Kein Xenon

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von maik_kombi, 06.02.2008.

  1. #1 maik_kombi, 06.02.2008
    maik_kombi

    maik_kombi

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.4 TSI Elegance Plus - Vollausstattung
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hornfeck
    Kilometerstand:
    10000
    Hallo Leute,

    ich habe gestern Skoda (CZ) eine Mail geschrieben mit den beiden nachfolgenden Fragen:

    • Wird es Xenon im Fabia 2 geben.
    • Wird es die 17" Speichenfelgen aus dem ersten Präsentationsvideo geben.
    Heute habe ich die Antwort erhalten.

    "Thank you for your interest in Škoda.

    The xenon headlights aren´t planned for the new Škoda Fabia Combi. The curve halogen projector headlights and cornering front fog-lights are a very modern technical solution with effective roadway lighting.

    17“ alloy wheel for the new Fabia Combi aren´t available so far.

    Best regards"

    Nachfolgend die Antwort für die jenigen die dem englichen nicht so mächtig sind.

    " Vielen Dank für Ihr Interesse an Škoda.

    Die Xenon-Scheinwerfer sind nicht geplant für die neue Škoda Fabia Combi. Die Kurve Halogen-Scheinwerfer-und Kurventechnik Projektor Nebelscheinwerfer-Lampen sind eine sehr moderne technische Lösung mit einer effektiven Fahrbahnbreite Beleuchtung.

    17 "Leichtmetallräder für die neue Fabia Combi sind bislang nicht verfügbar.

    Mit freundlichen Grüßen"

    Ich finde es ist sehr schade, dass es für den F2 keine Xenons gibt. Ein Lichtblick bleibt ja noch wegen der Felgen. :?:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TomHH34, 06.02.2008
    TomHH34

    TomHH34

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeug:
    Yeti Monte Carlo 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: Skoda-Zentrum WOB
    Kilometerstand:
    17800
    Moin,

    es ist zwar Schade wegen den Xemons, aber wir bewegen uns immer noch im "Kleinwagensegment". Es wäre viel zu teuer, für die wenigen Käufer dies zu entwickeln. Eventuell kommt es ja doch noch, wenn es denn noch einen RS geben soll.

    Thomas
     
  4. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Da es bereits im Fabia I Xenon gab, kann ich mir nicht vorstellen, daß man sich beim Nachfolger zurückentwickeln will bzw. wird. Xenon wird bestimmt kommen und wenn erst mit dem Facelift und/ oder dem RS. 17" gibt es doch im Tuninghandel, von daher sehe ich da kein Problem.
     
  5. #4 roomster06, 07.02.2008
    roomster06

    roomster06

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Touran 1.6 TDI Life
    Kilometerstand:
    29000
    Muß micht sein, beim aktuellen Polo gibt es auch kein Xenon weder im normalen als auch im GTI. Beim vorgänger hatte der GTI Xenon noch serienmäßig.
     
  6. #5 maik_kombi, 07.02.2008
    maik_kombi

    maik_kombi

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.4 TSI Elegance Plus - Vollausstattung
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hornfeck
    Kilometerstand:
    10000
    Also wird bestimmt auch der eventuell noch erscheinende Fabia VRS kein Xenon haben, wenn es im GTI schon keins gibt.
     
  7. #6 KleineKampfsau, 07.02.2008
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Warten wir mal das Facelift ab, was wohl Ende 2009 erscheinen wird (dann auch als RS).

    Xenon ist bei mir nachdem ich jetzt 2 Auto mit hatte mittlerweile zur Pflicht geworden ...

    Andreas
     
  8. #7 maik_kombi, 07.02.2008
    maik_kombi

    maik_kombi

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.4 TSI Elegance Plus - Vollausstattung
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hornfeck
    Kilometerstand:
    10000
    Wennsch das schon wieder höre bekommsch das *brechen*. Meine Finanzierung läuft im Mai nächsten Jahres aus. Da nehme ich mir dann wieder einen neuen...und im Winter kommt das das Faceliftmodell eventuell mit xenon. ICH WILL VERDAMMT NOCHMAL AUCH XENON. *stampf* Kann man die dann nachträglich einbauen, wenn ich mir glei die Scheinwerferreinigungsanlage mitbestelle im Mai?????
     
  9. #8 Netter Eddie, 07.02.2008
    Netter Eddie

    Netter Eddie

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jena
    Das ist Quatsch, sowas wird heutzutage ohnehin von den Zulieferfirmen entwickelt. Skoda muss da erstmal kaum was investieren. Die Stückzahlen dürften zwar relativ gering sein, aber wenn man einen Aufpreis von 600€ nimmt, und 10T Einheiten verkauft würde sich das schon rechnen.

    Aber ich denke eher das es in dem Fall um die Modellpolitik geht. Wenn man jedes Fahrzeug welches auf der "Fabia II" Plattform basiert mit den gleichen Sonderausstattungen/Motoren anbieten würde, gäbe es zu große Überschneidungen und Kanibalisierungseffekte. Skoda soll in dem Fall der Preiswerte Einstieg mit hohem Nutzwert sein, daher gibts dort auch den Roomster und den Fabia Combi. Der Ibiza wird als 5-Türer und als 3-Türiges Sport-Coupé kommen, und soll die preiswerte Sportliche Linie bedienen. Der Polo kommt wie gehabt als 3 und 5-Türer, später gibts auch noch einen "Polo-Plus" (Minivan), er soll das nutzwertorientierte Premiumsegment abdecken. Ganz zum Schluss wird er Audi A1 kommen, der dann die sportliche Premium-Alternative Darstellt.

    Zum neuen Ibiza sind jetzt erste konkrete Infos durchgesickert:

    ibiza_coupe.jpg
    Den Anhang ibiza_vorn.jpg betrachten
    Den Anhang ibiza_hinten.jpg betrachten

    Verkaufsstart des 5-Türers ist 3.Quartal 2008 (Vorstellung auf der Automesse Madrid), das Coupe kommt im 4. Quartal. Zeitgleich kommen auch die 1,6 TDI mit 75/90PS (Commonrail) im 1./2. Quartal 2009 dann die FR und Cupra Versionen mit Twincharger. Laut Spanischen Internetforen wird es als Ausstatungshighlights ein adaptives Fahrwerk und Bi-Xenon geben, wobei die Info noch nicht gesichert ist.

    Grüße Eddie
     
  10. #9 TomHH34, 07.02.2008
    TomHH34

    TomHH34

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeug:
    Yeti Monte Carlo 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: Skoda-Zentrum WOB
    Kilometerstand:
    17800
    Moin,

    Aber warum soll es in Fabia Xenom geben, wenn VW (lt VW Foren) kein Xenon im Polo anbieten wird, wegen der Kosten.

    Un das mit den Ibiza kann und will ich so nicht glauben. Denn Seat nagt am sog. Hungertuch und dann wollen die so ein kleines Cpoupe bringen??? Hat Winterkorn mit sicherheit nicht erlaubt...

    Gruß
    Thomas
     
  11. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Vielleicht gerade weil es Seat nicht so gut geht. VW will sicherlich keine seiner Marken verhungern lassen. Und so ein kleines "Coupé" könnte die entsprechende Käuferschaft schon anlocken.
    Warten wir es ab... Spektulationen machen manchmal zwar Spaß, aber bringen nicht viel.
     
  12. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Ich würde es auch bedauern, wenn es kein Xenon geben würde.Diese Funzeln sind kein Ersatz, egal ob sie um die Kurve keuchten oder nicht. Im Zuge der Entfeinerung wird wohl daran gespart.Aber die wenigsten werden es im Fabia vermissen, dem Verkauserfolg tut es keinen Abbruch. Ich hoffe auch auf den RS mit Xenon. Das einer kommt ist ja schon klar....

    Seat wird die nächsten Jahre ein Modellfeuerwerk abbrennen und auch die Qualität soll massiv gesteigert werden. Dazu wird kräftig inverstiert. Neben Ibiza Viertürer und Dreitürer kommt bald die Mittelklasse auf A$-Basis als Limo und Kombi, ein markanter SUV, der neue Alhambra, und der Mini....
     
  13. #12 shorty2006, 07.02.2008
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    xenon war gestern, LED heute,. auf der autobahn sieht man immer mehr ausländische LKW´s die bereits LED-abblendlichtscheinwerfer sowie rückleuchten haben. dank deutscher zulassungsbehörden dürfte es eine weile dauern eh auch deutsche Fahrzeuge (vereinzelte PKW´s ja schon) damit rumfahren, aber ich denke mal irgendwann ist auch skoda soweit LED in den PKW´s anzubieten. darauf wird sich die entwicklung konzentrieren und net mehr auf xenon
     
  14. #13 stefan br, 07.02.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Beim Fabia 1 gab es Xenon ja auch nur im RS Modell. Selbst wenn es kein Xenon gibt wär das für mich kein Grund, einen Fabia nicht zu kaufen.
     
  15. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    nur für den rs...nein das stimmt nicht....hab ja auch xenon als serienbeleuchtung und das seit 2002....einen rs gab es da noch nicht


    ohne xenon wäre das ganze image futsch, ein fabia muss hell leuchten :- )
     
  16. BlaSh

    BlaSh

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.9TDI
    Als zusatzpflichtiges Extra meinst du natürlich. ;-) :-D
     
  17. #16 SuperbRS, 07.02.2008
    SuperbRS

    SuperbRS

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Markkleeberg Leipzig
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AC-Weber Leipzig/Taucha/Wachau
    xenon war für den rs serie

    zusätzlich für 650 euro nur für den elegance bestellbar!

    (lt. preisliste von 05/2006)
     
  18. #17 TomHH34, 08.02.2008
    TomHH34

    TomHH34

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeug:
    Yeti Monte Carlo 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: Skoda-Zentrum WOB
    Kilometerstand:
    17800
    Moin,

    welche LKW fahren denn schon mit LED-Abblendlicht? Dachte, die Techniker von Hella etc. sind noch nicht soweit, das sie die EU-Richtlinen schaffen... Als einziger soll Lexus und Audi (für den R8) ein Zulassung in europa bekommen haben.

    Gruß

    Thomas
     
  19. #18 Netter Eddie, 08.02.2008
    Netter Eddie

    Netter Eddie

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jena
    Was Du glauben willst ist Deine Sache. Ich halte mich an die Fakten, zum Glauben gehe ich in die Kirche. :-D

    Der Ibiza kommt auf jeden Fall in der Form, der 5-Türer dreht getarnt schon kräftg Erprobungsrunden. Im Übrigen ist die Schlussfolgerung das ein Coupé nicht kommen soll unlogisch. Wenn die Umsatzzahlen nicht stimmen kann ich 2 Wege einschlagen: Entweder einen Verauf der Tochter, oder ich investiere kräftig in Neue Modelle um den Laden zu Sanieren. Einen Verkauf hat VW ausgeschlossen und stattdessen ein großes Investitionsprogramm gestartet. Außerdem währe das kleine Coupé ja ein Auto was im Konzern z.Z. einzigartig ist, und somit gäbe es dadurch auch keine Kanibalisierung anderer Konzernmarken. Eigentlich ist der Schritt sehr Logisch.

    Um mal zurück aufs Thema des Threads zu kommen...

    Ich halte es durchaus im Sinne der Konzernpolitik für Logisch im Fabia nicht alle Ausstattungsmöglichkeiten/Motoren, die theoretisch auf der Plattform möglich währen, auch zum Einsatz zu bringen. Schließlich muss es noch genug Gründe dafür geben das die Leute für z.B. für einen VW Polo 20-30% mehr bezahlen. Nur das "Markenimage" von VW reicht dafür nicht mehr aus, denn die Leute haben mittlerweile durchaus mittbekommen das die Technik bei Skoda/Seat/VW/Audi zum großen Teil identisch ist. Und es kann VW, im hinblick auf die Umsatzrendite, nicht daran gelegen sein mehr Skodas als VWs zu verkaufen.

    Grüße Eddie
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 stefan br, 08.02.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Ein Hauptgrund warum Seat nicht verkauft wird, liegt ja dadrin das in Seat zu viel Know-how von VW steckt und die das nicht an andere weitergeben wollen. Durch die Beteilung von Porsche, ist VW jetzt ja auch im Wandel und wird auch wieder besser werden als die es jetzt schon sind.
     
  22. #20 FC-2005, 08.02.2008
    FC-2005

    FC-2005

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Elegance 03/2005
    Richtig.
     
Thema: Kein Xenon
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia 3 mit xenon

    ,
  2. falk joester hella erwitte

    ,
  3. falk joester hella

Die Seite wird geladen...

Kein Xenon - Ähnliche Themen

  1. Xenon leuchtet nur noch schwach orange

    Xenon leuchtet nur noch schwach orange: Guten Morgen, seit heute morgen ist mir aufgefallen das mein rechter Xenon-Scheinwerfer nicht mehr weiß sondern nur noch orange leuchtet....
  2. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  3. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...
  4. Linsen der Xenon-Scheinwerfer

    Linsen der Xenon-Scheinwerfer: Angeregt durch den Mängellisten-Thread habe ich mir die Linsen meiner Xenon-Scheinwerfer im Betrieb angesehen. Richtig sauber, so wie man es bei...
  5. Tieferlegung und Xenon

    Tieferlegung und Xenon: Habe meinen Superb tiefergelegt und werde nun des öfteren im dunklen vom Gegenverkehr angeblinkt, als wenn ich sie blenden würde. Habe Xenon und...