Kaufberatung: Externes Navi mit aktiver Halterung

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von pia, 13.07.2009.

  1. pia

    pia

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo zusammen,

    ich möchte mir für meinen neuen Fabia 2 Combi ein mobiles Navi zulegen. Mein Favorit ist das Navigon 2310 (http://geizhals.at/deutschland/a411082.html).

    Dazu möchte ich eine aktive und zu meinem Skoda passende feste Halterung einbauen, mit folgenden Eigenschaften:
    • Bei Navigationsansagen sollen die Radio-Lautsprecher (Dance) genutzt werden / Radio soll temporär leiser werden
    • DIe vorhandene Außenantenne des Radios soll für die TMC-Infos genutzt werden
    • Ladestrom soll direkt an der Halterung anliegen
    • Über Navi / Bluetooth will ich mein Handy anschließen und damit die Freisprechfunktion des Navis nutzten (über die Lautsprecher des Radios)

    Über Tipps für eine passende Halterung freue ich mich.

    Danke

    Pia
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Pontiac Parisienne 5.0l V8 BJ83
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Habe das gleiche Navi, wusste aber gar nciht das sowas alles damit möglich ist?!

    Wie auch immer - das Navi welches du dir ausgesucht hast ist wirklich spitze. Ich habe es jetzt ca. 2 Monate und bin richtig angetan.
    Allein die Tempolimit-Anzeige, die Warnung beim zu schnellen Fahren und dazu noch die Anzeige der möglichen Spuren innerhalb von Großstädten ist einfach nur Gold wert.
    Ganz zu schweigen von der simplen Bedienung und der vielen Suchmöglichkeiten - ebenso die Stauwarnung.

    Ein wirklich gutes Gerät.
    Über eine feste Halterung habe ich mir allerdings keine Gedanken gemacht, wollte aber Bescheid sagen das dieses Navi definitiv kein Fehlkauf wäre!
     
  4. pia

    pia

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Gibt es ansonnsten keine Möglichkeit, das Navi über eine aktive Halterung incl Antennen, Strom und Lautsprecheranschluss in den Fabia zu integrieren?
     
  5. #4 shorty2006, 13.07.2009
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    die heutigen navis haben doch eh neben spuhrassi und signpost alle ein art GALA-funktion der ton lässt sich also über radiolautstärke einstellen da brauch man eigentlich keine lautsprecherinbindung vom radio....siehe meine signatur

    für ibiza gibts ja eine aktive halterung, evtl . lässt sich das mit viel aufwand auf skoda ümrüsten
     
  6. #5 Andre_N, 13.07.2009
    Andre_N

    Andre_N

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O² Elegance 1.4 TSI mit ein paar Extras
    Werkstatt/Händler:
    BaderMainzl Feldkirchen
    Also zur aktiven Halterung kann ich nichts sagen, aber versuchs mal bei www.pocketnavigation.de im Forum. Da gibt es sehr viele Infos.

    Zur Anbindung an das Radio ist www.ge-tectronic.de der Ansprechpartner. Die Elektronik für deine Wünsche (TMC, BT-Freisprecheinrichtung, Ladefunktion ohne Zigarettenanzünder und Wiedergabe über Lautsprecher) kostet inkl. aller Schnickschnacks um die 230€. Teuer, aber dafür Plug and Play ohne viel Vorkenntnisse möglich. Der Geschäftsführer treibt sich auch im o.a. Forum rum und bietet auf Anfrage auch ein wenig Rabatt an.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Hifi Mafia, 17.07.2009
    Hifi Mafia

    Hifi Mafia

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    ffm
    Fahrzeug:
    Rapid
    Kilometerstand:
    120
    deine aktiven halterung nennt sich festeinbau. da hast du das alles und noch viel mehr! :D
    bei den externen navis muss man halt abstriche machen.
    will meine navi alpine ina 333 verkaufen, mal neben bei :rolleyes:
    jo
     
  9. #7 Bumble Bee, 19.07.2009
    Bumble Bee

    Bumble Bee

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Sport , Skoda ESD, Milotec Diffusor, Greenline Lippe, Eibach ProKit, Milotec NSW Streben
    Kilometerstand:
    84156
    Alternativ: autonet
     
Thema:

Kaufberatung: Externes Navi mit aktiver Halterung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung: Externes Navi mit aktiver Halterung - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Fabia 2011 / 1,2l

    Kaufberatung Fabia 2011 / 1,2l: Hallo, ich habe die Möglichkeit einen Fabia zu erwerben und brauche mal den Rat der Community - worauf muss ich achten? Ist das ein gutes Angebot?...
  2. Octavia III Sygic Navi mit Smart Link

    Sygic Navi mit Smart Link: Hat jemand im Octavia 3 mit Smart Link und Bolero die Navi App Sygic installiert? Funktioniert das?
  3. Kaufberatung Octavia gebraucht

    Kaufberatung Octavia gebraucht: Servus zusammen, ich bin der Neue hier im Forum.... Pfälzer, über 40, Systemadministrator, bisheriger Passatfahrer: Nun hätte ich gerne was...
  4. Update Navi Columbus - SD1 oder SD2?

    Update Navi Columbus - SD1 oder SD2?: Hallo zusammen, blöde Frage. Habe meinen (gebrauchten) Octavia erst seit ein paar Wochen und möchte Navi-Update einspielen. Dateien habe ich...
  5. Navi Update

    Navi Update: Hallo zusammen, Trotz mehrfachen Versuchen ist es mir bisher nicht gelungen meine Navi Karten zu aktualisieren. Kann mir jemand sagen ob MIB1...