Kaufberatung / Detailfragen

Diskutiere Kaufberatung / Detailfragen im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi Leutz... Ich bin Andy und komme aus Berlin, und ich bin derzeit auf der Suche nach nen neuen gebrauchten. Eigentlich war meine Erste Wahl ne...

Corradodriver

Dabei seit
23.10.2020
Beiträge
12
Zustimmungen
1
Hi Leutz...
Ich bin Andy und komme aus Berlin, und ich bin derzeit auf der Suche nach nen neuen gebrauchten.
Eigentlich war meine Erste Wahl ne Audi A6 C6 Automatik, allerdings war die fast ausschließlich verbaute Multitronic wegen der Mangelhaftigkeit ein Ausschlusskriterium. Somit ist der Superb an die erste Stelle gerückt.

Die Auswahl fiel auch hier auf ein Automatikmodell. Favorisiert wird derzeit der 1.8er und 2.0er TSI.
Da jetzt schon die ersten Fragen...

Wurden bei beiden Motorvarianten die selben oder unterschiedliche Getriebe verbaut? Das es ne Tiptronic und ein DSG gab, ist mir bekannt, aber hatte der 2.0er ne "stabilere" Version verbaut, oder ists das selbe Getriebe, wie beim 1.8er? Kann mit jmd. die Getriebekennbuchstaben nennen, und idealer Weise noch das max. mögl. Drehmoment? Es geht mir darum, das ich den Motor gern nen Managementupdate unterziehen möchte. ;) Hab das bei meinem aktuellen A6 4B ebenso gehandhabt, und bin da voll zufrieden mit. aber bei 300TKM kann man sich auch mal nach was neuem umsehen.

Zum Motor selbst.
Das mit dem Öl/Kolbenproblem der EA888-Motoren ist mir bekannt, und steht (Falls nich bei der Rückrufaktion behoben) auf meinem Schirm. Sollte es mich treffen, das isses so. Wie siehts aber aus, mit Steuerkette usw? Wie ist da der Verschleiß, bzw. sind Probleme bekannt?

MFG Andy
 

Corradodriver

Dabei seit
23.10.2020
Beiträge
12
Zustimmungen
1
Ja.... das mit der Kupplung des DQ200 habsch mir gestern nun auch noch erklären lassen. X(:thumbdown: Wusste bis dahin nicht, das als Automatik ausschließlich das DSG verbaut wurde. Hatte gehofft, auch ne Variante mit Tiptronic zu finden. Diese Illusion wurde mir aber nun gestern genommen. 8|

Wieso kein C7...C7 liegt einerseits über meinem derzeitig möglichen preislichen Limit. Der 1.8er TFSI wäre zumindest interessant, da anscheinend das DQ250 verbaut. Der 2.0er wurde wieder nur mit der Multitronic gebaut, bzw. DSG nur in der Allradversion. Allrad bei 95% Berliner Innenstadtnutzung brauch ich nicht. Kost nur Spritt, Gewicht und Verschleiß, und ist zudem in der Anschaffung noch deutlich teurer. Multitronic ist derzeit ein Ausschlusskriterium! Beim etwas günstigeren C6 fällt die Auswahl inzwischen noch einfacher aus... Es gab nur Handgerissen oder Multitronic. Kommt für mich beides nicht in Frage... ERGO: Gestrichen.
Und...Sind wir doch mal Ehrlich...Bei Skoda gibts auch mehr fürs Geld.

Somit wirds wohl doch der Superb 1.8 TSi mit DQ200... In der Hoffnung, das sie Leistungssteigerung und Anhängerbetrieb (400 Kilo-Klaufix) übersteht.
Alternativ verd ich mich mal schlau machen, wie es mit nem Umbau von DQ200 auf DQ250 aussieht... Kosten lass ich ERSTMAL noch außen vor. Mir gehts grundsätzlich erstmal um die Machbarkeit. :wacko:8|

MFG Andy
 
Thema:

Kaufberatung / Detailfragen

Oben