustimmungen:
    1.357
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Ich würde da spontan mir mal die Kabel in der Türdurchführung beidseitig anschauen.
     
  5. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    3.833
    Zustimmungen:
    483
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Das wäre traurig bei 85tkm oder was er eben hat.
    Er entsperrt schon aber eben net immer beim ersten Mal.

    Heute nochmal genau reden mit Ihm
     
  6. #6 SuperBee_LE, 12.02.2019
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    6.779
    Zustimmungen:
    1.357
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Das wäre komisch. Geht es einmal nicht, geht es in dieser "Session" gar nicht mehr.
     
  7. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    3.833
    Zustimmungen:
    483
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Hmm werd wohl Mal selbst alles testen am Auto. Ist sicher leichter..
     
    SuperBee_LE gefällt das.
  8. #8 BlueShadow89, 12.02.2019
    BlueShadow89

    BlueShadow89

    Dabei seit:
    17.11.2017
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Rodgau
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II Combi 3.6 VFL
    Also wenn meiner nicht will, dann will er nicht. Egal wie oft ich meine Finger in den Schlitz stecke oder den Knopf an der Heckklappe drücke. Da hilft nur entriegeln mit der Fernbedienung. Danach funktionierts dann aber wieder einwandfrei - kann also nicht an den Kabeln liegen.
     
    SuperBee_LE gefällt das.
  9. #9 SuperBee_LE, 12.02.2019
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    6.779
    Zustimmungen:
    1.357
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Nicht bei sporadischen Problemen. Aber viel Erfolg. :D
     
  10. #10 fireball, 12.02.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    3.985
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    235500
    Ziemlich eindeutig: ein Mikroschalter oder der Stellmotor im Schloss - oder ganz selten eins der Kabel zwischen Türsteuergerät und Schloss.
     
  11. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    3.833
    Zustimmungen:
    483
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Wieso kommt kein Fehler dann?
     
  12. #12 fireball, 12.02.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    3.985
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    235500
    Weil nicht alles überwacht wird oder werden kann.
     
  13. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    3.833
    Zustimmungen:
    483
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Wie kommt das die kessy Störung in den BC?
     
  14. #14 fireball, 12.02.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    3.985
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    235500
    Wer weiss schon, was da mal gemeldet wurde - könnt ja was völlig unabhängiges gewesen sein. Du hast doch so viele Möglichkeiten. Stellglieddiagnose, Taster im Schloss testen per Messwertblöcke... sei halt mal kreativ ;)
     
  15. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    3.833
    Zustimmungen:
    483
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Glaubst habe ich nicht gemacht?

    Nur war kein Unterschied zur Fahrertüre
     
  16. #16 BlueShadow89, 12.02.2019
    BlueShadow89

    BlueShadow89

    Dabei seit:
    17.11.2017
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Rodgau
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II Combi 3.6 VFL
    Also kessy hat (bis auf am Kofferaum) schon mal keine Taster - die Sensorig erkennt die Hand zwischen Türgriff und Tür und entriegelt wenn der Schlüssel im Sensorbereich der Tür ist. Da kann a) der Sensor für die Schlüsselerkennung oder b) der Sensor für die Hand nicht ordnungsgemäß funktionieren. Ob das an nem Kabel oder dem Sensor oder was auch immer liegt ist ja egal. Ein Taster wird jedenfalls nicht betätigt bzw. Gebraucht...

    Vllt. Hilft das weiter. Weiß ja nicht ob jeder der Ideen hat weiß wie kessy im s2 arbeitet. ..
     
  17. X2221

    X2221

    Dabei seit:
    27.04.2014
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    54
    Fahrzeug:
    Cube Ltd.....
    @BlueShadow89 , dein Problem, bis auf Kofferraum, sonst aber komplett identisch, hatte ich auch. Schuld war die Batterie im Schlüssel. Nach dem Tausch gegen eine neue, hat ein Jahr lang alles toll funktioniert und vor kurzem ging es wieder los. Hab wieder neue Batterie rein und es geht wieder alles wunderbar.

    @Cairus , eher selten, gibt es aber auch, brechen die Ader im Türgriff ab. Da sind vier dünne Ader. Du kannst den Griff ganz schnell ausbauen um die Ader zu kontrollieren
     
Thema:

Kessy Probleme Superb 2 Facelift

Die Seite wird geladen...

Kessy Probleme Superb 2 Facelift - Ähnliche Themen

  1. Octavia oder Superb

    Octavia oder Superb: Moin, Leider habe ich immer das Pech kurz vor Modellwechsel neues Firmenauto zu leasen/bestellen. Zur Wahl steht momentan Octavia RS 4x4 TDI...
  2. Sound wie im Anhang Superb 272Ps

    Sound wie im Anhang Superb 272Ps: Guten Tag ich fahre einen Škoda Superb 272ps, Ich möchte wie im beigefügten Video, so einen Sound haben bei dem Schaltungen vom DSG Video 2.02,...
  3. Superb Limousine Heckscheibenwischer

    Superb Limousine Heckscheibenwischer: Hallo Superb Freunde, bin grad auf der Suche nach einem passenden Heckscheibenwischer für meine Limousine. Beim ahw-shop gibts unter der...
  4. Montecarlofrontlippe Facelift Fabia 3

    Montecarlofrontlippe Facelift Fabia 3: Hallo Möchte an meinen Skoda Fabia 3 Combi Baujahr 2019 also dem Facelift, die Montecarlofrontlippe nachrüsten Hat da jemand vieleicht die...
  5. Passendes Öl für SuperB III 1.8 (180PS) Benziner

    Passendes Öl für SuperB III 1.8 (180PS) Benziner: Grüße in die Runde, auf die Gefahr hin das die Frage bereits mehrfach kam, würde ich gern wissen, ob dieses Öl das passende ist und vor allem,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden