Keine Angst bei Problem mit Tempomat

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Maratoni, 12.06.2007.

  1. #1 Maratoni, 12.06.2007
    Maratoni

    Maratoni Guest

    Hallo an alle Oktavia 2 Fahrer mit Tempomat.(Geschwidigkeitsregelanlage)

    Vielleicht habt ihr auch ein Problem mit Eurem Tempomat, daß dieser seinen Dienst zeitweise oder ganz verweigert. Aber keine Angst vor einer teuren Reparatur.
    Skoda hat dieses Problem festgestellt und wechselt kostenlos den kompletten Blinkerhebel mit Schalteinrichtung für die GRA, aus. Also wenn Euch der Gasfuß einschläft weil............... dann kurzen Abstecher zu Eurem freundlichen............ .
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hossa21, 23.06.2007
    hossa21

    hossa21 Guest

    Habe dieses Problem auch: Bei längeren Autobahnfahrten fällt der Tempomat so nach ca. 150 bis 200 km aus und kann auch nicht mehr zum weitermachen bewegt werden.
    Nur ein Stopp und ein Betätigen der Zündung (AUS/EIN) ermöglicht wieder die Verwendung der GRA.
    Habe nun bei meinem AH ein Softwareupdate erhalten, da dies als Lösung mir aber nicht ganz 100%ig sicher erschien, wird kommende Woche der Hebel nun doch getauscht.

    Bin gespannt.
     
  4. #3 fabia12, 23.06.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    du meinst bestimmt das Softwareupdate für das Motorsteuergerät?? das wird das Problem mit dem Tempomat nicht beheben.Der schalter muss neu!


    Mfg Fabia12
     
  5. #4 Markus83, 26.06.2007
    Markus83

    Markus83 Guest

    also habe auch so ein prob. bei mir lässt er sich manchmal einschalten und manchmal nicht finde das schon komisch
     
  6. #5 mikev40, 27.06.2007
    mikev40

    mikev40 Guest

    Hallo,

    mich würde interessieren, woher Du die Info hast. Ich war heute in der Werkstatt, der Blinkerhebel wurde ausgetauscht. Da dieses Problem aber nicht in der Kulanzliste aufgeführt, so daß ich vorläufig auf den Kosten von Euro 112,00 sitzen bleibe. Deswegen würde ich nun gern selbst tätig werden.
     
  7. #6 Maratoni, 06.07.2007
    Maratoni

    Maratoni Guest

    Hallo mikev40 ,
    halt nochmal Rücksprache mit deinem Autohaus, die sollen doch mal ihre Benachrichtigungen von Skoda genau durchblättern. Bei mir war es kein Problem. Mein Mechaniker hatte glaube ich eine aktuelle Mail von Skoda.
    Hab keinen Cent für den Austausch berappen müssen.
     
  8. #7 mikev40, 07.07.2007
    mikev40

    mikev40 Guest

    Hallo Maratoni,

    ich habe vor der Reparatur in der Werkstatt den Ausdruck aus dem Forum vorgelegt. Der Annehmer fand aber in der sogenannten Kulanzliste dieses Problem nicht.
    Zwischenzeitlich habe ich bei SAD einen Kulanzantrag gestellt. Der Zwischenbescheid ging bereits bei mir ein. Nachdem ich jetzt noch einige Unterlagen zu SAD geschickt habe, erwarte ich jetzt die abschließende Antwort.Ich werde über das Ergebnis berichten und bedanke mich zwischenzeitlich für die Beantwortung meiner Frage bei Dir.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 fabia12, 07.07.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    Vielleicht ist dein auto mikev40 schon älter wie 2 jahre dann wird es schon schwieriger. Und direkt steht auch nichts in der Kulanzliste. Da kann man das nur so machen wie du es schon gemacht hast ,selber einen antrag stellen.



    Mfg Fabia12
     
  11. dussel

    dussel

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Fahrzeug:
    Octavia II , 1.6 TDi Kombi
    Kilometerstand:
    17000
    Ich bekam auch nen neuen Blinkhebel mit Tempomat, hatte allerdings noch Garantie.

    Tja nur seitdem tausch ist unter Lenksäule ein Teil nicht richtig fest. :(
     
Thema:

Keine Angst bei Problem mit Tempomat

Die Seite wird geladen...

Keine Angst bei Problem mit Tempomat - Ähnliche Themen

  1. Tempomat vs. Limiter Aufdruck Blinkerhebel

    Tempomat vs. Limiter Aufdruck Blinkerhebel: Eine Verständnisfrage: Ich hab einen Neuwagen bestellt und möchte dann bevor ich ihn abhole prüfen lassen ob er einen Tempomat hat. In der...
  2. Problem(Unwissen) mit TMC

    Problem(Unwissen) mit TMC: Hallo, kann man den Speicher mit den Verkehrsmedungen manuell löschen, habe in den Einstellungen gesucht jedoch nichts gefunden ?( Warum ich...
  3. Problem mit der Zentralverriegelung

    Problem mit der Zentralverriegelung: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu meinem "Neuen" Fabia I Kombi, Cool Edition, Baujahr 2006. Kann es sein, dass die Zentralverriegelung auf...
  4. Tempomat und Spritverbrauch

    Tempomat und Spritverbrauch: Hi! Ich bin schon ewig ein riesiger Tempomat-Fan. Meine Frau meckert schon immer, weil ich "nur noch mit den Knöpfen" fahre und das gar kein...
  5. Getriebe Problem 1.3

    Getriebe Problem 1.3: Hallo, Da bei mir in nächster Zeit ein Getriebe Wechsel ansteht möchte ich mich mal bei euch informieren ob bei dem Ausbau etwas schief gehen...