Kaufberatung Skoda Superb Kombi

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von walterd, 18.01.2012.

  1. #1 walterd, 18.01.2012
    walterd

    walterd

    Dabei seit:
    24.11.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich bin kurz vor der Bestellung für meinen Skoda Superb Kombi und habe noch ein paar Fragen an Euch:

    Es soll auf jedenfall der 1.8l TSI werden, aber ich kann mich nicht zwischen DSG und 4x4 entscheiden. Ich wollte eigentlich schon immer mal einen allradgetriebenen Wagen haben, aber auch das DSG ist schon genial. Also wer ist für DSG und wer ist für 4x4 (beides geht nur beim Diesel oder 3.6l und beides kommt nicht in Frage ;) )

    Folgende Zusatzausstattung stehen auf meinem Einkaufszettel

    Elegance
    Seitenairbags hinten
    Bi-Xenon
    beheizbare Windschutzscheibe (das wäre für mcih das erste Mal, wie kommt ihr damit zurecht? stören die dünnen Drähte in der Scheibe?)
    Parksensoren vorne
    Komfortfussmatten Lounge Step (ist das praktisch? Was sagen Eure Frauen als Beifahrer dazu? ;) )
    Sunset
    Seitenscheibenrollos
    Glasschiebedach
    elektrische Heckklappe (gibt es da Probleme im Winter?)
    Columbus
    Freisprech
    Soundsystem


    Irgendwas was sonst noch rein muss?

    Vielen Dank im voraus
    Walter
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pave

    Pave

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    SC 2.0TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reiser
    Kilometerstand:
    76000
    Wenn du den Allrad nicht wirklich brauchst, dann nimm das DSG (das sage ich als Allrad-Fan). Du bekommst bei Skoda nur ein Haldex-System, d.h. du bekommst nur eine Traktionsverbesserung und keine Beeinflussung des Fahrdynamik (Drehmoment über die Z-Achse wird im Normalbetrieb nicht verändert). Dafür würdest du einen permanenten Allrad ala Quattro bzw. Torsen benötigen.

    Soweit sieht der Einkaufszettel ganz gut aus, würde mir allerdings den doppelten Kofferraumboden noch überlegen. Man verliert zwar etwas an Ladehöhe, wenn diese allerdings nicht unbedingt benötigt wird, ist er echt von Vorteil. Was für mich ein Must-Have wäre (weiss nicht ob im D-Elegance schon Serie) sind die autom. abblendenden Aussen- und Innenspiegel. Ob die Lounge-Step wirklich notwendig sind, stelle ich in Frage, kann es aber nicht beantworten (zudem sie ja nur die hintere Reihe betreffen). Kessy ist auch nicht zu verachten. Habe es beim Neuen das erste Mal und bin vom tatsächlichen Nutzen durchaus überrascht.
     
  4. #3 walterd, 18.01.2012
    walterd

    walterd

    Dabei seit:
    24.11.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    vielen Dank für die erste Antwort.

    Wir fahren zwar einmal im Jahr in den Winterurlaub, aber sonst gurke ich im Rheinland rum ;) . 4x4 wäre vermutlich wirklich nur eine Spielerei. Du meinst also DSG wäre dem vorzuziehen?

    Wie muss ich mir den doppelten Ladeboden vorstellen? Ist das der Ladeboden zum rausziehen?

    Kessy hatte ich mal im einen Renault Espace (vergleichbares System) fand es ganz praktisch, aber wenn man Kinder hat, die einfach auf das Auto zustürmen und dann die Türen aufreissen können, wenn ich noch nicht ganz am Auto bin, dann ist das nicht so schön, da die Kids nicht darauf achten, ob ein Auto danebensteht oder nicht....

    Danke und Gruß
    Walter
     
  5. Pave

    Pave

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    SC 2.0TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reiser
    Kilometerstand:
    76000
    Ich pers. finde das DSG einfach spannender, da du das dann wirklich täglich nützt.
    Ich selbst komme aus AT, fahre 2x im Monat quer durch das Staatsgebiet, öfters auch mal Schifahren etc. und habe bei meinem alten Auto (Octavia 1U 4x4) den Allrad vll. 2x im Jahr wiklich gebraucht, wobei es da mit Schneeketten auch funktioniert hätte.

    Der doppelte Ladeboden ist ausziehbar, ja. Was ich daran klasse finde:
    1. du hast eine komplett ebene Ladefläche, wenn die Rückbank umgelegt ist (die hast du ohne nicht!).
    2. Die Ladekante ist nicht mehr nennenswert (eher im mm-Bereich).
    3. Wenn er ausgezogen ist, dient er als Sitzfläche am Kofferraum, z.B. zum Schuhwechsel, und schützt dabei den Lack.
    4. Der Stauraum unterhalb ist zwar nicht sonderlich hoch, aber klasse um z.B. Decken oder die diversen Kofferraummanagementbestandteile des Schienensystems zu verstauen.

    Das erkaufst du dir halt mit einer niedrigeren Gesamthöhe im Kofferraum (für mich aber nciht von Belang. Wobei du den doppelten Ladeboden auch komplett rausnehmen kannst. Allerdings sind dann noch immer die Aluprofile des Schienensystems im Weg, die sich dann auf höhe des doppelten Ladebodens befinden. D.h. du verlierst dann wiederum Breite, dafür hast du die volle Höhe.

    Kessy arbeitet relativ fein, die Tür kann erst entsperrt werden, wenn der Transponder ca. 1,5-2m an der jeweiligen Tür/Heckklappe ist, d.h. das sollte kein Hindernis sein.
     
  6. #5 Christian42, 18.01.2012
    Christian42

    Christian42

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi VR6 3.6 4x4 DSG Ambition EZ 11/2010
    Kilometerstand:
    154150
    Bei viel Schnee ist Allrad toll. Konnte es das erste Mal vergangenen Winter ausprobieren. Aber so viel Schnee haben wir nur selten, darum würde ich in jedem Fall zum DSG raten. Ich habe im 3.6 zwar beides, aber häufigeren Nutzen hat man doch wohl von der Automatik.

    Beheizbare Windschutzscheibe finde ich toll. Bin vor meinem Skoda lange Ford gefahren, die die Dinger ja schon ewig verbauen. Selbst in meinem 95er Mondeo hatte ich schon eine drin. In einem anderen Mondeo, in einem Fiesta und in einem Ka auch. Nun auch im Superb. Die Drähte stören mich in absolut keiner Situation. Da werden auf Dich aber noch andere Meinungen einprasseln. Die meisten hier sind nämlich dagegen eingestellt, die meisten bevorzugen ne Standheizung.

    Da musst Du wohl aus dem Bauch raus entscheiden. Soviel sei Dir aber gesagt, dass ich in nunmehr 16 Jahren mit einer beheizbaren Windschutzscheibe selbige lieb gewonnen habe.

    Weiter oben wurde schon erwähnt, dass Du automatisch abblendende Aussenspiegel nehmen solltest. Dem kann ich absolut beipflichten. Ist das erste Mal für mich, dass ich sowas am Auto habe, aber sie sind absolut spitze. Möchte nie wieder ohne fahren!

    Alles andere, nungut, Geschmackssache. Kessy beispielsweise finde ich nicht gut. Hatte so ein System in meinem letzten Mondeo und habe es gehasst. Nicht, weil es nicht funktioniert hätte, ich fahr einfach so gern Auto, dass für mich zur Zeremonie ein Schlüsseldreh dazugehört. Ist jetzt natürlich total subjektiv, wollte ja aber auch nur ne andere Sichtweise anführen.

    Parksensoren vorne sind vielleicht nett, aber ich habe damals drauf verzichtet. Nach vorn kann man den Wagen recht gut einschätzen.

    Ich habe nur das kleine Navi. Fahre für das große zu selten jenseits deutscher Grenzen. Und das große kostet ja schon ne Menge mehr.

    Ist aber wie gesagt Geschmackssache. Dann viel Spaß mit der Bestellung und eine vorfreudeintensive Wartezeit!
     
  7. #6 HansPansen, 18.01.2012
    HansPansen

    HansPansen

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    SC 1,8 Amb. DK
    Kilometerstand:
    17000
    Was wir an unserem Skoda extrem gut finden:
    - Parksensoren hinten
    - Panoramaschiebedach (ein MUSS wenn man Kinder hinten sitzen hat)
    - die schwarze Dachrehling. (Gefällt uns mittlerweile echt besser als die verchromte)

    Was ich im Nachhinein mitbestellt hätte (und nicht haben):
    - evtl. DSG. Das mit dem 6-Gang Handschalter ist doch 'ne ganz schöne Rührerei
    - auf jeden Fall Radio Bolero (Das Swing in Verbindung mit IPod/MMI ist nicht so dolle...)
    - evtl. Xenon
    - evtl. Standheizung

    ^^ Nur leider war das Budget bereits aufgebraucht. Sind ja (bis auf das Bolero) recht kostspielige Extras.

    Ist auch so ein top Auto.

    Gruß,
    HansPansen
     
  8. #7 juergent, 18.01.2012
    juergent

    juergent

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0 TDI 125 KW DSG
    Ob es unbedingt das große NAVI sein muss, hängt von deinen Anforderungen ab. Wenn du keine große Festplatte benötigst und keine DVDs anschauen möchtest, tut es das Amundsen auch. Kartenmateriel für Europa ist da (zumindest war es bei meinem so) auch dabei.

    Unter den Komfortfußmatten konnte ich mir damals nichts vorstellen und habe sie deshalb auch nicht bestellt.

    Zum Thema beheizbare Frontscheibe gibt es HIER einen interssanten Thread.

    Solltest du Kinder haben wäre vielleicht die DVD Vorbereitung für die Rückenlehnen der Vordesitze überlegenswert

    Ich hatte mir als Spielerei den Park-Lenkassistenten mitbestellt, aber bisher noch nie benutzt, weil ich mich nicht traue :thumbdown:

    An das DSG habe ich mich bis jetzt (3.000 KM) noch nicht gewöhnt ;(
     
  9. #8 cookie98, 18.01.2012
    cookie98

    cookie98

    Dabei seit:
    11.12.2011
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8 TSi
    Kilometerstand:
    7900

    Das war das erste was wir in der Nachtschicht ausprobiert hatten als Kollege seinen Touran neu hatte.Ist ja schon bissel lustig wenn sich das Lenkrad selber bewegt.

    Ich habe mir da lieber nur die Sensoren hinten und vorne rausgesucht.Das sollte eigentlich immer reichen!

    Columbus sehe ich genau so wenn man nur in D unterwegs ist reicht denke ich das Amundsen der Aufpreis war mir einfach zu viel.Eventuell sollte man sich wenn man doch das Columbus haben möchte noch mal das Business-Paket anschauen?!Dort sind ja auch gleich noch ein paar mehr sachen drin.
    Hier der Link klick
    fg
    Christian
     
  10. Pave

    Pave

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    SC 2.0TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reiser
    Kilometerstand:
    76000
    ist die denn jetzt schon verfügbar? Hätte die damals (September '11) schon gerne mitbestellt, gabs da leider noch nicht...
     
  11. #10 juergent, 18.01.2012
    juergent

    juergent

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0 TDI 125 KW DSG
    Kann im Konfigurator angeklickt werden. Kostet 150 Euro
     
  12. #11 juergent, 18.01.2012
    juergent

    juergent

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0 TDI 125 KW DSG
    Wie vorger geschrieben war bei meinem Amundsen (geliefert in 11/2011) das Kartenmaterial für Europa dabei.
     
  13. Pave

    Pave

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    SC 2.0TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reiser
    Kilometerstand:
    76000
    Hmm, allerdings nicht im AT-Konfigurator?!?
     
  14. #13 juergent, 18.01.2012
    juergent

    juergent

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0 TDI 125 KW DSG
    Das soll verstehen wer will.
     
  15. #14 majong333, 18.01.2012
    majong333

    majong333

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Eschweiler
    Fahrzeug:
    SC Ambition, 2.0 CR 103KW, magnetic Braun
    Werkstatt/Händler:
    noch auf der Suche im Raum Aachen
    Kilometerstand:
    42487
    So wie ich gelesen und verstanden habe wird seit ein paar Monaten nur noch das Amundson+ (RNS315 für VW, Hersteller Technisat) verbaut und dort ist die Europakarte in einem internen Speicher vorinstalliert und Updates werden später über eine SD-Card durchgeführt. Für dieses Gerät gibt es keine CD´s mehr!
     
  16. #15 juergent, 18.01.2012
    juergent

    juergent

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0 TDI 125 KW DSG
    Stimmt. Allerdings hat das Amundsen + ,entgegen den Aussagen der Bedienungsanleitung, bei Skoda keinen DAB-Tuner integriert
    und es wird im Fahrzeug auch keine DAB-Antenne verbaut. Ist beim Columbus aber auch nicht anders.
     
  17. Hoto

    Hoto

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Harz
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    30100
    Lounge Step doof Rollos doppelt gemoppelt!Sunset reicht dicke für die Wärme.
     
  18. TORQUE

    TORQUE

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Superb II Combi, 2.0 CR (170), VFL 2011
    Solange der TE nicht klar Anforderungen, Fahrprofil, Abneigungen, Budget, usw. angegeben hat wird dieser Thread herzlich wenig bringen.
    Jeder hat doch andere Prioritäten und Vorlieben. Fängt beim Motor an und hört beim doppelten Ladeboden auf.

    Ohne klare(re) Angaben/Vorgaben können wir genausogut einmal Würfeln.
     
  19. #18 majong333, 18.01.2012
    majong333

    majong333

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Eschweiler
    Fahrzeug:
    SC Ambition, 2.0 CR 103KW, magnetic Braun
    Werkstatt/Händler:
    noch auf der Suche im Raum Aachen
    Kilometerstand:
    42487

    das stimmt leider auch, dabei hatte ich mich schon so gefreut als ich die BDA gelesen habe, aber beim weiteren forschen im Forum habe sich die Mundwinkel wieder nach unten bewegt! ;)

    Zum Thema DVD Vorbereitung habe ich zuletzt so ganz hässliche Halterungen an einem Superb Sitz gesehen, ganz ehrlich, den DVD-Player/Monitor hat man doch sicherlich nicht konstant montiert und für ein/zwei längere Urlaubsfahrten sollte sicherlich auch ein 150-200€ Teil den Kids reichen.

    Aber jeder hat doch andere Vorstellungen was er sich in seinen Dicken einbauen läßt, das ist ja das schöne, im Gegensatz zu manchen Asiaten kann man sich sein Auto (fast) so ausstatten wie man es haben möchte!

    Ich freue mich auch schon auf Ende Februar wenn meiner kommen soll!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 digidoctor, 18.01.2012
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Wenn man die die Extras des Businesspakets will d.h. el Heckklappe, Sunset und Freisprecheinrichtung, dann bekommt man das Columbus zum Schnäppchenpreis! Die Gepäcknetztrennwand ist auch noch dabei für lau. Wenn man die noch einrechnet, dann ist das Columbus billig.
     
  22. #20 digidoctor, 18.01.2012
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Alle L&K-Besteller sind von dem Schnäppchen übrigens AUSGESCHLOSSEN.
     
Thema: Kaufberatung Skoda Superb Kombi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kaufberatung superb combi

    ,
  2. superb combi 2012 kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Skoda Superb Kombi - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Superb III Skisack

    Superb III Skisack: ORIGINAL Skoda-Skisack mit Gurt Der Skisack stammt aus einem Skoda Superb (Neufahrzeug), ist auch für alle anderen Skoda-Modelle (z.B. Fabia,...
  2. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  3. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  4. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  5. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....