Kaufberatung Fabia 2 Kombi 1,2 51KW oder 1,2TSi 77KW???

Diskutiere Kaufberatung Fabia 2 Kombi 1,2 51KW oder 1,2TSi 77KW??? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich selbst fahre einen Octi 2 FL Kombi 1,8TSI... nun möchten wir aber von einem Chevrolet Kalos BJ 2007 mit 32000km umsteigen... (zu dem...

guggnich

Dabei seit
02.09.2009
Beiträge
570
Zustimmungen
1
Ort
Main-Taunus-Kreis
Fahrzeug
Oci II Facelift Combi
Kilometerstand
102000
Hallo,

ich selbst fahre einen Octi 2 FL Kombi 1,8TSI...

nun möchten wir aber von einem Chevrolet Kalos BJ 2007 mit 32000km umsteigen... (zu dem Auto muss ich nicht mehr sagen... irrer Wertverlust Autohaus wollte uns noch 3500,-anbieten und bei der Laufleistung wurden vor kurzem die vorderen Stossdämpfer getauscht...) :thumbdown: .

Jedenfalls soll es ein Kombi werden da man in den getrost einen zusammengeklappten Kinderwagen längs reinbekommt... ist bei der Limo zu klein... das Ganze da wir auch öfters getrennt unterwegs sind.

Der Händler wollte uns aus Budgetgründen, den 51KW 1,2er anbieten... da ich selbt TSI verwöhnt bin, dachte ich an den 1,2er tsi... aber ob sich da das mehr an €'s rechnet...meine bessere Hälfte ist da nicht so - hauptsache Auto fährt.

Mir geht es aber um die allgemeine Sache zu den beiden Motoren (1,4 er scheidet aus...irgendwo muss die Grenze sein... :rolleyes: ) und auch was den Verbrauch angeht.

Könnt ihr was dazu sagen speziell was die beiden Aggregate so bei euch brauchen...?

Oder könnt ihr anderes Empfehlen?

Generell ist uns an Ausstattung bei dem Wagen, welcher keineswegs ein 100% Neuer sein muss, nicht sehr wichtig. Was er haben muss, wäre pdc hinten, Klima, Radio, elektrische FH vorn, ...fehlt noch was... :whistling: ? Bitte hierzu mal einen Tipp geben welche Ausstattungspakete ihr habt, bzw. welche sich lohnen könnten für uns.

Habt Tausend Dank...

Gruss

Jürgen

P.S. hoffe auch bald hier im Fabia Bereich mehr schreiben zu können.... :thumbsup:
 

guggnich

Dabei seit
02.09.2009
Beiträge
570
Zustimmungen
1
Ort
Main-Taunus-Kreis
Fahrzeug
Oci II Facelift Combi
Kilometerstand
102000
noch ein Nachtrag...

der 1,2 TSI hätte doch 77KW = 105PS oder gibts da noch andere????

Hab gesehen in einem anderen Thrad schreibt jemand was von 1,2 und 63KW ????
 

gruenerpfeil

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
129
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Fabia Combi 1.4 16V Elegance 75 PS
Den 1.2 TSI gibts mit 86 PS und mit 105 PS.
 

tobimayer85

Dabei seit
27.02.2011
Beiträge
209
Zustimmungen
0
Ort
64546 Mörfelden
Fahrzeug
Skoda Fabia Monte Carlo 1.2 Tsi 77kw
Werkstatt/Händler
Wiest & Söhne Darmstadt
Kilometerstand
83000
Naja ich denke der 63kw wär doch n guter Mittelweg.
TSI und 86 Ps kann man der besseren Hälfte auch erklären ;)
Ausstattung würd ich Ambiente nehmen.
 

RookieIV

Dabei seit
05.11.2010
Beiträge
34
Zustimmungen
0
Ort
Bruck an der Mur 8600 Österreich
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi 1.2 TSI
Hab mir selbst vor 3 Monaten eine Fabia 2 Combi mit 86PS 1.2 TSI gekauft. Und ich kann sagen das reicht vollkommen. Er ist spritzig und zieht dank Turbo auch von weiter unten. Da kann der alte 1.4 nicht mithalten. Und 105PS sind zwar schön und gut, aber was das wieder mehr kostet.

Mein Fazit und meine Empfehlung, die 86PS sind ausreichend.

Hoffe geholfen zu haben.

MFG RookieIV
 

Octi2007

Dabei seit
05.02.2007
Beiträge
3.273
Zustimmungen
54
Fahrzeug
Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
Werkstatt/Händler
Autohaus Schiefelbein Nardt
Kilometerstand
40700
Also ich würde definitiv zum TSI raten.
Ist meiner Meinung nach der deutlich bessere, weil modernere Motor. Und ohne das jetzt mit Zahlen belegen zu können bzw. wollen, denke ich, dass der TSI wohl sparsamer und vermutlich mit weniger CO2 Ausstoß daherkommt.
Das wiederrum macht sich gut an der Zapfe, für die KfZ-Steuer und die Umwelt..

Gruß
Octi
 

Gardlas

Dabei seit
18.01.2011
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Ort
im Ländle
Fahrzeug
Skoda Fabia 2, 1.2 TSI
Hallo,

auch ich fahre seit Januar einen 1,2TSI mit 63kW. Den kleineren Motor ohne Turbo bin ich mal Probe gefahren und habe mich deshalb für den TSI entschieden. Das maximale Drehmoment hat er schon weit unten (1500 U/min), so dass man sehr zügig und schaltfaul fahren kann. Mein Verbrauch liegt bei knapp über 6l.

Die Ausstattung ist Geschmackssache, in der Grundversion ist schon sehr viel drin. Für mich war ein höhenverstellbarer Fahrersitz Pflicht. Ambiente lässt kaum Wünsche offen.

Gruß Gardlas
 

tobimayer85

Dabei seit
27.02.2011
Beiträge
209
Zustimmungen
0
Ort
64546 Mörfelden
Fahrzeug
Skoda Fabia Monte Carlo 1.2 Tsi 77kw
Werkstatt/Händler
Wiest & Söhne Darmstadt
Kilometerstand
83000
Ich hab mich ja für einen Monte Carlo mit 105ps tsi entschieden. Der hatte von der Grundausstattung schon fast alles drin. Meine Extras sind eigentlich nicht zwingend notwendig aber komfortabel... Sitzheizung, Ablage Plus und Parksensoren hinten. 105ps weil er Spaß macht. Vernünftiger wären die 86ps gewesen. Greets
 

TomHH34

Dabei seit
23.07.2003
Beiträge
649
Zustimmungen
5
Ort
Nähe Hamburg
Fahrzeug
Skoda Karoq 1.5 ACT OPF
Werkstatt/Händler
Kauf: Skoda-Zentrum WOB
Kilometerstand
ca. 26000
Moin,

nach nun 2 Woche 86 TSI-PS.. muß ich sagen das der a1300 u/min richtig gut geht... hätte ich nicht gedacht.

Ich würde den nehmen, dann dann kann man auch mal was zu laden...

Gruß
Thomas
 

guggnich

Dabei seit
02.09.2009
Beiträge
570
Zustimmungen
1
Ort
Main-Taunus-Kreis
Fahrzeug
Oci II Facelift Combi
Kilometerstand
102000
gut.... gut.... bis hier her...

werd mir die Tage mal eure Tipps näher zu Gemühte führen und auch mal den Konfigurator von Skoda bemühen.

Aber ihr dürft ruhig weiter Ratschläge geben...

habt ihr nochwas auf was ihr nicht hättet verzichten können...? Bitte dran denken (ist nicht bös gemeint liebe Damen...) aber es wird ein Frauenauto... :D :thumbsup:

Brauchen in den Zweitvehikel nur eigenntlich nur das nützlichste... wie PDC hinten zum Beispiel.... den Variablen Ladeboden hab ich in meinem noch kaum bis gar nicht genutzt...

Grüsse
 

JulianStrain

Dabei seit
28.07.2008
Beiträge
1.342
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
Wie lange soll denn das Auto gefahren werden?
Am Turbomotor ist halt mehr drann, was Kaputt gehen kann, und den Motor gibts noch nicht lange.
Ein bissel Betatester ist man da schon.
Gegen den Dreier spricht halt die deftige Geräuschentwicklung und der allzu variable Serviceintervall.
Dafür ist er bei vernünftiger Fahrweise auch kein Spritfresser.
Abgesehen vom Winter, war ich bis jetzt immer Gleich oder Unterhalb der Skoda Verbrauchsangabe von 5,9 Liter, habe dafür aber auch Asphalttrennscheiben auf den Felgen. :whistling:
 

buetterken

Dabei seit
16.01.2010
Beiträge
307
Zustimmungen
0
Ort
München
Fahrzeug
Fabia II Combi, Ambiente, 1,4
Kilometerstand
42000
guggnich schrieb:
habt ihr nochwas auf was ihr nicht hättet verzichten können...? Bitte dran denken (ist nicht bös gemeint liebe Damen...) aber es wird ein Frauenauto... :D :thumbsup:
Zumindest n der Ambiente-Ausstattung gibt es auch auf der Fahrerseite einen Schminkspiegel in der Sonnenblende :thumbsup: , und zwei ausklappbare Haken für Einkaufstaschen im Kofferraum. Zumindest letzteres kann ich auch als Mann empfehlen. :thumbup:. Mit Ambiente bist du ausstattungsmäßig eigentlich ganz gut dabei.

Habe den direkten Vergleich zwischen 1.4 16V und 1.2 TSi (beide 63kw): Der TSi geht besser und ist sparsamer. Würde den heute nehmen (gabs aber damals noch nicht).
 

guggnich

Dabei seit
02.09.2009
Beiträge
570
Zustimmungen
1
Ort
Main-Taunus-Kreis
Fahrzeug
Oci II Facelift Combi
Kilometerstand
102000
ok , aber hat der 1,2 mit 51KW nur 3 Zylinder?

ich sehen das ich unbedingt mal in den Konfigurator musss....

Welch ein unwissen meinerseitz.... dachte es gäb kaum §-Zylinder??? ?( :whistling:
 

derPeter

Dabei seit
08.03.2011
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Ort
Ulzburg-Süd
Fahrzeug
O²fl 1.6 TDI Limousine
Kilometerstand
1200
Meine Frau hat den Fabia² Kombi mit 1.2 HTP seit ihr Mondeo der Abwrackprämie anheim fiel.
Der Wagen bietet mit seinen bis zu 1,4m³ Gepäckraum reichlich Platz und
selbst meine erwachsenen Söhne können hinten auf nicht zu langen Strecken bequem sitzen.
Der Verbrauch liegt bei 6 bis 6,5 Liter, aber sie fährt auch fast nur Stadtverkehr.
Als Langhuber kommt der 3-Zylinder gut unten heraus, er schwimmt im Stadtverkehr locker mit
kann auf der Landstrasse nicht nur LKW überholen und 130 sind auf der BAB auf Dauer auch drin.
Ich selber habe den 1.2 HTP zuvor als Mietwagen drei Monate lang gefahren.
Vorher hatte ich 3 Monateden 1.4 16V als Mietwagen, der mir weniger gefallen hat.
Der 1.2 wirkt stärker durch sein Drehmoment und seinen kernigen Sound.
Wo ihm allerdings die Puste ausgeht (>150km/h), da geht beim 1.4er wegen seiner größeren Maschine noch was.
 

Faritan

Dabei seit
13.01.2010
Beiträge
2.913
Zustimmungen
11
Fahrzeug
O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
guggnich schrieb:
ok , aber hat der 1,2 mit 51KW nur 3 Zylinder?
Ja, das ist ein 3-Zylinder! Bin auch beide schon gefahren und
der Unterschied ist immens! Der Saugbenziner ist nun kein Verkehrshindernis, aber
im Vergleich zum 86 PS TSI sind das Welten! Der TSI fühlt sich gerade in der Stadt und auf
der Landstraße erheblich kräftiger an, als die 86 PS vermuten lassen. 112 Nm/3000 upm und
160 Nm/ab 1500 upm sprechen halt eine deutliche Sprache! Also von daher würde ich
in jedem Fall zum TSI greifen! Will man allerdings wirklich nur von A nach B kommen, dann
reicht wohl auch der "kleine" 3-Zylinder...
 

Bumble Bee

Dabei seit
15.03.2009
Beiträge
912
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Fabia Sport , Skoda ESD, Milotec Diffusor, Greenline Lippe, Eibach ProKit, Milotec NSW Streben
Kilometerstand
84156
Kommt drauf an welchen Anspruch man stellt. Aber bei Kombi würd ich TSI sagen
 

maulaf

Guest
Ich habe knapp 80.000km mit'n Polo 1.2 64PS zurückgelegt.
Durchschnittsverbrauch ~6,5ltr/100km. Fahrweise meist gemächlich bis max. 120km/h und gemischten Fahrprofil (Stadt-Land-Autobahn).

Da der Fabia Kombi nur ca. 40kg mehr als die Limo wiegt, würde ich das Mehrgewicht als nicht so wichtig ansehen.
Zumal der Normverbräuche bei Limo und Combi immer gleich sind.

Der Dreizylinder läuft erstaunlich ruhig und wird erst bei Drehzahlen über 4000UpM (120km/h) etwas lauter.
Untenrum hat er eigentlich genug Bumms für den normalen Fahrstil in der Stadt und auf der Landstraße.

Wenn die Ansprüche an das dynamische Fahren nicht vorrangig sind, dann lang der 1.2 70PS Dreizylinder locker.

Alles andere ist dann eine persönliche Entscheidung bzgl. der eigenen Vorlieben, Wünsche und des Geldbeutels.

Ausstattungsempfehlungen meinerseits:
* PDC hinten
* Klima
* Sitzheizung (falls Laternenparker)
* Sportsitze (wenn man mal länger fahren muss => ein Traum)
* doppelten Ladeboden (ebene Ladefläche + zusätzlicher flacher Stauraum, ist ausbaubar und daher auch nachrüstbar)

Gruß
maulaf
 

guggnich

Dabei seit
02.09.2009
Beiträge
570
Zustimmungen
1
Ort
Main-Taunus-Kreis
Fahrzeug
Oci II Facelift Combi
Kilometerstand
102000
jaja die Sportsitz, ... zumal ich die im Oci noch nicht vermisst habe... aber die normalen Oci sitze sind estimmt ein Unterschied zu den Fabia sitzen...

Müssen mal schauen, was wir machen und welche Angebote wir bekommen für bereits zugelassene Fahrzeuge... (...bis max. 1 Jahr und max. 25-30 TKm,... sollen nämlich nicht gleich reparaturen kommen :whistling: ). Bei nem Neuwagen find ich den Wertverlust zu krass. Meine Meinung.

Was kosten denn die Sportsitze zum Nachrüsten und im Original...?

Danke
 

maulaf

Guest
guggnich schrieb:
[...]
Was kosten denn die Sportsitze zum Nachrüsten und im Original...?

Danke

Gute Frage... mein :) hat fast einen 4-stelligen Betrag aufgerufen (inkl. Umbau). Bei Recaro geht der Spaß bei 1500 Euro los...
Den alten Sitz hätte ich nur ohne Seitenairbag zum Einlagern mitbekommen (Sprengstoffgesetz).
Das war mir dann doch zu kompliziert und da habe ich gleich die Sport-Version genommen.

Wobei die normalen Fabia-Sitze so schlecht nicht sind. Ist immer eine Frage des eigenen Wohlbefindens.
Mir persönlich sind die normalen Sitze fast immer grundsätzlich zu weich.

Gruß
maulaf
 
Thema:

Kaufberatung Fabia 2 Kombi 1,2 51KW oder 1,2TSi 77KW???

Kaufberatung Fabia 2 Kombi 1,2 51KW oder 1,2TSi 77KW??? - Ähnliche Themen

Fabia 2 Kombi - lackierte Stoßstange kaufen Erfahrungen: Hallo, leider ist mir vor einigen Monaten jemand bei Ein oder Ausparken hinten in meinen Fabia gefahren. Kein Vollkasko und auch kein Geld...
Ein neuer Scala muss her, oder?: Hallo in die Runde! Die Zeiten sind günstig für Rabatte - die Absätze der Hersteller sind im Keller (Corona hat auch hier zugeschlagen), die...
Innenraum Geräusche bei Klima ein Skoda Fabia 2 Klima: Sehr geehrte Forum Mitglieder , ich begrüße Euch freundlich und herzlichst. Ich bin ein neues Mitglied hier bei Euch und freue mich über den...
Kodiaq 1.4 DSG oder Touareg 2 3.0tdi Automatik: Hallo Zusammen, Wie würdet Ihr entscheiden? Ich möchte einen einigermaßen großen SUV mit absehbar maximal etwa 10.000 Euro...
Skoda Fabia III Kombi Welches Schwungrad: Hallo Leute, und zwar macht mein Fabia III Kombi beim schalten oder auch IM Stand Probleme. Es kommt zu einem mal enden Geräusch und sobald ich...

Sucheingaben

fabia 1.2tsi kaufberatung

,

chevrolet kalos frauenauto

,

skoda fabia 3 monte carlo 51kw

Oben