Kennt sich jemand mit elektronischer Servolenkung aus...

Diskutiere Kennt sich jemand mit elektronischer Servolenkung aus... im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; bzw. ist jmd sowas schonmal gefahren. Das Problem ist der Hyundai meiner Frau. Im Stand ist er fast garnicht lenkbar und während der Fahrt...
Fraker

Fraker

Dabei seit
08.05.2007
Beiträge
624
Zustimmungen
7
Ort
S/A
Fahrzeug
Fabia 1,0 TSI 110 PS DSG
Werkstatt/Händler
Autohaus Liebe Lutherstadt Eisleben
Kilometerstand
23000
bzw. ist jmd sowas schonmal gefahren. Das Problem ist der Hyundai meiner Frau. Im Stand ist er fast garnicht lenkbar und während der Fahrt beschreibt sie "von Zeit zu Zeit unterschiedliche Lenkreaktionen beim Einlenken" in eine Kurve. So richtig läßt es sich wohl nicht beschreiben...

Ist eine elektrische Servo ähnlich leichtgängig als eine hydraulische? Nicht das ich mich zum Ei mache, wenn ich beim Freundlichen vorspreche.... ?(

Das Auto ist im übrigen 5 Monate alt(Tageszulassung aus CZ) und hat jetzt etwa 500km runter.



Danke schonmal....
 
Der beige MB

Der beige MB

Dabei seit
22.09.2008
Beiträge
192
Zustimmungen
2
Ort
Zörbig
Fahrzeug
Skoda 1000 MB, VW Passat, Seat Ibiza, Honda NC 700s
Werkstatt/Händler
für den neumodischen Kram AH König&Partner
Wenn das Fahrzeug in Deinem Avatar Deins ist, solltest Du eigentlich wissen, wie sich eine elektrohydraulische Lenkung anfühlt... :rolleyes:

Gruß,

Micha.
 
Fraker

Fraker

Dabei seit
08.05.2007
Beiträge
624
Zustimmungen
7
Ort
S/A
Fahrzeug
Fabia 1,0 TSI 110 PS DSG
Werkstatt/Händler
Autohaus Liebe Lutherstadt Eisleben
Kilometerstand
23000
Der beige MB schrieb:
Wenn das Fahrzeug in Deinem Avatar Deins ist, solltest Du eigentlich wissen, wie sich eine elektrohydraulische Lenkung anfühlt... :rolleyes:

Gruß,

Micha.

Ja sicher, aber der Hyundai meiner Frau hat NUR elektronische Lenkhilfe, also nix mit hydraulisch...





Gruß Frank
 

ALWAG

Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
3.523
Zustimmungen
9
Ort
Linz, O.Ö.
Fahrzeug
Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
Kilometerstand
12600
Hi Fraker, klar sind hydraulische und elektromechanische Lenkungen gleich leichtgängig. Im Normalfall erkennt man als Laie gar nicht, ob die Lenkung elektrisch (nicht elektronisch) unterstützt wird, oder hydraulisch.
In deinem Fall würde ich dir raten baldigst mit dem Hyndai in die Werkstatt zu fahren, denn das Auto dürfte ein Lenkuungsproblem haben. Damit ist nicht zu spassen.
 
Der beige MB

Der beige MB

Dabei seit
22.09.2008
Beiträge
192
Zustimmungen
2
Ort
Zörbig
Fahrzeug
Skoda 1000 MB, VW Passat, Seat Ibiza, Honda NC 700s
Werkstatt/Händler
für den neumodischen Kram AH König&Partner
Fraker schrieb:
Ja sicher, aber der Hyundai meiner Frau hat NUR elektronische Lenkhilfe, also nix mit hydraulisch...





Gruß Frank


Ahhh.... also ähnlich wie z.B. bei neueren Opel- Fahrzeugen, wo der Lenkhilfsantrieb direkt an der Lenksäule sitzt?
Hab' ich keinerlei Erfahrung mit; sollte sich aber- wie ALWAG schon angeführt hat- ähnlich verhalten.

Gruß,

Micha.
 
Fraker

Fraker

Dabei seit
08.05.2007
Beiträge
624
Zustimmungen
7
Ort
S/A
Fahrzeug
Fabia 1,0 TSI 110 PS DSG
Werkstatt/Händler
Autohaus Liebe Lutherstadt Eisleben
Kilometerstand
23000
Dann mal danke euch....werde dann ma zum Freundlichen gehen....
 
Thema:

Kennt sich jemand mit elektronischer Servolenkung aus...

Oben