Kaufberatung Škoda 120l

Diskutiere Kaufberatung Škoda 120l im Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum Forum im Bereich Skoda Forum; -

  1. #1 Škoda 120L, 20.06.2014
    Škoda 120L

    Škoda 120L

    Dabei seit:
    20.06.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda 120L Bj. 1987
    Werkstatt/Händler:
    Škoda, Roznava
    Kilometerstand:
    32000
    -
     
  2. #2 Škoda 120L, 20.06.2014
    Škoda 120L

    Škoda 120L

    Dabei seit:
    20.06.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda 120L Bj. 1987
    Werkstatt/Händler:
    Škoda, Roznava
    Kilometerstand:
    32000
    -
     
  3. #3 Pan Skoda, 20.06.2014
    Pan Skoda

    Pan Skoda

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Skoda 125 L 1.3 mit Autogas und Skoda S 110 R
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    255000
    Hallo 120L, nun ja Deine Frage kann man nicht so pauschal beantworten. Die erste Frage ist natürlich wie groß sind Deine Fähigkeiten und Deine Möglichkeiten (Garage, Werkzeug etc. und ganz wichtig ZEIT). Ich denke mal, wenn jemand das Auto seit 2008 nur gefahren hat, quasi auf Verschleiß, dann wird es sicher jede Menge Baustellen geben. Ohne das Fahrzeug zu kennen, darfst Du Dich sicher in Richtung Vollrestauration einstellen. Klar hängt bei Dir viel Erinnerung drann, genau dieses Fahrzeug wieder herzurichten. Machbar ist alles, Ersatzteile gibt es auch noch, wenn auch einige nur noch in CZ oder bei Skodateilehändlern. Mechanik ist eigentlich nicht das Problem. Ich würde mir die Karosse genau ansehen. Wenn überall richtig Rost ist wird es grenzwertig. Wo man hinschauen muss, weißt Du ja sicher. Du musst halt wissen, wie stark Dein Herz an genau diesem Auto Deines Opas hängt. Wenn man mal die Emotion aussen vorläßt, würde ich nur Autos kaufen, die noch eine gute oder wenigstens nur wenig reparaturbedürftige Karrosse haben. Die Technik kann man Stück für Stück durchreparieren. Meist hast die Bremsen, Lenkung (hier Spurstangen, Schwenklager etc.), Achsen kommen irgendwann mal alle Teile die mit Gummi zu tun haben, kann man neu ausbuchsen oder durch Neuteile ersetzen, Motor kann man im Stück tauschen. Getriebe sind eigentlich recht langlebig, ist aber auch verlgleichsweise einfach zu tauschen. Soviel ist das eigentlich nicht, gegenüber dem Aufwand den man für Karrosserieinstandsetztung betrieben muss (wenn man es denn selber kann......). Kannst Dir ja das Auto ja noch mal mit jemand genau anschauen, der möglichst keine "rosarote" Brille auf hat 8) . Gruß Christian
     
  4. #4 Škoda 120L, 20.06.2014
    Škoda 120L

    Škoda 120L

    Dabei seit:
    20.06.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda 120L Bj. 1987
    Werkstatt/Händler:
    Škoda, Roznava
    Kilometerstand:
    32000
  5. #5 Pan Skoda, 20.06.2014
    Pan Skoda

    Pan Skoda

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Skoda 125 L 1.3 mit Autogas und Skoda S 110 R
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    255000
    Bitte, gerne. Viel Erfolg.....
     
  6. #6 Škoda 120L, 20.06.2014
    Škoda 120L

    Škoda 120L

    Dabei seit:
    20.06.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda 120L Bj. 1987
    Werkstatt/Händler:
    Škoda, Roznava
    Kilometerstand:
    32000
    -
     
  7. #7 Pan Skoda, 20.06.2014
    Pan Skoda

    Pan Skoda

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Skoda 125 L 1.3 mit Autogas und Skoda S 110 R
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    255000
    Nun ja, also auf den Bildern sieht es jetzt noch einigermaßen aus. Ich meine allerdings der Schweller hinten sieht irgendwie komisch aus und das Radhaus sieht außen auch arg rostig aus. Würde man sicher noch in den Griff bekommen mit ein paar Reparaturblechen, aber man muss halt richtig in die Ecken schauen (Radhäuser innen, Bodenbereich, hohe Kannten im Kofferraum, A-Säule scheint, was man so sieht, noch ok zu sein, was ja schon mal gut ist). Die Farbe ist hin... eh eine nicht sehr schöne Farbe... war mal so milchkaffeebraun. Der hat echt viel Sonne gesehen, die Blinkergläser sind da ein Indiz für. Nun ja wenn man bedenkt wie alt und noch nie was gemacht, nur gefahren..... gibt sicher schlechtere.... Gruß Christian
     
  8. #8 mr. street machines, 21.06.2014
    mr. street machines

    mr. street machines

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    99638 Kindelbrück /Thür.
    Fahrzeug:
    Skoda 105 S 1978, Favorit 135 1991, Favorit 136LS 1991 , CEZET 350 1982
    Werkstatt/Händler:
    www.skopart.de , selbst ist der Mann
    Sieht doch noch Ok aus. Wenn du ihn für kleines Geld bekommst, nimm ihn erstmal. Wenn sich heraus stellt das er nicht mehr zu retten ist holst du dir einen besseren und behältst ihn als E-Spender.
     
  9. #9 Škoda 120L, 21.06.2014
    Škoda 120L

    Škoda 120L

    Dabei seit:
    20.06.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda 120L Bj. 1987
    Werkstatt/Händler:
    Škoda, Roznava
    Kilometerstand:
    32000
    -
     
  10. #10 Škoda 120L, 22.06.2014
    Škoda 120L

    Škoda 120L

    Dabei seit:
    20.06.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda 120L Bj. 1987
    Werkstatt/Händler:
    Škoda, Roznava
    Kilometerstand:
    32000
    -
     
  11. #11 KleineKampfsau, 23.06.2014
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.203
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Wenn du diese Bleche tatsächlich brauchst, würde ich mir gut überlegen, ob ich den Wagen nehme. Würde drauf wetten, dass dann an nicht sichtbaren Stellen auch Probleme sind.
    Für mich macht der Wagen keinen sonderlich guten Eindruck. Da steckt Einiges an Arbeit (und Geld) drin. Das eine ist eventueller Rost. Aber wenn der Wagen so lange steht: Wie siehts aus mit Bremsen, Dämpfer, Achsen, Reifen ? Ein Euro holt den nächsten und schon hat man ein Fass ohne Boden.
     
  12. #12 hyper31, 29.06.2014
    hyper31

    hyper31

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38446 Wolfsburg
    Fahrzeug:
    S120L '86, S130L '90, Octavia Combi '66, Felicia '62, Fabia '13
    Wie mr. street machines schon schrieb, nimm ihn, wenn du den Platz dafür hast. Auch wenn es am Ende nur ein ET-Spender oder ein Jahrhundertprojekt wird.
     
Thema: Kaufberatung Škoda 120l
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda auto 120l

    ,
  2. skoda 120 l zuendwerte

    ,
  3. Felicia za 120er roznava

    ,
  4. skoda 120 l probleme
Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Škoda 120l - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Diesel 140 oder 170 PS

    Kaufberatung Diesel 140 oder 170 PS: Hallo zusammen, ich überlege mir einen Superb mit o.g. Dieselagreggat zuzulegen. Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Kann man von einem...
  2. Neues Auto: 120L ´88

    Neues Auto: 120L ´88: Gestern hab ich zugeschlagen und einen M in meiner Lieblings-Farbe gekauft. Mal schauen ob er bei mir bleibt, aber mein Gehirn hatte sofort "Haben...
  3. Außenspiegelglas und Škoda-Emblem austauschen

    Außenspiegelglas und Škoda-Emblem austauschen: Hallöchen Wie tauscht man bei einem Škoda Fabia I das Außenspiegelglas (links und rechts) und das Škoda-Emblem (vorne und hinten) aus? Der...
  4. Škoda-Fans aus Jena gesucht

    Škoda-Fans aus Jena gesucht: Hallo Škoda-Jünger, hier treibt sich bestimmt auch jemand aus Jena bzw. der näheren Umgebung herum. An den- oder diejenigen meine Frage: Ich...
  5. Kaufberatung 1U RS

    Kaufberatung 1U RS: Hallo, ich habe ja noch immer mein Vorhaben nicht aufgegeben, nen vernünftigen RS zu bekommen. Diesen hier finde ich sehr interessant:...