Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von counter_88, 28.09.2012.

  1. #1 counter_88, 28.09.2012
    counter_88

    counter_88

    Dabei seit:
    28.09.2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Hallo

    Ich hoffe ihr könnt mir bei meinen fragen etwas weiterhelfen.Ich möchte mir demnächst ein Neuen oder Jahreswagen RS kaufen.Habe auch schon im Internet recherchiert ein guter Jahreswagen Kostet fast genau so viel als wenn ich einen neuen bei Autohaus24,12Neuwagen oder bei ALP24 bestelle, denn die sind nochmals ca.5000€ billiger als das Autohaus.

    Kennt ihr die?

    Kann man dort Kaufen?

    Oder würdet ihr das alte gute Autohaus empfehlen?

    Ich weis auch nicht ob ich noch warten soll, habe gelesen das der Oktavia RS III vielleicht noch dieses Jahr kommt, in Frankreich gibt es ihn ja seit Anfang des Jahres. Dieser hat ja schon das Amundsen, Rote Näte und schwarze Felgen und noch anderes in der Grundausstattung.

    Welche Extras könnt ihr mir weiter empfehlen welche sind am sinnvollsten?

    Mein Rs habe ich mir so vorgestellt :

    Mein ŠKODA Octavia Combi RS

    Motorisierung29.990,00 €2.0 TDI, 125 kW

    Außenfarbe275,00 €Black-Magic Perleffekt

    Innenfarbe530,00 €Lederausstattung Supreme RSSupreme RS-Schwarz, Armatur Schwarz

    AusstattungenDachreling, schwarz0,00 €

    Dyn. Radio-Navi Amundsen790,00 €

    LM-Felgen Neptune Schwarz 18 Zoll 65,00 €

    Parksensoren vorn und hinten310,00 €

    Soundsystem290,00 €

    Sunset190,00 €

    Gesamtbetrag: 32.440,00 €

    Vielen Dank im voraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 superb-fan, 28.09.2012
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    beeil dich langsam, wirds nicht mehr lange geben den Octavia II. Und Lieferzeit hat der RS auch etwa 4 Monate.
     
  4. criz

    criz

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Lahn-Dill-Kreis
    Ich stehe vor der selben Entscheidung.

    Die 300€ für das Soundsystem kannst du dir meiner Meinung nach sparen.
    Nach einer Probefahrt (mit Soundsystem) war ich davon recht enttäuscht. Wirklich besser als die 8 Standartlautsprecher war es nicht.

    Wenn du Wert auf guten Sound legst würde ich die 300€ lieber anders investieren.


    zum Kauf:
    Lass dir mal ein paar Angebote bei Autohäusern erstellen. Wenn du Glück hast bekommst du dort einen guten Preis. Scheint von Region zu Region sehr unterschiedlich zu sein.
    Ich war inzwischen bei 5 verschiedenen Händlern und war jedesmal sehr enttäuscht. ca. 8% + die Siegerprämie (gibt es nur noch bis morgen), liegt sicher daran, dass die Autohäuser alle nicht sehr viel Konkurrenz haben und ca. 30-40km voneinander entfernt liegen.

    Man soll aber auch so bis zu 20% bekommen können. Vielleicht hast du ja mehr Glück.

    Wieviel Rabatt auf RS Combi?
     
  5. #4 superb-fan, 28.09.2012
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    und ich liebe das Soundsystem, so einen satten Bass und schöner Klang, das gefällt mir :) Alle denken ich hätte nen Subwoofer irgendwo verbaut wenn man etwas aufdreht.
     
  6. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.339
    Zustimmungen:
    221
    Ort:
    Niedersachsen
    Diese Angabe führt etwas in die Irre...

    Die Siegerprämie muss man letztlich zum Rabatt addieren - und schon kommen ein paar Prozentpunkte mehr raus.
     
  7. criz

    criz

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Lahn-Dill-Kreis
    Ja natürlich muss man die 1785€ noch als Rabatt addieren.

    Ich hab es nur getrennt geschrieben da 8% schon recht gering sind und einige andere 18-20% OHNE die Siegerprämie bekommen haben.
     
  8. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Und ich würde gleich gar nicht auf Basis von Prozenten vergleichen. Mal überspitzt formuliert: Was nützen 20% statt 10% auf den Listenpreis wenn die Überführungskosten dann 2000€ statt 500€ betragen? Oder wenn die (ggf. notwendige; ich bin bestimmt kein Freund davon aber soll es ja geben) Finanzierung in diesem Fall so viel teurer kommt, dass es sich nicht mehr lohnt?

    Interessieren tut uns doch was wir am Ende bezahlen müssen, oder? Was zählt ist simpel und ergreifend die Gesamtsumme aus Kaufpreis + Überführung und ggf. sonstiger Kosten (z.B. bei EU-Import, für die Finanzierung - also Anzahlung, monatliche Raten und Schlussrate - , Kosten für Mobilität aufgrund langer Lieferzeiten, ...) für das gewünschte Gesamtpaket. Alles andere ist Mumpitz. <Ironie>Was den durchschnittlichen Glücksshopper im Kaufrausch im vom XXL-Boom regierten Deutschland natürlich dennoch nur selten dazu bringt mal den Taschenrechner zu zücken. Hauptsache es klebt ein großes SALE-Schild mit x % drauf.</Ironie>

    Ich fände es also für Mitlesende interessanter Ausstattungslisten und sonstige Extras und den dafür zu zahlenden Preis (inkl. Überführung, Zulassung usw.) zu lesen. Auch Infos zu den Details einer Finanzierung sofern vorhanden wären für manchen sicher nicht uninteressant (manchmal steckt dann auch da der durch den Händler gewährte Rabatt). Aber das ist nur meine persönliche Meinung...
     
  9. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.339
    Zustimmungen:
    221
    Ort:
    Niedersachsen
    Da stimme ich Dir völlig zu! Wenn ich sehe, dass manche Händler für Überführung und Zulassung ("Zulassungspaket o.ä.") mal eben 900 Euro und mehr aufrufen, dann wird auf diesem Weg versucht, wieder Prozente "einzusparen":

    Auch aus diesem Grund mein Kommentar, dass letztlich weniger zu bezahlen ist. Und mit einer Gebrauchtwageninzahlungnahme sieht die Rechnung noch mal ganz anders aus - was nutzen mir 25 %, wenn der Altwagen 2000 Euro weniger bringt als bei einem anderen Händler... :)
     
  10. criz

    criz

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Lahn-Dill-Kreis
    Die Rabatte von denen ich gesprochen habe bezogen sich alle auf den Endpreis im Verhältnis zum Listenpreis.

    Bei meiner Wunschkonfiguration komme ich auf ca. 31.500€

    Endpreis inkl. Überführung und Zulassung (zusammen 650€) war das beste Angebot bei 27.500€

    Ersparnis 4.000€ (ca. 12.5% inkl. der Siegerprämie) -> nur ca. 7.5% OHNE die Siegerprämie!

    Barkauf ohne Gebrauchtwageninzahlungnahme.
     
  11. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.339
    Zustimmungen:
    221
    Ort:
    Niedersachsen
    Das ist sicherlich nicht sehr viel...

    Letztlich bleibt da eigentlich nur die Möglichkeit, über einen Internetvermittler oder in einer anderen Region zu kaufen. Es gibt lokal einige Bereiche, in denen sich die Händler sehr hartleibig verhalten - man könnte vermuten, dass es da Preisabsprachen gibt.

    Denn die Masse der Käufer kauft in einem eng umgrenzten Bereich und da könnte eine Abstimmung hilfreich sein, dass man sich nicht gegenseitig die Preise verdirbt... ;)
     
  12. mubwe

    mubwe

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 1.8TSI Elegance Lim. 03/2012 Schaltgetriebe/ Xenon -Swing -Standheizung -Parksensoren V+H -FSE -Bluetooth inkl. 4 Speichen MFL-Lenkrad
    ´MeinAuto.de´ kann ich voll empfehlen! :thumbsup:
    -Hab dort meinen Oci her...
     
  13. #12 counter_88, 01.10.2012
    counter_88

    counter_88

    Dabei seit:
    28.09.2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    danke erst einmal für die schnellen und hilfreichen Infos.

    Werde mal diese Woche noch einmal zu einem anderen Skoda Händler vorbeischauen und mal sehen was er mir an Rabatt gibt.
    Was meint ihr wie lange es dauert ab Bestellung bis er geliefert wird trotzdem min 4 Monate ?hatte gelesen das es meist nur bei Autos mit DSG Getriebe solang dauert.
    Wollte ja das SunSet verbauen lassen, wist ihr was das für Folie ist, hatte damals welche mit 15%lichtdurschlass fand diese nicht schlecht oder ist diese höher?
     
  14. #13 tschack, 01.10.2012
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.787
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Sunset ist keine Folie, sondern beschichtetes Glas - lässt sich also nur durch Scheibentausch nachrüsten.
    Da bist du mit einer nachträglichen Folierung günstiger unterwegs...
     
  15. #14 counter_88, 02.10.2012
    counter_88

    counter_88

    Dabei seit:
    28.09.2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    ok dacht ich mir für 190€ wäre es aber auch eine günstige scheibentönung,also werd ich das seperat machen lassen.

    wie ist das eigentlich mit dem navi,hat man da kostenlose updates oder muss mann da jedes bezahlen ?für 800€ oder mehr ein navi lohnt sich eigentlich kaum....oder was meint ihr
     
  16. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.339
    Zustimmungen:
    221
    Ort:
    Niedersachsen
    Nein, die Updates gibt es nicht kostenlos.

    Rein ökonomisch sind Festeinbauten ab Werk nicht lohnend - da bieten die meisten portablen Geräte mehr Möglichkeiten.

    Der Vorteil eines Festeinbaus liegt (für mich) darin, dass es komplett integriert ist, nicht bei Bedarf an- und abgebaut werden muss und ich nicht erst warten muss, bis genügend Satelliten da sind. Das ist mir noch de Aufpreis eines Amundsen (plus) wert, ein Columbus würde ich nie kaufen.

    Wer das System ohnehin sehr selten nutzt, dem würde ich jederzeit ein mobiles Gerät empfehlen. Bei mir war es letztlich nur die Bequemlichkeit, die zum Kauf der Ab-Werk-Variante geführt hat.
     
  17. #16 counter_88, 03.10.2012
    counter_88

    counter_88

    Dabei seit:
    28.09.2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    wie ist das eigentlich mit den speichermedien höhre meine musik meist über usb ,gibt es den einen anschluss überhaupt?
    es gibt ja einen multimedia anschluss,ist dieser die 160€wert?
    schwanke immernoch zwischen den Bolero radio und dem Radio-Navi Amundsen,spielen beide mp3?
    brauche eigentlich selten ein navi,wenn dann habe ich immer mein android handy dabei welches eigentlich immer ausreichte .

    Was meint ihr wie lange es dauert ab Bestellung bis er geliefert wird trotzdem min 4 Monate ?hatte gelesen das es meist nur bei Autos mit DSG Getriebe solang dauert.
     
  18. fNatic

    fNatic

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    39418 Staßfurt
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z-FL RS | 2.0 TDI - DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Helbig - Staßfurt
    Kilometerstand:
    31000
    Ich habe den MDI-Anschluss und möchte ihn nicht mehr missen. Besonders in Verbindung mit dem iPhone, iPhone wird automatisch geladen und die Bedienung erfolgt bequem über das Radio. Ist bei anderen MP3-Playern Festplatten ähnlich/Gleich.
    Benutze die Navi-Funktion selten, wollte möglichst alles in einem Gerät haben. Zumal ich den Aufpreis für das Amundsen+ fair finde. Das Columbus lohnt sich nicht wirklich außer man kann auf den etwas größeren Monitor, die DVD-Wiedergabe und die Anschluss Möglichkeit einer Rückfahrkamera nicht verzichten. ;)

    zwischen 6-24 Wochen ist alles drin. ;)
     
  19. criz

    criz

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Lahn-Dill-Kreis
    Soweit ich weiß spielen alle Radios / Navis MP3 ab.

    Beim Bolero hast du die Möglichkeit eine SD-Karte zu nutzen, wäre keine große Umgewöhnung von USB.

    Bei den Navis wird dieser Steckplatz wohl für das Kartenmaterial genutzt.

    Ansonsten bieten alle Radios/Navis einen AUX-Anschluss, beim Amundsen direkt am Gerät in der Mittelkonsole, bei den anderen in der Mittelkonsole unter der Armlehne.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. fNatic

    fNatic

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    39418 Staßfurt
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z-FL RS | 2.0 TDI - DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Helbig - Staßfurt
    Kilometerstand:
    31000
    @criz
    Kleine Ergänzung ;)

    Beim Amundsen+ wird das Kartenmaterial ebenfalls auf einen Internen Speicher abgelegt, somit ist der SD-Slot frei für MP3's.
    MP3's werden von allen aktuell erhältlichen Radio's abgespielt.
     
  22. criz

    criz

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Lahn-Dill-Kreis
    Danke für deine Ergänzung! So gut kenne ich mich leider auch nicht mit den Unterschieden aus.

    Könntest du mich über die Unterschiede Amundsen/Amundsen+ aufklären, oder ist es einfach eine neue Version und woran würde ich diese erkennen?
    Bin grade selbst am Überlegen ob ich für meinen neuen Wagen das Amundsen hinzunehme, auch wenn ich ein Navi nur recht selten brauche.
     
Thema:

Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Fabia 2011 / 1,2l

    Kaufberatung Fabia 2011 / 1,2l: Hallo, ich habe die Möglichkeit einen Fabia zu erwerben und brauche mal den Rat der Community - worauf muss ich achten? Ist das ein gutes Angebot?...
  2. Kaufberatung Octavia gebraucht

    Kaufberatung Octavia gebraucht: Servus zusammen, ich bin der Neue hier im Forum.... Pfälzer, über 40, Systemadministrator, bisheriger Passatfahrer: Nun hätte ich gerne was...
  3. Kaufberatung Fabia Combi

    Kaufberatung Fabia Combi: Hallo, ich bin bisher kein Skoda-Fahrer, möchte es aber evtl. werden. Ich habe 2 gebrauchte Autos in der engeren Wahl. Vielleicht könnt ihr mir...
  4. Kaufberatung Skoda Octavia II

    Kaufberatung Skoda Octavia II: Hallo, ich bin seit einiger Zeit auf der Suche nach einem Skoda Octavia II und habe mich schon mit einigen Dingen wie etwa der...
  5. Kaufberatung und Haltbarkeit Rapid/Spaceback

    Kaufberatung und Haltbarkeit Rapid/Spaceback: Hallo an alle. :D Ich fahre momentan einen Opel Corsa C 1.3 Cdti. mit 69PS. Naja auf jeden Fall muss langsam etwas neues her. Kurz zu mir: Ich...