Kaufempfehlung Fabia RS II

Diskutiere Kaufempfehlung Fabia RS II im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Um es kurz zu machen. Ich habe mich in den Fabia verliebt. Meine einzigsten Gedanken sind: ich habe jeden Tag einen Arbeitsweg von 100-110...

  1. #1 Aleahs-Papa, 21.08.2011
    Aleahs-Papa

    Aleahs-Papa

    Dabei seit:
    21.08.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Um es kurz zu machen.
    Ich habe mich in den Fabia verliebt.
    Meine einzigsten Gedanken sind:
    ich habe jeden Tag einen Arbeitsweg von 100-110 km. Hält der Fabia wirklich was Skoda verspricht? Also den durchschnittsverbrauch von 6-7 Litern?
    Wie steht es um die Haltbarkeit dieser Motoren? 180 PS aus 1,4 Litern ist ne menge Holz.
    Wäre der Fabia RS Langstrecke geeignet?

    Schon mal vielen Dank an dieser Stelle.
     
  2. #2 Surrender, 21.08.2011
    Surrender

    Surrender

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Kia Optima 1,7CRDi Spirit+Premium Paket, ehemals Fabia RS Combi
    Kilometerstand:
    4000
    Schau mal hier oder hier, da wird alles durchgekaut. Muss da zwar was lesen, aber das bildet ja ;)
     
  3. #3 Cassini, 21.08.2011
    Cassini

    Cassini

    Dabei seit:
    15.02.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Osterode am Harz
    Fahrzeug:
    Seat Ibiza FR TDI
    Werkstatt/Händler:
    Wentorf & Schenkhut
    Hi...

    Meiner hat auf 9 tkm nen Durchschnittsverbrauch von 8,2l aber ich fahre auch nur 8km zur Arbeit und da wird der Motor nicht warm.

    Auf Strecken von 25km und mehr lieg ich immer bei ca. 6,5l wenn ich sparsam fahre auch mal 5,7l.

    und ob der Motor hält kann dir keiner sagen... aber er läuft seit 2005 im Golf mit 160PS und ich denke bei über 100km Arbeitsweg wird er die meisten km auch nicht unter Vollast fahren.

    Langstrecken geeignet ist er da du nen Recht weiches Fahrwerk, Tempomat und ne Getriebeübersetzung bis ca. 300km/h hast. Allerdings hat der Tank nur 45l was zu wenig is.
     
  4. #4 Rastuntmann, 21.08.2011
    Rastuntmann

    Rastuntmann

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mukrena Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia RS 1.4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wagner und Sohn Bernburg (Saale)
    Kilometerstand:
    32000
    also bei 100km.... da würde ich dann Langsam zum Diesel greifen. Sind ja 500km in der Woche, macht 2000km allein für den Arbeitsweg pro Monat. Denke da ist der RS etwas falsch am Platz, wobei er das bestimmt könnte, aber wozu 180ps wenn man sparsam auf Arbeit fahren möchten ??? Noch dazu musst du Super + Tanken....
     
  5. #5 piercedAngel, 21.08.2011
    piercedAngel

    piercedAngel

    Dabei seit:
    14.02.2011
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    im schönen Taunus
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS, 1.4 TSI, 180 PS
    Kilometerstand:
    4500
    also ich komme in etwa auf die 7 - 8 Liter! :thumbup:

    Ich habe eigentlich einen Weg von 13 km über Land auf die Arbeit, aber ich fahre über die Bahn, da sind es etwa 22 aber ich kann schön geschmeidig mit 100 - 120 km/h durchfahren und hab so meinen o.g. Verbrauch.

    Wenn ich nur über Land fahren würde, dann wäre ich bei etwa 8 - 9 Litern oder mehr.

    Ich gebe Rastuntmann allerdings recht, wenn du ca 100 km zur Arbeit hast, dann würde auch ich zu einem Diesel raten! Ich hatte früher ca 70 km einfache Strecke und hatte meinen Leon TDI und war froh, dass ich ihn hatte. Er hat mir vom "Benzin" her einiges gespart! Der Frosch ist seit ca 10 Jahren mal wieder ein Super - Auto! Bin sonst eigentlich nur Diesel gefahren - wegen den weiten Strecken eben.

    Wenn du natürlich ein paar Euronen über hast, dann kannste dir natürlich auch den RS kaufen :)

    denn Spaß macht er auf jeden Fall :thumbsup:

    LG
    Angel
     
  6. JET

    JET

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI CR
    Kommt auf die Fahrweise an, so bei 100 bis 130 gehen auch weniger als 7l auf der langen Strecke, ab 160 bis 180 wird er trinkfreudig, über 200 säuft er. So Haltbar wie ein Diesel wird er nicht sein. Das Problem beim Fabia ist, daß es keinen adäquaten Diesel gibt, bei 105 PS ist Schluß. Also hilft nur der Rs oder ein anderes Auto oder man gibt sich mit den 105 PS zufrieden.
     
  7. #7 Rastuntmann, 21.08.2011
    Rastuntmann

    Rastuntmann

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mukrena Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia RS 1.4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wagner und Sohn Bernburg (Saale)
    Kilometerstand:
    32000
    ehrlich gesagt, würde ich beim Diesel dann keinen Fabia nehmen, sondern zum Leon FR greifen
     
  8. #8 Richter86, 21.08.2011
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Oder Ibiza FR 2.0 TDI.
    Wobei die Qualität vom Ibiza nicht an die des Fabias rankommt. Die vom Leon ist auch nicht so toll.
     
  9. #9 Aleahs-Papa, 22.08.2011
    Aleahs-Papa

    Aleahs-Papa

    Dabei seit:
    21.08.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Bei einem Dieselpreis von Teilweise 1,45 Euro pro Liter lohnt sich ein Diesel auch nicht mehr wirklich.
     
  10. #10 Langstrecke, 22.08.2011
    Langstrecke

    Langstrecke

    Dabei seit:
    04.07.2011
    Beiträge:
    1.463
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz E200 T CDI (S212) MOPF
    Werkstatt/Händler:
    Mercedes-Benz Schmid, Holzkirchen
    Da hilft nur rechnen:

    - Anschaffungspreis (pro Benziner)
    - Wertverlust (pro Diesel)
    - Treibstoffkosten (pro Diesel)
    - Versicherungskosten (i. d. R. pro Benziner)
    - Haltbarkeit (pro Diesel)
    - Kfz-Steuer (je nach CO2-Ausstoß)
    - Wartungskosten (deutschlandweit sehr unterschiedlich, deshalb den Händler nach den ca. Kosten für Diesel/Benziner fragen)

    Das rechnest Du auf die vsl. Haltedauer hoch und dann kannst Du sehen was für Dich günstiger ist.

    Ein Diesel lohnt sich in der Tat nicht immer.
     
  11. JET

    JET

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI CR
    Ob sich der Diesel lohnt hängt auch von der Fahrweise ab. Wenn man ihn auf der AB tritt, laufen so 10l durch, mit dem RS kann man aber durchaus 15 bis 16l verballern mit Bleifuß. Den IBI FR TDI finde ich eine gute Alternative, wenn man viel fährt.
     
  12. #12 Aleahs-Papa, 22.08.2011
    Aleahs-Papa

    Aleahs-Papa

    Dabei seit:
    21.08.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre keine Autobahn, nur Landstraße.Und was der Sprit teilweise kostet, ist es nicht schwer für mich auch mal den Fuß vom Gas zu nehmen.
     
  13. JET

    JET

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI CR
    Landstr. bei 55 Km einfacher Strecke dürften es zwischen 6,5 und 7 l sein, je nach dem Anteil der innerörtlichen Strecken und des rechten Fußes, also durchaus sparsam. Dazu wenig KFZ Steuer.
     
  14. #14 Aleahs-Papa, 03.09.2011
    Aleahs-Papa

    Aleahs-Papa

    Dabei seit:
    21.08.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Um das Thema nochmal aufzugreifen...
    Ich habe es getan...
    Noch ein paar mal schlafen dann gehört er mir.
    Ist ein Vorführwagen/Jahreswagen mit 4100 km auf der Uhr.
     

    Anhänge:

  15. #15 VRSimon, 03.09.2011
    VRSimon

    VRSimon

    Dabei seit:
    07.03.2011
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Böblingen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 RS
    Werkstatt/Händler:
    CASA Automobile
    Kilometerstand:
    8000
    glückwunsch zum neuen!!! möge er/sie dich immer sicher und entspannt zu deinem ziel bringen ^^
     
Thema:

Kaufempfehlung Fabia RS II

Die Seite wird geladen...

Kaufempfehlung Fabia RS II - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI Elegance DSG ABT Sound AHK 18"

    Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI Elegance DSG ABT Sound AHK 18": Preis: 21.990 Euro VB TÜV NEU bis 01/2019 Bremsen Voren und Hinten NEU (Scheiben und Belege) DSG ÖL gewechselt bei 60.000km Ölwechsel bei 60.000km...
  2. neuer OIII RS FL , mehrere Fragen

    neuer OIII RS FL , mehrere Fragen: Hallo Community, nachdem die Skoda OIII Bedienungsanleitung immer dünner wird, und ich da nicht weiterkomme, hier ein paar Fragen: AdBlue hat der...
  3. Kodiaq RS ab wann bestellbar

    Kodiaq RS ab wann bestellbar: Weiss jemand ab wann der RS bestellbar sein wird?
  4. Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!

    Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!: Hallo liebe Community, habe ein noch nicht gelöstes Problem mit meinem Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI(3 Zylinder) Combi AMF: Er hat während der...
  5. Was ist Businesspaket Columbus IO RS?

    Was ist Businesspaket Columbus IO RS?: Da mein RS eine unschöne Begegnung mit einem LKW hatte, darf ich einen neuen bestellen. Nun sehe ich heute im Configurator die Option...