Kaufentscheidung RS 2.0TDI DSG zu teuer ...?

Diskutiere Kaufentscheidung RS 2.0TDI DSG zu teuer ...? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen,bin ganz frisch in dieser Runde und noch etwas unentschlossen über mein bevorstehende Neuanschaffung. Hab ein Angebot Skoda...

  1. #1 ur krostitzer, 13.03.2016
    ur krostitzer

    ur krostitzer

    Dabei seit:
    13.03.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,bin ganz frisch in dieser Runde und noch etwas unentschlossen über mein bevorstehende
    Neuanschaffung. Hab ein Angebot Skoda Octavia RS Combi 2.0 TDI aus Baujahr 10/2011 mit 85.000km aus 2.Hand, 6-Gang DSG Getriebe mit Schaltwippen am Lenkrad
    Schwarz metallic, Teilleder,Naviagationssystem Columbus,Webasto Standheizung mit FB,Parksystem hinten.
    Er steht steht auf den orginalen 18"Alufelgen,die allerdings fast abgefahren sind,und fast neue Winterräder liegen im Kofferraum mit dabei.Der Preis steht jetzt nach ein paar Gesprächen und 2 Probefahren bei glatt 17.000 €.
    Was sagt ihr dazu.....noch zu teuer für n 5 Jahre alten RS oder angemessner Preis hinsichtlich Ausstattung und KM-Stand.

    MFG der Ur Krostitzer
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Coldasice, 13.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2016
    Coldasice

    Coldasice

    Dabei seit:
    08.02.2016
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Octavia II RS 2.0 TDI CR
    Kilometerstand:
    100tkm
    Ich finde den Preis nicht angemessen, habe auch direkt einen Vergleich für dich.
    Ich habe mir vor drei Wochen den O2 mit folgender Ausstattung gekauft, 15.000 Tacken rund habe ich hingelegt.
    O2 RS 2.0 TDI EZ 12/2012
    1. Hand
    6 Gang DSG
    95Tkm
    Vollleder
    Schaltwippen sind glaub Standard bei dem RS mit DSG
    Xenon
    Navi Amundsen
    PDC hinten
    Schwarze Neptun 18" (auch abgefahren gewesen)
    Kaum Gebrauchsspuren, kaum Macken oder Kratzer (ein, zwei Steinschläge und ein Kratzer an der Beifahrertüre, kann aber wegpolliert werden)
    Scheckheftgepflegt
    Alle Inspektionen vorher gemacht, die nächsten 30tkm ruhe, hoffentlich ^^

    Ists dir die Standheizung und das große Navi wert? Also ich finde das nicht ganz so pralle muss ich sagen.

    Bilder folgen bald :)
     
  4. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    Da hier viel Serienausstattung genannt wird, hier die Liste der Serienausstattung im O² RS:
     
Thema:

Kaufentscheidung RS 2.0TDI DSG zu teuer ...?

Die Seite wird geladen...

Kaufentscheidung RS 2.0TDI DSG zu teuer ...? - Ähnliche Themen

  1. Superb III Vmax Chiptuning S3 4x4 2.0TDI 190PS

    Vmax Chiptuning S3 4x4 2.0TDI 190PS: Ich will keine Diskussion für oder gegen Chiptuning entfachen. Ich habe nur die 2 folgenden Fragen auf die ich Antworten suche. 1.) Hat jemand...
  2. Hallo erstmal und Frage nach O2 1.8 TSI 160PS DSG (Kaufberatung Gebrauchtwagen)

    Hallo erstmal und Frage nach O2 1.8 TSI 160PS DSG (Kaufberatung Gebrauchtwagen): Hallo erstmal und Danke für die Aufnahme ins Forum! Ich trenne mich gerade leichten Herzens von meinem Peugeot RCZ. Ich brauche wieder einen...
  3. Steuerketten Rasseln 2.0 TSI Octavia RS 1Z

    Steuerketten Rasseln 2.0 TSI Octavia RS 1Z: Hallo, hab mir vor kurzem einen Octavia RS 1Z 2.0 TSI DSG, Baujahr 2009 mit 71000km gekauft (CCZA Motor). Da ich es bei einem Händler gekauft...
  4. Suche Gewindefahrwerk octavia 2 rs

    Gewindefahrwerk octavia 2 rs: Hallo , Ist jemand hier in der Gruppe wo Beziehungen zu einem gewindefahrwerk hat. Hatte an das H&R monotube gedacht. Würde mich sehr freuen wenn...
  5. Ausbau Schalterleiste neben DSG-Hebel

    Ausbau Schalterleiste neben DSG-Hebel: Guten Abend zusammen, möchte mich kurz vorstellen (mein erster Beitrag hier): männlich, 41, wohnhaft am Rand von Leipzig, seit ca. 4 Wochen...