Kennt ihr eine Halbgarage, die auch wintertauglich ist ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia III Forum" wurde erstellt von Galaxie, 13.12.2015.

  1. #1 Galaxie, 13.12.2015
    Galaxie

    Galaxie Guest

    Hallo Fabia 3 Freunde !

    Da wir für unseren Fabia 3 Combi keine Garage/Carport haben, möchte wir eine schützende Halbgarage, die alle Scheiben mit einer einzigen Auflage bis zum Scheibenende rundum nicht nur schneefrei, sonder vor allem, weil häufiger vorkommend, EISFREI halten.

    Es gibt Halbgarage-Plastikplanen, die zwar Schmutz und Schnee abfangen, aber darunter gefriert die Feuchtigkeit und man muss trotzdem zum Eiskratzer greifen. Ich habe jetzt 2 klassische Isomatten für Front- und Heckcheibe in Verwendung (die auch im Sommer die Hitze abhalten). Aber die Seitenscheiben sind so immer noch frei zu kratzen.

    Ich hab schon Autozubehör-Shops (ATU z.B.) besucht, aber nichts Taugliches gefunden.

    Danke für evtl. Tipps ~ Gruß vom Rudolf
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octarius, 13.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Galaxie gefällt das.
  4. #3 Galaxie, 13.12.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.12.2015
    Galaxie

    Galaxie Guest

    @Octarius > Herzlichen Dank für deinen Tipp !

    Denke, dass dieses Produkt unsere Wünsche erfüllen kann.
    Deshalb habe ich diese Halbgarage vor 5 Minuten bestellt.

    Ich werde nach Erhalt und ersten Einsätzen hier berichten, wie zufrieden wir sind.
    Gruß vom Rudolf
     
  5. #4 Octarius, 13.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    :)
     
    Galaxie gefällt das.
  6. #5 Galaxie, 19.12.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.12.2015
    Galaxie

    Galaxie Guest

    Heute, am 19. Dezember ist die am 13.Dez. bestellte Halbgarage per Post gekommen.

    Die Lieferfirma PEARL kann ich nur lobend erwähnen. Vom Bestellvorgang, über die Bezahlmöglichkeiten, Auftragsbestätigung bis zur Lieferung ist alles piekfein dokumentiert und kommuniziert worden.

    Das Material der Halbgarage ist sehr leicht + dünn. Ich bin gespannt wie ein Pfitschepfeil, wie gut diese Halbgarage in der ersten, wirklichen Winternacht unseren Fabia vor Eis + Schnee schützen kann. Ich werde mich mit ersten Erfahrungen wieder hier melden.

    Bis dahin schöne Grüße,
    Rudolf
     
  7. #6 Galaxie, 20.12.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.12.2015
    Galaxie

    Galaxie Guest

    Edit:

    Wir haben heute Nachmittag nach der Wagenwäsche die Halbgarage erstmals auf den Fabia gelegt.

    Die 410x138x45 cm Größe (Skoda Superb Kombi, Peugeot 505 Kombi, Audi A6 Avant ) braucht es wirklich für den Fabia3-Combi.
    Mit diesem Format bedeckt sie alle Scheiben ringsum bis zur Gürtellinie.

    Was NICHT so gut gelöst ist bei diesem Produkt sind die Haken zum Befestigen an der Karosserie.
    Die 2 Haken vorne kann ich in der Felge einhängen, hinten rechts durch den Abschlepphaken und hinten links am unteren Heckblech. Seitlich geht es mit einer Verknotung durch die Türgriffe. Es geht solala, könnte aber besser gelöst sein.

    Morgen in der Früh werden wir sehen ( je nachdem wie weit die Temperatur runter geht ) ob die Scheiben so frei sind, dass kein Eiskratzer benötigt wird.

    Gruß vom Rudolf
     
  8. #7 Galaxie, 30.12.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.12.2015
    Galaxie

    Galaxie Guest

    Nachdem der 1.te Versuch mangels minus-Graden keine Erkenntniss gebracht hat, versuchen wir es heute wieder.
    Es sind Temperatuen unter 0 angesagt und deshalb haben wir die Pearl-Halbgarage soeben wieder aufgelegt.

    Diesmal haben wir mit Hilfe von zusätzlichen Gummispannern versucht, die Halbgarage besser+gleichmäßiger nach
    unten+hinten zu ziehen und damit etwas planer an die Scheiben zu bringen.

    Die serienmäßigen Haken finden allein mit ihrer Länge nicht optimal einen Gegenstück zum Einhängen.
    Die Karosserie des Fabia ist naturgemäß nicht für solche Aktionen designt worden.
    Vielleicht hilft diese Improvisation, uns uns in das Ziel "eisfreie Scheiben ringsum" zu bringen.

    Gruß vom Rudolf
    20151230_152453_resized.jpg 20151230_152517_resized.jpg

    EDIT am 31.Dez.2015:
    ... und wieder ist es nix geworden mit dem Wintertest der Plane. Abwarten, irgendwann vor Mai wird der Schnee und die Kälte kommen. Die Indianer sollen ja im Frühherbst viel Holz gesammelt haben gg.
     

    Anhänge:

  9. #8 ShutUpAndDrive, 30.12.2015
    ShutUpAndDrive

    ShutUpAndDrive

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    1.758
    Zustimmungen:
    731
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 RS TSI DSG Green tec RS
    Hast aber Glück, dass Du die Plane nicht bei "London Condoms" oder beim "Sado Maso Shop" gekauft hast. ;)
     
    redscreen, Bremsklotz und Ralf_139 gefällt das.
  10. #9 Galaxie, 30.12.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.12.2015
    Galaxie

    Galaxie Guest

    @ShutUpAndDrive >> Kann mich jetzt grad nicht in deine Gedanken-/Fantasiewelt versetzen ?(.
     
  11. #10 ShutUpAndDrive, 30.12.2015
    ShutUpAndDrive

    ShutUpAndDrive

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    1.758
    Zustimmungen:
    731
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 RS TSI DSG Green tec RS
    Na auf der Plane steht "Pearl". Hättest Du sie wonderst bestellt, stünde dort.....
    ... ach egal. :S *SOIFZ*
     
  12. aafoo

    aafoo

    Dabei seit:
    31.05.2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Octavia 3. Combi.ELE.TDI 110/2.0 - Mdj 2015
    Bin mal auf deine Erfahrungen gespannt, da auch ich ein Laternen Parker bin.

    Sieht so aus als wenn man die Plane im vorbei gehen Klauen könnte. :whistling:
     
  13. #12 ShutUpAndDrive, 30.12.2015
    ShutUpAndDrive

    ShutUpAndDrive

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    1.758
    Zustimmungen:
    731
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 RS TSI DSG Green tec RS
    Wozu klauen? Als Sonnenschutz?
     
  14. #13 Galaxie, 30.12.2015
    Galaxie

    Galaxie Guest

    @aafoo > Wenn dir die Plane so abhanden käme, wären gerade mal 12,90 € Warenwert beim Teufel gelandet.

    Ich werde hier berichten, wie sich das Pearl-Produkt schlägt.

    Gruß vom Rudolf
     
  15. #14 Galaxie, 15.01.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.01.2016
    Galaxie

    Galaxie Guest

    Die Pearl-Halbgarage-Plane ist vom Material her OK. Großes ABER >

    Was mich nicht zufrieden stellt, sind die Befestigungsmöglichkeiten ringsum mit den Haltebändern/Haken.
    Erstens sind es zu wenig > insgesamt nur 6 Haken für beide Seiten, Heck und Frontpartie.
    Für die Seitenpartie wären jeweils zussätzlich 2 Haken bei den Türen notwendig.

    Für die Haken selbst findet man bei der Fabia-3 Karosserie außer dem 1 Abschlepphaken im Heck nichts wirklich Passendes zum Einhängen.
    Zum ganz unten (beim Rahmen ) Einhängen sind die Bänder zu kurz.
    Habe es als Verlängerungs-Provisorium mit Gummi-Gepäckhaken versucht > ist auch nix Gscheits.
    Für das Frontscheibenteil bleiben nur die Räder und auch hier ist es eine Plagerei.
    An den Seiten bläht sich die Plane mangels straffer Abspannmöglichkeit bei Wind etwas auf.

    Fazit: für eine schnelle, vollständige und praktische Abdeckung des Fabia ist diese Plane meiner Ansicht nach nicht geeignet.
    Werde also weiterhin nur die Frontscheibe und die Heckcheibe einzeln mit den üblichen Alumatten abdecken.
    Bis ich etwas wirklich Taugliches finde, das auch die Seitenscheiben gut abdeckt, ist die Lösung mit den 2 Einzelmatten das dzt. maximal Mögliche.

    Gruß vom Rudolf
     
  16. #15 ShutUpAndDrive, 16.01.2016
    ShutUpAndDrive

    ShutUpAndDrive

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    1.758
    Zustimmungen:
    731
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 RS TSI DSG Green tec RS
    Ich hatte früher, als mein Auto noch in einem Hof stand, einen Winter auch so eine Plane.
    Im zweiten Winter habe ich sie weggeworfen und nur etwas auf die Frontscheibe gelegt (war aus demselben Material wie die Plane und wurde befestigt, indem man sie bei den vorderen Türen eingeklemmt hat - also Türe auf, Ecke der Plane rein und Türe wieder zu).
    Mir war diese große Plane am Ende einfach zu umständlich.
     
  17. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Zugegeben, sie mag unhandlich sei, und eben teilweise auch unpraktisch verarbeitet. Indes, Befestigungsmöglichkeiten kann man sich überall noch extra annähen oder annieten; das sollte so nicht das Problem sein. Das Aufblähen ist vielleicht auch noch ein Pluspunkt, denn so können sich größere Schnee- oder Eisflächen nicht bilden oder werden abgeworfen.
    Am Besten bin ich bisher damit klargekommen, diese Planen mit zwei Personen aufzulegen. Bei meinem vorherigen PKW hatte ich dazu auch noch angepaßte Haken aus PVC-/PE-Streifen gebogen, die sich in Radläufen und Türunterkanten einhängen ließen. Diese sind sicherlich dann für jeden Typ spezifisch zu bearbeiten ... kommt ganz auf den Erfindungsreichtum des Nutzers an...
     
  18. #17 Galaxie, 17.01.2016
    Galaxie

    Galaxie Guest

    Fred, hast du auch diese Halbgarage von "Pearl" odet ein anderes Produkt ?
    Gruß vom Rudolf
     
  19. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Rudolf, ich hatte, damals in CH, ein ähnliches Produkt. Ob das nun von P war... keine Ahnung. Diese Dinge werden doch von fast jedem Netdiscounter vertrieben. Fakt war, daß ich es wegen der zu erwartenden Schneemengen in diesem Land angeschafft und modifiziert hatte... deshalb habe ich es dann auch mit diesem Wagen weitergegeben, war ja gewissermaßen "objektspezifisch" angepaßt.
    Meine Einlassung sollte lediglich aufzeigen, daß die Flinte nicht so schnell ins Korn zu werfen sei...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Galaxie, 17.01.2016
    Galaxie

    Galaxie Guest

    Fred, danke für deine ausführliche Antwort + Tipps.

    Von gestern auf heute auf das trockene Auto aufgelegt. Trotzdem ist die Plane auf der Frontscheibe+Dach+Kühlerhaube teilweise angefroren.
    Auf der Scheibe gab es stellenweise leichte Eisbildungen Ich musste die Plane vorsichtig vom Blech ablösen, damit sie nicht einreißt.

    Bei dieser Plane nachträglich zusätzliche Haltebänder annähen, stelle ich mir bei diesem dünnen Material etwas schwierig vor.
    Wie ich mir solche angepassten Haken basteln kann, weiß ich jetzt noch nicht. Muss da mal ein Brainstorming starten > :sleeping:

    Gruß vom Rudolf
     
  22. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Haltebänder mit einer Verstärkung befestigen. Wir hatten da betrieblich dünnes Teflon im Abfall, was ich verwendet habe; Positionierung einfach mit Doppelklebeband. In gleicher Weise auch "Abstandhalter" in der Mitte der Scheibe aufgeklebt. Am Rand mit groben Stichen genäht, mitsamt Halteband, dann auch nochmal diagonal. Es hat ja eher keine großen Kräfte auszuhalten...
    In der Rückschau gesehen hatte ich eine Plane aus dünnem Nylonstoff ...
     
Thema: Kennt ihr eine Halbgarage, die auch wintertauglich ist ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. halbgarage scoda fabia

    ,
  2. erfahrungen pearl halbgaragen

Die Seite wird geladen...

Kennt ihr eine Halbgarage, die auch wintertauglich ist ? - Ähnliche Themen

  1. Kennt jemand Probleme mit Getriebestütze/Drehmomentstütze?

    Kennt jemand Probleme mit Getriebestütze/Drehmomentstütze?: Wie schon oben erwähnt wollte ich mal lauschen ob jemand schon mal von solchen Problemen gehört/selber erfahren hat? Wie äußert sich ein solcher...
  2. Knistern und Knarzen, wer kennt das auch?

    Knistern und Knarzen, wer kennt das auch?: Ich habe nächste Woche einen Termin bei der Werkstatt, weil ich öfter ein Knistern aus der Mittelkonsole höre. Außerdem vibriert beim Befahren...
  3. kennt jemand diesen EU-Import Händler, zu gute Preise ?

    kennt jemand diesen EU-Import Händler, zu gute Preise ?: Hallo, ich bin bei der Suche nach einem CitiGo auf folgenden Händler gestoßen: Auto Agentur Rosenheim Leider darf ich den Link nich hier direkt...
  4. Kennt sich jemand mit Ford aus?

    Kennt sich jemand mit Ford aus?: Hey Leute vielleicht kann mir jemand mit meinem exotischem Ford Transit Connect^^ weiterhelfen. Und zwar geht es um die Scheinwerfer,kann man die...
  5. Wer kennt einen preiswerten Schweißer in Halle(Saale)

    Wer kennt einen preiswerten Schweißer in Halle(Saale): Die 2 Jahre Tüv sind um un der neue steht an - derzeit befindet sich mein altehrwürdiger Felicia noch in Händen eines Skoda-Autohauses die sich um...