Kessy auch ohne globigen Schlüssel möglich? Wie groß müsste der Sender sein?

Diskutiere Kessy auch ohne globigen Schlüssel möglich? Wie groß müsste der Sender sein? im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, da sich ja einiges an Fachwisen hier rum treibt, würde ich gern mal folgende Frage in den Raum werfen. Würde rein technisch die...

  1. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.662
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Hallo zusammen,

    da sich ja einiges an Fachwisen hier rum treibt, würde ich gern mal folgende Frage in den Raum werfen.
    Würde rein technisch die Möglichkeit bestehen einen Sender für die Kessy Funktion zu bauen, der sehr viel kleiner als der aktuelle z.B. Octavia Schlüssel ist?
    Denke der Hauptteil der den Schlüssel groß macht, ist doch der mechanische Schlüssel, oder nicht?
    Ich stelle mir da sowas in größe einer 1€ Münze vor, welchen man sich dann an den Schlüsselbund hängen könnte, oder in die Brieftasche steckt.
    Klar hätte man dann nicht die Funktionen der Tasten auf dem Schlüssel, aber in 80% der Fälle benötigt man diese ja meist eh nicht.

    Gibt es so etwas evtl. schon? Falls ja kann man das auch auf ein Fahrzeug anlernen? Wegfahrsperre? Diebstahlschutz?
    Denke einen Markt dafür würde es mit Sicherheit geben.
    "Ihr Fahrzeugschlüssel als Halskette, Armband, Uhr...."
    Bin gespannt.

    Danke

    Woddi
     
  2. #2 Trust2k, 07.11.2014
    Trust2k

    Trust2k

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    488
    Ort:
    Sulzbach
    Fahrzeug:
    Octavia RS 2.0 TSI DSG
    Hi, bis jetzt ist mir nix bekannt.

    Man könnt nur die Platine + Batterie nehmen, aber wesentlich kleiner wirds nicht, nur flacher.

    1€ Stück wird schon schwierig.

    Ohne Batterie gehts leider nicht, da der Kessytransponder Strom benötigt.
     
  3. #3 SuperbHD, 07.11.2014
    SuperbHD

    SuperbHD

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.854
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Audi A6, Skoda Superb
    Der Schlüssel ist ja deshalb so normal "groß" damit du im Falle eines Ausfalls vom Kessy auch noch in dein Fahrzeug kommst. Wenn du nur noch den reinen Transponder hättest, stündest du blöd da und bekommst nichmal mehr die Tür aufgeschlossen.
     
  4. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.662
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Das ist mir schon klar. Frage ist aber wie klein es gehen würde.
    Batterie plus Platine
    Und mal ehrlich, wie oft habt ihr in eurem Autoleben mal bei nem Funkschlüssel mechanisch das Auto entriegelt.
    Ich nie!

    Woddi
     
  5. Niqo

    Niqo

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    1.973
    Zustimmungen:
    430
    Ort:
    NW, CH
    Fahrzeug:
    5E VRS TDI Combi
    Kilometerstand:
    51000
    Die Frage hab ich auch schon gestellt, ist aber wohl nicht so leicht. Siehe dieser Thread: [url='http://www.skodacommunity.de/skoda-forum/skoda-allgemein/93379-zusätzlicher-transponder-f-kessy/[/url]
     
  6. #6 Trust2k, 08.11.2014
    Trust2k

    Trust2k

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    488
    Ort:
    Sulzbach
    Fahrzeug:
    Octavia RS 2.0 TSI DSG
    Hab mir den Schlüssel mal genauer angesehen, allein an die Platine zu kommen 8|

    Der Schlüssel soll angeblich spritzwassergeschützt sein und das Gehäuse sieht verklebt aus.

    Also einfach Schlüssel zerlegen ist leider nicht möglich.
     
  7. #7 LenaGTI, 08.11.2014
    LenaGTI

    LenaGTI

    Dabei seit:
    19.10.2014
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Golf 6 GTI ED35
    Kilometerstand:
    49573
    Kann mir allerdings nicht vorstellen dass das ganze so extrem schwer sein soll. Man muss "theoretisch" ja nur die Platine und die Batterie in eine anderen Hülle stecken, oder liege ich da falsch?
     
  8. #8 Trust2k, 09.11.2014
    Trust2k

    Trust2k

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    488
    Ort:
    Sulzbach
    Fahrzeug:
    Octavia RS 2.0 TSI DSG
    ja aber da muss meinen einen Schlüssel opfern ... nicht sehr prickelnd. Viel kleiner wird das Ganze das auch nicht, zumindest nicht in Grösse in einer 1€ Münze.
     
Thema: Kessy auch ohne globigen Schlüssel möglich? Wie groß müsste der Sender sein?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kessy schlüssel als uhr

    ,
  2. kessy skoda diebstahlschutz

Die Seite wird geladen...

Kessy auch ohne globigen Schlüssel möglich? Wie groß müsste der Sender sein? - Ähnliche Themen

  1. Personalisierung mit Kessy

    Personalisierung mit Kessy: Hallo, habe seit kurzem einen S3 280PS 4x4 mit Kessy und DCC. Habe leider ein Problem mit der Personalisierung: Eigentlich im Menü mit der...
  2. Möglichkeiten Octavia 1Z Codierung

    Möglichkeiten Octavia 1Z Codierung: Hat jemand Erfahrung was man bei einem 1Z denn alles so codieren kann ?
  3. Superb III TV-Empfang mit Columbus nicht mehr möglich

    TV-Empfang mit Columbus nicht mehr möglich: Hallo, Bisher hatte ich einwandfreien TV-Empfang. Nun werden plötzlich keine Sender mehr gefunden und ich erhalte die Fehlermeldung "WLAN - Eine...
  4. Kurze Frage zum Kessy

    Kurze Frage zum Kessy: Ich habe meinen Bären jetzt seit 4 Wochen. Es ist kein deutsches Model ;-) Es ist ein Ambition mit Start-Stop-Knopf. Ist das richtig, dass der...
  5. Octavia III CD- Spieler nicht bestellt. Größe Handschuhfach

    CD- Spieler nicht bestellt. Größe Handschuhfach: Hi @ all, ich habe bewusst auf das CD- Laufwerk verzichtet, da ich keines brauche und der Meinung war, dass dann Handschuhfach größer ist. Jetzt...