Kessy gegenüberliegende Türentriegelung

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von blubberbilly, 12.11.2013.

  1. #1 blubberbilly, 12.11.2013
    blubberbilly

    blubberbilly

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Freiberg
    Fahrzeug:
    2010-2013: Golf VI GTI DSG ab 2013: O³ Combi TSI DSG RS (bestellt)
    Ich habe das Kessy-System und folgende Situation entsteht: Ich komme mit meiner Frau vom Einkaufen mit Kind in der Babyschale. Auf dem Beifahrersitz liegt ein Spucktuch für die Kleine, was gerade dringend benötigt wird. Ich habe den Schlüssel tief im Rucksack einstecken und stehe mit vollen Händen am Kofferraum. Meine Frau will die Beifahrertür öffnen, aber es geht nicht. Ich gehe zur Fahrertür (immer noch alle Hände voll) und denke, jetzt müsste sie das Auto entriegeln können. Wieder Fehlanzeige. Erst als ich mit Schlüssel zur Beifahrertür gehe, kann sie das Fahrzeug öffnen. Das ist uns in anderen Situationen dann wieder passiert und ich will jetzt etwas dagegen unternehmen. Diese Sicherheit ist für Bewohner von South Central L.A. sicherlich ganz gut, aber hier wo ich wohne, ist Grand Theft Auto noch etwas völlig Unbekantes.
    Was will ich: Wenn ich mit dem Schlüssel in die Nähe des Autos komme, möchte ich dass die Fahrertür oder Beifahrertür oder Kofferraum zu öffnen gehen, auch wenn der Schlüssel sich an einer anderen Stelle des Fahrzeugs befindet. GEht das irgendwie? Im Infotainment habe ich dazu nichts gefunden.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kleistermeister, 12.11.2013
    kleistermeister

    kleistermeister

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 1.6-16V, VW Touran 2.0 TDI, O3C1.4 Elegance
    Im Infotainment kann man das umstellen. (Amundsen) > Car > Öffnen/Schließen > ZV > Alle Türen/Einzel/Fahrzeugseite
     
  4. #3 Lapinkulta, 12.11.2013
    Lapinkulta

    Lapinkulta

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style 2.0 TDI 110kw
    Kilometerstand:
    steigend..... :)
    Also ich glaube nicht, dass die von kleistermeister beschriebene Vorgangsweise was bringt: Da gehts nur um die Einzeltüröffnung ja oder nein.

    Damit Kessy aufsperrt, muss sich ein Schlüssel in Reichweite der jeweiligen Türsensoren befinden. Also wenn Schlüssel z.B. links, dann ist nur der linke Sensor aktiv.

    Dass man das ändern könnte wäre mir neu.
     
  5. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Die einzige Möglichkeit die mir dazu einfällt ist. Gib deiner Frau den 2. Schlüssel für ihre Tasche.
    Kessy öffnet immer nur dort wo auch der Schlüssel im Bereich gefunden wird.
    Bei deinem beschriebenen Szenario, hätte es aber auch gereicht, wenn du selbst die Fahrertür über den Sensor entriegelt hättest. Somit wäre dann auch die Beifahrerseite entriegelt worden und deine Frau hätte das Spucktuch holen können.

    Woddi
     
  6. Yylux

    Yylux

    Dabei seit:
    10.11.2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    http://youtu.be/yHwOWgaSZX0

    Einfach mal anschauen :)
    Im Video sagen sie dass man das in den Systemeinstellungen abschalten kann :)
     
  7. #6 kleistermeister, 12.11.2013
    kleistermeister

    kleistermeister

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 1.6-16V, VW Touran 2.0 TDI, O3C1.4 Elegance
    @ Lapinkulta
    Also dann habe ich die Ausnahme. Mein Kessy-Schlüssel hat Anfangs alle Türen unabhängig vom Standort, aber in Reichweite, geöffnet. Da ich aber ein 99%iger Singlefahrer bin habe ich das wie oben beschrieben von Alle Türen auf Fahrzeugseite geändert. Einzeltür bedeutet das nur Bei-, Fahrertür geöffnet werden kann ohne die anderen Türen zu entriegeln.
     
  8. #7 Lapinkulta, 12.11.2013
    Lapinkulta

    Lapinkulta

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style 2.0 TDI 110kw
    Kilometerstand:
    steigend..... :)
    @kleistermeister:
    Ja, da hast du schon recht: Alle Türen in Reichweite - und normalerweise ist die Reichweite auf die Türseite beschränkt, in deren Nähe sich der Schlüssel befindet. Wenn der Schlüssel links ist kann man die Beifahrertür nicht öffnen.

    Aber: Darauf wetten würde ich mich auch nicht trauen, mein Halbwissen stammt nur aus der Betriebsanleitung und probieren bei meinem eigenen Fahrzeug.
    :-)
     
  9. #8 Phiolin, 12.11.2013
    Phiolin

    Phiolin

    Dabei seit:
    10.04.2013
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O3 1.8 TSI DSG Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autopark Köster, Oberhausen
    Kilometerstand:
    565
    Das ist schon richtig so. Erst letztens mit einem Arbeitskollegen probiert. Wenn ich an der Fahrertür mit dem Schlüssel stehe, kann mein Kollege die Beifahrertür nicht selber über den Sensor entriegeln, egal welche Einstellung im Infotainment vorgenommen wurde. Ich muss auf der Fahrerseite entriegeln, dann entriegelt die Beifahrerseite bei korrekte Einstellung im Infotainment natürlich mit.
    Die Infotainment Einstellung bestimmt also nur, welche Türen entriegelt werden, wenn ich den Sensor - in dessen Nähe sich der Schlüssel befindet - dann tatsächlich berühre. Entweder werden dann alle Türen entriegelt (Standardeinstellung), oder nur die Türen auf der Seite wo ich den Sensor benutzt habe, oder nur die eine Tür vor der ich gerade stehe.
    Es gibt keine Einstellungsmöglichkeit um das vom Thread-Ersteller gewünschte Verhalten zu ermöglichen. Das geht mit dem Kessy einfach nicht. Also entweder der Frau den 2. Schlüssel mitgeben, oder auf der Fahrerseite entriegeln - wenn im Infotainment "Alle Türen" eingestellt ist, entriegelt dann die Beifahrerseite auch mit.

    Fazit: Der Schlüssel muss auf der Seite des Autos sein, auf der man die "erste" Tür öffnen möchte. Danach können je nach Einstellung im Infotainment beliebige weitere Türen auch von anderen Personen geöffnet werden.
     
  10. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    ...wie ich ja acuh bereits geschrieben hatte.
    Danke für die Betätigung. Live konnte ich es ja leider selbst noch nicht testen.

    Woddi
     
  11. #10 blubberbilly, 12.11.2013
    blubberbilly

    blubberbilly

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Freiberg
    Fahrzeug:
    2010-2013: Golf VI GTI DSG ab 2013: O³ Combi TSI DSG RS (bestellt)
    Hmm, hätte ich wohl noch besser beschreiben sollen. "Alle Türen öffnen" habe ich im Columbus ja bereits eingestellt. Das reicht eben, wie schon von meinen Vorrednern bemerkt, nicht aus, um eine Tür zuerst zu öffnen, die nicht in der Nähe des Schlüssels ist. Aber rein technisch muss es ja möglich sein. Sobald einer der Fahrzeugsensoren einen Schlüsel registriert gibt der eben alle Türen zum erstmalien öffnen frei. Ich red mal mit meinem Skoda Werkstattmeister.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 d4rkfir3, 12.11.2013
    d4rkfir3

    d4rkfir3

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Norderstedt
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi RS DSG
    kann man den das fahrzeug weiterhin mit dem drücken der öffnungstaste auf dem schlüssel öffnen oder nur mit dem sensor im türgriff?
     
  14. #12 kleistermeister, 12.11.2013
    kleistermeister

    kleistermeister

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 1.6-16V, VW Touran 2.0 TDI, O3C1.4 Elegance
    Geht auch mit dem Schlüssel, wie gehabt.
     
Thema:

Kessy gegenüberliegende Türentriegelung

Die Seite wird geladen...

Kessy gegenüberliegende Türentriegelung - Ähnliche Themen

  1. Spiegel anklappen mit Kessy

    Spiegel anklappen mit Kessy: Mal ´ne Frage, ich fahre einen 3T mit Kessy. Wenn ich die Spiegel mit dem Schlüssel anklappe, dann gehen die Boardingspots kurz aus und die...
  2. Kessy system und ölwechsel frage

    Kessy system und ölwechsel frage: Hallo Ich habe bei meinem auto das kessy system.. Echt praktisch Aber was macht man wenn die batterie lehr ist und ich komme nicht mehr ins...
  3. Kessy und Funktionen (analog 'Zündung eingeschaltet')

    Kessy und Funktionen (analog 'Zündung eingeschaltet'): Hallo zusammen, bevor jemand fragt ;): Habe Forum und BDA durchsucht, aber nicht Adäquates gefunden: Mein neuer S3 wird für mich die...
  4. Kessy sperrt auf und zu wenn man daneben steht

    Kessy sperrt auf und zu wenn man daneben steht: Hallo ich bins mal wieder ;-) Hab das komische problem das wenn ich mit dem Schlüssel in der Hosentasche neben dem Skoda stehe das er alleine Auf...
  5. Memory-Sitzverstellung mit Kessy

    Memory-Sitzverstellung mit Kessy: Hallo zusammen, ich habe kürzlich meinen SII durch den SIII ersetzt. Beide mit Kessy. Beim SII hat sich mein Sitz beim öffnen via Kessy auf...