Kein Licht beim Tacho und den Schaltern

Diskutiere Kein Licht beim Tacho und den Schaltern im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, folgende Lichter funktionieren seit einiger Zeit nicht mehr. Betroffen sind Tachobeleuchtung, einige Schalter wie z.B. die Sitzheizung und...

greek1000

Dabei seit
06.10.2009
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo,

folgende Lichter funktionieren seit einiger Zeit nicht mehr. Betroffen sind Tachobeleuchtung, einige Schalter wie z.B. die Sitzheizung und
die Beleuchtung von der Klimaanlage. Außerdem geht der Zigarettenanzünder nicht mehr. Ob der Zigarettenanzünder damit zu tun hat,
weiss ich nicht. Die Sicherungen rechts vom Amaturenbrett wurden bereits überprüft.
Gibt es sonst noch Sicherungen, die dafür verantwortlich sein könnten?
Oder ist vielleicht der Drehknopf, der für die Helligkeit zuständig ist, defekt?
Wenn ja, kann man diesen Regler überbrücken?
Ich vermute, der Lichtschalter wird wieder eine ganze Menge kosten.

Fahrzeugdaten: Skoda Octavia, Bj.99, 1,9 TDi, 90 PS, 4x4.

Danke im Voraus
Mfg. Robert
 
Rumgebastel

Rumgebastel

Dabei seit
24.06.2010
Beiträge
5.855
Zustimmungen
2.132
Ort
LK Sömmerda
Fahrzeug
Octavia 3 Combi FL 1.5 TSI, Octavia 3 Limo FL 1.6 TDI
Kilometerstand
9000 30000
Hallo, ich habe mich in letzter Zeit ein wenig mit den Beleuchtungssachen beschäftigt (wenn auch mit anderem Hintergrund). Den Drehknopf der Helligkeitsregulierung kannst du überprüfen. Dazu müsstest du den Lichtschalter mal komplett ausbauen und diesen dann wiederum noch einmal zerlegen. Geht relativ einfach, weil ja alles nur gesteckt ist, wo du ran musst.
Den Schalter an sich bekommst du raus, indem du den Drehknopf reindrückst und dann so drehst, als wolltest du das Licht einschalten. Dann kann man die ganze Einheit aus dem Armaturenbrett ziehen. Wenn du nun noch das Gehäuse vom Schalter abnimmst, kannst du glaube schon das Potentiometer sehen.
Alles in allem glaube ich allerdings nicht so richtig, dass es an dieser Verstellung liegt, da die meines Wissens nach nicht direkt in die "Beleuchtungskette" (in Reihe) eingebaut ist, sondern nur nen Steuerelement für nen elektronischen Regler ist.
 
willywacken

willywacken

Dabei seit
21.05.2007
Beiträge
1.108
Zustimmungen
4
Ort
Dresden
Fahrzeug
Octavia II RS TDI
Werkstatt/Händler
Ich
Kilometerstand
175000
Doch doch, wenn der Regler fehlt leuchtet gar nix mehr, ist also in Reihe geschalten. Aber sowohl Lichtschalter, als auch Regler sind nicht teuer. Den Regler solltest also auch brücken können. Es müssten 4 Adern anliegen, davon die zwei dickeren musst du brücken.
Ich würde dann aber eher dazu raten den Widerstand über diese beiden Pins mit nem Multimeter zu prüfen, sollte bei Stellung maximale Helligkeit wenige 100 Ohm haben und bei Stellung "dunkel" etwa 2000-3000 Ohm.
 

greek1000

Dabei seit
06.10.2009
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo,

danke für die schnelle Antwort. :) Werd mir den Schalter am Wochenende mal ansehen. Meld mich dann wenn ich etwas gefunden habe.

MfG. Robert
 

ingoth

Dabei seit
18.09.2005
Beiträge
82
Zustimmungen
0
Ort
Fürth
Hallo

Wenn nur einige Lichter nicht gehen würde ich eher mal das Steuergerät für Licht (Verstärker genannt) untersuchen.
Besteht aus mehreren Dioden und paar Teilen. Ist auf den Relaiseträger bestückt. Eventuell hat eine Leitung mal eine
Kurzschluß gehabt in deren folge eine Diode durchgebrannt ist.
Wenn du eine Schaltplan brauchst melde dich mal per PM mit E-Mail Adresse.

MFG Ingo Theilig
 
Berndtson

Berndtson

Dabei seit
03.02.2009
Beiträge
2.627
Zustimmungen
29
Ort
Deutschland
Fahrzeug
Yeti, 110 kw, Joy
Werkstatt/Händler
Online gekauft
Kilometerstand
51000
greek1000 schrieb:
Die Sicherungen rechts vom Amaturenbrett wurden bereits überprüft.
Gibt es sonst noch Sicherungen, die dafür verantwortlich sein könnten?
Schau mal nach den Sicherungen bei dem "anderem" rechts. :D
dickted schrieb:
es befinden sich aber auch links sicherungen.......oder täusch ich mich da
nur links :thumbup:
 
amazing_horse

amazing_horse

Dabei seit
19.01.2010
Beiträge
469
Zustimmungen
0
Ort
b Riesa 01619 Zeithain Deutschland
Fahrzeug
Skoda Octavia 1U 2.0slx bj 2000
Werkstatt/Händler
:-)
Kilometerstand
130000
jop es ist der Schalter 100pro... hab das bei meinem Passat gehabt... das liegt an dem kontaktfett... da hilft nur eins ab auf den Schrott und einen neuen holen sind nicht teuer und sehr leicht auszubauen >>>> in standlichtstellung reindrücken und dann eine viertel drehung nach rechts, dann ziehen.... und schon haste ihn in der Hand... es passen G4, Octavia, Passat 3b, A3 8L.....
 
Darkking

Darkking

Dabei seit
08.09.2007
Beiträge
1.897
Zustimmungen
245
Ort
Lippe
Fahrzeug
Octavia III FL Combi, Superb II VFL Combi, Octavia II FL Limo
Wenns der Lichtschalter wäre, würde aber die SH nicht beleuchtet werden :rolleyes: Wird alles über einen Pin vom LS gesteuert...
 
Darkking

Darkking

Dabei seit
08.09.2007
Beiträge
1.897
Zustimmungen
245
Ort
Lippe
Fahrzeug
Octavia III FL Combi, Superb II VFL Combi, Octavia II FL Limo
SH: Sitzheizung
Scheinwerfer: SW
 
amazing_horse

amazing_horse

Dabei seit
19.01.2010
Beiträge
469
Zustimmungen
0
Ort
b Riesa 01619 Zeithain Deutschland
Fahrzeug
Skoda Octavia 1U 2.0slx bj 2000
Werkstatt/Händler
:-)
Kilometerstand
130000
achso ja ok,.. hm hast mal geschaut über für was die Sicherungen alles da sind? weil da müsste ja ein zusammenhang bestehen... vll auch mal die Hauptsicherungen über der Batterie nachschauen... Relais mal nachschauen was an einem genau dranhängt...
 
Darkking

Darkking

Dabei seit
08.09.2007
Beiträge
1.897
Zustimmungen
245
Ort
Lippe
Fahrzeug
Octavia III FL Combi, Superb II VFL Combi, Octavia II FL Limo
Wenns die 150A Hauptsicherung aufm Relaisträger wäre, würde nicht mal die beleuchtung der SH gehen... Verstärker für beleuchtung!
 

greek1000

Dabei seit
06.10.2009
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo,

sorry für die späte Antwort, aber mir ist etwas dazwischen gekommen.
Nun zur Aufklärung. Es waren einige gute Tipps dabei. Gewinner ist jedoch "amazing_horse". :thumbsup:
Habe heute beim Schrotthändler einen neuen Lichtschalter ausprobiert und siehe da, es funktioniert wieder alles.
Genauer gesagt war der Drehknopf für die Hell/Dunkel Einstellung defekt.
Ausser der Instrumententafel, sämtlichen Schaltern (inklusive Sitzheizung) geht nun auch der Zigarettenanzünder und
die Kennzeichenbeleuchtung wieder. Das mit der Kennzeichenbeleuchtung hatte ich erst beim Pickerltermin erfahren.
Das beide Lampen gleichzeitig den Geist aufgeben ist sehr unwahrscheinlich.
Die Sicherungen wurden wie schon geschrieben alle vorher überprüft.
Ich hab mir zwar gedacht das alles zusammenhängt, aber nicht richtig geglaubt. Die Komponenten hängen auf einem Stromkreis.

Danke nochmal für die Tipps.
MfG. Robert
 
Thema:

Kein Licht beim Tacho und den Schaltern

Kein Licht beim Tacho und den Schaltern - Ähnliche Themen

Probleme mit meinem Licht: Hallo, Ich habe folgendes Problem mit meinem Feli (BJ. 99, 795, "Friend"), mir ist aufgefallen das mein linkes Rücklicht kaputt war darauf hin...
Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
Elektronikproblem beim Fabia 1 RS Bj. 10/2006: Hi Leute, ich hab ein großes Elektronikproblem. Ich hoffe jemand kann mir helfen... - Fahrzeug steht, Lichtschalter auf Abblendlicht, da keine...

Sucheingaben

passat 3b tachobeleuchtung defekt

,

passat armaturenbeleuchtung

,

instrumententafel beleuchtung defekt bei touran

,
beleuchtung klimaanlage octavia
, vw sharan instrumentenbeleuchtung defekt, skoda yeti keine Beleuchtung der Armaturen, skoda fabia tachobeleuchtung defekt, octavia cockpit beleuchtung geht nicht, skoda kodiak armaturenbrett ohne Licht was tun, sharan m2 intrumenten- und schalterbeleuchtung geht nicht, passat 3bg zigarettenanzünder tachobeleuchtung, felicia armaturbrettbeleuchtung ausgefallen , 3bg schalttafeleinsatz sicherung, instrumentenbeleuchtung skoda octavia 1 geht nicht, skoda 3t armaturenbeleuchtung defekt, armaturenbeleuchtung skoda fabian 2013 einschalten, schalter beleuchtung skoda fabia geht nic, schalter beleuchtung skoda fabia sicherung, skoda rapid kein licht amturen, armaturenbeleuchtung und radiobeleuchtung gehen nicht beimskoda octavia, Tachobeleuchtung funktioniert nicht mehr vw passat 3bg, skoda octavia tacho beleuchtung geht nicht, touran 2 instrumentenbeleuchtung funktioniert nicht, sharan kombi beleuchtung ohne funktion, passat 3bg instrumentenbeleuchtung defekt
Oben