Kaufberatung superb limusine 2.0 tdi 170 PS oder superb limusine 2.0 tdi 170 PS 4x4

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Boss, 31.08.2011.

  1. Boss

    Boss

    Dabei seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo lieben skoda freunde

    Ich wiel mir nerstes jahr april mai ein neun skoda superb als eu fahrzeug hollen .Und es soll der superb 2.0 tdi auf jeden fahl sein .Nur ich weis nicht genau welchen ich hollen soll .
    Den mit 140 ps mit allrad oder 170 PS mit allrad oder einfach den 140 ps oder 170 ps ohne allrad.Ist da unterschid im unterhal bezuglich inspekzion und steuer.Und was kosten ein zahnrimmen weckseln bei dem superb .Und wie teuer ist volkasko versicherung beim supeb.Das sind die informazion die mich interesiren .Und lzten was mich interesiet wie weit komm man mit eine tankfüllung .Ich bedanke mich im voraus um die antworten .

    mfg
    boss
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Osbas

    Osbas

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Allrad+DSG
    Kilometerstand:
    60000
    Hallo und willkommen,

    darf man fragen wo du herkommst?

    Der 4x4 erfordert größeren Inspektionsaufwand, ist ja eigentlich klar. Bei der Steuer hab ich keine Ahnung, aber ich denke mal nicht.
     
  4. #3 22-Zylinder, 31.08.2011
    22-Zylinder

    22-Zylinder

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FI
    Fahrzeug:
    Superb TDI 140 PS Ambition *Green Tec*
    Kilometerstand:
    39000
    Digidoctor, übernehmen Sie :D
     
  5. Pave

    Pave

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    SC 2.0TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reiser
    Kilometerstand:
    76000
    Ach komm schon, auf jemanden raufschlagen der am boden liegt? :S
     
  6. Boss

    Boss

    Dabei seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also ich komme aus NRW und aus ehmaligen jugoslawien .

    @Pave
    Ach komm schon, auf jemanden raufschlagen der am boden liegt? :S

    Ich bin nich auf dem boden wenn du mich meinst.

    Also für Inspektion habe ich Kostenvergleichsthread Inspektionen Superb II gelesen und weiter gebracht

    Was würdet ihr mir empfehlen den 2.0 TDI (170) PS oder den 2.0 TDI 4x4 (170).Ich hab ja noch 6 monaten zeit.A ja für die rechtschreibung bitte ich um enschuldigung .
    Ach ja noch was vergessen hat jemand schon eine zahnrimmen geweckselt bei superb 2.0 TDI
    Gruss
    Boss
     
  7. #6 Jan.Superb, 31.08.2011
    Jan.Superb

    Jan.Superb

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Groß Berkel
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 2,0 TDI DSG Elegance Magic-Pearleffekt-Schwarz
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller Hameln
    Kilometerstand:
    226000
    also bei mir wird in der nächsten inspektion erst der Zahnriemen fällig von daher kann ich dazu nichts sagen....
    Steuerlich nehmen sich die motorvaraianten nicht da beide ne DPF haben...da der CO2 ausstoss ähnlich hoch ist glaube minimal weniger hat der 170PS motor also müsste der etwas günstiger sein.....aber das wird nicht viel sein.....

    wenn du den 170PS motor nehmen solltest empfehle ich dir den 4x4 da du die kraft des Motors so besser auf den Asphalt bekommst....ist zwar kosten intensiver bei der Inspektion glaube alle 60.000km muss da auch das Haldex-Öl gewechselt werden....aber für den mehr Spass lohnt sich das......
    Und erst recht wenn der Motor vieleich noch gechippt werden soll und dann mit 200PS fährt....da bekommst du mit reinen frontantrieb die kraft kaum noch auf die strasse....
    bei den 140PS würde der Frontantrieb reichen da brauch man nicht unbedingt den allrad...
     
  8. Boss

    Boss

    Dabei seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    sehe in deinem bild das du den auch 2.0TDi hast ist er mit 170 ps und allrad .Was hast du am hösten für eine inspekzion bezahlt .

    gruss
    boss
     
  9. #8 Jan.Superb, 31.08.2011
    Jan.Superb

    Jan.Superb

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Groß Berkel
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 2,0 TDI DSG Elegance Magic-Pearleffekt-Schwarz
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller Hameln
    Kilometerstand:
    226000
    habe den 140 PS ohne allrad....und da noch den Pumpedüse nicht den Commonrail.....

    Höchste war die letzte mit 120.000km da stand dann TÜV mit an. Hatte ich aber auch bei kosten für inspektion gepostet.....was da alles mit gemacht wurde waren um die 660€..
     
  10. Boss

    Boss

    Dabei seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ah und doe lezte frage wie weit kommt mann mit einer tankfülung .
    Mfg
    Boss
     
  11. #10 tschack, 01.09.2011
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.800
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Das wird man nicht so pauschal sagen können... hängt ja vom eigenen Fahrstil ab...
    Tankinhalt sind 60l - je nach Verbrauch also so 500 - 1500 km. ^^
     
  12. #11 Jan.Superb, 01.09.2011
    Jan.Superb

    Jan.Superb

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Groß Berkel
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 2,0 TDI DSG Elegance Magic-Pearleffekt-Schwarz
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller Hameln
    Kilometerstand:
    226000
    also die 500km okay aber ich habe noch keine 1500km geschafft.....
    ...
    Also bei mir waren es mit den 140 PS Motor das kürzeste 420 km da bin ich aber auch stramm durch auf der Autobahn...von meiner Wohnung zu mein Eltern.
    und 990km das sparsamste.....
    Dazu ist aber auch gesagt es hängt vom Fahrstil ab...und was du so alles laufen hast....bei mir läuft z.b. ständig die Klima druch und auch oft die Heckscheibenheizung....die aussenspiegel da läuft die Heizung auch ständig und bei der Musik läuft zusätzlich noch ne 800w endstufe....das sind alles verbraucher die man nicht ständig brauch....wie auch das meine Xenon´s ständig leuchten...damite könnte man locker 1,5kw elektrische Leistung sparen was sich auf den Verbrauch positiv auswirken würde....

    Achso reinInformativ ich fahre mit den DSG-Getriebe

    Hoffe ich konnte dir weiter helfen.....
    achso der Tank war nie richtig leer....60l gesamt Volumen und das höchste was ich mal nachgetankt habe war 54l und da hatte ich noch1,5 rote Striche wo er mir sagte reichweite noch 45km was auch nicht ganz hin hauen kann bei nen durchschnitt von 6-6,7l auf 100km
     
  13. #12 Schlusel, 01.09.2011
    Schlusel

    Schlusel

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hiddenhausen
    Fahrzeug:
    BMW 435xd
    Werkstatt/Händler:
    B&K
    Kilometerstand:
    32000
    Der 4x4 ist natürlich träger als der mit Frontantrieb und verbraucht auch merklich mehr. Zwischen 0.5 bis 1.0 Liter Mehrverbrauch sollte man schon rechnen.
    Aber: neben den höheren Anschaffungskosten und den höheren Unterhaltskosten ist
    1. Das Fahren deutlich entspannter
    2. Der Reifenverschleiß deutlich geringer
    Durch das höhere Gewicht und die höhere Reibung ist der 170PS 4x4 kaum schneller als der 140PS Frontantrieb.

    Ich musste meine Reifen nach gut 45.000km nun erneuern. Dazu sei aber gesagt, dass ich die sehr zügige Gangart bevorzuge. Es waren auch die Reifenflanken die blank waren, was auf schnelle Kurvenfahrt zurückzuführen ist (bei hohen Geschwindigkeiten) Mein Reifendruck hatte aber gepasst.
    Der Reifenverschleiß ist also merklich geringer und gleichmäßiger. (vorne zu hinten)

    Meine Reichweite liegt meist so bei 600-650 km bei sehr flotter Fahrweise. Tanken muss ich dann meist um 55L.
     
  14. #13 Jan.Superb, 01.09.2011
    Jan.Superb

    Jan.Superb

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Groß Berkel
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 2,0 TDI DSG Elegance Magic-Pearleffekt-Schwarz
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller Hameln
    Kilometerstand:
    226000
    45.000km mit eine Satz reifen??? respekt....ich musste meine Conti Sportcontact so nach knappen 22.000km erneuern bei 140ps Frontkratzer....und das mit wechsel von vorn nach hinten.....zum heulen wenn man jeden sommer neue reifen brauch.......

    bei 170ps glaub ich das wohl noch das er druch die höhere reibung nicht ganz so flott ist wie der front antrieb....jedoch ist das doch nen Haldex-Getriebe was erst den hinteren Antrieb einkuppelt wenn die vorderen die kraft nicht mehr auf die strassen bekommen oder nicht????

    Und denke wenn man den 170ps motor auf 200 oder gar 210ps chippen lassen würde...dann macht das 4x4 wieder sinn....
    Habe gerade mit jemanden gesprochen der sein170ps superb frontantrieb auf 210ps gechippt hat und ist so von der leistung ansich beeindruckt nur das der dicke das im 2 und 3 gang nicht mal vernünftig auf die strasse bringt nervt ihn darum will er das wieder auf 170 ps zurück rüsten....

    Gruß Jan
     
  15. #14 digidoctor, 01.09.2011
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Dieselfahren ist eben vielfach teurer.

    /me 22tkm runter und die Reifen sind im Schnitt 2 mm runter.

    Das mit Ganzjahresreifen! :thumbsup: Benziner sei dank.
     
  16. #15 Jan.Superb, 01.09.2011
    Jan.Superb

    Jan.Superb

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Groß Berkel
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 2,0 TDI DSG Elegance Magic-Pearleffekt-Schwarz
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller Hameln
    Kilometerstand:
    226000
    ja komischerweise haben meine Winterreifen auch 60.000km mit gemacht...und da bin ich auch flott mit unterwegs gewesen sofern es die Strassenlage es zu ließ....
    aber mit den Sommerreifen war ich geschockt.....dachte bei den ersten Satz das es vieleicht ne B-ware war oder halt ausrüstreifen die nicht soviel profil haben das sie ja abwerk drauf waren...

    Und dann bei mein 2. Satz nen gutes angebot bekommen. da diese aber ebenso schnell platt waren. Bin ich jetzt komplett umgestiegen.....sommer sind jetzt auch 19 Zoll vom Semperit und im Winter 18 Zoll mit Hancook Icebear alles neu...die Semperits machen sich von der laufleistung her top....jedoch kleben sie nicht ganz so wie die Conti dafür aber halt weniger verschleiss....
     
  17. Osbas

    Osbas

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Allrad+DSG
    Kilometerstand:
    60000
    Er bringt die Leistung im 3. Gang nicht auf die Straße??? Also bei 400 PS und mehr ist das ja klar, aber bei 210...Kann ich mir kaum vorstellen! Im ersten und zweiten gibts da sicherlich Probleme, aber doch nicht im dritten!
     
  18. Boss

    Boss

    Dabei seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Noch mal ich.Frage zum DSG getriebe wie schaltet man das .Ganz Normal wie herkomlichen autos oder am lenkrad .Oder ist das kein schaltwagen oder nur automatik .Sorry für so eine frage .
    gruss
    Boss
     
  19. TORQUE

    TORQUE

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Superb II Combi, 2.0 CR (170), VFL 2011
    @Boss

    Zitat:
    "Bedienung: Das Doppelkupplungsgetriebe ist ein automatisches Getriebe. Die Bedienung des Getriebes entspricht weitestgehend der Handhabung anderer vollautomatischer Getriebe. Eingriffe des Fahrers sind nur in Form von Betätigungen des Wählhebels bei Fahrtantritt, zum Rückwärtsfahren und Parken erforderlich oder in besonderen Situationen, wie ein zu hoher Gang bei starkem Gefälle, empfohlen. Wünscht der Fahrer die manuelle Gangwahl, kann er dies beispielsweise über Schaltwippen am Lenkrad oder durch Tippen (nach vorn oder hinten) des Wählhebels einer zweiten Gasse auslösen."

    Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Doppelkupplungsgetriebe
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Boss

    Boss

    Dabei seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute bin wieder da.

    Also von neuen wagen habe ich nicht gekauft da ich jezt mir das Haus gekauft habe vor ca 1 jahr.
    Nun brache ich eine andere hilfe.

    Und Zwar wiel ich mir skoda supeb II Holen daten.

    ab Bj 2009
    diesel 2.0 140 ps
    laufleistung bis 100 k
    kosten soll bis ca 13000 €
    Farbe schwarz oder silber

    Worauf soll ich drauf achten .Haben die welche krankheiten die modele Bj 2009 .
    Und welche argumente für meine frau .Weil sie wiel den VW Passat bj 2009.

    Danke im voraus.
     
  22. #20 Faritan, 03.02.2013
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    Der Quickie auf der Rückbank klappt bedingt durch die exorbitanten Platzverhältnisse
    wesentlich entspannter und frei von Blessuren... :D ;)
     
Thema:

Kaufberatung superb limusine 2.0 tdi 170 PS oder superb limusine 2.0 tdi 170 PS 4x4

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung superb limusine 2.0 tdi 170 PS oder superb limusine 2.0 tdi 170 PS 4x4 - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Pedalblenden-Set Edelstahl für SuperB 3

    Pedalblenden-Set Edelstahl für SuperB 3: Verkaufe Original Zubehör - Edelstahl Pedalblenden-Set für aktuellen SuperB 3 Preis 50,- mit Versand neu und unbenutzt, sowie...
  2. Summen/surren bei ca. 1500 Umdrehungen 190 PS DSG, EZ 10/2015

    Summen/surren bei ca. 1500 Umdrehungen 190 PS DSG, EZ 10/2015: Hallo zusammen, mein 190PS (Diesel) 4x4 mit DSG hat egal ob Kalt- oder Warmbetrieb zwischen 1300 und 2000 U/min ein summendes Geräusch bzw ein...
  3. Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe

    Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe: Hallo zusammen, Ich bin Neu in diesem Forum und fahre seit einer Woche einen Neuen Superb Kombi 2. TDI 190 PS Style. Von Anfang an als ich Ihne...
  4. Privatverkauf Superb Display 3V0 Columbus 8"

    Superb Display 3V0 Columbus 8": Verkaufe hier ein sehr gut erhaltenes Columbus Display für den Superb 3V. Man kann es benutzen um beim Amundsen das Display upzugraden, aber auch...
  5. Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN

    Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN: Hallo Leute! Morgen steht beim RS der Zahnriemenwechsel an. Da ich nicht mehr kaputt machen will wie schon ist wäre es toll wenn mir jemand die...