Kaufberatung Octavia Combi 2.0

Diskutiere Kaufberatung Octavia Combi 2.0 im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich habe Morgen für folgendes Fahrzeug einen Besichtigungstermin:...

  1. Kammy

    Kammy

    Dabei seit:
    23.07.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW
    Hallo zusammen,

    ich habe Morgen für folgendes Fahrzeug einen Besichtigungstermin:

    https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/...sition=47.7488846,8.9780826&zipcodeRadius=100

    Der Verkäufer machte am Telefon einen sympathischen Eindruck. Laut Ihm bekam der Octavia jedes Frühjahr einen Ölwechsel und soll einen Ölverbauch von 0.5-0.75/ Liter auf 15tkm haben.

    Die 200tkm sind zwar viel, aber ich denke dass ist in Ordnung für das Alter, somit wurde nicht nur Kurzstrecke damit gefahren.

    Der 2.0 sollte doch bei gewisser Pflege (und hier habe ich den Eindruck) schon gegen die 300tkm gehen!?

    Die Kupplung muss ich morgen noch überprüfen.

    Gibt es sonst noch etwas auf was ich achten soll? Im Forum habe ich ein paar Kaufberatungen durchgelesen, allerdings waren die meisten von 2011-2012.

    Die Roststelle und der etwas größere Kratzer sei mal dahingestellt, ist eben kein Neuwagen.

    Wie ist sonst euer Eindruck? Denke dass auch die Ausstattung ganz gut ist.

    Vielen Dank schon mal im Voraus

    Gruss

    Kammy
     
  2. #2 Jupiter, 29.06.2017
    Jupiter

    Jupiter

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    8
    wichtig wäre noch, wann war der letzte Zahnriemenwechsel? (mit Wasserpumpe u. Spannrolle)
    Wenn du das machen lassen müsstest, bist gleich wieder 5 -600 Euro los.
    Wie sind die Bremsen,Belagdicke usw.,Auspuffanlage?
    Lauter teure Reparaturen,wenn es die Werkstatt machen muß.
    Funktioniert die Klimaautomatik einwandfrei?
    Geht bei einer ausgiebigen Probefahrt irgendeine Warnlampe an?
    Reifenkontrolle ist ja selbstverständlich.
    Jupiter.
     
  3. Kammy

    Kammy

    Dabei seit:
    23.07.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW
    Hallo Jupiter,

    vielen Dank für deine Antwort.

    Zahnriemen muss wirklich gewechselt werden. Die Reifen (inklusive Winterreifen) müssen erneuert werden. Mitteltopf scheint demnächst zu kommen. Fensterheber funktionieren zwar alle, aber die vorderen beiden konnte ich nur komplett rauf oder runter lassen, die Feinsteuerung (quasi Stufe 1 an der Taste) ging leider nicht.

    Am Preis wollte er nichts machen, also haben wir es gelassen.

    Gruß

    Kammy
     
  4. #4 Robert78, 29.06.2017
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    3.228
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    64000
    Auf jeden Fall solltest du beim O1 einen Blick auf die Komfortelektronik werfen.
    Das Komforsteuergerät macht sehr gerne Probleme. Also prüfen ob alle Türen ordentlich auf- und zusperren und die Funkfernbedienung funktioniert.

    Zahnriemen inkl. WaPu sollte beim 2.0 übrigens keine 500 Euro kosten. Ist sehr gut zugänglich und schnell zu erledigen.
     
  5. #5 Jupiter, 30.06.2017
    Jupiter

    Jupiter

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    8
    "keine 500,- Euro..."
    ja,wenn man es selber macht,dann ist es billiger.
    Jupiter.
     
  6. Kammy

    Kammy

    Dabei seit:
    23.07.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW
    Weiß jemand ob der 2.0 ein Freiläufer ist?

    Ps. Wir haben den Octavia jetzt zudem genommen, da er gestern Abend noch mit dem Preis runter ist.

    Gruß

    Kammy
     
  7. #7 Jupiter, 30.06.2017
    Jupiter

    Jupiter

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    8
    der 2 l ist kein Freiläufer.Sowas gibt es heutzutage kaum noch.
    Es wird viel behauptet,aber bewiesen hat das Gegenteil noch niemand.
    Jupiter.
     
  8. #8 klaus40, 30.06.2017
    klaus40

    klaus40

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Petershausen
    Fahrzeug:
    neu: OIII FL RS, und: FII Combi 1.4 . Rapid SB 1.2TSI, Yeti Outdoor 1.2TSI
    Wenn er jetzt schon genommen wurde, ist es ja gegessen.
    Sonst hätte ich empfohlen, nen Check beim ADAC machen zu lassen.
    Die kennen pro Modell die Problemstellen .
     
  9. #9 superb-fan, 30.06.2017
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    8.757
    Zustimmungen:
    440
    Ort:
    PM
    Fahrzeug:
    Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
    Werkstatt/Händler:
    So einige
    Kilometerstand:
    12500
    ich hab in Eigenregie 200€ gezahlt für Zahnriemen inkl Wapu und was dazu gehört. inkl. Teile. Wünsche viel Spaß mit dem O1 :)
     
  10. #10 Robert78, 30.06.2017
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    3.228
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    64000
    @Jupiter
    Hast du es denn schon mal beim O1 machen lassen das du fest behaupten kannst was es kostet?
    Ich schon.....330 Euro komplett beim Bosch Dienst.
     
  11. #11 Jupiter, 30.06.2017
    Jupiter

    Jupiter

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    8
    habe vor ca. 3 Jahren beim örtlichen VW Händler nachgefragt.
    Antwort 450- 500 Euro mit Wasserpumpe,Kühlflüssigkeit und Spannrolle.
    Da ja schon einige Zeit vergangen ist,wird es nicht weniger
    geworden sein.
    Hab es dann auch selber gemacht, 90,- Euro für den gesamten Satz.von Conti.
    Jupiter.
     
  12. #12 Robert78, 01.07.2017
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    3.228
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    64000
    Die Antwort hast du dir ja selber gegeben...... VW Händler.

    Und obwohl sogar dein Angebot 450 - 500 Euro war bezweifelst du dann meine Aussage das es bei dem Modell unter 500 Euro machbar ist...Das verstehe wer will.... ;)
     
  13. #13 Jupiter, 01.07.2017
    Jupiter

    Jupiter

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    8
    bezweifelt habe ich gar nichts,es gibt ja verschiedene Werkstätten,freie Händler,Boschdienste usw.
    Und jede Werkstatt kalkuliert anders.
    Ich habe nur ausgesagt was mir eine VW Vertragswerkstatt für einen Preis genannt hat.
    Die Mehrheit der Autofahrer wird vermutlich auch Vertragswerstätten ansteuern.
    Aber irgendwie glaube ich,du suchst Streit?
    Für mich ist das Thema nun beendet.
    Jupiter.
     
  14. #14 Robert78, 01.07.2017
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    3.228
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    64000
    Keine Angst.....wollte nur dem TE behilflich sein.
     
Thema:

Kaufberatung Octavia Combi 2.0

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Octavia Combi 2.0 - Ähnliche Themen

  1. Batterie-Kaufberatung SKODA Octavia II Combi (1Z5) 1.9 TDI Diesel 105 PS

    Batterie-Kaufberatung SKODA Octavia II Combi (1Z5) 1.9 TDI Diesel 105 PS: Hallo zusammen, meine Batterie macht schlapp, sodass ich eine neue dringend benötige. Welche würdet ihr mir empfehlen? Bin bisher "nur" auf die...
  2. Kaufberatung: Octavia 1z Combi Benziner Baujahr / Motor?

    Kaufberatung: Octavia 1z Combi Benziner Baujahr / Motor?: Hi, will mein 2004 Octavia I Combi (aktuell 133.000 KM) upgraden auf Octavia II Combi 1Z Benziner Budget 10.000. Damals war das Forum hier sehr...
  3. [Kaufberatung] Gebrauchter Skoda Octavia II Combi

    [Kaufberatung] Gebrauchter Skoda Octavia II Combi: Hallo Zusammen, nachdem mein alter Sharan in seinen letzten Zügen liegt, bin ich nun auf der Suche nach einem neuen Fahrzeug und bin dabei auf...
  4. Kaufberatung Octavia Combi II

    Kaufberatung Octavia Combi II: Hallo Zusammen, da mein kleiner VW mich nun verlassen hat, soll der Octavia einziehen. Theoretisch habe ich mich für den 1.4 TSI entschieden....
  5. Kaufberatung Skoda Octavia RS Combi

    Kaufberatung Skoda Octavia RS Combi: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken mir diesen Octavia zuzulegen. 118.800 km 04/2007 EZ 1.Hand Scheckheftgepflegt bei Skoda Zahnriemen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden