Kaufberatung Fabia I RS Diesel

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von wortex, 15.10.2013.

  1. wortex

    wortex Guest

    Hallo zusammen,

    ich bin neu in eurem Forum und möchte mich erstmal kurz vorstellen, sollte man so machen. Bin der Manuel, 28 Jahre alt aus Düsseldorf. Ich fahre derzeit einen Seat Leon Topsport mit 180 Benziner PS und ich habe gemerkt, dass der Wagen zu groß und zu teuer vom Sprit her für mich ist. Deshalb möchte ich gerne was kleineres, gerne aus dem VW Konzern da ich sonst zufrieden mit dem Wagen bin. Zuerst habe ich ( natürlich, man verzeihe mir ) bei Seat geschaut und den Ibiza gefunden, wo es jedoch in der 130 PS Version eine relativ geringe Auswahl bei Händlern hier im Umkreis gibt. Danach bin ich auch auf den Fabia RS gekommen, der gefällt mir optisch auf jeden Fall. Motormässig soll ja der 1.9 TDI wenns ein ASZ Motor ist unkaputtbar sein wie ich las. Jetzt habe ich einen gefunden, der allerdings schon 190tkm gelaufen hat. Abschrecken tut mich sowas nicht ( mein Leon hat 180tkm gelaufen ). Auf was sollte ich achten? Das ein Wagen verschleissmässig was kostet weiss ich. Nur gehts mir zum Beispiel um so Sachen wie Kupplung, Getriebe, Lima, Achsen und sonen Kram...

    Der Wagen: http://suchen.mobile.de/auto-inserat/skoda-fabia-rs-xenon-6-gang-m%C3%BCnster/185313605.html?lang=de&pageNumber=1&__lp=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=22900&makeModelVariant1.modelId=6&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&minPowerAsArray=96&minPowerAsArray=KW&maxPowerAsArray=109&maxPowerAsArray=KW&fuels=DIESEL&minFirstRegistrationDate=2002-01-01&maxPrice=5001&ambitCountry=DE&zipcode=40231&zipcodeRadius=100&negativeFeatures=EXPORT

    Vielen Dank im Vorraus für eure Hilfe :) :) :thumbup:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wortex

    wortex Guest

    Hallo,

    mag mir keiner helfen? Oder gibt es bei dem Wagen keine Mängel? Da sich gerade niemand meldet geh ich mal davon aus :)
     
  4. #3 richigt, 16.10.2013
    richigt

    richigt

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    also turbo sollte man sich anschauen hab selber bei 165tkm nen neuen gebraucht weil der vorbesitzer net richtig aufgepasst hat(bemwrkt durch sehr hohen ölverlust über die agr), zahnriemen kommt bei 200tkm dran laut skoda und auf rost schauen
    vom verbrauch kann man ihn ab ca 3,8l fahren bis ?????
     
  5. wortex

    wortex Guest

    Okay, wie kann ich mir den Turbo anschauen? Der ZR scheint lt. Händleraussage neu zu sein.

    Verbrauch ist auf jeden Fall günstiger als Benziner...
     
  6. #5 richigt, 16.10.2013
    richigt

    richigt

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    gemerkt hab ich es als ich die motorabdeckung runter gemacht hab und bei der agr aus dem loch sehr viel öldreck raudkam.
    evtl mal den ladedruckschlauch weg machen und ins agr reinschauen obs noch einigermassen gut aussieht.
    a bisschen schwarz und ölig ist normal aber wenns öl drinsteht evtl nachschauen lassen bei probefahrt beim skodahändler
    zr nicht auf aussagen verlassen rechnungen oder ähnliches verlangen
     
  7. #6 richigt, 16.10.2013
    richigt

    richigt

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    hab meinen mit 156tkm im juli 2013 gekauft. wegen 700km wöchentlicher fahrt in die arbeit angeschafft
    hat jetzt 193 ktm runter und es wurden alle 15tkm l gewechselt, nur markenöl mit freigabe nachgefüllt
    neuer turbo mit skodabeteiligung
    bremsen vorne +hinten 85,-
    sportlufti 45,- auch wenns heist bringt nix- ich bin zufrieden
    ladeluftsystem überarbeitet und optimiert
    service kostet ab 250 euro aufwärts je nach umfang

    ansonsten bin ich recht zufrieden mit der "rennsemmel" 8)
     
  8. wortex

    wortex Guest

    super danke für die Antwort. Gibt es eigentlich eine Checkliste damit ich nichts vergesse? Ist zwar nicht das erste Auto was ich kaufe, aber immerwieder ein Abendtheuer.
     
  9. #8 richigt, 16.10.2013
    richigt

    richigt

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    such mal das gebrauchtwagencheckvideo vom fabia 1 im internet

    sonst weiß ich nur rost: heck tür kotflügel schweller, evtl klarlack vom dach und heckspoiler laut nen forumbetrag
    serviceheft wäre gut wenn aktuell
    gewaschener motor kann öllecks vertuschen
    mal auf ne bühne heben lasen und von unten anschauen
    reserverad hochheben wegen wassereinbruch
    und sonst was man im normalfall so schaut
     
  10. #9 richigt, 16.10.2013
    richigt

    richigt

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    achja klopf mal a paar mal an die scheinwerfer ob sich die spiegel bewegen
    hab von div gelesen " keine scheinwerfereinstellung möglich"
    hab meine auch nicht einstellen können händler auch keine ähnung gehabt wie und warum
    also selber rausgebaut, und festgestellt das die gummihalter vom spiegel aus der verstellschraube waren
    wieder eingehangen und schon ging es wieder
    skoda wollte mir nen satz neue xenons verkaufen
     
  11. #10 superb-fan, 16.10.2013
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Hmz gelbe Plakette vll beachten?
     
  12. #11 richigt, 16.10.2013
    richigt

    richigt

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    hab die grüne mit asz motor (legal) ohne partikelfilter
     
  13. #12 mrbabble2004, 16.10.2013
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    253
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    190000 km und 3 Vorbesitzer ist schon ne Ansage... Würde an deiner Stelle mal noch nem jüngeren schauen, die sind nämlich auch nicht viel teurer (kommt halt auf dein Budget drauf an)...

    Der ASZ soll sehr robust sein ja, hat allerdings auch nur die gelbe Plakette ohne DPF... Der Nachfolger, der BLT hat manchmal Probleme mit der Ladelufttemperatur und der Turbolader soll etwas anfälliger sein... Dafür hat er die grüne Plakette und ich muss sagen, dass mein BLT bisher ohne Probleme läuft (jetzt auch gechippt)... Ich hatte noch nie Aussetzter bei Hitze oder der gleichen... Würde auch den BLT wieder kaufen. Die AGR stilllegen und gut ist...

    Wenn es unbedingt dieser sein soll, auf jeden Fall nach Rost schauen! Da kann man eigentlich jede Ecke der Karosserie mal unter die Lupe nehmen... Besonders gefährdet sind die Ecken über den Rückleuchten, Heckklappe im Bereich Kennzeichenbeleuchtung und Heckscheibe, Schweller vorn im Bereich Übergang Kotflügel Schweller und natürlich die Radkästen, hier besonders hinten die Kanten zwischen Seitenteil und Stoßfänger...
    Rest wurde ja schon gesagt... Auf jeden Fall auf Geräusche vom Fahrwerk achten (Domlager, Koppelstangen, Querlenkerbuchsen mal anschauen)...


    MfG

    Edit: @richigt: grüne Plakette beim ASZ geht nur mit Partikelfilter! Wäre mir neu, wenn der die so bekommen würde...
     
  14. wortex

    wortex Guest

    Danke :)

    Das Budget endet bei dem Betrag den ich für nen Leon bekommen würde, das wären maximal so 4000 €. Hierrum gibt es nur zwei RS an der Zahl.

    Gelbe Plakette ist hier in Düsseldorf kein Prob und wenns zum Prob werden könnte geht ja immer ein DPF nachzurüsten?

    Ich schau dann nach Rost :)

    Und mein Leon hatte auch schon drei Vorbesitzer und 150tkm gelaufen. Völlig problemfrei der Wagen.

    edit: Es besteht die Möglichkeit auf der Hebebühne unter das Auto zu gucken. Defekte oder fällige Querlenkerbuchsen erkenne ich wie? Man verzeihe mir mein unwissen.
     
  15. #14 mrbabble2004, 16.10.2013
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    253
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    Die Querlenkerbuchsen dürfen halt nicht ausgeschlagen sein, sollten schön stramm sitzen und schon diese 4-stegigen sein... Bei der Laufleistung auch die Stoßdämpfer mal noch anschauen... Bei meiner Frau ihrem Fabia 1,9 TDI ölen die z.B. jetzt bei 150000 km... Wobei ich die sowieso tauschen würde, wenn es noch die ersten sind... Achsmanschetten auch mal prüfen... Guck dir einfach alles genau an, ist ja 10 Jahre alt das Auto... ;)


    MfG
     
  16. wortex

    wortex Guest

    super danke für die viiielen tips :)
     
  17. wortex

    wortex Guest

    So Samstag ist Probefahrttermin, hab auch schon nen Termin für nen Gebrauchtwagencheck beim GTÜ gemacht, die 120 € sinds mir wert. Weil bei dem KM Stand habe ich auch schon so meine Bedenken.
     
  18. #17 mrbabble2004, 17.10.2013
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    253
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    Na dann bin ich ja mal auf deinen Bericht und deine Eindrücke gespannt!

    Der Gebrauchtwagencheck ist auf jeden Fall ne gute Idee! :thumbup:

    Viel Erfolg!



    MfG
     
  19. wortex

    wortex Guest

    :) kennt einer grad den aktuellen marktpreis? dat sagt 3000 €...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. wortex

    wortex Guest

    also Rückmeldung: Auto sah super aus, Probefahrt habe ich mir allerdings geschenkt nachdem der Händler mir ein Angebot für meinen Wagen gesagt hat... der wollte den Leon für 2000 € in Zahlung nehmen... danach habe ich für das Gespräch gedankt und bin gefahren... Ich wollte gerne Viertausend für den Wagen haben... Nuja.

    Ich habe auch mittlerweile mehr Interesse an einem BMW 3er Compact als Diesel. Ich melde mich dann wieder ab, danke für Eure Hilfe :thumbsup:
     
  22. #20 Oktavius_86, 20.10.2013
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Der Händler kann dir kein 4k mehr für den Lwon geben weil er auch verdienen will.
    Schmeiß den doch privat raus, das bringt mehr. :)

    Gesendet von meinem Handtelefon mit Tapatalk-Äpp
     
Thema:

Kaufberatung Fabia I RS Diesel

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Fabia I RS Diesel - Ähnliche Themen

  1. Red and Grey Dekorfolien Fabia III

    Red and Grey Dekorfolien Fabia III: Hallo, wer von Euch hat die Red and Grey Folien auf seinem Fabia III und kann mir mal folgende Maße der Streifen auf dem Dach ausmessen? -...
  2. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...
  3. Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-)

    Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-): Servus Skoda Freunde, nachdem ich mir schon zahlreiche Artikel im Forum durchgelesen habe möchte ich gerne mich und mein Auto vorstellen ^^ Kurz...
  4. KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III

    KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III: es gibt schon KOMPLET LED SCHEINWERFER für FABIA3 6V1941015B + 6V1941016B Für 490 EUR (ausm CZ) was meint Ihr!??
  5. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...