"Kaufberatung" für neues Navi.

Diskutiere "Kaufberatung" für neues Navi. im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; So, nachdem mein bisheriges Navi ja leider den Dienst quittiert hat steht eine Neubeschaffung an. Kostenpunkt bis 300€ welcher aber nicht zwingend...

  1. #1 Patrick B., 02.05.2010
    Patrick B.

    Patrick B.

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 16V
    Kilometerstand:
    145000
    So, nachdem mein bisheriges Navi ja leider den Dienst quittiert hat steht eine Neubeschaffung an.
    Kostenpunkt bis 300€ welcher aber nicht zwingend ausgeschöpft werden muß. ;-)

    Was ich erwarte:
    - Zuverlässige Routenberechnung
    - Übersichtliche Darstellung
    - "Fahrspurassistent"
    - TMC
    - Kostengünstige, besser kostenlose Updates.
    - Karten für Deutschland, Dänemark, Benelux und ggf Großbritannien

    Wenn möglich auch eine ordentliche Akkustandzeit für den "Fußgängerbetrieb" und Positionsanzeige im UTM-Gitter wenn man "Offroad" ist. ;-)

    Andere spielereien wie Bluetooth-Freisprecheinrichtung sind zwar "nett", aber nicht wirklich erforderlich.

    Vielleicht kann mir hier der eine oder andere ja mit Tips und Hinweisen weiterhelfen?

    Wichtig ist mir definitiv ein portables Gerät, Festeinbau scheidet definitiv aus da eben neben der Option "abgesessener Einsatz" halt 3 Fahrzeuge damit abgedeckt werden können müssen.
    Von denen einer nichtmal mehr einen möglichen Einbauort für ein Radio hat. :D

    Mfg Patrick
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bigtorsti1, 02.05.2010
    bigtorsti1

    bigtorsti1

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 Style, Octavia 1.6, 4x4 Style
    hallo, ich bin nach einigen Tests bei Tom Tom gelandet.Kleinere Schwächen gibt es auf jedem Gerät jeden Herstellers.Meines (730go) hat TMC,Fahrspurassi,Bluetooth für Freisprechanlage zum Handy Karten von Europa.Kostenlose Updates sind mir bei keinem hersteller bekannt.Bei TT hast du aber eine LastMap Garantie, welche 4 Wochen gilt in denen du dir die neueste Karte herunterladen kannst.Aber auf Beschreibung achten.Meines lag bei 200€ ist aber nicht das neueste Modell.

    Torsten
     
  4. #3 Scanner, 06.05.2010
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    warum splittest du deine Anforderungen nicht einfach:

    vernünftiges Festeinbau-Teil aus den letzten 2-3 Jahren, die gibt es mittlerweile passabel günstig,

    und für die mobile Anwendung ein GPS-Mobiltelefon mit den Karten eines relativ neuen Dienstes,
    der im Inrernet die Städtekarten mittlerweile recht komplett hat und die du sogar kostenlos nutzen kannst.
    Hab den Namen leider zur Zeit nicht parat, aber da gibt es eine Interessengemeinschaft,
    die Navidaten für Handis freischaffend erstellen und kostenlos nutzbar macht.

    Heinz
     
  5. #4 Superb*Pilot, 06.05.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Wenn wir schon beim mobilen Navi sind, welche Marke bietet denn auch Navigation im Wald an (z. B. Wanderwege). Bei dem Gerät das ich habe, werden zwar die Wege angezeigt, aber navigieren geht nicht.
     
  6. #5 xenon4d, 06.05.2010
    xenon4d

    xenon4d

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.2 TSI DSG
    Bei meinem TomTom 940 kann man bei der Routenwahl auch "Fussgänger" wählen.
     
  7. #6 Superb*Pilot, 06.05.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Fußgänger, Radfahrer, Bus kann ich auch wählen, trotzdem gibt's keine Navigation im Fußgängermodus im Wald oder auf Feldwegen.
     
  8. #7 Superb*Pilot, 08.05.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
  9. #8 Patrick B., 17.05.2010
    Patrick B.

    Patrick B.

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 16V
    Kilometerstand:
    145000
    So,
    Habe letzte Woche dann ein Navigon 6310 gekauft.
    Nach anfänglichen Schwierigkeiten bin ich nun sehr zufrieden.
    Sogar die wildesten Abreisestau´s gestern am Nürburgring hat das Gerät zielsicher umfahren. :thumbsup:

    Mfg Patrick
     
  10. #9 Superb*Pilot, 24.07.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Ja, da scheint niemand entspechende Geräte zu kennen.

    Interessant, der Test der ARD diverser Navi's im Fußgängerbetrieb. Siehe Fernsehbeitrag:


    Mein Navi hat im Fußgängermodus auch die Sprachausgabe. Ich stecke es einfach in die Hosentasche und es navigiert mich ohne das ich das Display benötige. :P
     
  11. #10 shorty2006, 24.07.2010
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    fußgängernavigation kann jedes billige navi, z.b. das pearl v35 für ca.70 euro. jedoch ist das ladekabel zu kurz wenn man die steckdose zwischen den sitzen hat wie beim fabia. aber es gibt auch welche von arrival oder mio u.a. unter 80 euro die können das auch. beiden billigen ist meist der akku in ca. 2 stunden beriets leer und der bildschirm etwas dunkler. wer damit leben kann gibt 70 statt 270 euro aus.
     
  12. #11 wechsler123, 24.07.2010
    wechsler123

    wechsler123

    Dabei seit:
    18.12.2009
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Parchim 19370 MVP
    Fahrzeug:
    Superb 2.0, 140PS, MJ 2015
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Ahnefeld
    Kilometerstand:
    38000
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 shorty2006, 24.07.2010
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    schöne kaufberatung die die bild auf der seite rechts anbietet.
     
  15. #13 Rennweckle, 24.07.2010
    Rennweckle

    Rennweckle

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR & Aprilia Area 51
    ähhh, sorry leuts, aber wenn ich des richtig lese, hat der threadersteller (patrick b.) bereits am 17. mai sein navi gefunden und gekauft !!!!
     
Thema:

"Kaufberatung" für neues Navi.

Die Seite wird geladen...

"Kaufberatung" für neues Navi. - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Navi mit SmartLink ??

    Navi mit SmartLink ??: Hallo Leute Hab mir vor kurzen einen Skoda Octavia RS zugelegt & bin top zufrieden . Einziges Problem ist das fehlende Navigationsystem . Letztes...
  2. Reifenschaden... noch ok oder neuen kaufen?

    Reifenschaden... noch ok oder neuen kaufen?: Hi, ich habs heute auch leider irgendwie geschafft an einer 90° Ecke von nem Bordstein hängen zu bleiben ;( [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Felge...
  3. Neuer Citigo Fun Move&Fun

    Neuer Citigo Fun Move&Fun: Ich habe einen neuen Citigo Fun mit den neuen Infotaimentsystem Move&fun. Ich habe mein Handy (LG Bello) mit dem Radio gekoppelt. soweit alles...
  4. Privatverkauf Yamaha YZF R6 20000km TÜV neu

    Yamaha YZF R6 20000km TÜV neu: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=235057670
  5. Modellübergreifend Datentarif / Tarif für das Columbus Navi

    Datentarif / Tarif für das Columbus Navi: Kann jemand eine Empfehlung für einen Datentarif geben? Wieviel Datenvolumen ist sinnvoll?