Kaufempfehlung Fabia 2

Diskutiere Kaufempfehlung Fabia 2 im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Community, ich habe mich mal hier angemeldet, weil ich mal eure Hilfe brauche. Wir hatten bis jetzt einen Roomie, mit dem wir sehr...

  1. #1 Knödelfan, 30.01.2016
    Knödelfan

    Knödelfan

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Pfefferkuchenstadt
    Fahrzeug:
    ex Trabant 601, Škoda Favorit Comfort Line, Ford Fiesta Flair, Škoda Roomster, nun Škoda Fabia Style TSI 110 PS
    Hallo Community,

    ich habe mich mal hier angemeldet, weil ich mal eure Hilfe brauche. Wir hatten bis jetzt einen Roomie, mit dem wir sehr zufrieden waren. Leider wurde dieser durch einen unverschuldeten Unfall zum Totalschaden. Da meine Frau im Oktober eh vorhat einen Octavia zu kaufen (als großes Familienauto) und ich aber aus beruflichen Gründen auch ein Auto benötige, hatte ich mir einen Fabia ins Auge gefasst.

    Der Fabia 3 würde mir sogar persönlich besser gefallen, aber mit einer ordentlichen Ausstattung kostet dieser einfach zuviel Geld. Nun habe ich einen Fabia 2 ausgesucht, und zwar das letzte Modell den "best of". Nun gibt es aber Modelle davon, in denen keine Climatronic vorhanden ist. War diese nur gegen Aufpreis erhältlich?
    Habt ihr eventuell Tipps zu einem ähnlich ausgestatteten Modell? Habt ihr eine Motorenempfehlung? Und sind diese Motoren auch von VW´s Betrugsmasche betroffen?

    Danke schonmal für eure Hilfe.
     
  2. XOX

    XOX

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    58300 Wetter
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 2 1,2 TSI 63 KW "Best Of"
    Werkstatt/Händler:
    Max & Moritz Hagen
    Kilometerstand:
    20000
    Mein Best Off hatte die Climatronic drin und war aber auch Serie. Habe den 1,2 TSI mit 86 PS und bin damit ganz Zufrieden.
    Den Rest kannst du hier im Forum lesen ;)
     
  3. #3 HeinerDD, 30.01.2016
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z Combi TDi und Fabia 6Y RS TDi
    Kilometerstand:
    232000
    Hallo Knödelfan

    Fragt man Onkel Google nach dem Fabia Best of, ist gleich einer der ersten Treffen der 2014er Prospekt, laut dem die Climatronic zum Paket dazugehört. Es kann natürlich sein, dass in anderen Ländern die Ausstattung abweicht und Reimportfahrzeuge ohne Climatronic auskommen müssen.

    Die Best-of Modelle fand ich auch sehr attraktiv, hab dann (12/2014) aber weniger Geld in die Hand genommen einen gebrauchten 2011er Greenline gekauft. Die 75 PS sind schon eher was für den ruhigeren Fahrstil.

    Der Abgasskandal betrifft nur die Dieselfahrzeuge. Das kann man im Internet zu jeden konkreten Auto anhand der FIN abfragen. Für Vielfahrer ist sicherlich der 1,6er TDi interessant. Ich hatte aber den Eindruck, dass es davon vergleichsweise wenig Autos mit der Best-of Ausstattung gab.

    Heiner
     
  4. Anuleb

    Anuleb

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Fabia 1.2 TSI Kombi
    Ich fahre einen EU-Import aus der Tschechei. Klimaautomatik hat der Wagen nicht, aber ich halte die manuelle Klimaanlage für absolut ausreichend. Aber ansonsten hat der Wagen alles, was man sich so wünschen kann, wie z. B. MFA, Tempomat, Sitzheizung, Nebellichter und PDC. Als schlecht empfinde ich nur das Fahrtlicht, das Verbrauchsverhalten des 85-PS-Turbobenziners und das Ansprechverhalten der Heizung. Letzteres kann man jedoch etwas mildern, indem man die Heizung auf den 1. paar Kilometer über Umluft laufen lässt.

    Geht es um das Preisleistungsverhalten, ist der Fabia in der Kombiversion dem Octavia haushoch überlegen. Ich empfinde auch den Golf als schlechter wie den Fabia.

    Wie andere schon festgestellt haben, sind von der Betrugsmasche nur die Dieselmotoren betroffen. Eine Motorenempfehlung kann ich jedoch nur bedingt aussprechen. Mir sind die Turbobenziner einfach zu durstig, und der einzige Saugerbenziner mit ca. 70 PS ist laut Spritmonitor auch nur bedingt sparsamer, dafür aber sicherlich wesentlich weniger spritzig. In Sachen Motorisierung solltest Du dich an deinem Fahrprofil orientieren. Sind viel Mittel- und Langstrecken dabei, täte ich einen Turbomotor in Erwägung ziehen, sind es eher Kurzstrecken, täte ich den Saugerbenziner nehmen.
     
  5. #5 Knödelfan, 30.01.2016
    Knödelfan

    Knödelfan

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Pfefferkuchenstadt
    Fahrzeug:
    ex Trabant 601, Škoda Favorit Comfort Line, Ford Fiesta Flair, Škoda Roomster, nun Škoda Fabia Style TSI 110 PS
    Danke an euch. An eine Reimportvariante habe ich dabei gar nicht gedacht.
     
  6. #6 Holger01, 30.01.2016
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    579
    Ort:
    Löhne, wie Gehälter
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    91800
    Solltest du dich für einen Gebrauchten entscheiden mit TSI erst eine Probefahrt mit möglichst kaltem Motor machen und beim Start auf Geräusche der Steuerkette achten.
     
  7. #7 Holger01, 30.01.2016
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    579
    Ort:
    Löhne, wie Gehälter
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    91800
    @Anuleb , mein 1,2 TSI 86 PS im Roomster macht von der Heizung keine Probleme, nach ca 3 KM kommt warme Luft
     
  8. #8 Knödelfan, 30.01.2016
    Knödelfan

    Knödelfan

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Pfefferkuchenstadt
    Fahrzeug:
    ex Trabant 601, Škoda Favorit Comfort Line, Ford Fiesta Flair, Škoda Roomster, nun Škoda Fabia Style TSI 110 PS
    hmmm. Ich dachte bei den letzten Motoren wäre das Problem mit der Steuerkette behoben?
     
  9. #9 Holger01, 30.01.2016
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    579
    Ort:
    Löhne, wie Gehälter
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    91800
    die neueren TSI haben jetzt ja auch wieder Zahnriementrieb, so wie ich bisher gehört hab haben die Steuerkettler immer noch Probleme. Man berichtige mich wenn das anders ist.
     
  10. #10 Knödelfan, 30.01.2016
    Knödelfan

    Knödelfan

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Pfefferkuchenstadt
    Fahrzeug:
    ex Trabant 601, Škoda Favorit Comfort Line, Ford Fiesta Flair, Škoda Roomster, nun Škoda Fabia Style TSI 110 PS
  11. #11 Holger01, 30.01.2016
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    579
    Ort:
    Löhne, wie Gehälter
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    91800
    Mein Roomster aus 2011 hat gegen ende 2012 Eine neue Steuerkette mit modifizierten Kettenspannern bekommen, mitlerweile beginnt das Rasseln beim Kaltstart aber wieder bei einer Laufleistung von 77000 KM wovon die 2te Kette 53000 KM gelaufen hat.
     
  12. #12 Benzschrauber, 04.02.2016
    Benzschrauber

    Benzschrauber

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Brunnthal b. München
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.2
    Kilometerstand:
    67000
    Servus,
    beschreibe doch mal am besten Dein Fahrprofil. Bist Du viel auf Kurzstrecken (kleiner Benziner) unterwegs oder wird der Fabia viel Autobahn (Diesel) sehen? Wir haben den kleinen 70PS-Benziner mit 3 Töpfen und Steuerkette. Warum? In puncto "Spritzigkeit" ist der dem 4-Zylinder überlegen. Kaufentscheidend war damals auch der Zustand des Wagens (top), die Laufleistung (65tkm), und der Einkaufspreis in Verbindung mit Serviceleistung. Damit sind wir bisher recht gut unterwegs und sehr zufrieden.
    Welchen Motor hatte der Roomsti vorher?
     
Thema: Kaufempfehlung Fabia 2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia greenlind kaufempfehlung

    ,
  2. kaufempfehlung fabia

Die Seite wird geladen...

Kaufempfehlung Fabia 2 - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Fabia III Combi Style DSG

    Fabia III Combi Style DSG: Hi, wir wollen uns von unserem "Kleinen" trennen. Vielleicht hat jemand von Euch Interesse. Schaut ihn euch einfach mal am:...
  2. Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk

    Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk: Moinsen an alle, Ich habe einne Skoda Fabia 6y2 1.4 16v von 2006 da und wollte mir ein Gewindefahrwerk von Ta Technix zulegen, und wollte hier...
  3. Superb III Koppeln von 2 Mobiltelefone an Columbus

    Koppeln von 2 Mobiltelefone an Columbus: Hallo, ich habe wegen DAB Problemen beim Columbus einen Softwareupdate erhalten von Version 0318 auf Version 1027. Nebst dem, dass nun genau...
  4. Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox

    Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox: Hallo liebe Škoda Community! Seit dem ich 18 bin und selber das oben genannte Auto (Baujahr 2004) fahre ist es mir besonders wichtig, dass es...
  5. Skoda Fabia III 1.4 Diesel

    Skoda Fabia III 1.4 Diesel: Hallo Zusammen, nach 5 Jahren und 100.000km im Skoda Fabia II wollte ich mich wieder nach etwas neuerem umschauen. Da ich mich nicht beschweren...