Keine richtige Leistung und zu hoher Spritverbrauch Fabia 1,2 TSI Bj. 2012

Diskutiere Keine richtige Leistung und zu hoher Spritverbrauch Fabia 1,2 TSI Bj. 2012 im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo erstmal! Seit ca 3 Wochen habe ich meinen Fabia 1,2 TSI 86PS Monte Carlo. Das Auto war neu und hat jetzt gerade mal knapp 490km runter....

  1. TM_BOY

    TM_BOY Guest

    Hallo erstmal!

    Seit ca 3 Wochen habe ich meinen Fabia 1,2 TSI 86PS Monte Carlo. Das Auto war neu und hat jetzt gerade mal knapp 490km runter.

    Davon bin ich ca 300km mit gelegentlichem Ruckeln beim warm-kalten Zustand und verschlucken beim Motorstart gefahren. Meine Vertragshändler meinte das würde noch weg gehn. Der Verbrauch lag bei 5,6- 6,3l bei normaler und anfangs vorsichtiger Fahrweise. Auf der Autobahn hat er sich bei 100- 120 nicht mehr wie 6l weg "geschlibbert". Schneller bin ich noch nicht gefahren. Am Donnerstag habe ich dann wegen des Ruckelns bald einen Unfall gebaut und den Wagen sofort in die Werkstatt gegeben.

    Diagnose: Ein defekt am Turbolader. Der Turbolader musste anscheinend nicht getauscht werden, der Meister meinte den haben wir reparieren können. Das kommt bei den Fabias oft vor.

    Der Fabia hatte auf Anhieb mehr Leistung und auf der Fahrt nach Hause hatte ich einen Verbrauch von 5,2-5,3l.

    Heute bin ich dann eine Längere Strecke auf der Autobahn gefahren. Konstant 120km/h. Der Spritverbrauch lag bei gut 8l und sank bei Tempo 100 auf 7,8l. Die Leistung ist ebenfalls wieder ernüchternd.

    Meine Frage wäre nun, hat jemand schonmal so ein Ähnliches Problem gehabt und wo liegt bei euch so der Spritverbrauch? Weil die 8l schaff ich beim selben Tempo auch mit dem C200T Kompressor von meinem Vater. Der ist aber um einiges schwerer und hat 163Ps!

    Ich werde den Wagen wieder in die Werkstatt bringen. Was meint ihr? Soll ich meinen Händler mal auf die Füsse treten?

    Vielen Dank!

    Gruß Michael
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mschcar, 05.05.2012
    mschcar

    mschcar Guest

    Hallo

    Es gibt derzeit ein Problem mit den Turboladern, bei des 1,2 TSI.
    Bei mir ist der Turbolader vor zwei Wochen "hängengeblieben".
    Ich kam gerade von der Autobahn und stand an der Ampel, als die EPC LAmpe anging. Dann hatte ich keine Leistung mehr und konnte mit Max. 25 km/h zur Werkstatt fahren.
    Fehlerspeicher ergab, Turbolader!

    Meine Garantie war gerade einen Monat abgelaufen :cursing:
    Der Meister kam dann zu mir und sagte, dass es eine Werksaktion wegen dem Turbolader gibt.
    Der Fall wurde auf diese Aktion abgerechnet und ich musste nichts bezahlen. Danke an meinen :)

    Es wurde eine Distanzscheibe zwischen den Turbolader montiert.
    Nun setzt der Turbo etwas später ein und das Auto ist etwas "zahmer" geworden. Aber es hat auch was.

    Was deinen Verbrauch angeht.
    Du solltest den Wagen gut 1000 km einfahren.
    Der Verbrauch pendelt sich nach ca. 5000 km ein.

    Wenn das Ruckeln aber auch nach der Turboladeraktion bleibt, direkt wieder in die Werkstatt.

    Gruß Micha
     
  4. TM_BOY

    TM_BOY Guest

    Also ich Poste mal weiter! Für die nächsten die vllt die selben Probleme haben!

    Ich war heute in meiner Werkstatt, da die Leistung einfach nur schwach war. Der Meister hat eine Probefahrt mit mir gemacht und meinte das er wirklich zu wenig Leistung hat. Der Spritverbrauch wäre auch zu hoch. Trotz des noch nicht eingefahrenen Motors. Sie haben das Auto dann an das Diagnose-Gerät angeschlossen. Nur leider war kein Fehler hinterlegt. Dann haben sie das Steuergerät geflashed und die neue von Skoda Vorgeschriebene Software installiert. Genau wie beim letzten mal. Der Turbolader wurde auch nochmal gecheckt. Beim starten und Gas geben hörte man schon das der Turbo eingreift. Nach ein kurzen Probefahrt war klar das der Fall wieder gegessen war. Leistung Satt. Auch der Spritverbrauch liegt wieder bei 5,1-5,4l. Jetzt bin ich mal gespannt wie lang ich fehlerfrei fahren kann.

    Der Turbolader rappelt ein wenig, deswegen will man mit Skoda telefonieren und ggf. den Turbo tauschen.

    Gruss Michael
     
Thema: Keine richtige Leistung und zu hoher Spritverbrauch Fabia 1,2 TSI Bj. 2012
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neuer turbolader hoher spritverbrauch

Die Seite wird geladen...

Keine richtige Leistung und zu hoher Spritverbrauch Fabia 1,2 TSI Bj. 2012 - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Verkaufe meinen Octavia 1Z FL 1.8 TSI

    Verkaufe meinen Octavia 1Z FL 1.8 TSI: In treue Hände abzugeben:...
  2. Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage

    Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage: Schönen guten Morgen, ich nur seit gestern stolzer Besitzer des Skoda Fabia Combi 1.2 TSI mit 90 PS. Ich habe das Auto in einem Autohaus gekauft...
  3. Privatverkauf Lichtmaschine 1,8 TSI

    Lichtmaschine 1,8 TSI: Verkaufe eine komplett neu überholte Lichtmaschine die eigentlich in einen Octavia mit einem 1,8 TSI motor verbaut werden sollte. Problem war dann...
  4. Hallo erstmal und Frage nach O2 1.8 TSI 160PS DSG (Kaufberatung Gebrauchtwagen)

    Hallo erstmal und Frage nach O2 1.8 TSI 160PS DSG (Kaufberatung Gebrauchtwagen): Hallo erstmal und Danke für die Aufnahme ins Forum! Ich trenne mich gerade leichten Herzens von meinem Peugeot RCZ. Ich brauche wieder einen...
  5. Yeti Bolero aus 2010 verwendbar bis zu welchem BJ?

    Bolero aus 2010 verwendbar bis zu welchem BJ?: Ahoihoi, meine Frau hatte einen Yeti Bj. 2009 mit serienmäßigem Swing. Das wurde 2010 durch ein Bolero ejnes Bejannten ersetzt, der seinen Yeti...