Kaufberatung Oktavia 2 RS TDI oder Faceliftmodell RS TDI

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von ingefahrer95, 16.02.2016.

  1. #1 ingefahrer95, 16.02.2016
    ingefahrer95

    ingefahrer95

    Dabei seit:
    16.02.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich heiße dominik und bin recht neu hier,
    ich fahre momentan einen passat 3b 4 motion als 1,9 tdi PD und komme aus´m erzgebirge :D
    nun wirds aber mal zeit für was neues.
    ich habe so 10-11 t€ zur verfügung, es sollte ein Oktavia rs als diesel werden (combi)
    mir stellt sich die frage ob PD oder common rail, mich stört der PD als wesen nicht, einziges was ich nicht weiß ist wie er sich mit dem dpf verträgt...

    mir gefällt der facelift oktavia besser als der alte, eine Hängerkupplung wäre von vorteil. Navi ist ein Muss
    folgende angebote stehen...
    haben alle volles scheckheft, ich freue mich über antworten

    Nummer 1:
    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/d...900&makeModelVariant1.modelId=10&pageNumber=1

    Fakten: Sommerauto, keine Winterreifen, Garantie solange ich möchte (das Jahr kostet 200€)
    Wird komplett durchgecheckt und fertig gemacht.

    Nummer 2:
    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/d...900&makeModelVariant1.modelId=10&pageNumber=1

    gerade mal 4 jahre, steinschläge da Autobahnlangstreckenfahrzeug, keine Garantie, steht beim Türke Chinese Vietamese, was auch immer , Sommerreifen sind runter. Zahnriemen ist bei 180000 dran, Winterreifen top runtergehandelt auf 10200 €



    Nummer 3:
    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/d...900&makeModelVariant1.modelId=10&pageNumber=1

    der händler möchte ihn Privat verkaufen. keine Garantie und gewährleistung
    Navi CD fehlt, 3.Bremsleuchte defekt (macht er vlt. noch)

    der gefällt mir leider am besten :D ....

    Nummer 4:

    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/d...900&makeModelVariant1.modelId=10&pageNumber=1

    Garantie, Standheizung (ist schön aber brauch ich nicht) Steinschläge weil Langstrecke
    volles scheckheft und garantie

    mich interressiert ob die letzten PD auch probleme mit den pd elementen hatten, gibts noch irgendwelche schwachstellen ??

    mfg ingefahrer
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Harlekin, 16.02.2016
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.500
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Audi S4 ab Mai 17'
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Links lassen sich nicht öffnen.

    Gruß
     
  4. #3 ingefahrer95, 16.02.2016
    ingefahrer95

    ingefahrer95

    Dabei seit:
    16.02.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    jup, schon geändert, war noch im parkplatz drin... Danke :D
     
  5. #4 Harlekin, 16.02.2016
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.500
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Audi S4 ab Mai 17'
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Also.
    2,3 kannst vergessen.
    Auch wenn es Diesel sind, aber nach deiner Aussage würde ich da keinem trauen, vorallem bei der Laufzeit.
    Für nen guten Face-Lift RS musst halt noch mal was drauf legen. An deiner Stelle würde ich mir Nummer 1 genauer ansehen.
    Motor hat nicht mal 130.000 KM runter.

    Die PD Motoren finde ich sogar in meinen Augen besser als die CR. Sie sind spritziger, Gasannahme ist besser.. auch wenn Sie ein wenig "rumpelig" sind.. die Motoren sind einfach nicht so träge wie die CR.

    Lieber für das Geld was solides wie ne Kiste die runter geritten ist.
     
  6. #5 ingefahrer95, 16.02.2016
    ingefahrer95

    ingefahrer95

    Dabei seit:
    16.02.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ok, danke :D
    die nummer 1 habe ich mir vorhin gerade angesehen, konnte halt bloß nicht fahren da er keine winterreifen hat und bei uns schnee liegt... ich werde den noch fahren diese woche, soll wärmer werden. auf was sollte ich sonst noch so achten?
    ansich habe ich ja kein risikio aufgrund der garantie und gewährleistung.

    ich versuche mal ein jahr garantie und ne neue navi dvd rauszuhandeln, und vlt paar winterreifen.
     
  7. #6 fireball, 16.02.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.459
    Zustimmungen:
    1.736
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Bei allem "Ärger" den man mit den CR jetzt vielleicht haben mag wegen dem anstehenden Rückruf (je nach Baujahr), würde ich genau das Gegenteil anraten: kein PD.

    Der CR hat eine ruhigere, gleichmäßigere Leistungsentfaltung, keinen Stress mit den PD-Elementen, 180000km Wechselintervall für den Zahnriemen... Irgendwie alles viel entspannter. Ich selbst hätte keine Lust auf PD :)
     
  8. #7 ingefahrer95, 16.02.2016
    ingefahrer95

    ingefahrer95

    Dabei seit:
    16.02.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    mhm, naja, wir haben nen 1.6 tdi im golf als common rail.. da mag ich lieber den ruppigen PD motor...da fahr ich meinen passat viiiieeeelllll lieber, im oktavia ging der CR schon ganz gut und war ruhig, aber der lärm stört mich überhaupt nicht, komfort ist mir in der hinsicht völlig egal, ich bin 2 jahre mit meiner rumpeldüse durch germany gekurvt.
    Wenn die PD elemente kaputt gehen habe ich eine garantie, ich muss nochmal das serviceheft auf die rückrufaktion hinsichtlich der pd elemnte prüfen, was istnmit dem partikelfilter??
    macht der probleme?
    fahrwerksmässig anfälligkeiten oder probleme?
    in wieweit ist das esp ausschaltbar? komplett oder so wie bei den neueren ?
    inwieweit verträgt der bmn motor ein kleines chiptuning?
    das wollte ich eig. noch machen.

    mfg
     
  9. #8 fireball, 16.02.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.459
    Zustimmungen:
    1.736
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Probleme macht der DPF keine... muss halt irgendwann gewechselt werden oder wie es gelegentlich mittlerweile getan wird gereinigt und wieder eingebaut - die Kosten sind aber nicht zu unterschätzen, in der Werkstatt wird da schon mal ein Taui fällig. Im Schnitt liegt die Fälligkeit so bei 240000km, hängt aber von Fahrstil und -Profil ab.

    ESP... Bei den vFL wie ich irgendwann lernen musste ganz, bei den etwas neueren kann man komplette Abschaltbarkeit hinbekommen durch Update und passende Codierung (dazu hab ich irgendwann mal ne Anleitung verfasst).
     
  10. #9 ingefahrer95, 16.02.2016
    ingefahrer95

    ingefahrer95

    Dabei seit:
    16.02.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ok, ich dachte immer der ist wartungsfrei, aber da habe ich ja noch ein wenig zeit...
    wie siehts mit der chipeignung aus?
     
  11. yoshi

    yoshi

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Gifhorn
    Fahrzeug:
    Octavia RS CR
    Kilometerstand:
    328800
    Von allen Modellen würde ich auf jeden Fall nicht die 1.) nehmen, da es noch ein PD-Motor sein müsste und die großen Reparaturen bei der Kilometerleistung nun bzw. demnächst anfallen. (Zahnriemen, Bremsen, Reifen etc..., Kinderkrankheiten schon gewechselt/behoben?)

    Mit einer CR-Maschine bist du auf jeden Fall besser aufgehoben. Am Ende zählt eh die Besichtigung vor Ort, das erste Erscheinungsbild des Fahrzeuges und eine aussagekräftige Probefahrt.
     
  12. #11 ingefahrer95, 16.02.2016
    ingefahrer95

    ingefahrer95

    Dabei seit:
    16.02.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ok !? ja die nummer 1 ist ein pumpe düse, ich habe ihn heute mal angesehen und da war eigentlich alles super, lack sah gut aus, reifen waren auch noch gut, bremsen hinten relativ weit runter, hab ich gleich neue verlangt...
    zahnriemen ist meinermeinung nach das einzige was nächstes jahr kommen würde, (ich fahre so um die 25000 im jahr) was kostet der Riemenwechsel?
    bei meinem passat (motor längseinbau, front ziehen...) hab ichs damals selbst gemacht, ist das beim oktavia auch machbar platzmässig?
    was kommen den noch so für reparaturen auf mich zu bei der laufleistung?
    ich persönlich mag keine 10 jahre alten autos mit so wenig km. aber der ist ja nur saisonal gefahren und somit keine kurzstrecke...
     
  13. #12 Danny22, 17.02.2016
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    Laut aussage meines Skoda Autohauses war der alte PD viel spritziger als die neuen CR danach.
    Bin jetzt auch schon einige CR gefahren und fand den alten 1.9er PD TDI im mein Fabia RS auch spritziger.

    Hatte der alte PD 16v nicht Probleme mit rissen in den Zylinderköpfen ? :)
     
  14. Ewhjr

    Ewhjr

    Dabei seit:
    21.03.2015
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    25813 Husum
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Scout 2.0 TDI DPF DSG und Skoda Octavia III 1.6 TDI Greentec
    Werkstatt/Händler:
    Kath-Gruppe Husum
    Ich lese hier das zwei der Händler mit der Garantie etwas schwierig sind.
    Als Händler müssen sie eigentlich Garantie geben. Von daher wären diese Händler, egal wie gut das Auto ist tabu.
    Ansonsten musst du für einen guten RS mit FL glaube ich noch was drauf legen. Gte findet man so ab 12 bis 13000 €
     
  15. #14 ingefahrer95, 17.02.2016
    ingefahrer95

    ingefahrer95

    Dabei seit:
    16.02.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Gewährleistung müssen Händler geben, aber ob es dieHändler dann noch gibt ist manchmal fragwürdig, ich hätte schon lieber nen PD gerade weil sie spritziger sein sollen (und sind)
     
  16. #15 fireball, 17.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.459
    Zustimmungen:
    1.736
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
  17. #16 ingefahrer95, 17.02.2016
    ingefahrer95

    ingefahrer95

    Dabei seit:
    16.02.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ja das weiß ich dass das nur so wirkt, aber das Wirken fetzt halt :D den Thread hab ich schonmal durch gelesen, aber ich kann mir leider keine echte Meinung bilden da ich Pumpe Düse fahre und bis auf den Lärm 100% zufrieden bin, ich finde die ungleichmässige Kraftenfaltung gerade cool, und ich habe den Eindruck gehabt, dass der CR CEAG untenrum (unter 2000) wesentlich schwächer ist als ein vergleichbarer PD, sprich ein Größeres Turboloch hat...

    ich fahre diese oder nächste Woche noch den BMN PD im Oktavia und nen BRD ebenfals PD längseinbau auch 170 PS im A4 B7 Quattro, dann werde ich wieder berichten,


    auf was sollte ich beim Oktavia noch achten??

    Hat der überhaupt Schwachstellen??
     
  18. #17 fireball, 17.02.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.459
    Zustimmungen:
    1.736
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
  19. #18 pelmenipeter, 17.02.2016
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    nen BMN habe ich mal gemacht im Leon, stand kurz vor den 200.000km und fährt noch immer rum mit ca 195PS
    hat inzwischen über 250.000 runter und langsam wirds zeit fürn DPF (fast nur Stadtverkehr)
    hatte aber schon gewechselte PD Elemente
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ingefahrer95, 17.02.2016
    ingefahrer95

    ingefahrer95

    Dabei seit:
    16.02.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ja klingt gut, ist den der preis für die nummer 1 ansich gerechtfertigt?
    er bekommt neuen service und tüv, und hinten paar bremsen...
    10900 soll er kosten...
     
  22. #20 Slaigrin, 17.02.2016
    Slaigrin

    Slaigrin

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Markranstädt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II FL Combi 1.6 TDI; VW Golf IV 1.6 Limo, [Verkauft] Skoda Fabia I Combi 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Musil OHG, Leipzig / KFZ-Werkstatt Schott, Markranstädt
    Kilometerstand:
    167000
    PD-Diesel würden für mich auch schon aus Prinzip rausfallen.

    Dass du 1 Jahr Gewährleistung hast ist richtig, nach 6 Monaten zählt da aber die Beweislastumkehr, du musst also beweisen können, dass der Mangel schon beim Kauf vorlag. Eine zusätzliche Garantie lohnt sich bei Autos über 100.000 km auch nur selten, weil man dann meistens eine große Zuzahlung leisten muss. Deshalb würde ich mich da auch nicht drauf verlassen, dass die PD Elemente auf Garantie oder gar Kulanz getauscht werden. Und 1 Jahr ist auch schnell rum...
     
Thema:

Kaufberatung Oktavia 2 RS TDI oder Faceliftmodell RS TDI

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Oktavia 2 RS TDI oder Faceliftmodell RS TDI - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN

    Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN: Hallo Leute! Morgen steht beim RS der Zahnriemenwechsel an. Da ich nicht mehr kaputt machen will wie schon ist wäre es toll wenn mir jemand die...
  2. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  3. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...
  4. Privatverkauf 4x Hankook Ventus Prime 2 235/45/18 94W

    4x Hankook Ventus Prime 2 235/45/18 94W: Hallo, Biete hier einen Satz Sommerreifen von Hankook Ventus Prime 2 235/45/18 94W Reifen sind vom Neuwagen abgezogen, sind nur zwischen Händler...
  5. Suche 2 DIN Fach und Radio Fabia2

    2 DIN Fach und Radio Fabia2: 2-Din Fach ohne "Ablage" http://www.skodacommunity.de/media/dsc00008-jpg.11958/full Hallo ich suche für unseren Fabia 2 1 gutes Radio und die...