Kenwood KDC MP6090R vs. JVC KD-SH99R

Diskutiere Kenwood KDC MP6090R vs. JVC KD-SH99R im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Um endlich mal einen Vergleich der 2 meistverbreitetsten MP3-Radios anzustellen :P Ich hebe hier nur die UNTERSCHIEDE der 2 Radios hervor die...

  1. zwuba

    zwuba Guest

    Um endlich mal einen Vergleich der 2 meistverbreitetsten MP3-Radios anzustellen :P

    Ich hebe hier nur die UNTERSCHIEDE der 2 Radios hervor die erachtenswert sind für nähere Infos bitte die Herstellerseite aufsuchen (Kenwood , JVC )

    +JVC -> motorbetriebenes Bedienteil aus Alu (4 Stufen)
    +JVC -> Line-In an der Frontseite (regelbar)
    +JVC -> extra Subwoffer Ausgang mit Regelung
    +JVC -> edle Optik durch gebürstetes Alu

    +KDC -> Preis
    -KDC -> AUX Anschluß nur optional (lt HP)
    -KDC -> kein Intro-Scan (lt HP) ... kann das sein :fluch:

    soweit die wichtigsten Unterschiede!!
    Kleinigkeiten wie 3Watt Unterschied bei der Ausgangsleistung laut Angabe (die sowieso nicht stimmt) wurden vernachlässigt.
    Beide Geräte beherrschen kodierung von 32 - 320 kBps, VBR (variable BitRate) und 8 Hierachieebenen mit bis zu 252 Tracks.

    Der JVC hat einige nette und brauchbare Zusatzfeatures und die eindeutig edlere Optik (nicht so ein Farbenmix am Display) was aber auch deutlich zu Buche schlägt!!

    Fazit: JVC Note 1.3
    Kenwoood Note 1.5
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Daniel

    Daniel Guest

    +KDC 100%ig Skodagrüne Beleuchtung
    +KDC Kunststoff in Mittelkonsolenfarbe

    = wenn voll versenkt, sieht das Radio aus, wie in den Fabia hineingegossen
     
  4. Onkel

    Onkel Guest

    So, mein erstes Posting :rolleyes:

    Mal ein Tip, für diejenigen, die sich das JVC holen möchten:

    In den Elektro-Märkten (MM, Expert ect.) betragen die Preise zwischen 1000 und 1200 DM.

    Wer sich dieses Gerät noch vor mitte Januar zulegen möchte, sollte sich im Internet umschauen, da gibt es das JVC bereits für 800 DM.

    Zudem wird es mitte/ende Januar zu Preisanpassungen bei den MP3'ern kommen, da Calrion bereits ein MP3-Radio an den Markt gebracht hat und Sony ein sehr exclusives MP3-Radio auf den Markt bring (Ladenpreis ca. 1000 DM).
     
  5. zwuba

    zwuba Guest

    sorry die DVD Steuerung beim JVC hab ich vergessen :rolleyes:

    so und hier nochmal der rein optische Vergleich:
    [​IMG]
    HighQuality

    vs.

    [​IMG]
    HighQuality


    sa soll mir noch einer sagen das der JVC nicht mindestens gleich gut in den Fabi passt :]
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Kenwood KDC MP6090R vs. JVC KD-SH99R
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jvc kd-sh99r dvd ansteuerung

Die Seite wird geladen...

Kenwood KDC MP6090R vs. JVC KD-SH99R - Ähnliche Themen

  1. CarPort vs. VCDS

    CarPort vs. VCDS: Hallo, habe CarPort inkl. Kabel erworben und problemfrei diverse Anpassungen vorgenommen. Möchte jetzt gerne im Forum wissen, wo Vor- und...
  2. Einbau neues nicht serienmäßiges Autoradio (Kenwood)

    Einbau neues nicht serienmäßiges Autoradio (Kenwood): Ich habe einen Skoda Fabia Kombi BJ April/2006 mit 100 PS Benzin, meines Wissens nach somit ein Skoda Fabia Kombi 6Y. Ich war beim Skodahändler...
  3. Vergleich: Yeti vs. Seat Altea, welchen würdet ihr nehmen?

    Vergleich: Yeti vs. Seat Altea, welchen würdet ihr nehmen?: Tja, nun ist es bei mir auch soweit, hätte nie gedacht das ich mal den Rat der Gemeinschaft aufsuche :rolleyes:. Ich überlege nun schon eine Weile...
  4. Sonder vs. Serien Rad-/Reifenkombination

    Sonder vs. Serien Rad-/Reifenkombination: Hallo zusammen, worin liegt genau der Unterschied zwischen Sonder und Serien RadReifenKombinationen? Hintergrund: Ich habe nen O3, der gem. EG...
  5. 1.4 TSI - HS vs. DSG

    1.4 TSI - HS vs. DSG: Der Titel sagt eigentlich schon alles. Ich habe ein gemischtes Fahrprofil (25% innerorts, 25% Landstraße, 50% Autobahn) und freue mich über eure...