Keine Leistung mehr!

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Hansi89, 22.03.2011.

  1. #1 Hansi89, 22.03.2011
    Hansi89

    Hansi89

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07318 Saalfeld
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Körner
    Kilometerstand:
    209300
    Hallo liebe Skodafreunde,
    habe ein Problem mit meinem Octavia Combi 2.0TDI BJ 05.
    Heute bemerkte ich, das ich im 2., 3. und 4. Gang keine Leistung hatte.
    War bei 80km/h im 4ten Gang (Beschleunigungsstreifen) und es passierte nichts.
    Hatte dann runter geschalten in den 3ten und es passierte auch nichts.
    Also von den 140 PS bemerkte ich nichts und meine Freundin wunderte sich auch.

    Sprit ist von Shell, also kein billiges Zeug.

    Es kam keine Fehlermeldung oder Lampe.

    Was könnte das Problem sein?
    Würde mich über antworten freuen.

    Danke schön.

    Grüße
    Stephan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Der Zusammenhang mit den Gängen klingt komisch... gut im 1. merkt man vielleicht nix/nicht viel und der 5. wurde ja evtl. gar nicht probiert.
    Sonst evtl. ein Problem mit dem Turbo bzw. damit verbundener Komponenten (technisch versiertere Forenteilnehmer werden hier genaueres sagen können).
     
  4. #3 Rene_RS, 22.03.2011
    Rene_RS

    Rene_RS

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln 50737
    Fahrzeug:
    Octavia RS
    Kilometerstand:
    55000
    is wie bei vielen anderen bestimmt das SUV, dies reißt gerne mal, du hast dann keine leistung mehr und lässt sich auch nicht mehr hochziehen, er geht in das notlaufprogramm. neues SUV wurde 2009 gebaut,ohne membran, diese ist nicht mehr anfällig, kostenpunkt beim freundlichen mit dem einbau ca. 90euro....kann mich natürlich auch irren, aber sobald man dies bei google oder sonstwo eingibt, kommt man eigentlich immer auf dieses thema...achja, es kann sein, das es sporadisch auftritt

    gruß
     
  5. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    SUV = Schubumluftventil... wieder was gelernt. Werd ich mal einen der SUV-Fahrer fragen, wie es sich mit einem "Schubumluftventil" so fährt. :D
    Gibt manchmal schon lustige Doppelbelegungen von Akronymen
     
  6. #5 Hansi89, 22.03.2011
    Hansi89

    Hansi89

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07318 Saalfeld
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Körner
    Kilometerstand:
    209300
    5te und 6te wurde nicht probiert, richtig!
    Mhm okay klingt ja nicht so prickelnd, werde morgen mal die Skoda Werkstatt aufsuchen, vorher aber nochmal testen ob es immer noch auftritt.
    Vielen Dank für die Antworten.
    Aber nochmal kurz für mein Verständnis ;)
    Wenn er ins Notlaufprogramm geht, blinkt da keine Lampe oder sowas?

    Grüße
     
  7. #6 Hansi89, 23.03.2011
    Hansi89

    Hansi89

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07318 Saalfeld
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Körner
    Kilometerstand:
    209300
    So es funktioniert wieder alles perfekt :)
    Er war heute in der Werkstatt.
    Unterdruckschlauch war abgerissen.
    Kostenpunkt mit MwSt. 43,59€.
    Witzige daran ist, der Schlacuh hat 1,79€ gekostet und 2 Verbnder 0,78€.
    Arbeitslohn knappe 10€ und der Rest vom Nettobetrag war der Tester (Auslesegerät).
    Find ich ehrlich gesagt bissl heftig aber naja, ist halt so.

    Danke trotzdem nochmal für eure Hilfe.

    Grüße
     
  8. #7 Homer J., 23.03.2011
    Homer J.

    Homer J.

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6 Sport, 05/2008 - Verkauft 10/13 - seit 2/14 Opel Insignia 2.0 BiTurbo
    Kilometerstand:
    28613
    Der Tester wurde mit knapp 30€ extra berechnet? Empfinde ich persönlich als frechheit, denn der gehört mittlerweile zum Standardwerkzeug. Da kann man ja gleich noch Schraubenschlüssel, Schraubendreher,... extra auflisten.
     
  9. #8 Hansi89, 23.03.2011
    Hansi89

    Hansi89

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07318 Saalfeld
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Körner
    Kilometerstand:
    209300
    Fand ich wie gesagt auch extrem heftig, aber naja.
    Kann man eh nicht viel dran ändern.
    War froh das es nicht der Turbo war und "nur" 45€ gekostet hat.
    Dafür verdien se kein Geld beim Reifenwechsel und beim Stoßdämpferwechsel ;)
    Vielleicht wissen se das ja :D
     
  10. #9 Mr.MIagi88, 31.08.2014
    Mr.MIagi88

    Mr.MIagi88

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 2.0tdi
    Kilometerstand:
    178000
    Hey Leute.bei mir ist seit gestern das selbe Problem.mitten während der Fahrt plötzlicher leistungsverlust und keinen Durchzug mehr.Fahrzeug aus gemacht und neu gestartet dann ging es ca einen Kilometer danach wieder das gleiche Problem.habe auch den 2.0liter tdi bj 06/2005.habe jetzt gelesen das man das neuere suv ohne Membrane einbauen sollte.passt da das vom Golf 6 oder hat irgend jemand die Teilenummer von diesem besagten teil oder kann es noch an etwas anderem liegen?.danke schon mal
     
  11. #10 Octarius, 31.08.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Ja, es gibt noch ganz viele mögliche Ursachen für einen Leistungsverlust. Lass mal den Fehlerspeicher auslesen. Dann weisst Du mehr.
     
  12. #11 Mr.MIagi88, 31.08.2014
    Mr.MIagi88

    Mr.MIagi88

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 2.0tdi
    Kilometerstand:
    178000
    Ja das wäre eine Möglichkeit.also der Bordcomputer zeigt mir schon mal keine Fehlermeldung an.habe mich jetzt wie gesagt an den Aussagen vom Forum orientiert.das agr ventil hab ich auch schon mal raus gebaut und gereinigt.was mich halt wundert das es nicht dauerhaft ist.wenn ein Schlauch defekt wäre würde er ja dauerhaft keine Leistung bringen oder seh ich das falsch?
     
  13. #12 Octarius, 31.08.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Wenn die Leistung nach einem Neustart wieder da war war es ein Notlauf. Dann ist ein Fehler im Steuergerät hinterlegt. Auf Verdacht reparieren bringt nichts da die möglichen Fehlerquellen zu vielfältig sind.
     
  14. #13 Mr.MIagi88, 31.08.2014
    Mr.MIagi88

    Mr.MIagi88

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 2.0tdi
    Kilometerstand:
    178000
    Ok dann werd ich mich morgen als aller erstes ma unter den wagen schwingen und schauen ob ich was sehe(maderbiss,Schlauch defekt etc.)danach fehlerspeicher auslesen lassen.wenn es an dem suv liegen sollte was zeigt dann der fehlerspeicher an?
     
  15. #14 Octarius, 31.08.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Ich würde als Erstes den Fehlerspeicher auslesen lassen.
     
  16. #15 Mr.MIagi88, 31.08.2014
    Mr.MIagi88

    Mr.MIagi88

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 2.0tdi
    Kilometerstand:
    178000
    Ja dann werde ich es mal so machen.ich danke dir
     
  17. LeGenD

    LeGenD

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheintal-Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS 2.0 TFSI, 246PS und 368Nm
    Kilometerstand:
    205000
    Hatte das Problem auch mal... War grad mit dem Auto in Serbien unterwegs und während der Fahrt war auf einmal die Leistung weg.... Auto aus, ein ging wieder.. aber nach kurzer Fahrt schon wieder keine Leistung mehr gehabt... nun ich war mitten im nichts draussen.. also blieb mir nichts anderes als weiter zu fahren.. und siehe da.. nach einer weile war die Leistung auf einmal wieder da :D und seid diesem Zeitpunkt nie mehr gekommen (War im Jahr 2011).

    Ich hatte damals Probleme mit dem Rückführventil der Öldämpfe. Bei mir war nur das Defekt... Kostenpunkt eigentlich: ca. 40 Euro mit Arbeit.. Kostenpunkt bei mir in einer Offiziellen Skoda Garage: 1600 Euro...!!! (Die mussten einen Tag lang suchen, den halben Motor auseinanderschrauben, bis sie den Fehler entdeckt hatten...!)

    Aber ich fands komisch, weil: Was hatt das Rückführventil mit dem Turbo zu tun? Ich war mir ganz sicher, dass der Turbo in Serbien nicht mehr funktionierte, da mann keinen Druck mehr hörte und man das sehr gut merkte... Keine Ahnung, aufjedenfall froh, das ich das Problem jetzt mittlerweile seid bald 100'000km nicht mehr habe :D

    Vlt. solltest du auch mal diese Ding anschauen...
     
  18. #17 willywacken, 01.09.2014
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Nur mal so am Rande: Der Diesel hat kein Schubumluftventil, da der Ladedruck mittels VTG geregelt wird. Beim TDI ist oftmals ein Leck in der Unterdruckanlage der Fehler (bei mir wars die Dose für die Drallklappen, aber die hat glaub ich nur der 170PS TDI).
     
  19. #18 Octarius, 01.09.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Nichts.

    Wenn Dein Motor in den Notlauf geht bedeutet dies nicht dass der Turbo nicht mehr funktioniert. Das kann sein, muss aber nicht.

    Ich habs oben schon geschrieben: Aufschluss gibt der Inhalt des Fehlerspeichers. Dort steht drin was ihm nicht gepasst hat.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. LeGenD

    LeGenD

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheintal-Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS 2.0 TFSI, 246PS und 368Nm
    Kilometerstand:
    205000
    oops sry.. überlesen das es ein Diesel ist.. sorry :whistling:

    hmm.. war mir aber ganz sicher das mein Turbo in diesem Moment nicht mehr funktioniert hatte...
     
  22. #20 Octarius, 01.09.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Wenn der Motor keine Leistung mehr hat bedeutet dies nicht dass der Turbo nicht funktioniert.
     
Thema: Keine Leistung mehr!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda keine leistung mehr

    ,
  2. skoda octavia 2.0 tdi keine leistung

    ,
  3. octavia 3 rs keine leistung

    ,
  4. skoda octavia 2.0 keine leistung mehr,
  5. skoda fabia atd motor hat keine leistung,
  6. skoda octavia rs Turbo bringt keine Leistung ,
  7. skoda fabia 101 ps diesel keine leistung,
  8. skoda fabia diesel keine Leistung,
  9. octavia bmm keine gasannahme,
  10. skoda octavia keine leistung mehr,
  11. Nachrüstung Skoda Leistung danach,
  12. octavia rs keine Leistung mehr,
  13. skoda citygo keine leistung mehr auspuffproblem?,
  14. skoda fabia 1600 tdi keine leistung,
  15. octavia rs tdi keine leistung,
  16. skoda octavia rs keine leistung,
  17. skoda octavia 2 liter diesel hat ab demn 4 gang keine leistung qarum ?,
  18. octaviaii combi keine gasannahme,
  19. octavia combi keine gasahnahme
Die Seite wird geladen...

Keine Leistung mehr! - Ähnliche Themen

  1. Parksensoren schalten nicht mehr automatisch ein

    Parksensoren schalten nicht mehr automatisch ein: Hallo liebe Gemeinde. :thumbsup: Ich habe die Suche schon einmal bemüht, allerdings nix passendes gefunden. Und zwar funktionierte bis vor einer...
  2. Lichtschalter ausbauen, Mechanismus funktioniert nicht mehr

    Lichtschalter ausbauen, Mechanismus funktioniert nicht mehr: Hi Zusammen, ich möchte den Lichtschalter ausbauen – wie es funktioniert mit dem Reindrücken – Drehen – Rausziehen weiß ich schon. Leider hat es...
  3. alle eFH gehen nicht mehr

    alle eFH gehen nicht mehr: Hallo, ich habe einen Octi TDI (8004+329) Bj12/98 mit 81kW und 4x eFH. Seit heute gehen die FH nicht mehr über die Tasten, alle an allen Türen....
  4. Skoda Fabia Tür geht nicht mehr geöfnnet

    Skoda Fabia Tür geht nicht mehr geöfnnet: Hallo alles Zusammen Ich habe ein großes Problem. Ich bekomme bei meinem Skoda Fabia 1 die Beifahrer Seite nicht mehr geöffnet. Den hebel mit...
  5. Superb III Mehr Sonderziele im Columbus Navi anzeigen

    Mehr Sonderziele im Columbus Navi anzeigen: Habe schon ausgiebig die Suche benutzt ,aber nichts gefunden. Gibt es bei den Sonderzielen nur diese 3 zur Auswahl Tankstellen,Parkplätze und...