Kaufberatung Skoda Octavia II

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Zippe, 04.09.2009.

  1. Zippe

    Zippe

    Dabei seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Super V6 TDI Elegance
    Kilometerstand:
    120000
    Hallo liebe Skoda Fahrer

    Gleich vorweg Boardsuche wurde benutzt.

    Fahre zur Zeit ein Superb I und bin auch zufrieden damit nur wenn ich ihn noch länger behalte verliert er zuviel an Wert. So nun fallen für mich nur zwei Autos ins Auge Passat oder Octavia II.

    Und zwar sollte der Octavia 2,0 TDI mit der Ausstattung Elegance sein, mit DSG und Kombi. Nun bin ich auf der Suche nach Kinderkrankheiten wo man aufpassen sollte.

    beim Superb war es die Innenbeleuchtung aber beim Octavia 2 kenn ich mich nicht aus.

    Vielen Dank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SuperbRS, 04.09.2009
    SuperbRS

    SuperbRS

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Markkleeberg Leipzig
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AC-Weber Leipzig/Taucha/Wachau
    bist du den octavia schonmal gefahren?

    zwischen superb/passat und octavia gibts schon komfort-unterschiede... (sitze, fahrwerk, lautstärke)
     
  4. Zippe

    Zippe

    Dabei seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Super V6 TDI Elegance
    Kilometerstand:
    120000
    den Octavia 2 bin ich schon gefahren aber hab nicht wirklich drauf geachtet, das einzige was mir damals aufgefallen ist das er ewig gebraucht hat bis er warm war. Sollte aber nicht das Problem da sowieso eine Standheizung rein kommt
     
  5. Beule

    Beule

    Dabei seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    15000
    Ich finde deine Ausgangsüberlegung nicht so richtig nachvollziehbar. Den Superb verkaufen, weil demnächst Wertverlust zu erwarten ist ?
    Was ich mir vorstellen kann ist, dass demnächst ggfs. einiges an Wartungskosten anfällt wie z.B. für den Zahnriemen oder ein besserer Kofferraum mit dem Combi.
    Der Wertverlust dürfte jedoch nicht wirklich entscheidend sein. Keine Ahnung wie es in Österreich ist, aber in D dürfte der Superb1 mit dem großen Diesel momentan schwer zu verkaufen sein (gelbe Plakette).
    Objektiv dürfte weiterfahren die Empfehlung sein. Füttere die Frage doch mal mit Zahlen, was bekommst du jetzt noch für den Superb, was kostet der Neue.
     
  6. Zippe

    Zippe

    Dabei seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Super V6 TDI Elegance
    Kilometerstand:
    120000
    Als wie ich gesagt habe fahr ich ja den Superb I den ich vor 2 Jahren gekauft habe und wenn ich Glück habe kann ich ihn ums gleiche Geld wieder verkaufen, wie ich bezahlt habe. In Österreich gibts noch keine Plaketten also ist das kein Hindernis. Aber du hast recht für mich ist es wichtig das es ein Kombi ist. Ich hab mir die Preise in Österreich angeschaut und da kostet ein vollausgestatter Octi II ca 13 - 15000€ genauso wie die Passats. Natürlich sind sie auch um 2-3 Jahre jünger wie mein jetziger und haben weniger Kilometer. Ich muss aber auch sagen das der Octi II in der engeren Auswahl ist da er gegenüber dem Passat schon die DSG Automatik hat. Wegen Servicekosten ist das kein Problem da ich es gerade hinter mir habe.
     
  7. #6 Christian_K, 04.09.2009
    Christian_K

    Christian_K

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    @zippe,

    irgendwie bin ich auch au österreich und ich hab noch nie niergens never einen voll ausgestatteten O2 Kombi um 15000 Euro gesehen!

    meiner hat 15000 gekostet. ist aber ein Benziner und hat auch nicht alles. da fehlt bei mir zb das Navi, oder Sunset, oder Leder, dafür hab ich nur 40000km drauf und meiner ist bj 2005. Aja und es ist ein Gewöhnlicher 6gang schalter. kein DSG oder ähnliches aber Allrad dafür,. aber das macht den Preis nicht.

    ich würd gern mal einen deiner 15000 euro Octis sehen!
     
  8. Zippe

    Zippe

    Dabei seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Super V6 TDI Elegance
    Kilometerstand:
    120000
    Vollausstattung war die falsche Wortwahl. Er sollte Leder, elektr. Sitze, Multifunktionslenkrad, Xenon, Beheizte Sitze, Navi, Anhängerkupplung, PDC und DSG. Muss aber dazu sagen wenn das Auto ein oder zwei Bedingungen nicht erfüllt ist es auch egal.

    Aber ich möchte gern auf das Hauptthema zurückkommen, da die Gründe eigentlich egal sind warum ich das Auto wechsle.
     
  9. #8 Oberberger, 05.09.2009
    Oberberger

    Oberberger

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II Combi 1,9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    101600
    Den gibt es nie im Leben als Neuwagen für 15000 Euro....weder in Ö noch sonstwo......
     
  10. #9 _OctiCombi_, 05.09.2009
    _OctiCombi_

    _OctiCombi_

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II FL 1.6 CR TDI DPF
    Kilometerstand:
    17500
    Glaub eher, dass ein Gebrauchtwagen gemeint sein dürfte?
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Zippe

    Zippe

    Dabei seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Super V6 TDI Elegance
    Kilometerstand:
    120000
    natürlich ist ein gebrauchtwagen gemeint.
     
  13. #11 Oberberger, 14.09.2009
    Oberberger

    Oberberger

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II Combi 1,9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    101600
    Jetzt merke ich es auch ;-)

    Dazu noch zwei Anmerkungen:

    1. Je älter der Wagen wird, umso GERINGER der Wertverlust.
    2. An Deinem weisst Du, was Du hast. Bei einem neuen Gebrauchten springst Du wieder ins kalte Wasser, da Du die Vorgeschichte nicht kennst.

    Davon abgesehen, kann ich gut verstehen, dass Du was NEues möchtest. Aber ob ich dafür eine Fahrzeugklasse tiefer gehen würde? Wobei die Kombi-Karosse natürlich ein schlagkräftiges Argument ist. Sieht geiler aus und ist zweckmässiger.
     
Thema:

Kaufberatung Skoda Octavia II

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Skoda Octavia II - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...
  2. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  3. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  4. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  5. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...