Kaufempfehlung: Preiswerte Winterbereifung (auf Stahlfelgen)

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von pia, 15.10.2009.

  1. pia

    pia

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo zusammen,

    seit mitte des Jahres fahre ich einen Skoda Fabia II Combi 1.6 Style-Edition. Der hat standardmäßig Alufelgen (Ich glaube 15" (etwas breiter als normal) drauf).
    Nun möchte ich mir eine preiswerte Bereifung für den Winter zulegen. Könnt Ihr mir hier empfehlen, was ich da am besten mache:

    • Welche Reifen sind gut und preiswert (Marke/Breite)
    • Ist es empfehlenswert, die Winterreifen auf die vorhandenen Alufelgen draufziehen zu lassen und die Sommerreifen entsprechend abzuziehen?
    • Wenn nicht, wo bekomme ich einfache Felgen (Stahl) mit bereits montierter guter Winterbereifung und was kostet das ca?
    Ich habe schon mal auf die hier im Forum empfohlenen Händlerseiten von http://stores.ebay.de/S-TRADING-Reifen-Radershop geschaut. Dort werden nur Reifen auf Alufelgen zu Preisen um die 500 Euro angeboten - das scheint mir doch recht preisintensiv.

    Vielen Dank für Eure Unterstützung

    Pia
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rhyme

    Rhyme

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    schau doch mal hier
    KLICK
    Das ist ein aktueller Test. Da kaufst du dir einfach den zweiten Sieger bei reifen.com (als Beispiel...) auf Stahlfelge und bist knapp 400 Öcken inkl. Versand los. Ganz guter Preis für einen anscheinend guten Reifen.

    Gruß,

    Rhyme
     
  4. #3 B-Engel, 15.10.2009
    B-Engel

    B-Engel

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.4 (86 PS) COOL Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rödermark
    Kilometerstand:
    35000
    Hallo Pia,



    im Winter empfehle ich Stahlfelgen statt Alu (Alu´s dienen nur der Optik, sind teurer und werden vom Salz stärker in Mitleidenschaft gezogen). Bei Winterreifen werden schmällere Reifen nahegelegt (die sind nicht nur besser bei Regen, Schnee und Eis sondern auch noch günstiger). Mit zwei kompletten Radsätzen sparst du dir den Wechsel der Reifen auf der Felge, der den Reifen auch nicht gut tut.

    Reifen testen alle Jahre wieder die Autozeitschriften, die Stiftung Warentest und der ADAC http://www1.adac.de/Tests/Reifentests/Winterreifen/default.asp?ComponentID=4919&SourcePageID=268797

    Achte auf das Produktionsdatum (DOT-Nummer). Seriöse Händler geben diese an bzw. nennen sie auf Nachfrage (z.B. 2808 steht für 28 KW in 2008).

    Es gibt viele gute und günstige Anbieter. Gute und seriöse Anbieter akzeptieren Zahlung auf Rechnung, versenden komplette Sätze ohne zusätzliche Versandkosten (oder nennen die Kosten für den Versand nicht nur versteckt). Zusätzlicher Service ist die Nennung von Montagebetrieben in der Nähe und Versand direkt zum Monteur. Einen Satz hatte ich mal vor längerem bei www.reifendirekt.de gekauft. Es gibt aber noch etliche mehr.
     
  5. pia

    pia

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    vielen Dank für die Tipps. Der Fulda 3 scheint ja genau meinen Vorgaben (Gut und Preiwert) zu entsprechen.
    Reifen.com macht mir dazu folgendes Angebot:

    Ich glaube, das werde ich bestellen.
    Gibt es bei den Stahlfelgen noch Qualitätsunterschiede?

    Dank und Gruß

    Pia
     
  6. Rhyme

    Rhyme

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Genau das Angebot meinte ich mit "knapp 400 Öcken"

    Gruß

    Rhyme
     
  7. #6 markiman, 15.10.2009
    markiman

    markiman

    Dabei seit:
    11.06.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grevenbroich / NRW
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1,2 47 kw
    Kilometerstand:
    61000
    Hallo,



    schaut mal hier: www.reifen-vor-ort.de



    habe da den Fulda Montero 3 in 185 / 60 / 14 82 T inkl. Stahlfelgen komplett mit allem, für 338 Euro bekommen. Reifen und Felgen mussen allerdings seperat bestellt werden. Drauf achten nur einmal Montage ordern!!! KEINE Versandkosten und auch KEINE Vorkasse. Einfach günstigsten Händler raussuchen und über ihn ordern. Hat bei mir Reibungslos geklappt. Reifen sind auch aus Aktueller Produktion gewesen. In meinem Fall KW 22 2009. Donnerstag bestellt und Montag hat schon der Händler angerufen und gefragt wann ich zum Montieren kommen möchte. Reifen sind schon 1 Woche drauf.



    mfG
     
  8. #7 -fabiafabulous-, 15.10.2009
    -fabiafabulous-

    -fabiafabulous-

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin - Treptow Berlin
    Fahrzeug:
    F² 1.4 16V |Combi Elegance|grau anthrazit
    Werkstatt/Händler:
    Britsch
    Kilometerstand:
    29500
    Ich hab meine durch Reifen vor Ort in Berlin bestellen können.

    Bei mir sind es Hankook W440 auf 185/60/R14 mit neuen Stahlfelgen inkl. Montage für 348 € geworden. Kommen nächste Woche an.
    Laut ADAC sind sie in der Größe 205 besonders empfehlenswert und von daher glaube ich bei den 185ern auch keinen Fehler zu machen... :whistling:
     
  9. #8 Olli0815, 15.10.2009
    Olli0815

    Olli0815

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia² Combi Sport 1.6
    Kilometerstand:
    125000
    Ich habe mir bei wheelmachine2000 Goodyear ultragrip 7+ auf Alus gegönnt, für 475,-. Fulda Montero auf Stahl hätten dort ca. 350,- inkl. Versand gekostet . Skoda wollte für Vredestein Snowtrack 3 auf Stahl 430,- haben. Alles 165/60 R 14. Die bestellten Reifen sind schnell geliefert worden, hatten eine neue DOT (2909, bestellt Mitte September). Bin zufrieden.
     
  10. pia

    pia

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hmmm. ich blicke bei reifen vor ort nicht durch. scheinbar gibt es da keine warenkorb-funktion zu der man die eizelnen komponenten (stahlfelge / reifen) hinzufügren. kann. muss man hier auf die jeiligen händler zugehen und per email ein angebot anfordern?
     
  11. #10 markiman, 15.10.2009
    markiman

    markiman

    Dabei seit:
    11.06.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grevenbroich / NRW
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1,2 47 kw
    Kilometerstand:
    61000
    Hallo,



    ist eigentlich ganz Einfach:

    1.Winterreifen anklicken

    2. Reifengröße eingeben In deinem Fall 185 60 14 82 T

    3. Reifenmarke dann suchen hier Fulda ... dann PLZ und nochmal go.... dann werden die einzelnen Händler angezeigt. Den günstigsten in deiner Nähe raussuchen und Anklicken. dann zur Terminvereibarung Formular ausfüllen und ab damit

    das gleiche gilt für die Felgen. Geht natürlich nur wenn du beides beim gleichen Händler nimmst.



    mfG
     
  12. pia

    pia

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo zusammen,

    ich habe noch mal ein Frage wegen der für meinen Fabia erlaubten Reifenparameter. Im hier im Forum vielfach verlinkten Dokument "Serienreifen_Skoda_07_2009.pdf" ist ja die Serienbereifung von SKoda aufgelistet. Auf Seite 143 stehen unter BTS / AFL diejenigen Reifen, die ich ohne Zusatzgenehmigung montieren darf (Ausschnitt siehe Bild im Anhang).

    Nun würde ich gerne einen Winterreifen mit den Parametern 185/60 14 82 nehmen (schmal und preiswert). Der ist auch in der Liste aufgeführt - allerdings nicht expliziz als Winterreifen (m+s). Als M+S-Reifen ist nur einer gelistet: 185/55 R15 81H M+S. Bedeuet dies, dass ich nur 15-Zoll und nicht 14-Zoll Winterreifen fahren darf?

    Dank und Gruß

    Pia
     

    Anhänge:

  13. atecki

    atecki

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeug:
    Superb 2 TDI 140 PS Elegance Mocca, EZ 4/09
    Kilometerstand:
    65000
    Hi Pia,

    da brauchst Du nichtmal den Händler fragen (außer Du bestellst online), diese steht auf der Reifenflanke und kann selber überprüft werden. Aber ob ein Reifenversandhändler Dir das Produktionsdatum der Reifen verbindlich im Vorfeld mitteilt, bezweifle ich.

    Ansonsten frag Doch einfach bei Deinem Reifenhändler, ATU, Pitstop oder beim Skodahändler nach an einem Angebot.

    Grüße

    atecki
     
  14. Vilsa

    Vilsa

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Pitstop Satz Kristall Montero 3 185 / 60 R14 mit Stahlfelge und Montage für 336€. Viel günstiger kann man gute Reifen nicht kriegen!? :D
     
  15. verdi

    verdi

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    28832 Achim Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia II Sport 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Richter, Meißen
    Kilometerstand:
    78000
    Moin,

    ich habe meinen Satz Reifen mit oben genannten Marke und Daten für knappe 330 € von Reifenarena.de geliefert bekommen. Heute habe ich umgerüstet. Alles super :thumbup:

    Schöne Grüße
     
  16. Vilsa

    Vilsa

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Habe heute die Daten bei reifenarena eingegeben und der Preis ist momentan bei 344,84€ der Satz. :D
     
  17. #16 Pattlau, 16.10.2009
    Pattlau

    Pattlau

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Seeben Emil-Schuster Strasse 06118 Halle Deutschla
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, Octavia2 RS Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ufer Halle,Brachstedt
    Kilometerstand:
    5000
    ich kann dir MALOYA Reifen empfehlen, das ist eine 100% tochter von Semperit haben die gleiche qualität und kosten beim freundlichen mit Montage ca. 320€
     
  18. pia

    pia

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    wie bekommt man den günstigen preis bei pitstop? einfach zu irgendeinem pitsop fahren und angebot machen lassen? auf der webseite gibt es nur die reifen (für 200 Euro incl. Montage) - Stahlfelgen kann ich da nirgends auswählen.
     
  19. #18 Noerstroem, 16.10.2009
    Noerstroem

    Noerstroem

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Facelift Limo 1.8 TSI
    Kilometerstand:
    165000
    wichtig wäre auch noch vor der reifenwahl zu überlegen, was man eigentlich braucht. bewegst du dich in einem gebiet in dem öfter schnee liegt? oder ist mehr wert auf gute nass- und trockeneigenschaften zu legen? fährst du viel oder weniger im winter (wenn du wenig fährst ist die halbarkeit nicht so wichtig weil die reifen nach 4 jahren eh wieder ausgetauscht werden sollten)?
    vorschlag: entscheide dich für einen bestimmten reifen (tests im adac oder autozeitschriften) und dann such im ebay das günstigste komplettangebot.
    reifen werden dir vor die haustür geliefert und danach zu einem x-beliebigen montagebetrieb fahren - so habs ich gemacht.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 B-Engel, 16.10.2009
    B-Engel

    B-Engel

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.4 (86 PS) COOL Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rödermark
    Kilometerstand:
    35000
    Hallo Pia,

    so wie ich das sehe kannt du in der Größe 185/60 14 82H sowohl Sommer- als auch Winterreifen montieren. In der Größe 185/55 15 81T sind wohl nur M+S Reifen zulässig. Die 81 bzw. 82 steht für die Tragkraft des Reifen (Je höher die Zahl um so tragfähiger sind die Reifen. Z.B. brauchen VAN´s Reifen mit höherer Tragfähigkeit). Der Buchstabe gibt die zulässige Höchstgeschwindigkeit an.

    Grüße
    B-Engel
     
  22. pia

    pia

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ok .. Also kann ich auf alle Fälle die "Winterreifen FULDA MONT-3 185/60 R14 82 T" montieren. Im Fahrzeugschein steht unter 15.1/15.2 auch 185/60 R14 82H. Also müsste das passen.

    Vielen Dank

    Gruß

    Pia
     
Thema:

Kaufempfehlung: Preiswerte Winterbereifung (auf Stahlfelgen)

Die Seite wird geladen...

Kaufempfehlung: Preiswerte Winterbereifung (auf Stahlfelgen) - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  2. Radmuttern Alufelge auch für Stahlfelge verwendbar?

    Radmuttern Alufelge auch für Stahlfelge verwendbar?: Hallo zusammen, wir haben für meine Lebensgefährtin vor rund 2 Monaten einen neuen Rapid Spaceback 1,2 TSI 66KW gekauft. War es von den letzten...
  3. Suche Stahlfelgen gesucht

    Stahlfelgen gesucht: Hallo ihr lieben. Ich benötige stahlfelgen für meinen skoda fabia combi 5j 1.6 tdi. Wenn ich das richtig verstanden habe benötige ich folgende...
  4. Verwendung Standard-Radbolzen mit Stahlfelgen

    Verwendung Standard-Radbolzen mit Stahlfelgen: Hallo zusammen, ich habe mir im Internet als Wintersatz Kompletträder mit Stahlfelgen bestellt. Ich habe mir vom Händler bestätigen lassen, dass...
  5. Bisher Octavia 2.0 TDI nun bitte um Kaufempfehlung

    Bisher Octavia 2.0 TDI nun bitte um Kaufempfehlung: Hallo zusammen, Ich fahre meinen 3. Skoda Octavia, man könnte also "Fan" zu mir sagen :-) Ich fahre täglich 166 km (gesamt und nur Autobahn)...