KENNWOOD RADIO

Diskutiere KENNWOOD RADIO im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Wer kennt sich von euch bei Kennwood Radios aus? Es geht mir um folgendes Problem: Ich habe jetzt den Klang im Auto den ich mir so...

  1. HM

    HM

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wedau
    Fahrzeug:
    BMW 123d
    Werkstatt/Händler:
    feiffer-motorsport Duisburg, BMW Phillipp Mülheim
    Kilometerstand:
    31128
    Wer kennt sich von euch bei Kennwood Radios aus?

    Es geht mir um folgendes Problem:

    Ich habe jetzt den Klang im Auto den ich mir so sehnlichst erträumt habe. Nur ist jetzt das Problem das Radio nicht mehr hinter her kommt. Die Frage ist nun, da ich ein Kennwood mit MP3-Wechsler habe, ob es ein Leistungsstärkeres Kennwood mit MP3 Wechsler-Steuerung gibt. Das jetzige KRC-394 ist mit 4x45W zu schlapp. Und was sagt eigentlich "preout" aus?

    Wäre schön wenn mir jemand helfen könnte zu diesem Thema.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fire fabia, 08.02.2004
    fire fabia

    fire fabia

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y 1,4 16 V Bj.01
    Kilometerstand:
    146000
    Hallo,

    Preout heißt Vorverstärkerausgang, oft heißt er auch Line Out. Es heißt du kannst eine Endstufe anschließen. Das würde ich Dir auch empfehlen, den die stärksten Kenwood Modelle haben 4 X 50 Watt, und dies macht kaum ein Unterschied zu 4 X 45 Watt. Also lauter wirds durch die 5 Watt pro Kanal auch nicht.

    gruß Fabian
     
  4. HM

    HM

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wedau
    Fahrzeug:
    BMW 123d
    Werkstatt/Händler:
    feiffer-motorsport Duisburg, BMW Phillipp Mülheim
    Kilometerstand:
    31128
    Hi Fabian

    Die Endstufe ist doch schon drin. Und nicht mal ne kleine! Das kann also nur am Radio liegen. Denke ich mal jedenfalls
     
  5. Azzido

    Azzido

    Dabei seit:
    21.07.2003
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg 39112
    Fahrzeug:
    Audi A6 4F 2.0TFSI
    Werkstatt/Händler:
    KFZ Melle Möser
    Kilometerstand:
    42000
    hast du denn irgendwelche boxen an dem radio wenn nicht wie soll das mit dem "das radio kommt nicht mehr mit " gemeint sein denn wenn scheisse klingt oder dir irgendwas fehlt dann kanns nur an der endstufe liegen
     
  6. #5 Octavia Combi 2003, 08.02.2004
    Octavia Combi 2003

    Octavia Combi 2003

    Dabei seit:
    19.01.2004
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Mülheim / Ruhr 45475 deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Limo 3T Elegance 1.8 TSI Vollausstattung
    Werkstatt/Händler:
    ich selbst und SvenFa
    Hi,

    Endstufe ist angeschlossen?! Boxen sind auch dran?!

    Hast du die Lautstärke an deiner Endstufe eingestellt?

    Radio auf 3/4 Lautstärke stellen und dann den Regler von der Endstufe langsam höher drehen bis Du die erwünschte Lautstärke hast.

    Das wäre mein Tipp
     
  7. #6 fire fabia, 08.02.2004
    fire fabia

    fire fabia

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y 1,4 16 V Bj.01
    Kilometerstand:
    146000
    Achso, eine Endstufe hast du schon. Dann ist es eh egal wieviel Leistung das Radio bringt. Was aber von Bedeutung ist , ist die Ausgangsspannung der PreOuts. Dein Kenwood hat nur 2 Volt. Effektiv vielleicht nur 1,8 Volt. Die höheren Kenwoods haben 4 Volt und die High End "PS Serie" sogar 5 Volt.
    Eine höhere Spannung heißt mehr Dynamik und auch etwas mehr Lautstärke.
    Aber auch das was Octavia Combi 2003 gesagt hat würde ich überprüfen.

    gruß Fabian
     
  8. HM

    HM

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wedau
    Fahrzeug:
    BMW 123d
    Werkstatt/Händler:
    feiffer-motorsport Duisburg, BMW Phillipp Mülheim
    Kilometerstand:
    31128
    @ black feli

    Was ich für ein System drin habe steht ja unten. Gemeint war das, dass das Radio nur max. mal bis 35 regelbar ist. Selbst da gibt es kein verzerren oder der art an den vorderen oder hinteren Boxen, sowie den Hochtönern.

    @ Octavia Combi 2003

    Das teste ich mal!

    @ Fabian

    Das kling auch nicht alzu schlecht. Muss nur noch wissen ob es jetzt Kennwood Radios gibt die mit dem jetztigen MP3-Kennwood-Wechsler kompatibel sind?

    Sonst muss ich wieder auf einen normalen Wechsler umsteigen. Aber natürlich dann nicht mehr mit Kennwood Radio, sondern dann wieder ein JVC. Aber darauf habe ich nicht richtig Bock. Der Wechsler muss bleiben :hoch:

    Denkt aber jetzt nicht, das ich spinne. Ich will nur saubere, laute Musik ohne (klirrfaktor!?) verzerrung hören. Und da bin ich ganz nah dran. Denke ich jedenfalls. :mucke:
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 fire fabia, 09.02.2004
    fire fabia

    fire fabia

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y 1,4 16 V Bj.01
    Kilometerstand:
    146000
    @HM

    Laut meinen Infos passt jedes Kenwood Radio ab 1998 an den MP3 WEchsler. Aber wie sieht es mit der steuerung der ordner aus? Es müßten die Tasten AM und FM zum wechseln der Ordner sein. Frage aber besser mal die Firma Kenwood in wie weit es passt und sich steuern lässt. Hier die Nr.:06104/6901-0

    gruß Fabian
     
  11. #9 Octavia Combi 2003, 10.02.2004
    Octavia Combi 2003

    Octavia Combi 2003

    Dabei seit:
    19.01.2004
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Mülheim / Ruhr 45475 deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Limo 3T Elegance 1.8 TSI Vollausstattung
    Werkstatt/Händler:
    ich selbst und SvenFa
    Hi HM !!!

    Wie ich gesehen habe kommst Du aus Duisburg. Ist ja in meiner Nähe.
    Wenn Du weiterhin Probleme mit dem Radio hast, könnte ich mir das mal ansehen. Wenn interesse besteht einfach melden.

    Viel Glück noch


    MFG Octavia Combi 2003
     
Thema:

KENNWOOD RADIO

Die Seite wird geladen...

KENNWOOD RADIO - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Radio und Kabelsalat

    Radio und Kabelsalat: Liebes Forum, es gibt hier und auch in anderen Foren ja Unmengen an Beiträgen zum Einbau von Radios und den Problemchen, die damit verbunden...
  2. Fabia II DAB+ Radio in Fabia 2 verbauen ???

    DAB+ Radio in Fabia 2 verbauen ???: Hallo, das Radio im Fabia 2 meiner Frau Bj. 08/2009 D Modell, geht nicht mehr richtig. Es handelt sich hier um ein altes 1 DIN Pioneer Radio. Ich...
  3. Yeti-Radio nachrüsten

    Yeti-Radio nachrüsten: Hallo erst mal an alle! So, gibt einen User mehr :-) Zu meiner Frage : Verbaut ist in meinem Yeti 2012 ein swing ohne fse..... Kann ich ein...
  4. Rapid Carplay-Noname-Radio nachrüsten

    Carplay-Noname-Radio nachrüsten: Beim "chinesischen Amazon" Alibaba wird ein Carplay-kompatibles Radio für ca. 170 Euro angeboten. Einige deutsche bzw. europäische Besteller haben...
  5. Octavia III: Radio fällt willkürlich aus

    Octavia III: Radio fällt willkürlich aus: Hallo liebe Community, bin seit kurzem Besitzer eines 2.0 TDI Octavia Elegance mit Bolero Radio. Ich habe ihn mit einem Problem gekauft. Mir war...