Kein Licht :(

Diskutiere Kein Licht :( im Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Plötzlich ist Abblendlicht dei den beiden Scheinwerfer ausgegangen. Standlicht und Fernlicht funktionieren ok. Die beiden Sicherungen 5 und 6...

  1. #1 OldieDriver, 30.10.2018
    OldieDriver

    OldieDriver

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Škoda 120LS 1981, Jawa-555 1962, Riga-Mini 1989
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Beyer
    Kilometerstand:
    108000
    Plötzlich ist Abblendlicht dei den beiden Scheinwerfer ausgegangen.

    Standlicht und Fernlicht funktionieren ok.

    Die beiden Sicherungen 5 und 6 habe ich gewechselt und die beiden Glühbirnen auch - kein Ergebnis.

    Skoda 120LS 1981
     
  2. KlausK

    KlausK

    Dabei seit:
    02.09.2002
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Braunschweig, Deutschland
    Fahrzeug:
    O3 RS TSI, Audi A4 Avant quattro (B9)
    Werkstatt/Händler:
    Hammdorf in WF
    Kilometerstand:
    70000
    Loser Kontakt am Lichtschalter?
     
    OldieDriver gefällt das.
  3. #3 Skoda742, 30.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2018
    Skoda742

    Skoda742

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    52
    Hallo "OldieDriver",

    die Sicherung 5 und 6 ist für das Abblendlicht, wie Du schon geschrieben hast. Du könntest mal die Spannung an den beiden Sicherungen gegen Masse messen, wenn das Abblendlicht eingeschaltet ist. Falls da keine Spannung drauf ist, kannst Du in Richtung Kombischalter weitersuchen.
    Häufig ist ein Kontaktproblem an den Abblendlicht / Fernlicht Umschalter Kontakten die Ursache. Die Komtakte sind manchmal etwas Korrodiert. Du kannst die mit etwas Schleifpapier abziehen und die Kontakte bei Bedarf etwas nachbiegen. Die sind an der linken Seite des Kombischalter zugänglich, ohne diesen ausbauen zu müssen.
    Ab und zu ist auch ein Plastikteil des Abblendlicht / Fernlicht Umschalters kaputt. Dann lässt sich das Fernlicht nicht mehr einrasten und der Blinker Hebel ist sehr wackelig. Dieses Platikteil gibt es noch als Ersatzteil.
    "http://www.osttimer.de/Eshop/?3612,...tsperre-skoda-105-120-130-135-136-garde-rapid"

    LG
     
    OldieDriver gefällt das.
  4. #4 rapid 136, 30.10.2018
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    301
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, 120L in Warteposition im Aufbau,der Rapid muss durch den Winter
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Hallo OD,

    Dem oben Geschriebenem ist nichts zuzusetzen.
    bitte auch die Steckverbindungen des Schalters kontrolieren.... manchmal wurde da bei der Montage bissel gefuscht und die Verbindungen rutschen auseinander oder verschmoren.

    VG. Moritz.
     
    OldieDriver gefällt das.
  5. #5 MX-3ver, 30.10.2018
    MX-3ver

    MX-3ver

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    1000 MB (1967), 120 LS (1979), Mazda Xedos 6 (1995), Mazda MX-3 (1994)
    Hängt das Relais vom Fernlicht im Kofferraum?
     
  6. #6 Skoda742, 30.10.2018
    Skoda742

    Skoda742

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    52
    Hallo "MX-3ver",

    ja das Relais für das Fernlicht als auch das Relais für das Abblendlicht ist im Kofferaum. Das Abblendlicht Relais könnte auch defekt sein bzw. ein Kontaktproblem haben.
    Die Standlicht Versorgung geht direkt vom Lichtschalter an Sicherrung 3 und 4.
    Abblendlicht und Fernlicht werden über Relais geschaltet.
     
  7. #7 OldieDriver, 30.10.2018
    OldieDriver

    OldieDriver

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Škoda 120LS 1981, Jawa-555 1962, Riga-Mini 1989
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Beyer
    Kilometerstand:
    108000
    Vielen Dank!
     
  8. #8 OldieDriver, 01.11.2018
    OldieDriver

    OldieDriver

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Škoda 120LS 1981, Jawa-555 1962, Riga-Mini 1989
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Beyer
    Kilometerstand:
    108000
    Ich habe alles durchgecheckt. Das Problem liegt im Kombi Schalter. Kein Kontakt zwischen den Klemmen 5 und 7. (Siehe Bild)

    Wenn ich ein Stück Draht dazwischen stecke (in der 8-Polige Steckdose), dann geht Licht wieder. :)

    Kann es aber irgendwelchen Schaden verursachen, wenn ich es so überbrücke??
    [​IMG]
     
  9. #9 rapid 136, 01.11.2018
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    301
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, 120L in Warteposition im Aufbau,der Rapid muss durch den Winter
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Hallo OD,

    wenn du die 5 und die 7 Verbindest, ist das Abblendlicht an, aber es bleibt auch beim Umschalten auf Fernlicht an.
    Übergangsweise sollte da nichts passieren aber auf dauer ist es für den Hauptlichtschalter sicherlich zu viel Leistung.
    Auch die Glühlampen werden zu heiß.
    also mit der Brücke kannst du mit Abblende fahren und möglichst bald einen neuen Kombischalter einbauen.

    Schalter sollte es bei den bekannten Händlern geben....zur Not hab ich auch einen Reserveschalter liegen.

    VG. Moritz.
     
    OldieDriver gefällt das.
  10. #10 OldieDriver, 01.11.2018
    OldieDriver

    OldieDriver

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Škoda 120LS 1981, Jawa-555 1962, Riga-Mini 1989
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Beyer
    Kilometerstand:
    108000
    Danke, Moritz.
    Also den Kombischalter nicht mehr reparieren, sonst wechseln?
     
  11. #11 Skoda742, 01.11.2018
    Skoda742

    Skoda742

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    52
    Hallo "OldieDriver",

    schaue Dir erst mal die Kontakte an der linken Seite an, also da wo der Fernlichtumschalter ist. Die haben oft nur schlechten Kontakt und lassen sich reinigen und nachbiegen.

    LG
    Stephan
     
Thema:

Kein Licht :(

Die Seite wird geladen...

Kein Licht :( - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia II BJ 2011 Fahrertür Licht ohne Funktion

    Skoda Fabia II BJ 2011 Fahrertür Licht ohne Funktion: Guten Abend ich habe folgendes Problem bei meinem Skoda Fabia II: Baujahr: 2011 HSN:8004 TSN:AFG ab und zu wenn ich die Fahrertür öffne geht...
  2. Kofferraum/Kessy/Licht Spinnereien

    Kofferraum/Kessy/Licht Spinnereien: Moin, hat jemand auch ein Problem mit Schlüsselerkennung im Kofferraum (mechanisch) Bereich? Ich hatte das Problem früher nicht. Aber seit langer...
  3. Skoda Roomster ... der Motor geht nicht aus wenn das Licht an ist!

    Skoda Roomster ... der Motor geht nicht aus wenn das Licht an ist!: Hallo...ich habe folgendes Problem: vor 4 Wochen hatte ich ein Marderbiss im Zündkabel 4, wurde in der Werkstatt repariert, danach 2 Tage später...
  4. Licht Frontscheinwerfer

    Licht Frontscheinwerfer: Liebe Gemeinde, ich bin sooo unzufrieden mit dem Abblend-Licht meines 6Y5 Kombi. Obwohl immer wieder in der Fachwerkstatt eingestellt (bei...
  5. Virtuelles Cockpit und Leistungsanzeige / LED-Licht

    Virtuelles Cockpit und Leistungsanzeige / LED-Licht: Hallo ! Ist ja ganz nett das VC, habe mich schnell dran gewühnt. Naja, die klassischen Anzeigen sind für mich geschmacklich nicht so toll...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden