Kaufberatung Octavia RS oder Superb Elegance als Kombi

Diskutiere Kaufberatung Octavia RS oder Superb Elegance als Kombi im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem neuen Kombi für mich. Hintergrund ist, dass ich einiges mehr fahren muss, das heißt...

  1. Karle

    Karle Guest

    Hallo zusammen,

    ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem neuen Kombi für mich. Hintergrund ist, dass ich einiges mehr fahren muss, das heißt etwa 40 tkm im Jahr, deswegen ist mein jetziger Signum mit nem V6 Turbo Benziner mit 250 PS einfach etwas zu durstig an der Tanke ;-)

    Zwei Möglichkeiten stellen für mich entweder der Octavia oder der Superb dar.

    Kurzum ich habe in Zukunft jeden Tag 2 x 75 km zur Arbeit. Das heißt es sind etwa 50 km AB (Tempomat 130-140), der Rest ist Überland mit einigen Ortsdurchfahrten.

    Da ich die meiste Zeit allein im Auto sitze würde mir der Octavia von der Größe eigentlich reichen, da ich den Kofferraum (der auch im Octavia groß genug ist) eh meist nur am WE brauche. Beim Einparken und beim Kaufpreis hätte der kleinere natürlich auch Vorteile.

    Als Nachteil sehe ich eben den kürzeren Radstand und dass der 170 PS Diesel nur im RS (dann wohl mit Sportfahrwerk) zu haben ist.

    Eine Automatik, oder hier eben das DSG ist für mich Pflicht, als Motorisieriung habe ich den 170 PS Diesel anvisiert, da ich doch auch mal gerne schneller fahre und etwas Spaß haben möchte ... hier ist dann auch der Verbrauch Nebensache. Wichtig ist mir, dass das Auto beim täglichen Pendeln günstig fährt. Hier würden in der Tat auch 140 PS oder noch weniger reichen, aber Pendeln ist ja nicht alles ;-)

    Was mich nun interessiert:

    Wie groß ist der Verbrauchsunterschied beim oben genannten Fahrprofil zwischen dem Octavia und dem Superb ?

    Was schätzt ihr braucht man für die o.g. Strecke an Diesel wenn man gesittet fährt ?

    In wie weit ist der Superb leiser bzw. komfortabler wie der Octavia ?

    Kann jemand auch einen Vergleich zu einem Signum ziehen bzw. ist die Autos schon mal alle gefahren ?

    Sind die beiden Motoren wirklich identisch? Die Verbrauchsangaben von Skoda sind etwas komisch (warum z.B. braucht der Octavia innerorts mehr wie der Superb ?)

    Gibt es sonst noch irgendwelche gravierenden Vor- oder Nachteile wenn man die beiden Autos vergleicht ?

    Danke schon mal für eure Antworten.

    Gruß

    Karl
     
  2. #2 Mumurumpumpel, 10.02.2011
    Mumurumpumpel

    Mumurumpumpel

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin beide Probe gefahren, aber der Superb ist in puntko Komfort dem Octavia RS deutlich überlegen. Der Unterschied beim Fahrgeräusch ist schon krass. Habe mich für den Superb entschieden und bereue nichts. Das Mehr an Platz ist auch nicht zu verachten.
     
  3. #3 Quax 1978, 10.02.2011
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI DSG Style, Skoda S100 "Katinka"
    Kilometerstand:
    26000
    Willst DU was sportliches, dann den Octi RS mit Sportfahrwerk, wirklich relativ hart. Wenn es um den Komfort geht, dann den SC. Verbrauch ist bei beiden kaum unterscheidlich. Für den Mehrpreis des SC´s ist der Gegenwert fast ausgeglichen. Ich stand vor der gleichen Wahl, allerdings Benziner, zu Gunsten des SC. Und ich bereue es bisher fast nicht. 8) Den Motor aus dem RS gab es zu der Zeit leider nicht.
     
  4. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    147
    Fahrzeug:
    Superb Combi (3V53VZ - 2.0 TSI 4x4 DSG7)
    Hatte vorher einen Vectra C GTS und habe nun einen SC. Der SC passt für Dich besser!
    Ameise
     
  5. Karle

    Karle Guest

    Hallo,

    danke schon mal für die Antworten.

    Ich wollte ja einen RS Probefahren (gerade wegen dem Fahrwerk), aber irgendwie haben die wenigsten Händler einen da, damit man mal vergleichen kann.

    Gruß

    Karl
     
  6. #6 shorty2006, 10.02.2011
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    ich hab 300km pro tag insgesammt arbeitsweg. bei mir tuts der fabia. .leider sind windgeräusche ab 160 relativ hoch und das motorenangebot ala diesel-ps ist bescheiden.
    wenn dir bequemlichkeit und komfort wichtig ist dann superb. das ist die bessere reisekarre gegenüber octi
     
  7. Karle

    Karle Guest

    Hallo zusammen,

    danke schon mal für eure Antworten.

    Werde mir die beiden Fahrzeuge demnächst mal anschauen. Ich hoffe ich bekomme beide zum Probefahren. Gerade beim RS scheint das etwas problematischer zu sein.

    Gruß

    Karl
     
  8. Thommy

    Thommy

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi RS mit allem Huch und Hach..
    Ich fahr eigentlich immer einen ...Bei uns kann man den Probefahren ..
     
  9. Karle

    Karle Guest

    Hallo,

    danke fürs Angebot ... schade, dass es fast 500 km zu euch sind. Das ist für eine Probefahrt doch etwas weit ;-)

    Werde bei mir die Händler im Raum KA/MA/LU/HD abklappern. Da wird ja hoffentlich was dabei sein.

    Gruß

    Karl
     
  10. Thommy

    Thommy

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi RS mit allem Huch und Hach..
    Wie schon von den anderen geschrieben wurde , ist das Fahrwerk m RS recht straff ..Ich mag das und finde das zum RS KOnzept recht stimmig . Ein grosser Unterschied zwischen den beiden Modellen ist auch der Platz . Der Octavia ist ausreichend, der im Superb recht üppig . Wenn man bspsweise häufig zu 4. fährt, wird man um den Superb nicht herumkommen ..
     
  11. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    9.869
    Zustimmungen:
    1.958
    Ort:
    Niedersachsen
    Das Fahrwerk ist Geschmackssache - und mit gefällt es nicht.

    Ich habe in den letzten Jahren verschiedene Skoda gekauft, darunter gab es leider einen Fehlkauf - den Octavia RS. Bei der Probefahrt habe ich mich noch täuschen lassen, denn das Auto hat eine gute Straßenlage, ist kompakt zu fahren und war - damals noch mit PD-Motor - gut motorisiert.

    Im Alltag wurde die Fahrwerkshärte aber zunehmend unangenehm und war auf Dauer nervend. Ich habe das Auto dann - mit erheblichem Verlust - nach 8 Monaten wieder verkauft. Und bis dahin fuhr ich schon häufiger unseren Fabia, weil der einfach praxistauglicher war, trotz halber Leistung.

    Wer also auch nur ansatzweise Wert auf Komfort legt, ist m.E. mit dem Superb deutlich besser beraten. Nachteil aus meiner Sicht: Das Auto ist im Alltag ausladender und gerade im Stadtverkehr weniger handlich als der Octavia.
     
Thema: Kaufberatung Octavia RS oder Superb Elegance als Kombi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. superb oder octavia rs

    ,
  2. octavia rs oder superb

    ,
  3. octavia rs vs superb

    ,
  4. skoda superb vs octavia rs,
  5. skoda octavia rs oder superb,
  6. skoda superb oder octavia rs,
  7. octavia oder 3er zum pendeln,
  8. skoda octavia rs vs superb ,
  9. octavia kombi einparken,
  10. vectra c superb,
  11. skoda superb combi sportline gegen skoda octavia rs combi,
  12. superb vs octavia 3 ,
  13. octavia oder superb,
  14. unterschied von octavia rs und superb,
  15. skoda octavia rs vs superb sport,
  16. skoda octavia rs oder skoda superb,
  17. octavia rs Vs vectra c gts ,
  18. vergleich zwischen superb und octavia rs,
  19. superb vs octavia rs,
  20. octavia kombi III rs oder superb,
  21. octavia rs combi vs superb combi,
  22. octavia rs kaufberatung
Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Octavia RS oder Superb Elegance als Kombi - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Skoda Octavia DSG (DQ200)

    Kaufberatung Skoda Octavia DSG (DQ200): Hallo zusammen, Ich habe Interesse daran mir einen Octavia zu kaufen, dieser hat sehr gute Austattung (Navi, Assistenzsysteme, Virtual Cockpit,...
  2. Octavia IV - Sammelthread zur Kaufberatung - Rund um den Konfigurator

    Octavia IV - Sammelthread zur Kaufberatung - Rund um den Konfigurator: Hallo zusammen, hat jemand Informationen dazu ab wann der Configurator für den O4 verfügbar sein wird? Schöne Grüße
  3. Batterie-Kaufberatung SKODA Octavia II Combi (1Z5) 1.9 TDI Diesel 105 PS

    Batterie-Kaufberatung SKODA Octavia II Combi (1Z5) 1.9 TDI Diesel 105 PS: Hallo zusammen, meine Batterie macht schlapp, sodass ich eine neue dringend benötige. Welche würdet ihr mir empfehlen? Bin bisher "nur" auf die...
  4. Octavia Scout Kaufberatung

    Octavia Scout Kaufberatung: Hallo! Ich brauche Eure Hilfe! Ich stehe kurz vor Autokauf. Es sollte ein Benziner mit größeren Bodenfreihet und möglichst großem Kofferraum...
  5. Kaufberatung Octavia RS TDI DSG 2011

    Kaufberatung Octavia RS TDI DSG 2011: Hallo ihr Lieben, nach langer Abstinenz soll wieder ein Skoda ins Haus. Habe am Freitag einen 170 PS RS TDI angeschaut und Bedenkzeit bis...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden