Kaufberatung Fabia Kombi Benziner

Diskutiere Kaufberatung Fabia Kombi Benziner im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, wir überlegen, den Fabia Kombi 1.2 HTP meiner Frau auszutauschen, da aktuell derart viele Reparaturen anstehen und noch weitere...

Rockin_Ray

Dabei seit
18.10.2015
Beiträge
35
Zustimmungen
3
Fahrzeug
Fabia 6Y Kombi 1.2 12V 05/2004 | Fabia 6Y Kombi 1.9 TDI 07/2007
Werkstatt/Händler
VAG Autohaus Schlögl, 83301 Traunreut
Kilometerstand
220000
Hallo zusammen,

wir überlegen, den Fabia Kombi 1.2 HTP meiner Frau auszutauschen, da aktuell derart viele Reparaturen anstehen und noch weitere Punkte dazukommen wie fehlende Klima, fehlende Leistung des 3-Zylinders, etc.

Ein Diesel kommt nicht in Frage wegen zu geringer Laufleistung und zu viel Kurzstrecke,

Gibt es Motoren, die man auf keinen Fall nehmen sollte oder die eben als anfällig bekannt sind? Recht häufig bekommt man ja den 1.4 16V mit 100 PS, wäre das z.B. was oder lieber Finger weg?

Vielen Dank für paar Erfahrungswerte und Meinungen.
Viele Grüße, Raimund
 
HeinerDD

HeinerDD

Dabei seit
30.01.2015
Beiträge
1.988
Zustimmungen
875
Ort
Dresden
Fahrzeug
Octavia Combi 1Z Best of 2.0 TDi
Kilometerstand
300000
Fahrzeug
VW T5 Multivan Atlantis
Kilometerstand
425000
Zu den 1,4er 16V Motoren gibt es sehr unterschiedliche Meinungen. Ich habe aktuell einen mit 75 PS, sozusagen als Ganzjahres-Winterauto. Kein Rennwagen, aber er macht seinen Dienst. Verbrauchsseitig find ich ihn auch akzeptabel, macht hat nur Kurzstrecke mit 7 - 8 l/100km. Bei moderater Fahrweise gehen auch unter 6,5.
Der 100 PS Motor braucht Super Plus, dreht höher (schärfere Nocken), hab untern herum etwas weniger Drehmoment und die Leistung kommt erst bei hohen Drehzahlen (ab 4500 ... 5000) zum Tragen.

Wegen des Diesels: Ohne Partikelfilter ist der nicht so kritisch bei Kurzstrecke. Ich würde den 1,4er TDi mit 80 PS / Euro 4 / grüner Plakette dem 75 und 100 PS Benziner jederzeit vorziehen.
 
MrMaus

MrMaus

Dabei seit
14.02.2016
Beiträge
12.354
Zustimmungen
4.015
Ort
Emmental
Fahrzeug
Skoda S3L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016
Kilometerstand
70 000 ++
Fahrzeug
******************** 2010
Kilometerstand
198000++
Überleg dir einfach eines: Wesshalb verkauft der anderen den ähnlichen Wagen wie deinen?
Weil er ihn bald reparieren muss, oder weil er ihn repariert hat und die Reparatur verschenken möchte :whistling:

Auch unwahrscheinlich: weil er eben wunderbar beisammen ist, aber ein neuer doch besser aussieht....

Das beste Szenario: gehört jemadem, der aus gesundheitlichen gründen ein anderes Fahrzeug braucht/Führerschein abgeben muss..

Ansonsten: kann ich mich da anshcliessen:
Ohne Partikelfilter ist der nicht so kritisch bei Kurzstrecke. Ich würde den 1,4er TDi mit 80 PS / Euro 4 / grüner Plakette
 
matt

matt

Dabei seit
02.11.2004
Beiträge
1.981
Zustimmungen
328
Ort
bei München
Fahrzeug
Superb II Combi 2.0 TDI, 130 kW, CFGC, MJ 2015 + Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, BKY, MJ 2005
Den Fabia gab's doch auch mit dem 2.0 8V. Den hatte ich früher im Octavia I. Für den Fabia ist das sicher eine gute Wahl.
 
Thema:

Kaufberatung Fabia Kombi Benziner

Kaufberatung Fabia Kombi Benziner - Ähnliche Themen

Fabia 1.4 16v '06 Kaufberatung für Laien: Hallo Forum, das ist mein erster Beitrag bei euch und es geht gleich mal um eine Kaufberatung. Ich möchte für meine Mutter ein zuverlässiges...
Mein neues Hobby: Fabia I Kombi von 2002: Hallo, ich habe hier schon viele brauchbare Tipps zu meinem Fabia im Forum gefunden, für die ich sehr dankbar bin. Da will ich mir gerne kurz die...
Lebenserwartung /Langzeiterfahrungen 2.0i Kombi als Pendler-Sparmobil: Hallo zusammen, nach dem 1.2er Kombi meiner Frau sollte es nun für mich einen weiteren Fabia Kombi geben und zwar den 1.9 TDI mit 100PS aufgrund...
Kaufberatung Fabia II: Hallo liebe Skoda Gemeinde ;) ich bräuchte euren Rat bezüglich des Skoda Fabia II. Meine bisherige Recherche erbrachte ein etwas verwirrendes...
Abschied von unserem Fabia 1.2 TDI DPF Combi GreenLine: Nach 6 treuen Jahren und 89.010 gefahrenen Kilometern habe ich heute unseren Fabia zum :rolleyes: gefahren, weil wir morgen - der täglichen...
Oben