Kaufberatung Fabia TDI oder SDI?

Diskutiere Kaufberatung Fabia TDI oder SDI? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich möchte mir demnächst wieder einen Diesel zulegen und bin momentan fleißig auf der Suche nach einem neuen. Ich wollte mal wissen welcher...

  1. #1 chrisscootercruiser, 09.02.2013
    chrisscootercruiser

    chrisscootercruiser

    Dabei seit:
    26.09.2011
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia² 1.6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Jung Siegelsbach
    Kilometerstand:
    120793
    Hallo,
    ich möchte mir demnächst wieder einen Diesel zulegen und bin momentan fleißig auf der Suche nach einem neuen.
    Ich wollte mal wissen welcher Motor besser ist. TDI oder SDI. Von der Motorleistung mal abgesehen.
    Von Pietsprock hört man ja nur gutes über den TDI motor. Zur Verfügung habe ich knapp 2000€.

    Vielen Dank im vorraus für eure Antworten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 thomas64, 10.02.2013
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    Hallo,

    wenn es dir nur um gute Wirtschaftlichkeit geht, sparen die oberste Priorität hat und das Auto ein reiner Gebrauchsgegenstand ist, dann den SDI.
    Er ist problemlos, sehr sehr sparsam und logischerweise auch günstiger in Anschaffung und Unterhalt.
    Er hat auch keinen Turbolader, somit kann dieser auch nicht kaputtgehen/Störungen verursachen.
    (Das soll aber nicht heissen, das Laderschäden beim TDI zu erwarten sind bzw gehäuft aufgetreten sind!!)
    Mehr Spass macht der TDI.
    Fahr einfach beide Probe, vielleicht beantwortet sich deine Frage dann von allein.

    Grüsse
     
  4. G-B

    G-B

    Dabei seit:
    17.12.2006
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im süden von Deutschland
    Wer hat dir denn erzählt, dass der TDI sparsamer ist?

    Stimmt definitiv nicht.
    Das ist nur der Fall, wenn man beim TDI die Mehrleistung nutzt. Da ist ein Vergleich aber unfähr.
    Bei gleichem Fahrmodus ist der TDI sparsamer.
    Ich bereue es jedes mal, dass ich mir den 1,9sdi und nicht den 1,4TDI gekauft habe.
    Der 1,9TDI hat noch den Vorteil, dass er noch länger übersetzt ist.

    Gruß

    Gerhard
     
  5. #4 thomas64, 10.02.2013
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    Hallo Gerhard,

    wo steht denn in meinem Beitrag, das der SDI sparsamer ist?
    Ich hab geschrieben, das er sehr sparsam ist und das stimmt denk ich schon.
    Ein Turbomotor ist in Relation Leistung/Verbrauch schon sparsamer als ein Sauger, das stimmt. (Und das hast du sicher gemeint.)
    Im täglichen Fahrprofil muss der Verbrauch des TDI aber nicht unbedingt niedriger sein.

    Der Vergleich ist unfair, aber unfähr ist er nicht ;)
     
  6. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    für 2000€ wirst du ja nur welche weit über 200.000km finden, dann würde ich dir auf jeden Fall den SDI raten, weil du bei sagen wir mal 250.000km nicht weißt wie der TDI getreten wurde und ein neuer Lader bezogen auf den Kaufpreis doch recht teuer ist.

    Der SDI hat meine ich auch 150.000km Wechselintervall vom Zahnriemen, der 1.9TDI (ATD) nur 90.000km.
     
  7. #6 PilsnerUrquell, 14.02.2013
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    1. Feinstaubfahrverbote beachten, der SDI hat nur gelb, also nur Zone 3, das gilt für alle VorFacelift, also auch TDI 75/100ps , der TDI nach Facelift bei 80ps/70ps/100ps die grüne

    2. Der SDI geht bis 120km/h gut mit, danach wars das, also für Stadt und Landstraße ausreichend

    3. Fabia Diesel werden extrem über Wert geandelt, ein gleichalter sowie km-Stand-gleicher Octavia oder Vectra ist da preiswerter zu haben.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    zu 2. wir hatten mal einen Ibiza mit 50kW SDI, der ging mit etwas Anlauf seine Tacho 180 und Reisegeschwindigkeit locker 150km/h ohne am Berg abzubauen mit 5 Mann, aufm Prüfstand hätte der deutlich mehr als 68Ps gehabt // für 68Ps ging der verdammt gut.



    zu 3. extrem über Wert? ich habe weder einen Golf 4 noch einen Octavia 1 als 2.Wagen gefunden die annährend in der Fabia Preisklasse waren! Bei den Spritpreisen sind Spritsparautos nun mal gefragt...
     
  10. #8 alimustafatuning, 15.02.2013
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    na ja bei einem Auto das größer 10 Jahre ist und nicht viel kosten darf, sollte man doch das individuell betrachten ob das gesammte Auto an Fehlern und Macken passt, unabhängig ob es ein TDI oder SDI ist...
    oder kann man da echt sagen wer die Wahl hat hat die Qual?????

    Wirtschaftlich gesehen ist der TDI ja der bessere Motor, auch so kann man im allgemeinen sagen dass der TDI der bessere Motor ist.
    Der Verbrauch beim TDI ist aufjedenfall geringer, PD Einzeleinspritzung in jeden Zylinder.....

    demgegenüber steht halt die einfache Technik, soll aber auch nicht heißen dass die Einspritzpumpe ewig... als Beispiel
     
Thema:

Kaufberatung Fabia TDI oder SDI?

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Fabia TDI oder SDI? - Ähnliche Themen

  1. Warnleuchte Zündspule blinkt. Skoda Fabia 2, Bj 2011

    Warnleuchte Zündspule blinkt. Skoda Fabia 2, Bj 2011: Hi, habe seit ein paar Wochen das Problem, dass die Warnleuchte der Zündspule blinkt. Nach einiger Zeit geht dann die orangene Wanrleuchte des...
  2. 1.4 TDI - Brummen bei niedrigen Drehzahlen

    1.4 TDI - Brummen bei niedrigen Drehzahlen: Moin Gestern bin ich mit meinem F3 MJ2016 die erste wirkliche AB-Langstrecke gefahren - ca. 450km nach Österreich Nach ca. 300km trat folgendes...
  3. Privatverkauf Skoda Fabia Style zu verkaufen!!!

    Skoda Fabia Style zu verkaufen!!!: Hallo liebe Skodianer, verkaufe wegen Neuanschaffung meinen geliebten Fabia Style 11480 € VHB EZ 08/2015 , 110 PS, 15800 km [ATTACH] [ATTACH]...
  4. Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige

    Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige: Guten Morgen zusammen, ich habe bereits die Suchfunktion genutzt aber nicht das richtige Thema finden können. Letzte Woche habe ich meinen neuen...
  5. Suche Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi

    Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi: Hallo zusammen ! Der Fabia steht noch nicht vor der Tür, aber man kann nie früh genug auf die Suche gehen :) Ich suche einen Satz Winterreifen...