Kaufberatung Skoda Octavia 2,0TDI RS

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Paddy9109, 04.10.2014.

  1. #1 Paddy9109, 04.10.2014
    Paddy9109

    Paddy9109

    Dabei seit:
    02.11.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2,0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    173410
    Hallo liebe Community,

    mein jetziger Octavia 2,0 TDI hat nun langsam ausgedient und etwas neues soll her.

    Der Octavia RS hat es mir sehr angetan und ich habe mir 3 Wagen im Internet ausgesucht die in frage kommen würden.
    Würde nun gerne von euch hören ob es sich überhaupt lohnt sich diese mal anzuschauen oder ob sie bekannt für irgendwelche Bauartbedingten Fehler sind oder vll. auch überteuert sind?! ;)



    Nr.1 : http://suchen.mobile.de/auto-insera...maxMileage=125000&categories=EstateCar&noec=1


    Nr. 2 : http://suchen.mobile.de/auto-insera...maxMileage=125000&categories=EstateCar&noec=1


    Nr. 3 : http://suchen.mobile.de/auto-insera...maxMileage=125000&categories=EstateCar&noec=1
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Wenn es Dir nur um die Fahrleistungen geht, käme evtl. auch ein O3 mit dem 150PS Diesel in Frage:
    O2 RS mit dem 170 PS CR Diesel als Handschalter: 8,3s für 0-100 und 226 km/h vMax
    O3 mit dem 150 PS CR Diesel als Handschalter: 8,6s für 0-100 und 216km/h vMax

    Der ist meiner Ansicht nach damit schon recht nah an den alten RS herangerückt. Und auch preislich zahlt man da dann für sehr viel neuere Fahrzeuge (ein Jahr alt) nicht wahnsinnig viel mehr. Kommt dann ein wenig auf die Ansprüche bei der Ausstattung an. Ab etwa 21.000€ ist man für einen ein Jahr alten O3 Combi mit dem 150PS CR, DSG und schon ganz guter Ausstattung (Ambition und einige Extras) und knapp 30.000km auf der Uhr dabei (manchmal auch mit Navi oder Xenon). Das sind nur 2000€ mehr als bei deinem "teuersten" Angebot für ein Fahrzeug, dass 3x so viele Kilometer und Jahre auf dem Buckel hat. Ab etwa 24.000 gibt's dann Navi + Xenon... da ist der Unterschied schon größer, aber auch noch halbwegs fair.

    Wie gesagt nur als Denkanstoß mal in eine andere Richtung, den man mal vor dem inneren Auge ablaufen lassen kann (nicht muß).
     
  4. #3 Paddy9109, 04.10.2014
    Paddy9109

    Paddy9109

    Dabei seit:
    02.11.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2,0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    173410
    Nicht nur die Fahrleistungen halten mich beim RS.
    Es ist auch das was den RS so ausmacht. Hätte ich das Geld dann würde ich auch sofort zum neuen O3 RS greifen aber da spielt mein Portemonnaie leider nicht mehr mit. :D

    Trotzdem danke für die etwas andere Richtung.

    Sind die O2 RS denn überteuert wenn man den neuen O3 schon für 2000€ mehr bekommt? Oder liegt es daran das der Grundpreis beim RS einfach viel höher war? ?(
     
  5. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Nun ja, hier spielen zwei Faktoren eine Rolle:
    1) Die Octavia II RS sind von Haus aus bereits sehr gut ausgestattet. Wie erwähnt findet man eben Xenon und oftmals auch ein festinstalliertes Navi, was den Preis auch auf den Gebrauchtwagenmarkt (in diesem Segment) gut nach oben treibt.
    2) Die Preise für die RS erscheinen mir(!) im Vergleich schon als recht hoch. Es handelt sich eben um ein begrenztes Angebot (z.B. im Vergleich zum "normalen" Octavia mit dem 2.0 TDI) das auch eine scheinbar vergleichsweise hohe Nachfrage zahlungsbereiter und -fähiger Kunschaft trifft. Gut für den Verkäufer, schlecht für den Käufer. Im Vergleich zu einem Audi, BMW oder auch VW gleicher Motorleistung bekommt man hier halt doch recht viel für vergleichsweise(!) wenig Geld. Und es gibt halt, um es mal überspitzt zu formulieren, viele denen es um Diesel mit viel Leistung + Xenon (viel Power, sieht Nachts vor der Disko gut aus) geht. Die fahren dann halt hornalte oder mit mordsmäßigen Kilometern BMW/Audi... oder eben z.B. Octavia RS. Ist aber nur meine durchaus auch subjektive Meinung/Erfahrung.

    Daher mein Hinweis, dass der O3 als Ambition mit dem 150er Diesel und ganz guter Ausstattung preislich deutlich besser (unter Berücksichtigung Alter und Kilometer auf der Uhr) dasteht und auch in der Leistung ganz gut mitkommt (ich denke "obenrum" wird man einen Unterschied spüren).

    Man könnte sogar soweit gehen mal zu schauen, um wie viel billiger ein O2 oder auch O3 mit dem 1.8 TSI ist... für meine Begriffe sind die (in der Vergangenheit; in letzter Zeit nicht angeschaut) deutlich weniger nachgefragt und daher sehr viel billiger. Leistungsmäßig und oft auch von der Ausstattung her kommen die (eben bis auf das aussehen) an einen RS ran bzw. übertreffen diesen (1.8 TSI vs. Diesel). Wer ein Fahrzeug nicht lange hält, kommt hier vielleicht trotz höherer Kosten für den Treibstoff besser weg. Man sollte es zumindest mal ins Auge fassen und ggf. durchrechnen (O2 Combi, 1.8 TSI, Xenon, DSG, 40.000-60.000km, 3 Jahre alt, ca. 17.000€; 3.000€ muss man erstmal mit dem TDI rausfahren).
     
  6. #5 mrbabble2004, 04.10.2014
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    Finde die RS aus den geposteten Angeboten etwas teuer... Schaue ja selber auch immer mal nach welchen, da sich meine Frau noch nicht ganz zwischen Octavia RS und Touran entscheiden kann... ;)
    Zwischen 19 und 20t Euro findest du ca. 2 Jahre alte mit unter 60000 km auf der Uhr...
    Das wäre mir der Aufpreis wert, anstatt einen mit über 100000 km zu kaufen...


    MfG
     
  7. #6 Paddy9109, 05.10.2014
    Paddy9109

    Paddy9109

    Dabei seit:
    02.11.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2,0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    173410
    Also das mit dem kleinen Aufpreis ist mir nun auch aufgefallen nachdem ich die Preisgrenze etwas höher angesetzt habe. Ein Benziner kommt eig nicht in Frage bei meiner jährlichen fahrleistung. Bin eig nicht der Typ der sein Auto gleich nach 3-4 Jahre abstößt und würde auch den jetzigen O2 länger fahren nur leider macht er Probleme mit dem Getriebe und mit dem Turbo und das Thema Rost hat ihn leider an der Heckklappe erwischt. Die Kosten die da auf mich zukommen würden zwingen mich eig dazu mich nach etwas neuem umzuschauen. Mir gefällt der RS halt vom aussehen der macht halt schon etwas mehr her was aber nicht heißen soll das ich deine Tipps nicht befolgen werde im mom fahre ich ja auch "nur" einen ganz normalen Octavia und mit den 17 Zöllern sieht er schon ganz anders aus. Ich werde mich mal weiter umschauen und hier Posten ;) Achso mein alter O2 hat die Elegance Ausstattung und eig würde ich nicht auf etwas verzichten müssen :D also solche Sachen wie Regen-Lichtsensor, Leder bzw. Teilleder, Tempomat, Sitzheizung usw. sollte er schon gerne wieder haben ;)

    Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
     
  8. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    Beim O² RS TDI schau dir bitte genau die Zahnriemenabdeckung im Bereich der CR-Pumpe an: wenn es dort leicht ölig ist, sifft die CR Pumpe => Reparatur 2000€ etwa. Mein 5/2011 hatte die Undichtigkeit ab Werk, habe einen gleichaltrigen gesehen der hatte das auch, also nicht sooo selten.
    Auch sollte man ab 100.000km (Verschleiß) das AGR Ventil und die Drosselklappe von außen beschauen: wenn die ölig sind müssen diese ausgetauscht werden.

    Fotos von der ZR Abdeckung:
    [​IMG]
    in echt sieht man den Schmierfilm noch besser (Taschenlampe)
     
  9. #8 Paddy9109, 05.10.2014
    Paddy9109

    Paddy9109

    Dabei seit:
    02.11.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2,0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    173410
    Okay. Danke für den Tipp ;)

    Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Paddy9109, 05.10.2014
    Paddy9109

    Paddy9109

    Dabei seit:
    02.11.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2,0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    173410
    Hey Leute,
    Ich habe heute nochmal ein bisschen im Internet geguckt und diese drei sind in die engere Auswahl gekommen :D

    NR 1:

    http://suchen.mobile.de/auto-insera...&maxMileage=70000&categories=EstateCar&noec=1


    NR 2:

    http://suchen.mobile.de/auto-insera...&maxMileage=70000&categories=EstateCar&noec=1


    NR 3:

    http://suchen.mobile.de/auto-insera...&maxMileage=70000&categories=EstateCar&noec=1

    Also wie man siehr bin ich immernoch nicht vom RS abgekommen
    :rolleyes:
     
  12. #10 mrbabble2004, 05.10.2014
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    Würde den dritten nehmen... ;)


    MfG
     
Thema:

Kaufberatung Skoda Octavia 2,0TDI RS

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Skoda Octavia 2,0TDI RS - Ähnliche Themen

  1. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  2. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  3. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  4. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  5. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...