[Kaufberatung] Günstige Alufelgen für Winterreifen (Kompletträder)

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von iDroid, 23.07.2015.

  1. iDroid

    iDroid

    Dabei seit:
    11.07.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    Ich fahre einen Octavia III 2.0TDI Allrad und benötige noch ein Satz Kompletträder für den Winter. Es muss wirklich nichts Dolles sein, ich überlege sogar nur 16" Bereifung zu holen. Ich möchte nur keine Stahlfelgen.
    Könnt ihr mir günstige Alufelgen empfehlen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Notchback, 23.07.2015
    Notchback

    Notchback

    Dabei seit:
    07.05.2015
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    65
    Fahrzeug:
    Octavia Edition 1.6 TDi DSG
    Rial Milano in 6,5x16 ET 45 ........... Preis pro Felgen 70,00 €

    Das sind die, die ich mir holen werde.

    Gruß Uwe
     
  4. #3 mightyphil, 24.07.2015
    mightyphil

    mightyphil

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    291
  5. #4 OctiIIIELEGANCE, 24.07.2015
    OctiIIIELEGANCE

    OctiIIIELEGANCE

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI 110 KW Green tec Elegance
    Kilometerstand:
    40.000
    Schaue mal im "Octavia III - Winterreifen (NICHT RS)"-Thread in den Beitrag 928. Das ist meiner mit den 16" Rial Milano Winterfelgen.
     
  6. #5 fredolf, 24.07.2015
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.202
    Zustimmungen:
    456
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    und dann überlege dir vielleicht noch mal rechtzeitig, ob du wirklich über ein Drittel des Jahres mit so einer optischen Notlösung fahren willst...

    So wahnsinnig viel teurer sind 17Zolll-Winterräder nun auch nicht.
     
  7. #6 Notchback, 24.07.2015
    Notchback

    Notchback

    Dabei seit:
    07.05.2015
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    65
    Fahrzeug:
    Octavia Edition 1.6 TDi DSG
  8. #7 Notchback, 24.07.2015
    Notchback

    Notchback

    Dabei seit:
    07.05.2015
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    65
    Fahrzeug:
    Octavia Edition 1.6 TDi DSG

    Gegen über den 16" kosten die 17" Winterreifen 35,00 € das Stück mehr und die Alufelge nochmals 20,00 € sind mal schlappe 220,00 € an Mehrkosten.
     
  9. #8 OctiIIIELEGANCE, 24.07.2015
    OctiIIIELEGANCE

    OctiIIIELEGANCE

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI 110 KW Green tec Elegance
    Kilometerstand:
    40.000
    @fredolf

    was ist den an 16" Winterfelgen verkehrt? Ob nun Alu oder Stahl?

    Der Aufpreis zwischen 16" und 17" ist auch nicht zu vernachlässigen.

    Wenn, dann sieht der O3 meiner Meinung nach erst ab 18" wirklich satt und stimmig aus.

    Zum Glück sind Geschmäcker verschieden...
     
  10. #9 fredolf, 24.07.2015
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.202
    Zustimmungen:
    456
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    Wahnsinn...
    wenn man das im Verhältniss zum Preis eines neuen 2L-TDI-Allrad und diverser anderer Extras sieht, ist das wirklich ein Argument.... und klar, bei 220€ Unterschied sollte man selbstverständlich auf einigermaßen ansehliche Räder, die man über 1/3 der gesamten Nutzungszeit des Autos fährt, verzichten...

    Klar ist das individuell unterschiedlich und es kommt hier darauf an, welche Sommerrad-Dimension der TE fährt. 16-Zoll fährt er, gem. seiner Aussage, in jedem Fall schon mal nicht.
     
  11. #10 OctiIIIELEGANCE, 24.07.2015
    OctiIIIELEGANCE

    OctiIIIELEGANCE

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI 110 KW Green tec Elegance
    Kilometerstand:
    40.000
    Vergess den Mehrverbrauch durch die Winterräder nicht.

    Wir verbrauchen mit den 16" Winterreifen (Michelin Alpin A5) genauso viel wie mit den 17" Sommerreifen (Dunlop Sport Maxxx RT).
     
  12. #11 mightyphil, 24.07.2015
    mightyphil

    mightyphil

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    291
    Ich finde die 17" Bereifung (225/45) aus dem L&D Paket völlig ausreichend und genau richtig beim O3, was Optik und Komfort angeht.
    Im Winter etwas mehr Querschnitt ist sicherlich nicht verkehrt, daher 16" mit 205/55.
     
    madahaem gefällt das.
  13. #12 fredolf, 24.07.2015
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.202
    Zustimmungen:
    456
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    und deswegen muss man, wenn man denn schon gesteigerten Wert auf die Optik legt (Stichwort: 18Zoll) nun über 1/3 der Nutzungszeit des Autos mit ganz blöd aussehenden Rädern (16-Zoll) herumfahren?
    Dem Argument kann ich nicht so recht folgen.
     
  14. #13 OctiIIIELEGANCE, 24.07.2015
    OctiIIIELEGANCE

    OctiIIIELEGANCE

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI 110 KW Green tec Elegance
    Kilometerstand:
    40.000
    @mightyphil

    So sehe ich das auch.

    Aber das ist halt nur meine Meinung. Jeder das was er gerne möchte.

    Edit:

    @fredolf

    Das ist ja das schöne an einem Forum. Jeder hat seine persönliche Meinung. Nur kommt es mir grade so vor, als wen du jemanden gerne deine Meinung "aufzwängen" möchtest (nicht böse gemeint).

    Mir und meiner besseren Hälfte war es den Aufpreis nicht Wert. Wenn es nach der Optik gegangen wäre, dann hätte es einen RS gegeben (war er uns aber auch nicht Wert).
     
    trainer22 und mightyphil gefällt das.
  15. #14 fredolf, 24.07.2015
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.202
    Zustimmungen:
    456
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    ich kann ausschließlich durch die 17-Zoll-Winter-Räder keinen Mehrverbrauch feststellen, denn wenn ich diese Räder montiert habe, verbraucht mein Auto wegen der durchschnittlich geringeren Temperatur ohnehin mehr und zusätzlich benutze ich dann die SH.
     
  16. #15 OctiIIIELEGANCE, 24.07.2015
    OctiIIIELEGANCE

    OctiIIIELEGANCE

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI 110 KW Green tec Elegance
    Kilometerstand:
    40.000
    @fredolf

    Ich habe dies bis jetzt bei keinem Auto so gemerkt. Alle meine vorherigen Autos waren, wenn ich für den Winter eine kleinere Dimension gewählt habe als für den Sommer sparsamer.

    Vielleicht liegt es an den Reifen selber, wobei sie sonst wirklich super sind.
     
  17. #16 fredolf, 24.07.2015
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.202
    Zustimmungen:
    456
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    ich denke mal, dass da viele Faktoren hinein spielen. Z.B. ist es auch gut möglich, dass man im Winterhalbjahr durchschnittlich, wegen der Witterung, langsamer fährt usw. usw.

    Ich finde diese Art von Argumenten ziemlich dünn, denn man gibt schnell mal 220€ für irgendwelche Kinkerlitzchen in der Sonderausstattung aus und der Spritverbrauch kann auch kein wirkliches Argument sein, denn wenn das so wichtig wäre, würde man konsequenterweise auch im Sommer mit 16-Zoll fahren müssen.

    Für mich ist es einfach ein Widerspruch, dass im Sommer sehr auf Optik Wert gelegt wird und im Winter ist die Optik auf einmal egal und man versucht sich die 16-Zöller mit erheblichen Einsparungen bei Investition und Verbrauch schön zu reden.
     
  18. #17 OctiIIIELEGANCE, 24.07.2015
    OctiIIIELEGANCE

    OctiIIIELEGANCE

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI 110 KW Green tec Elegance
    Kilometerstand:
    40.000
    Was in diesem Forum teilweise extrem nervt, ist wirklich, dass manche User permanent versuchen ihre Meinung als die einzig richtige hinzustellen.

    Immer wenn man hier seine Meinung kundtut, kommt jemand alla "fadenscheinige Begründung".

    Ich kann doch für mich selber entscheiden. Und ich bereue diese Entscheidung auch nicht.

    Wenn du deine Wahl nicht bereust ist doch auch alles in Ordnung.

    Nur zerrede meine Entscheidung nicht.
     
    AMenge, lowrey, trainer22 und 3 anderen gefällt das.
  19. #18 fredolf, 24.07.2015
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.202
    Zustimmungen:
    456
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    falls du dich noch erinnerst:
    ich hatte den TE lediglich darauf hin gewiesen, diesen Aspekt noch einmal zu überdenken.

    Was das mit "Meiunung aufzwingen" zu tun hat weiß ich nicht und wenn für mich Entscheidungen, wie z.B. Sommers 18-Zoll und Winters 16-Zoll, sowie die Begründung mit erheblichen Mehrkosten, wie sie hier genannt wurden, nicht nach zu vollziehen sind ist das meine Sache.

    Anführen kann man das ja mal und wenn Gegenargumente gebracht werden, darf man vermutlich auch darauf reagieren, oder nicht?

    Dass bei dir bereits vollendete Tatsachen vorhanden sind, die dich die nächsten Jahre mehr oder weniger dazu zwingen jeweils ca 4 Monate mit optisch nicht so optimalen Rädern herum zu fahren, ist ja gerade ein Beispiel dafür, diesen Aspekt noch einmal zu überdenken, solange man dazu noch die Gelegenheit hat.

    Wenn man die Winterräder erst einmal gekauft hat, ist es relativ schwierig, die ohne größere Verluste zu verkaufen, falls sie einem doch nicht so gut gefallen sollten.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. *ab78*

    *ab78*

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    214
    Ort:
    Kreis Trier-Saarburg
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi Style 2.0 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Müller, Losheim
    Kilometerstand:
    28000
    @fredolf : Du nervst !!! :rolleyes:

    Es gibt halt Leute hier im Forum, die sparen sich die Mehrkosten zwischen 16"- und 17"-Winterrädern schlicht und einfach gerne und setzen das Gesparte lieber sinnvoller ein, auch wenn sie fast oder mehr als 30.000 EUR für ein Auto ausgegeben haben...da ist es absolut nicht notwendig, in jedem Posting drauf rum zu reiten und die Entscheidungen und Meinungen von Anderen in Frage zu stellen oder gar ins Lächerliche zu ziehen...

    Wir kennen deine Meinung jetzt zur Genüge und es ist hier mit Sicherheit Jedem geholfen, wenn dein Drang, deine Meinung zu äußern, zumindest hier jetzt beendet ist...
     
    AMenge, lowrey, gretsch und 6 anderen gefällt das.
  22. #20 skodafix, 24.07.2015
    skodafix

    skodafix

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi TDI DSG
    Und danach hat keiner, vor allem der TE nicht gefragt!
    Das ist deine persönliche, subjektive Meinung, die hier, in diesem Thread, niemanden interessiert.

    Die in der ersten Antwort genannte Rial Milano habe ich auf meinem Polo als Winterfelge (in Dunkelgrau).
    Sieht passabel aus (wie immer Geschmackssache), scheint auch ziemlich robust zu sein. Nach drei Wintern sind, bis auf einen Mini-Steinschlag, keine Schäden feststellbar.
    Hab die Felge jetzt auch schon mehrfach auf anderen Octavias als Winterfelge gesehen.
     
Thema: [Kaufberatung] Günstige Alufelgen für Winterreifen (Kompletträder)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. felgen ilias winter

Die Seite wird geladen...

[Kaufberatung] Günstige Alufelgen für Winterreifen (Kompletträder) - Ähnliche Themen

  1. Verkauft 4x 215/45 R16 auf Antia Alufelgen

    4x 215/45 R16 auf Antia Alufelgen: Moin, Verkauft werden hier 4 quasi nagelneue Kompletträder. 215/45 R16 Bridgestone Reifen mit der Original Antia Felge in schwarz. Die Räder...
  2. Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3

    Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3: Hallo zusammen, hat jemand hier einen O3 und die Neprune Felgen vom O2 montiert? Soll ohne Abnahme passen da von den Daten identisch mit den...
  3. Kaufberatung Fabia 2011 / 1,2l

    Kaufberatung Fabia 2011 / 1,2l: Hallo, ich habe die Möglichkeit einen Fabia zu erwerben und brauche mal den Rat der Community - worauf muss ich achten? Ist das ein gutes Angebot?...
  4. Kaufberatung Octavia gebraucht

    Kaufberatung Octavia gebraucht: Servus zusammen, ich bin der Neue hier im Forum.... Pfälzer, über 40, Systemadministrator, bisheriger Passatfahrer: Nun hätte ich gerne was...
  5. Privatverkauf SKODA Superb2 Alufelgen original

    SKODA Superb2 Alufelgen original: Hallo hier stehen 4 Original SKODA Felgen zum Verkauf. 7,5Jx16H2 ET35 Lochkreis 5x112 Z5275635 R.O.D Hersteller Aluet VB 120 Euro...